finanzen.net

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 268 von 299
neuester Beitrag: 28.01.20 13:13
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 7468
neuester Beitrag: 28.01.20 13:13 von: Guru51 Leser gesamt: 1087460
davon Heute: 837
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 299   

29.10.19 12:20

557 Postings, 1030 Tage Blauerklaus44Was gibt es für Gründe

Seine Nur zu verkaufen.

Ich bin gespannt auf die Antworten derer, die alles durch die rosarote  Brille sehen.

Für mich sieht das nicht wie ein pos. Fingerzeig aus.  

29.10.19 12:26

78 Postings, 1008 Tage Jayt91@enimen23

Stimmt, sorry für Falschinformation!
Gewährung von Bezugsrechten, bedeutet sicherlich er nimmt seine Bezugsrechte wahr.
Dann sollten jedoch alle aus dem Vorstand ihre BZRs wahrnehmen...?  

29.10.19 12:26

557 Postings, 1030 Tage Blauerklaus44Nur muss BZR heißen (Autokorrektur)

29.10.19 12:32
2

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3BZR

Ein sie hatte sie einfach nur bekommen wie jeder der Aktien hat!! Weder Kauf noch Verkauf. Schaut doch einfach auf das Datum!! 24.10.2019!!
Man glaubt es nicht was hier so alles hinein interpretiert wird.  

29.10.19 12:34

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Mogli3

Das würde bedeuten es folgen weitere DGPA für die restlichen Mitglieder aus der Regie, weil Sie die BZR wie jeder andere erhalten hat?  

29.10.19 12:44

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Jay

Müsste eigentlich. Sonst würde ich falsch liegen.  

29.10.19 12:45
1

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Jay

Es heißt ja ?Gewährung?! Das heißt weder Kauf noch Verkauf.  

29.10.19 12:51
1

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Mogli3

Entschuldige meine provokante Frage, aber ich halte deine Aussage für falsch. Im Jahr 2018 wurde auch nicht jede Zuweisung der BZR an die Vorstandschaft als melderelevant veröffentlicht.
Somit und für mich ergo Ausübung der BZR  

29.10.19 13:55

470 Postings, 898 Tage SteffNIst es nicht so

Ist es nicht so zu verstehen, dass er zusätzlich 4050 Bezugsrechte erworben hat?  

29.10.19 13:57

415 Postings, 3123 Tage enimen23Sehe ich auch so

Und warum dauert es fünf Tage bis so eine Formalität veröffentlicht wird, wenn sie denn schon veröffentlicht wird und warum nicht für alle? Also ganz so eindeutig sehe ich das jedenfalls nicht, von daher verstehe ich deine unterschwellig aggressiv Äußerung nicht, mogli. Von der Begrifflichkeit her, hast du natürlich recht. Da steht lediglich "Gewährung"...  

29.10.19 14:00

562 Postings, 461 Tage Amanitamuscariaunser IR ist gerade unterwegs ....

vielleicht kann er heute Abend Licht ins Dunkle bringen  

29.10.19 14:00

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Es..

Unterschwellig vielleicht. Weil hier jede Kleinigkeit hin und her interpretiert wird, für nichts. Kauf wäre Kauf und Verkauf wäre Verkauf und nicht Gewährung. Es sei denn die in Berlin haben was falsches rein geschrieben.  

29.10.19 14:04

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Wegen der Undeutlichkeit!

Genau aus diesem Grund ist der "Fehler" ja zu bewerten, wenn es unklar formuliert wurde, dann muss man der Richtigkeit auf den Grund gehen.
Wenn man aus einer Meldung mit einem simplen Satz 4 unterschiedliche Interpretationen herauslesen kann, dann ist doch etwas schlecht kommuniziert und veröffentlicht und nur das sollte klargerückt werden... Deswegen der Appell lieber mal gepflegt den Ball flach halten!
 

29.10.19 14:16

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Ist eindeutig

Die Bezugsrechte haben wie von der Firma  bekommen, sozusagen gewährt bekommen. Das ist völlig eindeutig. Duden mal nachschauen.  

29.10.19 14:31

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Eindeutig undeutig!

Es besitzen mehr als 1 Aufsichtsratmitglied Aktien und demnach auch BZR, wo sind die restlichen Meldungen nach deiner Logik?
Wieso sollte auch nur der Besitz meldungspflichtig sein, davon ist auszugehen, mich als Aktionär würde es nur interessieren, wenn jemand weitere BZR über seinen anspruchsrelevanten BZR hinzukauft oder diese veräußert oder er ggf. seine BZR in Anspruch nimmt.
Der alleinige Besitz seiner BZR interessiert doch nicht die Bohne, weil es de facto so sein muss!  

29.10.19 14:48

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Jay

Ich gehe davon aus dass das den gesetzlichen Vorgaben entspricht. Die anderen Meldungen werden noch kommen. Irgendwer ist immer der Erste!  

29.10.19 14:50

1499 Postings, 1305 Tage Mogli3Und

wenn die aus ihren Bezugsrechten Aktien werden lassen wirst du es auch erfahren.  

29.10.19 15:00

585 Postings, 1295 Tage mad-jayBin der Meinung

das das beim letzten mal auch so war  

29.10.19 15:26
1

562 Postings, 461 Tage Amanitamuscariahmmm ....

wenn ich mir Folgendes ansehe :

https://www.epigenomics.com/de/news-investoren/.../directors-dealing/

Lubenow hat am 08.08.2019 7.500 Stück gekauft; wieso differiert die Zahl jetzt mit den in der Meldung genannten 4.050 BZR (1215 Aktien).

Ich könnte mir eher vorstellen, dass hier eine Sonderzuweisung gelaufen ist, vertraglich vereinbart ..... keine Ahnung.

Was die "Gewährung"  betrifft, bin ich auch der Meinung von Mogli. Da steht nichts von Kauf oder Verkauf.



 

29.10.19 15:31

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Amanitamusc

Ich gebe zu "Kauf" oder "Verkauf" ist unglücklich gewählt, gibt natürlich mehere denkbare Konstellationen, aber alle zielen auf eine Minderung oder Mehrung des BZR-Bestandes ab!

Mogli behauptet, es würde der IST-Bestand gemeldet werden.  

29.10.19 15:32

878 Postings, 1322 Tage v0000vDD

Nächste Meldung ist raus.  

29.10.19 15:36
1

562 Postings, 461 Tage Amanitamuscariabei Walt passen

die Anteile mit 15.000 Stück; dann hat Lubenow wohl mal ein paar Stück verkauft und war unter 5.000? (Meldeplflichtschwelle für DD)

also, alles so wie Mogli es vermutet hatte  

29.10.19 15:37

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Damit hat es sich zumindest aufgeklärt! Danke!

29.10.19 15:39
1

3480 Postings, 2109 Tage Guru51es handelt sich um


4050 bezugsrechte und somit 1215 aktien. und dazu werden gefühlt 78 beiträge geschrieben.
als ob wir keine andere probleme bei epi hätten.

der guten ordnung halber:  es geht hier um ein ar-mitglied  weiblichen  geschlechts.

 

29.10.19 15:41

78 Postings, 1008 Tage Jayt91Guru51

... irgendwer muss die Zeit bis zu den nächsten Ereignissen ja mit Musik füllen? :)  

Seite: 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 299   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866