Gerichtszeuge Martin Lejeune angegriffen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.07.17 17:58
eröffnet am: 06.07.17 12:25 von: Statiker Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 10.07.17 17:58 von: Teras Leser gesamt: 4189
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

06.07.17 12:25
4

233 Postings, 1625 Tage StatikerGerichtszeuge Martin Lejeune angegriffen

AKP-Anhänger und Holocaust-"Kritiker" Martin Lejeune ist schon wieder in der Öffentlichkeit angegriffen worden:

https://www.youtube.com/watch?v=rCg5H1E4dds

https://www.youtube.com/watch?v=aoBHrUPKMRY&t=29s  

06.07.17 13:08
2

3385 Postings, 3734 Tage Tim BuktuDie Kommentare...

da weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll.  

06.07.17 13:16
3

3385 Postings, 3734 Tage Tim Buktu"Mordanschlag" ist wohl leicht übertrieben

sieht mir eher nach "ein paar in die Fresse" aus...  

06.07.17 13:35
5

234008 Postings, 6331 Tage obgicouManchmal

triffts die Richtigen  

06.07.17 13:40
6

42535 Postings, 7458 Tage Dr.UdoBroemmeWas für ein Spacko :-)

https://www.vice.com/de/article/4xe8nm/...-und-bekommt-eine-aufs-maul

Das Video ist echt zu geil - Leute gibts, man glaubt es nicht.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

06.07.17 14:01
2

233 Postings, 1625 Tage StatikerErdogan-Anhänger haben es schon drauf

Dazu kann ich nur sagen

Biji Biji Kurdistan  

06.07.17 14:34
4

325 Postings, 2594 Tage mb048Kann Lejeune

als Menschen nicht einschätzen, aber bezeichnend sind ja die Kommentare einiger Schreiber, die auch sonst durch "linke" oder soll ich besser sagen Antifa-Ansichten auffallen.

Immer frei nach dem Motto: und willst du nicht mein Bruder sein, so hau ich dir die Fresse ein. Naja, Antifa halt.  

06.07.17 16:04
1

42535 Postings, 7458 Tage Dr.UdoBroemmeDer arme Kerl

https://www.vice.com/de/article/vbmvqb/...s-opfer-eines-mordanschlags
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

06.07.17 16:13
2

233 Postings, 1625 Tage StatikerApropos Antifa

"Lejeune schrieb bis 2014 für das Neue Deutschland, die taz und die Junge Welt."

Sind das die Feinde der Antifa?  

06.07.17 17:28
2

233 Postings, 1625 Tage Statiker...wenngleich Gewalt und Politik

in der Tat nicht miteinander einher gehen dürfen. Es ist halt etwas schräg zu sehen, wie dieser Mann seine Opferrolle immer wieder filmt und kultiviert.  

10.07.17 16:55

35712 Postings, 4983 Tage TerasMartin Lejeune: Ist das nicht Dieser?

https://www.youtube.com/watch?v=x76UE4UJjM8 ...

-----------
Die Runde 1 im diesjährigen DFB-Pokal startet am 11.08.2017 um 20:45 Uhr...

10.07.17 17:00
1

2207 Postings, 2063 Tage Stuff_WildNoch ein Spinner ...

10.07.17 17:58
1

35712 Postings, 4983 Tage TerasDieser Martin LeJEUNE kommt offenbar...

... mit seinem Schwul-Sein überhaupt gar nicht klar und macht dann als eine Art Verdrängungs-Activismus permanent Einen auf den grausam verfolgten Psycho:  "Der hat mich geschlagen!" -
"Die wollten mich ermorden!" - Und der da hinten hat sogar mit dem Watte-Bäuschchen nach mir geschmissen...

Der gehört in eine competente Selbst-Hilfe-Gruppe, die dem 'mal unmissverständlich ganz klar macht, dass sein unabstreitbares "Anders-Sein" - selbst in seiner wirklich äußerst auffälligen Exaltiertheit - nun wahrlich kein rechtfertigender Grund dafür sein kann, gleich alle Homosexuellen weltweit, die ja doch wohl teilweise tatsächlich noch immer unter echter Discriminierung, teilweise sogar unter echter Ermordungs-Bedrohung zu leiden haben, in seiner herbei-theatralisierten Art dreist und lügenhaft zu verhöhnen !

Und der Gipfel seiner Unverschämtheit besteht doch wohl darin, dass er uns dann allen Ernstes den autokratisch regierenden Demokratie-Gegner und Schwulen-Hasser Erdo?an als Segen gleich für die gesammte Menschheit anpreist ! - Was erhofft er sich denn dafür? - Dass der ihn 'mal ordentlich durchnimmt?

Der Typ ist nichts weiter als ein ganz erbärmlicher Provocateur.
-----------
Die Runde 1 im diesjährigen DFB-Pokal startet am 11.08.2017 um 20:45 Uhr...

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln