Holidaycheck - endlich der richtige Fokus?

Seite 8 von 9
neuester Beitrag: 02.11.20 17:24
eröffnet am: 08.11.16 12:02 von: Yoni Anzahl Beiträge: 217
neuester Beitrag: 02.11.20 17:24 von: Netfox Leser gesamt: 75589
davon Heute: 34
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9  

24.08.18 12:55

64 Postings, 2018 Tage SzewKursverfall

Das Börseonline Wikifolio hat in kurzer Zeit all seine Stücke in den Markt gedrückt. Gerade wurden die letzten Stücke verkauft, so dass sich der Kurs von diesem Druck nun wieder erholen könnte...  

24.08.18 15:22

2319 Postings, 7660 Tage NetfoxUnd gab es eine Begründung für den Panikabverkauf?

Nach der "selbstlosen" Herabstufung auf 3,50 durch HSBC hatte sich der Kurs bei fast 3,70 wieder sehr gut stabilixsiert.  

24.08.18 15:51

1880 Postings, 4027 Tage GegenAnlegerBetru.börse online warum

verkaufen die experten ? chlechte nachrichten zu erwarrten ?  

24.08.18 15:57

1880 Postings, 4027 Tage GegenAnlegerBetru.steht burda

hinter berenbergs mondstudie??  

24.08.18 16:00

1880 Postings, 4027 Tage GegenAnlegerBetru.hinter berenbergs

selbstloser mondstudie ?  

06.09.18 14:46

34436 Postings, 7446 Tage Robinganz dicke

Unterstützung  bei ? 3,05 - 3,07 . Hier auch 200 TAge Linie  

30.10.18 16:31

306 Postings, 5033 Tage fel216Bin Bullish

Hallo allerseits, verfolge HOC länger, aber bin bei Wallstreet Online im Forum, da ist auch gute Aktivität (ihr seid also willkommen). Bin bullish auf Q3 und danach, Mgmt Team macht alles richtig und operatives Leverage wird die Marge noch deutlich nach oben bringen. Burda wird m.E. nicht verkaufen, ähnlich wie bei Xing.

Grüße und bis bald bei WO.
Fel  

08.11.18 10:49

1995 Postings, 5548 Tage Börsentrader2005Bericht

Mit einem deftigen Abschlag vom letzten Hoch, könnte es mMn nun einen neuen Anlauf geben.

Online Bookings sind ohne Zweifel die Zukunft.  

14.11.18 14:40
1

300 Postings, 1541 Tage Dualis_777Effecten Spiegel

Im ES von heute wird HolidayCheck Group als einer der Favoriten für spekulative Anleger empfohlen. Als Kurspotential werden 3,80 Euro benannt.    

13.12.18 10:20

1995 Postings, 5548 Tage Börsentrader2005Lets go

Im Chart sollte nun das Gap von 2,9 bis 3 geschlossen werden. Der Anfang wurde ja schon gemacht.

Insbesondere fundamental gibts keinen Grund für den Abverkauf, sollten die Zahlen bzw Ausblick bestätigt werden!  

21.01.19 20:12

7468 Postings, 3627 Tage D2ChrisGibt es was neues?

Konnte nichts finden! Aber heute steigende Umsätze mit ordentlich anziehenden Kursen. Charttechnik schaut jetzt richtig gut aus!  

06.02.19 18:37

7468 Postings, 3627 Tage D2ChrisHeute endlich die 3,00 genommen!

Das war wichtig aus charttechnischer Sicht!  

07.02.19 09:42

7468 Postings, 3627 Tage D2ChrisHabe hier heute morgen mein Position aufgestockt

Seit gestern ist das Volumen stark angestiegen. Habe im Urin das hier irgendwas im Busch ist. Mal schauen!  

08.02.19 08:00

34436 Postings, 7446 Tage RobinHSBC

senkt gerade auf REDUCE und von 3,30 runter auf 2,80. Liegt vielleicht auch an den schlechten Zahlen gestern von TUI  

08.02.19 08:43

34436 Postings, 7446 Tage RobinD2chris

ich sehe Unterstützung  ( inkl. 50 TAge LInie )  bei ? 2,80 - 2,82 . Was meinst du ?    

08.02.19 09:10

34436 Postings, 7446 Tage Robinhält

sich gut , trotz Abstufung auf Reduce .  Hut ab  

13.03.19 20:36

264 Postings, 653 Tage PhotonXT?

Wenn ich mir anschaue, wie TUI abgestürtzt ist, weil es dieses Jahr mit den Buchungen nicht so gut aussieht, ist mir Holyday zu riskant.
Vielleicht wird der Sommer regnerisch in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber sonst könnte es höchstens 2020 wieder besser werden.

Vielleicht ist der deutschsprachige Raum auch zu klein für ein Unternehmen wie dieses.  

21.03.19 18:19

372 Postings, 2040 Tage MB190Nachgekauft

Am 29ten märz kommen die zahlen. Ich bin positiv gestimmt. Könnte mir mittelfristig auch eine Übernahme vorstellen....  

27.03.19 08:07

1168 Postings, 2717 Tage Qantas_FlugDas die Zahlen so gut werden...

... hatte ich nicht gedacht. Und dann noch eine Divi von 0,04 EURO. Immerhin.

Interessant finde ich den Ausblick:
"Dazu sind Investitionen in die beschleunigte Weiterentwicklung der bestehenden Produkte und Dienstleistungen in den Kernbereichen Pauschalreise, Hotel Only und Kreuzfahrt geplant. Darüber hinaus werden Investitionen in die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen in daran angrenzenden Themenfeldern getätigt, im Wesentlichen in den Aufbau eines eigenen Reiseveranstalters."

Bin mal gespannt, wie das mit dem eigenen Reiseveranstalter in der Umsetzung ausschauen wird :-)  

27.03.19 08:21

372 Postings, 2040 Tage MB190Sauber

Echt hammer Zahlen. Ich habs gewußt, die divid. Ist natürlich ein ganz süsser bonbon obendrauf! Weiter so HolidayCheck, meinen kächsten Urlaub buche ich wieder bei euch!  

27.03.19 08:33

368 Postings, 921 Tage peacywitterHammer Hammer, also dass die so gut

ausfallen, damit hat wohl keiner gerechnet, dass dürft heut eine Kursexplosion geben...
Nunn bringt HolidayCheck endlich die PS auf die Straße wie es scheint und dazu noch eine Dividende...sehr fein!
 

11.04.19 22:03
1

2753 Postings, 974 Tage neymarHolidayCheck Group

Experte: Diese Urlaubsaktie ist ein (kleiner) Geheimtipp! HolidayCheck Group hat ein Riesenpotential!

https://aktien-boersen.blogspot.com/2019/04/...aubsaktie-ist-ein.html  

20.04.19 11:40

287 Postings, 851 Tage KnockoutfanSehe ich auch so

Der Umsatz ist in jedem Jahr zweistellig gesteigert worden und im Jahr 2018 dürfte das Unternehmen in der nachhaltigen Profitabilität angekommen sein.

Das ist exakt das, was das Unternehmen von Anfang an im Jahr 2016 als seine Strategie ausgab. Sogar innerhalb des damals anvisierten sportlichen Zeitraums und mit einem teilweise höher als prognostizierten Wachstum.

Wenn der Markt irgendwann merkt, mit welchem Juwel er es hier zu tun hat wird sich eine Investition mehr als auszahlen.  

26.04.19 11:03

372 Postings, 2040 Tage MB190Kommt jetzt

Die Zündung? Der Markt hat bisher ja sehr verhalten auf die guten Zahlen reagiert...  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln