General Electric (GE, General Electric Company)

Seite 1 von 79
neuester Beitrag: 14.08.18 21:50
eröffnet am: 16.09.08 08:35 von: Abenteurer Anzahl Beiträge: 1968
neuester Beitrag: 14.08.18 21:50 von: mw13 Leser gesamt: 442189
davon Heute: 143
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   

16.09.08 08:35
18

3981 Postings, 5455 Tage AbenteurerGeneral Electric (GE, General Electric Company)


Im Strudel der abstürzenden Finanzinstitute wurde auch General Electric abgewertet. Das Unternehmen zählt zu den 5 größten Unternehmen weltweit und hat soweit ich das sehen konnte eine stabile Basis.

Selten hat man die Möglichkeit bei einem solchen Bluechip zu derart günstigen Kursen einsteigen zu können.
Califmann3 hat mich darauf aufmerksam gemacht, ihm gebürt also die ganze Ehre!

Grüße Abenteurer


WKN: 851144
ISIN: US3696041033
Symbol: GE

http://de.wikipedia.org/wiki/General_Electric
Bild Wiki:

 
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 17.09.08 10:14
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Angehängte Grafik:
450px-ge_building_by_david_shankbone.jpg
450px-ge_building_by_david_shankbone.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   
1942 Postings ausgeblendet.

20.06.18 08:28

703 Postings, 1622 Tage Dr. OetkerDie 12 Cent

Dividende werden aber aufrecht erhalten? Das schafft doch GE, gehe ich mal davon aus.Denn ohne die Dividende kann man GE vergessen. Hoffen wir das Beste.  

20.06.18 09:24
2

497 Postings, 2282 Tage klaus_2233Ich gehe mal aus...

... und schau mir das Ganze von der Seitenlinie an. Wenn es zum Rebound kommt steige ich ein bzw. wenn wir in den zweistelligen Bereich fallen sollten. Wir werden sehen wie es hier weiterläuft. ich gehe auch davon aus das es erstmal eine Phase geben wird bei denen sich einige Fonds von GE trennen werden. Und ein einfacher Jenbach VK reicht meines Erachtens nicht aus und eine Trendwende herbeizuführen. Wobei man meine Aktionen mittlerweile als Kontraindikator gewinnbringend nutzen kann :-D  

20.06.18 10:19

1258 Postings, 4201 Tage Chaser84@ Dr. Oetker

Ich würde damit rechnen das die Divi weiter gekürzt wird.  

20.06.18 10:20
1

6177 Postings, 6863 Tage bauwiGeneral Electric fliegt nach 110 Jahren aus

dem DOW  !   Dieser Umstand macht's nicht einfacher, damit sich die Aktie erholen kann.
Doch vielleicht facht dies den Ehrgeiz des Unternehmes an - ein Weckruf sozusagen!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

26.06.18 14:08
1

4208 Postings, 2804 Tage SpaetschichtGeneral Electric setzt radikale Schrumpfkur fort

syc./(dpa) Beim amerikanischen Industriekonzern General Electric (GE) geht es derzeit Schlag auf Schlag. Am Dienstag teilte das Unternehmen mit, die Medizintechnik auszugliedern und die Beteiligung an der Öl- und Gas-Einheit BHGE in den kommenden zwei bis drei Jahren zu verkaufen. Die Bereiche haben im vergangenen Jahr zusammen rund einen Drittel zum Umsatz von insgesamt 120 Mrd. $ beigetragen.
Der US-Industrieriese General Electric (GE) sucht mit einer Radikalkur den Weg aus der Krise. Wie der Konzern am Dienstag mitteilte, will er sich künftig nur noch auf die Felder Kraftwerke, erneuerbare Energien und Luftfahrt konzentrieren.
 

26.07.18 19:02
2

22 Postings, 98 Tage DuratschkaOrdentlicher Insider ....

Kauf. 2.5 Millionen von Herr Culb ....  

27.07.18 19:47

2494 Postings, 910 Tage poolbayLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.07.18 14:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Spam

 

 

29.07.18 16:50

2347 Postings, 539 Tage gelberbaronpommes werden teuer....

bei der Hitze Mißernte......auch GE wird teurer... erst mal Divi kassiert.....

:-)))  

31.07.18 10:01

916 Postings, 1783 Tage BilderbergDividende hier lachhaft

Vodafone zahlt genauso viel steht aber besser da.

Hier wird es nun erst mal einen Ausverkauf geben.

Da kann man auch Griechische Aktien kaufen.

Der Betrieb wurde systematisch runter gewirtschaftet.

Sehe aber keine Bereinigung ist vielleicht systemrelevant wie die deutsche Autoindustrie mit ihrem Dieselskandal.

Da fallen nun nach den Software Updates bei VW ,SEAT und Skoda die Abgasventile reihenweise aus nach mehr als einem halben Jahr betrieb. Der Kunde zahlt wie immer die Zeche.  

31.07.18 15:40

303 Postings, 357 Tage shuntifumi@Bilderberg

>> "Hier wird es nun erst mal einen Ausverkauf geben."

Danke für diese Erleuchtung. Nachdem der Kurs von 33 auf 13 USD gefallen ist, erscheint es natürlich höchst plausibel, dass jetzt der große Ausverkauf kommt. Aber wie weit wird der gehen? Diesmal 40 USD abwärts? ;)  

31.07.18 18:19
1

2347 Postings, 539 Tage gelberbaronKann ein Ochs ein Bilderberger sein.....

31.07.18 18:23
1

2347 Postings, 539 Tage gelberbaronalles möglich

...die gute Dividende meine ich....und die Erholung so langsam.......

Ahnung müsste man haben....Bilderberger.....und Zeit.....dann
funktioniert auch das Aktiengeschäft

aber kläffen wie ein Köter und nicht investiert sein - nicht  

01.08.18 15:32
1

2494 Postings, 910 Tage poolbayJeder kleine Anstieg

Wird Am Folgetag abverkauft....  

01.08.18 22:30

2494 Postings, 910 Tage poolbayLöschung


Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 02.08.18 15:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

02.08.18 12:40
1

5248 Postings, 5305 Tage alpenlandPump and Dump

TRADERS DRAINED YESTERDAY'S GAIN LIKE IT NEVER HAPPENED. Computer algos autopilot dumps with no resistance. Pump and dump seems to be paying dividends. History keeps chasing it's tail....sad but true

Dies könnte man wohl bei DB usw usw auch hinschreiben !  

06.08.18 22:40

2494 Postings, 910 Tage poolbayWieder rot

Die Drecksklitsche kommt nicht vom Fleck....

 

07.08.18 16:45

2494 Postings, 910 Tage poolbayUnd weiter

fällts....

Schrott!

Dow 150 Zähler up und die Misere hier geht unvermindert weiter....

 

08.08.18 18:31

2494 Postings, 910 Tage poolbayWieder

Rot der Müll...

 

10.08.18 15:48

2494 Postings, 910 Tage poolbayes gibt keinen

Halt wieder dunkelrot!

Was für ein Rohrkrepierer!

Ein neuer CEO muss her!! Schnellstens!  

10.08.18 15:51

2494 Postings, 910 Tage poolbayIn USD

befinden wir uns aktuell wieder auf dem jetzt 3-fachen-Jahrestief!

Wenns jetzt nicht dreht wirds grausam!  

10.08.18 16:51
1

11 Postings, 22 Tage SynopticWenns jetzt nicht dreht,

dann werden wir die besten Kaufkurse aller Zeiten sehen...  

13.08.18 15:03
5

303 Postings, 357 Tage shuntifumiGE

Der Einbruch ist schon heftig aber eben auch gerechtfertigt. Wobei GE immer noch rund 111 Mrd. USD wert ist. Gemessen an den aktuellen Quartalsergebnissen eigentlich immer noch zu teuer. Es fehlt auch immer noch der klare Plan von Flannery. Irgendwie dreht sich immer alles nur ums verkaufen und abspalten. Schöner fände ich, wenn er mal etwas (nach vorn) entwickelt...  

13.08.18 19:05

1875 Postings, 811 Tage Trader-123Neues Jahrestief erstmal...

Bald könnte es hier interessant werden.  

13.08.18 19:30

1875 Postings, 811 Tage Trader-123Bin wieder drin mit erster Position

Bei weiterem Rücksetzer wird nachgekauft.
 

14.08.18 21:50

16 Postings, 60 Tage mw13@Synoptic

Aufgrund der aktuellen Lage halte ich noch bessere Einstiegskurse für wahrscheinlich...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
BayerBAY001
TwitterA1W6XZ
Intel Corp.855681
GoProA1XE7G
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC AG566480
Amazon906866
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99