Giantcode Corporation PLC

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.10.11 21:58
eröffnet am: 12.09.11 10:01 von: stickelmann Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 11.10.11 21:58 von: stickelmann Leser gesamt: 842
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.09.11 10:01

209 Postings, 3624 Tage stickelmannGiantcode Corporation PLC

Nach der höchst erfolgreichen (... fragt sich nur, für wen?) Spekulation in Black Dragon Resources (siehe meine Eintragungen dort) ist dieses nun das neue Baby der freundlichen Telefonverkäufer ("Analysten") aus Stuttgart... 

 

20.09.11 19:08

209 Postings, 3624 Tage stickelmannGiantcode Corporation PLC

Mein erster Kommentar soll ausdrücklich als WARNUNG vor dieser Aktie verstanden werden, nicht nur wegen der Art der Vermarktung! Zu sehen sind hier minimale Umsätze, die großen Volumina werden außerbörslich gehandelt, so ein Telefonverkäufer von Glock + Partner. Nur, warum bewegt sich der Kurs nicht dementsprechend? 

 

11.10.11 21:58

209 Postings, 3624 Tage stickelmannGiantcode Corporation plc.

Nachdem mehrfach von Kooperationen mit wirklich bedeutenden Pharmaunternehmen die Rede war, wußte unser freundlicher Telefonverkäufer von Glock und Partner aus Stuttgart nun von einer KursVERDREIFACHUNG auf ca. 18 €  zu berichten. Im ersten Moment war ich da schon ein wenig beeindruckt. Leider wurden meine Erwartungen enttäuscht, denn in dieser Datenbank waren nur die üblichen Kurse zwischen 4,8 € und 5,2 € ersichtlich, bei sporadischem Handel, der wohl das Ergebnis der Aktivitäten der Drücker ist.  Auf der etwas seltsamen website des Unternehmens (www.giantcodecorp.com) teilt "Dr. Thomsen" (CEO) seinen Aktionären mit, daß sie aus verschiedenen Gründen für zehn gehaltene Aktien zukünftig nur noch drei haben werden. Das nennt man wohl einen reverse split und ein jeder kann nun versuchen, da einen signifikanten Kursgewinn herauszuinterpretieren. Ich sehe keinen.

Dieser Nachtrag nur als eindringliche Warnung vor den Vermittlern und natürlich der Aktie. Ohne jetzt moralisieren zu wollen, ist es schon ziemlich übel, mit der Krankheit Krebs windige Geschäfte zu machen.

Selbstverständlich habe ich keine Aktien dieses "Unternehmens". 

 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln