Holidaycheck - endlich der richtige Fokus?

Seite 4 von 9
neuester Beitrag: 02.11.20 17:24
eröffnet am: 08.11.16 12:02 von: Yoni Anzahl Beiträge: 217
neuester Beitrag: 02.11.20 17:24 von: Netfox Leser gesamt: 75524
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

29.05.17 18:28

1167 Postings, 1481 Tage Knoppers81Die 3 ist genommen

Das ist doch ein weiteres gutes Zeichen, auch wenn man vom Tageshoch am Ende doch wieder etwas weg war.
Mal sehen, was die HV morgen bringt.  

29.05.17 19:08
Kann einer mal berichten über die HV morgen , wenn was interessantes kommt?
Kann leider nicht morgen .  

29.05.17 19:17

5393 Postings, 1632 Tage Reecco@HSV

Wurde noch auch Interessen. Vielleicht gibt es je jemanden der nach den Häppchen Zeit hat.  

31.05.17 21:06

2315 Postings, 7659 Tage Netfox@Reecco

HOLIDAYCHECK läuft in den Börsenboards so was von unter dem Radar, dass sicher niemand von den paar Ariva-Leuten, die die Aktie im Depot liegen haben, auf der HV war. Dass Prior die Aktie empfohlen hat, ändert da sicher wenig. Zu viele Wenns und Abers waren bei seiner vorsichtigen Empfehlungen. Erst wenn der Kurs wieder bei 5? steht und sich dann herausstellt, dass sich die Vorstellungen des CEOs auch im Ergebnis widerspiegeln, werden die ersten aufwachen. Mir soll es recht sein.  

07.06.17 14:00

553 Postings, 5345 Tage chivalricRückkauf beendet

08.06.17 14:57

2315 Postings, 7659 Tage NetfoxDas vorläufige Ende des ARPs war ja für alle

absehbar anhand der wöchentlichen Mitteilungen. Einen Grund für Kleinanleger erst  jetzt nach dem Auslaufen des ARPs  zu verkaufen, sehe ich nicht. Auch die großen Angeber sollten langsam raus sein. Die Aktienumsätze waren relativ groß in den letzten Monaten und sind nicht allein durch die Käufe von HC zu erklären.  Nachfrage war also genug da. Warum sollte sich das jetzt plötzlich ändern?  HC wollte für die 1.5 Mio Aktien bis zu 7.5 Mio ?, also 5?/Aktie ausgeben. Jetzt haben sie nur knapp unter 4 Millionen für alle Stücke hinlegen müssen. Da sie die Aktien in den nächsten Jahren als Gehaltsbestandteil für die rund 400  Mitarbeiter einsetzen wollen und sie aktuell noch sehr günstig an Aktien kommen, kann ich mir vorstellen,  dass sie noch ein neues ARP auflegen. Also alles gut. Mein Kursziel in den nächsten 3 Monaten: 3.50 bis 4 ?.  

12.06.17 18:00

1167 Postings, 1481 Tage Knoppers81Hohes Volumen heute

und dabei immerhin 2,67% nach oben.

http://www.ariva.de/holidaycheck_group-aktie/...g=1&clean_bezug=0

Hoffentlich keine Eintagsfliege.  

14.06.17 13:15

2315 Postings, 7659 Tage NetfoxSo langsam müßte HC mit einem neuen ARP

rüberkommen- sonst wird´s teurerwink

 

14.06.17 13:22

4948 Postings, 3001 Tage Realtime-GuruWas ist ARP?

14.06.17 13:31

2315 Postings, 7659 Tage NetfoxAktienrückkaufprogramm

Das alte ARP war ja gerade beendet worden- siehe Meldung vom 7.6.

 

14.06.17 13:57

37 Postings, 1297 Tage HSV-Relegationsme.52 Wochen hoch

Trotz Beendigung des ARP würde das 52-Wochenhoch geknackt.  

14.06.17 14:14

2315 Postings, 7659 Tage NetfoxDas sollte erst der Anfang sein.

Bisher realisiert der Markt noch gar nicht, dass hier ein profitables Reiseplattformunternehmen heranwächst. Die aktuellen Zahlen und auch die Jahreszahlen 2017 werden das noch nicht sehr deutlich zeigen. Allerdings muß man sich einfach ansehen, was in den letzten 18 Monaten bei der ehemaligen TOFO (in die ich niemals investiert hätte!) passiert ist, Managementwechsel, ARP, Insiderkäufe, dann die Prognosen für 2017 und die Folgejahre ansehen, dann die Bewertungen der Konkurrenz betrachten .

 Und dann ein wenig selbst nachdenken...wink

 

14.06.17 14:43

37 Postings, 1297 Tage HSV-Relegationsme.Bewertung HolidayCheck

Wenn man einmal betrachtet, dass die restlichen Anteile von HolidayCheck , die ToFo vor einigen Jahren gekauft hatte (habe die genauen Zahlen nicht mehr im Kopf) eine Gesamtbewertung von 400 Mio. Euro für HolidayCheck aufwiesen, dann dürfte noch einiges an Potential im Kurs stecken.  

14.06.17 14:48
2

37 Postings, 1297 Tage HSV-Relegationsme.Bewertung HolidayCheck

Habe es eben recherchiert: 28.06.2013

Für 6% an HolidayCheck hat ToFo 15 Mio in bar bezahlt. Entspricht einer Gesamtbewertung vor 4 Jahren von 250 Mio Euro nur für HolidayCheck. Das war vor 4 Jahren. In der Zwischenzeit kommt ja noch die gut gefüllte Kasse dabei.
Die 400 Mio Bewertung war damals Analystenschätzung. Aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 187 Mio  

15.06.17 01:49

5393 Postings, 1632 Tage Reecco@alle

Ich denke, dass die Börse bei HC24 bald schon die Buchungen für den Sommer19 handeln. Wie schon mal erwähnt sollte das Management das Reiseangebot
richtig (West, Süd, Nord) planen.  

23.06.17 13:27

5393 Postings, 1632 Tage ReeccoNeue Basis ?

Sieht gut aus, kurze Verschnaufpause und dann hoffentlich weiter nach Norden :-)

Geht die Reise jetzt weiter Richtung 3,5-4 ?
Was meint ihr ?  

24.06.17 10:23

37 Postings, 1297 Tage HSV-Relegationsme.Neue Basis

Finde auch, dass es gut möglich ist, die 4? bald zu sehen. Das Momentum ist da, die Umsätze sind hoch im Vergleich zu früher, die Beendigung des Aktienrückkaufsprogramm hatte keine Auswirkungen auf den Kurs gehabt. Ganz im Gegenteil sogar ein neues 52 Wochen Hoch erreicht.  

27.06.17 00:20

5393 Postings, 1632 Tage ReeccoNeue Basis

Wäre schön, wenn die 3,20 (3,22)? halten.
Quelle: https://m.investing.com/equities/tomorrow-focus-ag-technical

 

02.07.17 20:42

5393 Postings, 1632 Tage Reecco@alle

Puuh..  das war knapp :-))  

02.07.17 20:55

1167 Postings, 1481 Tage Knoppers81@Reeco

Vielleicht stehe ich gerade auf dem Schlauch, aber was soll knapp gewesen sein?  

02.07.17 23:08

5393 Postings, 1632 Tage Reecco@knoppers81

Verbinde das letzte tief (2,85) mit dem jetzigen (3,05)
Der Trend bleibt mmn. stabil.  

07.07.17 20:37

1167 Postings, 1481 Tage Knoppers81Wenig Bewegung

aber die 38er wird noch gehalten.

In der Meldung zu den letzten Quartalszahlen äußerte man sich wie folgt:

"Trotz der erfreulichen Umsatz- und Ergebnisentwicklung im ersten Quartal 2017 hält der Vorstand, vor allem aufgrund der genannten Investitionsmaßnahmen, vorerst an seiner Umsatz- und Ergebnisplanung für das Geschäftsjahr 2017 fest. Diese sieht eine Steigerung der Umsatzerlöse der HolidayCheck Group, bereinigt um Beteiligungszu- und -verkäufe, im oberen einstelligen Prozentbereich vor. Aufgrund der gezielten Investitionen in Personal und Marketing, zum nachhaltigen Ausbau des Produkt- und Beratungsangebots für Urlauber, plant der Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 ein operatives EBITDA zwischen -5 Millionen Euro und 0 Millionen Euro."

http://www.ariva.de/news/...roup-ag-mit-deutlicher-umsatz-und-6176441

Ich würde mich freuen, wenn das "Vorerst" bald verschwinden und einer Prognoseanhebung weichen würde.
 

07.07.17 22:35

37 Postings, 1297 Tage HSV-Relegationsme.Quartalszahlen

Am 08.08.2017 werden wir es erfahren , wenn die Zahlen zum 2. Quartal kommen.  

08.07.17 00:03

5393 Postings, 1632 Tage ReeccoDuell...

HC24 hat im Jahreschart mmn eindeutig gewonnen,
dafür ist das Geschäftsrisiko bei TUI höher :-)
 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln