Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 11105
neuester Beitrag: 23.11.20 23:41
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 277606
neuester Beitrag: 23.11.20 23:41 von: dermünchner Leser gesamt: 37629711
davon Heute: 1955
bewertet mit 263 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11103 | 11104 | 11105 | 11105   

02.12.15 10:11
263

28675 Postings, 5745 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11103 | 11104 | 11105 | 11105   
277580 Postings ausgeblendet.

23.11.20 19:22
17

4438 Postings, 741 Tage Dirty JackMattress Firm

Aus den Antragsdokumenten vom CH 11, von mir damals 2018 zusammengefasst, also nix Neues:
"Die Gläubiger, die das CH 11 Verfahren finanziert haben und für den Austritt aus dem CH 11 auch noch mal 525 Mio $ zur Verfügung stellten, hatten Anfang Oktober eine Firma vorgefunden, die -183 Mio $ Schulden hatte, eine Lquidationsbewertung von 176 Mio $ aufwies und nur noch finanziell bis Ende Oktober überlebensfähig war.
Dies wurde so gering bewertet, da aufgrund der schlecht laufenden Filialen (nur Miet- und Leasingverträge) und einer Menge Bettmatratzen kaum andere Assets zur Verfügung standen.
Fazit: Für die DIP-Kredite und die danach notwendige Finanzierung war also Null Kapital zur Besicherung vorhanden."
Man befürchtete bei einer Liquidation auch einen gewissen Ansteckungseffekt auf die anderen Töchter von Steinhoff.
Ohne diese solide finanzielle Grundlage wäre das CH 11 wahrscheinlich in ein CH 7 (Liquidationsverfahren) gemündet und nicht nach kürzester Zeit erledigt wurden.
So lesen sich im SUSHI-Ex-Plan auch die 3 Alternativen:
- ?Free-fall? or unplanned Chapter 11 bankruptcy without committed exit financing
-?Free-fall? or unplanned Chapter 11 bankruptcy with a ?stalking horse? bidder
-?Free-fall? or unplanned Chapter 7 bankruptcy

Bis heute gibt es Leute, die behaupten, wir hätten die Hälfte von MF verschenkt.
Völliger Unsinn, wenn man die Informationen dazu damals gelesen hätte.
Letztendlich wurde ein Firesale an dubiose Anbieter verhindert und für uns wichtig:
Mattress Firm wieder in die Spur gebracht und wir haben vom Erfolg die Hälfte!!!
 

23.11.20 19:23

3620 Postings, 1070 Tage Manro123@Huey evt kommt was diese

Woche. Es wird aber wohl wieder ein Freitag. 26 Anhörung und bis 30 evt Zustimmungsfrist. Das sind die eigentlichen Events noch. Ohne Zustimmung kein GS/GPbzw. ewige Verlängerungen...  

23.11.20 19:28

1442 Postings, 739 Tage Herr_Rossi@Dirty

....kann man also sagen, dass die zur Verfügung gestellten 525 Mio direkt als Barbestand in die Firma eingebracht wurden und somit als Teil des Kaufpreises für diese Hälfte betrachtet werden können UND, falls nicht alles von diesem Cash gebraucht wurde, der Rest nun als Cashflow am Konto von MF ruhen?  

23.11.20 19:38
4

1702 Postings, 1109 Tage Klaas KleverAlso ob das Management hier ...

...einen "Mega", "Giga" oder "Tera"- Job macht, kann und werde ich irgendwann nur am Kurs ablesen können und müssen. Ich hoffe, sie machen einen "Hyper -Super-Ultra- Giga -Tera-Job" auch für uns Aktionäre, nicht nur für die Gläubiger oder für sich. Schauen wir mal wann sich die hoffentlich gute Arbeit des Managements (mit Superlativen halt ich mich derzeit noch zurück) auch auf den lächerlichen Kurs auswirkt. Ich setze da ganz auf 2021.  

23.11.20 20:19

3603 Postings, 1804 Tage hueyMF! Kindel Nuno.......

... hat nichts anderes beschrieben. Ihre 96- Stundenwoche hat sich bezahlt gemacht!

Huey  

23.11.20 20:20
2

440 Postings, 296 Tage dermünchneran der SH Front mal wieder ein Tag

mit nichts......der Kurs sagt alles aus.... hier zerbrechen sich lediglich die Leut die Köpfe über Dinge die sowieso anders kommen..... Die Börse hat SH genau im Blick und solange sich da nichts bewegt ist alles hier im Forum Schall und Rauch und nichts Wert...  

23.11.20 20:22
11

4438 Postings, 741 Tage Dirty Jack@Herr_Rossi

Nein, diese 525 Mio $ bildete die s.g. Exit-Finanzierung.
Für den Eintritt in ein geplantes CH 11, worum es sich hier handelte, benötigte man eine kurzfristige DIP (Debtor in Possession)-Finanzierung, damit das Verfahren und sämtliche damit im Zusammenhang stehende Kosten abdecken kann.
Zusätzlich verlangen die Formularen zum CH 11, dass die kurzfristige DIP Finanzierung zum Austritt aus dem CH 11 durch eine langfristige Finanzierung, die Exit-Finanzierung, abgelöst wird.
Dies soll dem Kandidaten Stabilität bieten.
Und so wurde einmal die 400 Mio $ ?Exit Term Loan Facility? zur Ablösung der kurzfristigen DIP Finanzierung durch ein Gläubiger Konsortium bereitgestellt und durch die Hausbank von Mattress Firm (Barclays Bank) gab es die 125 Mio $ ?Exit ABL Facility? um die Liquidität des Unternehmens sicher zu stellen.

 

23.11.20 20:22

3603 Postings, 1804 Tage hueySo auch Dein Post!

23.11.20 21:24
1

649 Postings, 160 Tage Lord TouretteHoffentlich leidet nicht

das Poco Geschäft unter der PCR Test Pandemie.  

23.11.20 21:28

1788 Postings, 571 Tage Josemir@ Tourette

Denke ich nicht, getrunken wird immer..
Long.  

23.11.20 21:52
1

649 Postings, 160 Tage Lord TouretteWenn Sylvester nicht geböllert

werden darf, um die bösen Geistern zu vertreiben,wird Steini sterben!  

23.11.20 22:06

8 Postings, 1 Tag LDR16..Eilmeldung

meine depot ist ab heute 7 stellig..was für ein hammer tag!

und bei steinhoff so...

pahahahaha  

23.11.20 22:08
1

8 Postings, 1 Tag LDR16..man was mache ich nur

mit all dem geld...meine frau will morgen erstmal zum kuhdamm..  

23.11.20 22:09
1

440 Postings, 296 Tage dermünchner@ LDR16..: Eilmeldung

im Minus oder Plus ??  

23.11.20 22:13
1

8 Postings, 1 Tag LDR16..weißwurst

du hast dir ja den markt heute angeschaut..mein gesamtes depot ist so was von dunkelgrün...
schlürf gerade sekt und ergöze mich an den dummlongies hier---  

23.11.20 22:21

440 Postings, 296 Tage dermünchnernun alle sonstigen Aktien von mir

sind ebenfalls im grünsten Bereich, habe nur 3 verschiedene Klöckner..bin großer Fan seit Sommer von denen und die chinesische Xiaomi....bei beiden hatte mir das Bauchgefühl gesagt könnte was werden...ansonsten schon sehr lange nur physisch Gold.....für die Rente brauche ich nichts sonst, dafür hat die Firma schon gesorgt..aber Steinhoff ist in der Tat bis zum heutigen Tag ein Trauerspiel in vielen Akten...  

23.11.20 22:31

8 Postings, 1 Tag LDR16..weißwurst

ob du es glaubst oder nicht ich gönne es dir sogar..

nun stell dir vor du hättest deine lästigen steinhoffanteile verkauft und  in richitgen aktien investiert..aber das predigen wir euch seit jahren..und wir haben die ganze zeit recht  

23.11.20 22:34

78 Postings, 288 Tage also so@ LDR

Ich empfehle  dir das Buch der Idiot von F. Dostojewski zu lesen.  

23.11.20 22:48

8 Postings, 1 Tag LDR16..also

ich kann doch nur zahlen lesen,,mehr musst du aber an der börse auch nicht können,,,der rest spricht sich herum..jedenfalls in ldr kreisen  

23.11.20 22:49
1

646 Postings, 750 Tage B ojeEmpfehlung

Und ich empfehle Euch endlich mal den Kopp zuzumachen Ihr blöden Spammer. Mal wieder X Seiten Blättern müssen um alle Steinhoff-bezogenen Inhalte erfassen zu können. Es nervt einfach nur noch.  

23.11.20 22:56
2

126 Postings, 363 Tage Steinpilsman

schaut hier rein und will infos bekommen und bekommt sie von guten leuten hier.danke
aber diese ldr knalltüte - sorry aber was musst du für ein fürchterlicher mensch sein.
So frustriert über dein bei steinhoff versenktes altersgeld? ja das wäre ein grund für dein verhalten hier.  

23.11.20 22:59
1

8 Postings, 1 Tag LDR16..geschlechtspilz

ich bin ein sehr erfolgreicher mensch...frag mein depot..man ich bin zum erstmal in meinen leben millionär...und musste mich dafür nicht mal durchs abi quälen...

es lebe der kapitalismus!!  

23.11.20 23:13
1

8 Postings, 1 Tag LDR16..falls ihr euch fragt

wie es sich als millonär anfühlt kann ich euch nur sagen: richtig geil...

ich dachte immer geld allein macht nicht glücklich aber das stimmt nicht,,ich bin happy wie nie


ich bin schön ich bin reich ich bin reich ich bin schön.....

besitze derzeit keine einizge aktie..alles verkauft heute..nun lasse ich mir erstmal ein paar tage zeit und genieße das jubiläum,,vllt hole ich mir hier mal so nebenbei ei n halbe million anteile für einen kleinen zock...

gratulationen sind ausdrücklich erwünscht!  

23.11.20 23:31

78 Postings, 288 Tage also so@ LDR

Der Spieler von Dostojewski ist noch besser für dich,lässt erkennen wer dein Geld bekommt.  

23.11.20 23:41

440 Postings, 296 Tage dermünchner@ LDR16..: weißwurst

ich habe ja hier im Forum sogar im Sommer Klöckner angeprießen, erntete aber lediglich Spott, dabei bin ich seit meinem Klöcknerkauf auch dort im Forum und man kann alles nachlesen wie ich richtig gelegen bin. Dort geht es aber entspannter zu als hier....zuviel Neider und verbissene sind hier die gerne SH - Vorstand spielen möchten und dabei bis jetzt immer falsch lagen .....ich selbst ärgere mich ja auch das ich im März nicht raus bin aus SH, obwohl ich seinerzeit gut im Plus war....nun hänge ich fest und will aus Prinzip nicht raus mit Verlust. So hoffe ich weiter mit den vielen anderen und ich glaube auch das SH vielleicht nochmal ein Ausbruch nach oben macht...die Frage ist nur mit wieviel und wie lange...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11103 | 11104 | 11105 | 11105   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talismann

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln