finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 3575 von 3841
neuester Beitrag: 27.05.20 14:25
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 96007
neuester Beitrag: 27.05.20 14:25 von: SatoshiWatc. Leser gesamt: 15005283
davon Heute: 2584
bewertet mit 167 Sternen

Seite: 1 | ... | 3573 | 3574 |
| 3576 | 3577 | ... | 3841   

19.02.20 12:08
1

16877 Postings, 7483 Tage preisfuchsDanke Xmen der war zu gut, lol

War wegen einer Petze auf Blender gesperrt.
Labersack ist dagegen ok miemiemie
Mir jedoch egal.
Wieso kann Pinocchio mir keine Boardmails senden?

Ach ja meine Erfolg-Geschichte wollte ich noch weiter erzählen.
Da der Fuchs nach dem Wald von Schäfchen gesperrt wurde, ist Bitcoin wie unter # 89254 zu lesen
Text:
Jetzt gehts wieder auf 10 K und sehr schnell auf die 11 K. Ist aber nicht von mir, sondern haben meine Finger ganz allein getippt. Ich mach keine Ansagen mehr ;-)

ganz schnell auf über 10K gestiegen.

Aus den Altcoins wurden es über Nacht
von
11.2642865 BTC
$109.445,0

jetzt

11.3235625 BTC
$115.152,1

Gold ist auf $ 1610 angestiegen und auch Silber hat im Chart die Linie überschritten und liegt bei $ 18,37.

Was für eine erfolgreiche Story :-)

Good Trade

So long
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

19.02.20 12:10
2

16877 Postings, 7483 Tage preisfuchsMarty und Xmen ich mir so

https://www.youtube.com/watch?v=zXDD4Qve_wY

hahaha
Zu gut :-)
-----------
PS: Dieser Beitrag kann Spuren von Zynismus und Sarkasmus enthalten!

19.02.20 12:17
2

7964 Postings, 2389 Tage Zakatemus@Thomas

Die Möglichkeit, weltweit und ohne nennenswerte Gebühr Klein- und Kleinstbeträge quasi per Mausklick zu transferieren, käme einer Revolution gleich - auch trotz der Tatsache, dass Du diese Möglichkeiten vielleicht nicht nutzen würdest.

Auf diese Art und Weise könnte man mit einem Schlag zum Beispiel viele geldverschlingende Hilfsorganisationen auf dieser Welt überflüssig machen, indem man regelmässig Kleinbeträge an die tatsächlich Bedürftigen spendet - direkt an die Mutter der bedürftigen Familie (nicht an den Papa, der die Kohle dann gleich wieder in die nächste Kneipe trägt). Das war nur ein Beispiel von vielen.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass Lightning ganz neue Geschäfte ermöglichen könnte.
Zum Beispiel wäre es möglich, freie und wirklich objektiv berichtende Journalisten in deren Arbeit zu unterstützen, indem man deren Beiträge entsprechend sofort mit Kleinstbeträgen honoriert usw.

Auch Künstler, Musiker, Schriftsteller könnten auf die Art und Weise per Internet zu ordentlichen Honoraren gelangen - ohne Absahner asl Zwischenhändler.
Das bisherige Verlagswesen mit all seinen Profiteuren würde nach und nach überflüssig werden.

Der Phantasie für denkbare Anwendungsfälle sind keine Grenzen gesetzt.

Eine Lösung wie Lightning ist m.E. dringend erforderlich.  

19.02.20 12:22

7964 Postings, 2389 Tage ZakatemusBud Spencer und Terence Hill

sollte sich jeder reinziehen, bevor er überhaupt anfängt, sich mit Bitcoin zu beschäftigen.
Wie ich sehe, scheint diesbezüglich ziemlich grosser Konsens zu bestehen :-)  

19.02.20 12:42
2

497 Postings, 762 Tage Mr49Xmen

Ist halt ein Frischling und wird iwann sein Lehrgeld zahlen müssen oder zu früh zu spät aussteigen was auch immer, spätestens dann wird er sich an deine Worte erinnern haha  

19.02.20 12:43
1

683 Postings, 1330 Tage ThomasDB70gibt es schon:

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/...e-mobiles-Bezahlen-geht.html
Geht auch ohne Smart-Phone und ohne Internet. Ein alter Nokia-Knochen reicht völlig.  

19.02.20 12:46
1

514 Postings, 212 Tage Mr.XmenLieber Motox1982

Vielen Dank für Deine Bemühungen.
Lies Dir wenn Zeit vielleicht alle Beiträge
Motox1982 vs. Preisfuchs
in Ruhe durch.

Mir hast du, aber noch mehr Preisfuchs, sehr geholfen.
Dafür Danke ich euch beiden.
Es wäre einfach nur schön, wenn Ihr miteinander, als immer nervig zu lesen, laut Filme von Bud Spencer und Terence Hill euch verkloppt.

Was mir an Dir nicht gefällt ist Deine Art nicht zu Vergeben.
Warum bist Du auf Preisfuchs so derartig neidisch?
Schreib jetzt bitte nicht - Nein das bin ich nicht- Doch das bist Du!
Ich lese das zumindest so.

Preisfuchs an Dich wie bereits geschrieben. Lass es!
 

19.02.20 13:26

22684 Postings, 5175 Tage minicooperBtc news

https://de.cointelegraph.com/news/bitcoin-727b-annual-investment-flow-can-beat-visa-next-halving-data
-----------
Schlauer durch Aua

19.02.20 13:27

22684 Postings, 5175 Tage minicooperB4c futurescgefragt wie nie...bakkt

https://bitcoinnews.ch/20361/bakkt-bitcoin-futures-gefragt-wie-noch-nie/
-----------
Schlauer durch Aua

19.02.20 13:45

497 Postings, 762 Tage Mr49Weil im mai 2019

Halbiert wird hahaha fail Artikel  

19.02.20 14:01

7964 Postings, 2389 Tage Zakatemus@#89356

@ThomasDB
Danke - Superinfo!  

19.02.20 14:11

7964 Postings, 2389 Tage Zakatemus@ThomasDB70

Ich kann mir schon vorstellen, warum diese an sich tolle Bezahloption (https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/...-mobiles-Bezahlen-geht.html) für Kleinbeträge sich in den höher entwickelten Ländern nicht durchgesetzt hat: Bei 1,5 % Gewinn ist das Ganze für die Telekommunikationsmultis völlig uninteressant. Die könnten schon, wenn sie wollten - sie wollen nicht.
Unter gefühlten 10...20% Rendite machen die keinen Finger krumm. Damit wäre das Ganze jedoch für User uninteressant und damit bleibt alles beim Alten. Da diese tolle Bezahloption auch nur innerhalb eines Landes funktioniert, sind Transaktionen von Westeuropa in ein solches (meist noch afrikanisches) Land auch nicht möglich.
Dahingegen: Lightning kennt keine Grenzen und ist auch nicht auf die Gier von Konzernen angewiesen.  

19.02.20 15:12
1

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodyus märkte stehen vor dem Crash

Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
unbenannt.png

19.02.20 15:34

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodydie Masse ist zu dumm das zu begreifen

19.02.20 15:36

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodyjetzt kommt der crash und die Masse

glaubt immer noch Aktien steigen ewig und immer, nur das die Unterenehmen immer weniger Gewinne erwirtschaften und immer mehr Schulden machen, also Kosten haben  

19.02.20 15:43
1

683 Postings, 1330 Tage ThomasDB70@BN: wann genau kommt denn hier nun der Crash?

Ich bin ja nur zur dummen Masse gehörend und würde das gerne von Dir ganz wissen.
Soll ich die 1000? noch kurz abwarten? Oder läuft das noch bis 1200??
 
Angehängte Grafik:
tesla.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
tesla.png

19.02.20 15:49
1

683 Postings, 1330 Tage ThomasDB70oder steigen Aktien vielleicht aus dem gleichen

Grund wie BTC?
Anlagenotstand trifft auf immer mehr neues Notenbank-Geld?
Wo liegt die Grenze bei Aktien? Wo beim BTC?
Wer hier BTC Kurse von 100.000 prognostiziert sollte zwingend auch bei Aktien von weiter steigenden Kursen ausgehen!
Denn eins ist (für mich) klar: bei einer Liquiditätskrise werden Aktien und BTC in den Keller rauschen!
Genauer: BTC werden deutlich schneller fallen als Aktien!


 

19.02.20 15:53

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodybei Aktien geht es um Rendite

also Dividende pro Jahr, wenn Daimler die Rendite von ca. 3 Euro auf ca. 1 Euro kürzt und menschen diesen Aktien kaufen, sind die dumm, und vorallem wenn das Unternehmen für 2020 zusätzliche Kosten von 2 MRD ankündigt! Dann ist das Hirn bei Anlegern gleich NULL!  

19.02.20 15:55

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodyrechnen ist nicht die Stärke

von Aktionären... nur Gier! Und Dummheit  

19.02.20 15:57

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodyTesla wird 4 MRD Verlust machen

in  2020 und sie möchte das Kapital durch neue Aktienausgabe kompensieren!

Da sieht Man das Menschen keine Ahnung haben!  

19.02.20 15:59

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobody4 MRD wird das neue Werk kosten!

die Anteilseigner werden enteignent! Und dumme Menschen kaufen nun die zukünftige Anteilsentwignung?? völlig bescheuert? Aber Musk wird sich breichern!  

19.02.20 16:00

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodyAls mathematischer rationaler Mensch

kann man diesen Anleger nur zur ihrer zur ihre Blödheit beglückwünschen  

19.02.20 16:12

17538 Postings, 3047 Tage berliner-nobodywenn man das hirn ausschaltet, :D


ist Tesla toll, mit Hirn pleite!


deswegen möchte Tesla eine Kapitalerhöhung durch führen, weil das Kapital / Geld nicht reicht, auch nicht die Eonnahmen!!!!!!!!!


Gier treibt zu dummheit!  

19.02.20 16:13

497 Postings, 762 Tage Mr49Bullish

19.02.20 16:19

683 Postings, 1330 Tage ThomasDB70BTC, Gold und Anleihen werfen ja auch keine

Rendite ab, oder habe ich da was übersehen?
Vielleicht ist es einfach so, das Milliarden frische $ irgendwo hin müssen?
Was soll z.B. der Norwegische Staatsfond mit seinen Milliarden machen, die er hier erlöst?
https://www.handelsblatt.com/finanzen/...illiardenwert-/25077866.html
Vielleicht VW-Aktien kaufen? Wenn es nach dem Mainstream geht ja wohl besser Tesla-Aktien.
Oder natürlich BTC, aber so progressiv sind die da vielleicht noch nicht.
 

Seite: 1 | ... | 3573 | 3574 |
| 3576 | 3577 | ... | 3841   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
BASFBASF11