TOP TIPP: sky petroleum

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 22.08.06 11:45
eröffnet am: 24.05.06 16:36 von: nonguru Anzahl Beiträge: 63
neuester Beitrag: 22.08.06 11:45 von: Schnatzi Leser gesamt: 12519
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
 

24.06.06 05:29

282 Postings, 5736 Tage deroelbaronjetzt fängt das schon wieder an... o. T.

...damals war es ein Herr M. Frick und heute halt ein anderer - es sollte jeder kaufen, der von dem ersten Crash sich nich genügenst die Finger verbrannt hat - immer das gleiche - erst wird von verschiedenen Pusher die Aktie gekauft, dann wird sie in dem jenigen "Musterdepote" aufgenommen und dann werden wieder die Lemminge kommen und dann immer das gleiche - das Ende sollte wohl jedem bekannt sein - die Lemminge haben am Ende die Zeche bezahlt -

hier wird wieder versucht, die Lemminge auf das Glatteis zuführen - ich hoffe nur, diesmal fällt keiner darauf herein -

wünsche ein schönes Wochenende und verbleibe mfg. "deroelbaron"  

24.06.06 09:30
1

24 Postings, 5448 Tage systole_120 @Jan Langenbach

Danke für die Information. Kümmer dich nicht weiter um unseren manischen Forums-Nestbeschmutzer. Ignoriere ihn - der hat keinen Einfluss auf den Wertegang der Aktie! Er meint es nur! Lass ihn schreiben, was er will! Bin mir mit der Zeit auch nicht mehr ganz so sicher, ob es nur einer ist, der unter diesem Pseudonym schreibt.  

24.06.06 10:24

1281 Postings, 5498 Tage Jan LangenbachIch sags ja!!

Der Ölbaron ist ja schlimmer als ein Wachhund. Sobald hier einer was positives schreibt, meldet er sich auch sofort zu Wort und redet alles schlecht.
Öli, sorry aber, dass ist krankhaft, dein Verhalten.
Tipp von mir, such mal einen Arzt auf oder lass dir einfach einen Maulkorb geben.

Gruß Jan  

24.06.06 11:19

74 Postings, 5542 Tage JsCsein wahres wort jan

             




                      gruß jscs




 

24.06.06 18:57

1281 Postings, 5498 Tage Jan LangenbachNa da habe ich ja gut getippt s.o.

Ist aber noch besser ausgefallen. So wird es auch bei dieser Aktie sein. sie wird unsere Erwartungen mit Sicherheit übertreffen. ;)  

25.06.06 11:55
1

282 Postings, 5736 Tage deroelbaron@ Jan Langenbach/systole_120

Kein Kommentar!!!

trotdem schöne Grüße und noch einen schönen Sonntag

"deroelbaron"  

25.06.06 12:01

2742 Postings, 5494 Tage kiwi03meinungen...

ich denke jeder hat seine eigene meinung von sky petroleum und das ist bei diesem titel auch gut zu verstehen. mit sky kann man geld verlieren, aber auch noch gut geld verdienen. es hängt halt von den ergebnissen ab. leider waren die bohrergebnisse nicht besonders positiv, dafür wurde der titel auch schon abgestraft. es wird aber einiges getan von seiten der company, doch noch erfolgreich öl zu finden, wenn das gelingen sollte und doch noch gute nachrichten fogen, geht es schnell wieder nach oben. auf welcher seite man nun steht muss eben jeder selber wissen und ich denke man muss auch beide meinungen akzeptieren, da hier wirklich alles möglich ist.  

25.06.06 13:50

854 Postings, 5553 Tage Martin81@ deroelbaron

ich gebe dir jetzt den ersten schwarzen Stern den ich bis jetzt vergeben habe. Auf meine Nachfrage in #32 bzw #34 bist du nicht im entferntesten eingegangen -> von dir kommt immer und immer wieder nur das selbe!
 

25.06.06 17:41
1

282 Postings, 5736 Tage deroelbaron@Martin81

hallo Martin81 !!!

wenn Du doch meine Thread's so intensiv gelesan hast, dann müßtest Du eigentlich den Grund wissen, warum ich so negativ gegenüber "SKY" bin -

nochmals: erst wird die Aktie in bestimmten Werbeanzeigen in bestimmzen Börsenzeitungen und NTV Sender - Börsenbriefe usw. umfangreich für geworben - riesige Summen werden dafür ausgegeben - warum, na ja natürlich um Geld zuverdienen, ist ja jedem klar, warum Werbung betrieben wird (Geldverdienen) - danach steigen die Lemminge und Andere ein und verhelfen somit der Aktie zu einem kurzfristigen Höhepunkt wie gesehen 2,69 EUR im April - seit diesem Zeitpunkt gibt es keine Werbung mehr in den vorgenannten Zeitungen etc. - echt komisch, oder - der Kurs ist nun schon wieder etwas gefallen, allerdings mit sehr hohen Umsätzen - na klingelt es da bei Euch!!! - dann auf einmal wird dann noch von bestimmte Börsenbriefe und bestimmte Herren zum Verkauf geblasen - die Aktie fällt nun noch weiter und diese Börsenexperten stehen nun ganz toll da, wie immer wenn man die Lemminge auf das dünne Eis geführt hat und wenn es danach einbricht - weiterhin keine Werbung mehr, wäre jetzt auch echt schlecht und das Geld wurde ja auch schon verdient - als letztes kommen dann obenrein noch die sehr sehr schlechten Bohrergebnisse und es geht weiter nach unten, aber dieses ist halt nur noch der letzte Schliff - und für die Pusher nun auch gegenstandslos -

also Fazit - mich stört es immer, das irgendwelche Aktien, z. Zt. sind es gerne Gold -und Ölaktien (Rohstoffe) saisonbedingt hierfür mißbraucht werden um auf schnellste Art und Weise Geld zuverdienen - demnächst werden es vielleicht Nanotechaktien oder andere sein, die gerade -in- sind an der Börse und hinhalten werden - immer wieder das gleiche Strickmuster -

am Ende zahlen die Lemminge, die immer noch bis zum bitteren Ende durchhalten, die Zeche - gerade die "Lemminge" sind es, die es nicht verstehen können, warum das, was in der Werbung doch so sicher als ein 1000%iges Geschäft angepriesen wurde, nicht in Erfüllung geht - es ließt sich doch alles so toll, das muß doch stimmen - oder!!! - reinste Vera....... -

habe mir in den letzten 4-9 Monate die Aktien, welche in einer Börsenzeitung geworben wurde, auf meine Watchliste gelegt und sehe heute überal dicke Minuszeichen - natürlich alles kleine Rohstoffaktien, welche angeblich super Gewinnchancen in der Zukunft haben sollten und natürlich immer in kurzer Zeit - bei allen Chart's sieht man noch einen kurzfristigen Kursanstieg und danach... -

ja - was soll ich sagen, immer das gleich und mit der Sky ist es halt so, die Werbe-Pusher haben mal wieder das Rennen gemacht - sieht Euch den Kurs der Sky an - diese sind unlängst bei Kursen um die 2,- EUR bis 2,50 EUR ausgestiegen und verhalten sich jetzt ruhig bzw. witmen sich andere Geschäfte zu und zählen ihr leicht verdientes Geld -

so Martin81 - dieses sind meine Beweggründe, warum ich so sauer bin und jeder der weiter bei solchen Werten mit solchen Gewinnaussichten der Sky in kleinen Maße iund in sollchen Forum wie hier versuchen, noch den letzten Lemming auf das Glatteis zuführen, dem wiederspreche ich hier mit Fakten - wie z. B. das sehr sehr schwache und katastrophalen Bohrergebnis von dem 1. Bohrloch - und Sachen wie das 2. Bohrloch schon schönreden ist kein Fakt, da noch das Ergebnis hierüber noch aussteht - also nicht schon wieder vorher schönreden - nicht das es nachher wieder eine Enttäuschung gibt und viellecht kurzfristige Spekulanten, die wohlmöglich wieder vorher besserwissend waren, schon wieder ausgestiegen sind und ihr Geld wieder gemacht haben - und kommt nicht wieder, dieses wäre verboten, das wäre ja Insiderhandel usw. - da lach ich nur drüber - denn dann sind die Lemminge zum 2. mal vera....t worden - schaut Euch auch einmal De Beira an - vielleicht auch ein gutes Beispiel, sein Geld zuverlieren -

so Martin81 und an den Rest, denen ich hier aufstoße, das ist meine Meinung und der tatsächliche Kurs und der Kurs der anderen geworbenen und gepushten Aktien geben mir recht - allerdings werde ich hier verständlicherweise keine Angaben zu den Aktiennamen machen - schaut Euch nur mal seit ca. den letzten 4-9 Monate die großen, stellenweise DIN A4 Werbeseiten in bestimmten Börsenzeitung an und vergleicht die Chart's -

so, verbleibe mfg.

"deroelbaron"

P. S. mein Tipp, nicht auf Aktientipp's aus einer Werbung hereinfallen - Ihr seit die letzten, die auf den fahrenden Wagon aufspringen und ...
 

25.06.06 17:50

282 Postings, 5736 Tage deroelbaron@ Martin81

ach so, habe ich noch vergessen, der schwarze Stern stört mich nicht - hat nicht jeder - ich verschließe halt nicht die Augen - auch wenn die Wahrheit manchmal sehr weh tut, sollte man sie doch von Zeit zu Zeit ins Auge sehen -

na ja, vielleicht bekomme ich ja noch einen grünen - habe ja schon zwei auf mein
Konto, auch nicht schlecht für einen "Querolante Ölsardine" -

und wem meine Thread's gefallen, bitte melden und

verbleibe mfg.

"deroelbaron"  

26.06.06 08:56

854 Postings, 5553 Tage Martin81sag mal ist Sky die erste und einzige Aktie

mit der du bis jetzt gehandelt hast? Das mit den Empfehlungen kommt nähmlich - du wirst dich schrecken - oft vor. Schau mal auf onvista.de, da findest du rechts immer aktuelle Analystenmeinungen und da kommen alle paar Minuten wieder welche dazu. Das ist so und wird sich nicht ändern.

An deiner Art zu posten kann ich immer noch nichts neues erkennen: Lemminge, Frick, Lemminge, Frick ...

Fakten zu Sky Fehlanzeige.
 

27.06.06 14:34
1

282 Postings, 5736 Tage deroelbaron@Marin81

so, nun zu Dir, möchte ja nicht unhöflich sein und Deine Frage beantworten -

Deine Frage lautete "sag mal ist Sky die erste und einzige Aktie" -

ich denke, ich habe schon so manche Aktie im Depote gehabt - bin nun in meinen Spekulativen-Depote so aufgestellt:

Cancom        541910 seit längeren zu  2,69 EUR
Centrosolar   514850 seit gestern  zu 14,53 EUR
Vivacon        604891 seit Freitag  zu 16,60 EUR  

diese drei Aktienwerte entsprechen einen Depote-Anteil von nur ca. 5,0%

alles andere habe ich in nicht so spekulative Anlagen investiert, 50% in Bonuszertifikate und 25% den Lillux Convert Fond 986275 - die restlichen 20% in Fond`s wobei Rohstoffond's überwiegen -

so, nun kennt hier jeder meine Depoteaufteiling und wie Ihr ersehen könnt, keine SKY mehr im Depote - ob dieses richtig ist, wird die Zukunft zeigen - wünsche nochmals allen Skyinvestierten in der Zukunft viel Erfolg und verbleibe

mfg. der "öli"
 

22.08.06 11:45

916 Postings, 5516 Tage SchnatziGibt es hier mal wieder was neues?

Was erwartet ihr noch von Sky Petr.? Wann kommen News bezüglich dem zweiten Bohrloch?  

Seite: 1 | 2 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln