finanzen.net

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 267 von 291
neuester Beitrag: 09.12.19 13:36
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 7257
neuester Beitrag: 09.12.19 13:36 von: Mogli3 Leser gesamt: 1031035
davon Heute: 735
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 265 | 266 |
| 268 | 269 | ... | 291   

25.10.19 13:43

3426 Postings, 2058 Tage Guru51amani


wenn du nicht irrst, schlage ich    5 mal 5 meter    vor, mindestens.

herzlichen gruss.

 

25.10.19 13:43

503 Postings, 410 Tage Amanitamuscariamusste nochmal meine BMs durchsuchen

Die wollen eine Gesetzesänderung  in Section 1833(a)(1)(Y) of the Social Security Act (42 U.S.C. 1395l(a)(1)(Y)).

Wie soll die Änderung aussehen ?

", including a colorectal cancer screening test (regardless of the code that is billed for the establishment of a diagnosis as a result of the test, or for the removal of tissue or other procedure that is furnished in connection with, as a result of, and in the same clinical encounter as the screening test),"

soll ergänzt werden, nachdem Begriff section 1861(ddd)(3)

das schaut dann folgendermaßen aus :

"(Y) with respect to preventive services described in subparagraphs (A) and (B) of section 1861(ddd)(3), including a colorectal cancer screening test (regardless of the code that is billed for the establishment of a diagnosis as a result of the test, or for the removal of tissue or other procedure that is furnished in connection with, as a result of, and in the same clinical encounter as the screening test), that are appropriate for the individual and, in the case of such services described in subparagraph (A), are recommended with a grade of A or B by the United States Preventive Services Task Force for any indication or population, the amount paid shall be 100 percent of"

Übersetzt ins Deutsche lautet das dann folgendermaßen :

(Y) in Bezug auf die in den Unterabsätzen (A) und (B) von Abschnitt 1861(ddd)(3) beschriebenen Präventionsdienste, einschließlich eines Darmkrebs-Früherkennungstests (unabhängig von dem Code, der für die Erstellung einer Diagnose als Ergebnis des Tests oder für die Entfernung von Gewebe oder einem anderen Verfahren, das im Zusammenhang mit dem Test durchgeführt wird, in Rechnung gestellt wird, als Ergebnis und in der gleichen klinischen Begegnung wie der Screening-Test), die für den Einzelnen geeignet sind und im Falle der in Unterabschnitt (A) beschriebenen Dienstleistungen von der Task Force der Präventionsdienste der Vereinigten Staaten für jede Indikation oder Population mit einer Note von A oder B empfohlen werden, beträgt der gezahlte Betrag 100 Prozent des Betrags.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

25.10.19 21:51

50 Postings, 954 Tage SchniposaBZR


Hat schon jemand seine BZR verkauft? Z.z. gibt es 1,1 Cent ich denke dafür lohnt es sich nicht wirklich...
Bei Flatex habe ich Zeit bis zum 31.10. Das gibt ne Punktlandung!  

27.10.19 21:54

47 Postings, 2280 Tage SpiegelbildXDBZR

Ich halte meine BZR noch aber  warum kann ich dir nicht sagen. Bauchgefühl.  

28.10.19 08:09

78 Postings, 957 Tage Jayt91Frage zur Ausübung - ING

Weisungsfrist: bis 31.10.2019; 11 Uhr

D. h. ggf. hat man im Idealfall noch wenige Stunden (Bekanntgabe BZR-Preis am 31.10. ab 8 Uhr), um seine Bezugsrechte gemäß des interessanten Preises auszuüben?

Gehe ich richtig in der Annahme, dass man seine BZR verkaufen könnte und nach dem 31.10. nach Ablauf der Weisungsfrist und Bekanntgabe des Bezugpreises bis zum 06.11. wiederrum über die Börse neue BZR kaufen könnte und diese dann zum Bezugspreis auslösen könnte?  

28.10.19 08:24

50 Postings, 954 Tage SchniposaBZR-Handel

Der BZR-Handel geht nur bis zum 04.11. und da am letzten Tag die Bank automatisch die BZR veräußert bleibt nur noch der 01.11. zum selbst verkaufen.  

28.10.19 08:26

418 Postings, 556 Tage keinGeldmehrNe..

Das haut zeitlich nicht hin...du kannst JETZT BZR kaufen.
Nur bis zum 31.10, 11 Uhr, musst du deiner Bank ?sagen?, was du willst. Anschließend geht nix mehr.
 

28.10.19 08:31

418 Postings, 556 Tage keinGeldmehrKE

Kann mir echt nicht vorstellen, dass in den nächsten Tagen der KE  Preis kommt, ohne das vorher irgendwelche guten News veröffentlicht werden.
Dann wäre es schlauer gewesen, mit der KE bis nach dem Vortrag der Dame zu warten...wäre dann halt Ende November gewesen.
Der Preis wird am 29./30. kommen...bis zum 31. zu warten, wäre frech.
 

28.10.19 10:29

717 Postings, 1144 Tage namgniMad,

bitte sperr diese heinis, sollen sie ihren belanglosen kram bei den helden posten, HIER nicht!  

28.10.19 12:12
2

553 Postings, 979 Tage Blauerklaus44Namgni

Ich schätze mal dann bist du auch dabei. 😀  

28.10.19 12:50

13 Postings, 43 Tage Moritz2KE

Ich habe viel vertrouwen in  Epi aber was wird eigentlich geschehen wenn der kurs von EPI  während der KE unter 1,05 euro kommt?  

28.10.19 13:38
so wie ich das sehe, wurden bis dato etwa 700K verkauft  

28.10.19 15:20

174 Postings, 951 Tage citus17KE

warum EPI jdie KE nicht erst Anfang/Mitte Nov. starten wollte, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Aus Epis Sicht ist zumindest diese Vorgehensweise nicht optimal. Ich kann mir deshalb KE-Vorgespräche mit den größeren Aktionären vorstellen, die evtl. diesen zeitlichen Weg bevorzugt haben, um noch einmal günstig aufstocken zu können. Somit könnte ich mir auch vorstellen, dass die entsprechenden News erst nach Festlegung des Bezugspreises erfolgen. Für uns Kleinst-/Kleinaktionäre wäre es somit die letzte Chance - wenn man Epi als Chance ansieht - im größeren Stil (10:3) an einer KE teilzunehmen.
Eins darf man nicht vergessen: der NCD-Antrag ist angenommen worden, weiteres ist natürlich noch unklar, aber wir haben viel mehr als letztes Jahr in der Hand, wenn in Kürze denn auch noch die MS folgt.  

28.10.19 17:33
1

571 Postings, 1244 Tage mad-jayHabe mal kurz

durchgelüftet, die sperren laufen halt immer mal wieder ab und zack sind sie wieder da...  

28.10.19 17:35
1

503 Postings, 410 Tage Amanitamuscaria@ Citus17

Habe mir auch schon dieselbe Frage gestellt. Aber ich sehe das eben genau anders herum. Für EPI ist diese Vorgehensweise optimal, weil sonst hätten sie nicht diese Entscheidung getroffen.
Mit Warburg haben sie Profis an der Hand, behaupte ich mal.

Ich lass mich überraschen.

Nun, der letzte Antrag wurde ja mangels MS abgelehnt, auch nur mit einer Stimme, wenn ich mich recht entsinne.

Für den Rest des Jahres sehe ich aktuell noch :

1x MS
1x NCD-Beginn
2x Studien HCC dieses Jahr noch.
1x Veteranen

Keine Umsatzwarnung, weil schon im WP-Prospekt eingepreist.


 

28.10.19 18:04

174 Postings, 951 Tage citus17Amanitamusc

gehst Du noch von einem höheren Bezugspreis > 1,50 Euro aus oder warum soll Deiner Meinung nach die jetzige Vorgehensweise für Epi optimal sein? Je niedriger der Bezugspreis, umso schlechter für den Emittenten bzw. das Unternehmen. Ob ich 12 Mio oder 20 Mio mit der gleichen Anzahl junger Aktien aus der KE erzielen kann, ist doch für Epi bedeutend.    

28.10.19 18:08
1

3426 Postings, 2058 Tage Guru51mad-jay


herzlichen dank.  so paßt es wieder.  

28.10.19 18:14

503 Postings, 410 Tage Amanitamuscaria@ citus17

Wovon ich ausgehe, spielt keine Rolle. Ich nehme es so, wie es kommt.

Ich gehe schlichtweg davon aus, dass EPI in Zusammenarbeit mit Warburg genau weiß, was sie machen. Nicht mehr und nicht weniger.

Ich bin ein kleines Licht, aber, wie ich schon schrieb, ich werde es so nehmen wie es kommt und ich habe halt auch noch den Vorteil erst seit einem Jahr hier dabei zu sein.

Ich werde meine Taktik, aber dann entsprechend ändern. Ich sehe nach wie vor einen dicken Gewinn mit EPI für mich machbar.  

28.10.19 19:28
1

1475 Postings, 1254 Tage Mogli3KE

Der wahrscheinlich größere Teil der KE wird dieses Mal in die USA wandern, die Skepsis hier ist viel zu groß, die Chinesen ( total noch ca 18-20%) werden sowieso nicht teilnehmen wie letztes Mal auch. Also muss man sich nach den Gepflogenheiten in den USA richten. Angeboten kann dort aber nur was hier zum 6. nicht gezeichnet wird. Es wird also 10.11 bis das geschehen kann. Meiner Kenntnis nach läuft in den USA im Dezember praktisch nichts mehr. Also muss das im November dort über die Bühne. Mir wäre es auch lieber gewesen man hätte noch 2-3 Wochen warten können. Aber wahrscheinlich war das nicht mehr möglich wenn mein Zeitplan  stimmen würde. Nehme es aber an.  

29.10.19 09:20

13 Postings, 43 Tage Moritz2Mogli3

Mit deiner Kenntnis von den USA wie schätzt Du es ein "Sind die Amerikaner begeistert von Epi oder warten  Die auch mal ab"?  

29.10.19 10:26

1475 Postings, 1254 Tage Mogli3Moritz

Dazu braucht es hellseherische Gaben. Die Konkurrenz auf alle Fälle arbeitet dagegen, bis jetzt erfolgreich.  

29.10.19 10:26

78 Postings, 957 Tage Jayt91USA vs China

Die USA könnte ihr weltweite Vormachtstellung durch das Einverleiben und Übernahme der Aktienbestandteile der Chinesen weiter ausbauen bzw. sichern.

Meine Hoffnung!  

29.10.19 10:37

78 Postings, 957 Tage Jayt91DGAP

Dr. Helge Lubenow hat seine BZR veräußert... vielleicht wissen Sie um einen dicken Fisch aus Übersee?
 

29.10.19 12:00

146 Postings, 941 Tage Marty McFlyJay

Wo liest du das denn heraus?  

29.10.19 12:19

411 Postings, 3072 Tage enimen23hier

https://dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...helge/?newsID=1214475

aber er veräußert sie nicht, sondern nimmt sie wahr! oder lese ich das falsch?  

Seite: 1 | ... | 265 | 266 |
| 268 | 269 | ... | 291   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
OSRAM AGLED400
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB