Bed Bath & Beyond Overweight

Seite 6 von 24
neuester Beitrag: 01.10.23 23:32
eröffnet am: 17.10.06 06:16 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 595
neuester Beitrag: 01.10.23 23:32 von: Roothom Leser gesamt: 174913
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24   

19.08.22 00:13

32089 Postings, 6945 Tage Terminator100und die Nachbörse bei Guidants sagt jetzt 11,92

da sind wir mal gespannt morgen

Vielleicht wird es ein Monopoly Tag  "  Gehe zurück auf LOS,  ziehe keine 400 % ein.
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

19.08.22 00:14

32089 Postings, 6945 Tage Terminator100bei L&S auch - dann schnell noch ne Order löschen

Orderbuch Bed Bath & Beyond
12,001 € -34,59% -6,347 €
18.08.22 23:01:00 L&S RT
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

19.08.22 01:13

32089 Postings, 6945 Tage Terminator100JA der Absturz ist nun geklärt,

aber wie hat er es geschafft das das Teil in 3 Tagen auf 29,42 lief ??

und wo stehen wir morgen ?    locker unter 10,00 aber wo ist der Boden ?

bei  8,60  -  7,40   -  6,00  oder  sogar wieder bei  4,50  ?
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

19.08.22 01:47
1

7669 Postings, 1892 Tage Roothom@terminator

Das war doch klar, wenn man einfach nur liest, was da steht. Klarer gehts doch nicht.

Aber leider werden selbst offizielle filing nicht ernst genommen.

Wo es hingeht, ist offen, aber der hype dürfte erstmal durch sein.

Und fundamental siehts eher trübe aus, wenn man den Analysten folgt...

 

19.08.22 06:17
1

3950 Postings, 5011 Tage Schmid4110,20

war der letzte kurs (Nachbörsich)  gut 55% runter  

19.08.22 06:23

3950 Postings, 5011 Tage Schmid41da fallen wieder viele Zocker auf die Nase

Ich habe auch erst bei 19,50 verkauft also Gewinne liegen gelassen.
Heute Verfallstag bei den Optionen aber das wird auch nicht mehr helfen.

Die Sache ist erst mal durch.  

19.08.22 07:57

1831 Postings, 771 Tage Stockpicker2022Kleine Long Posi zu 9,80

Setze auf ne Gegenbewegung ..  

19.08.22 08:02
1

5053 Postings, 2358 Tage Claudimalwas für ne abzocke

morgen dann wieder 5 euro.  

19.08.22 08:24
1

42014 Postings, 8728 Tage Robinalso

ihr müsst wissen bei den Amis sind alle große Bewegungen abgesprochen .    

19.08.22 08:29
1

42014 Postings, 8728 Tage Robinist doch schon

wieder über Euro 11. Ich habe mal zu 10,19 zugegriffen  . 750 Stück  . Das wird was hoffe ich  .

Es gibt spezielle Chatrooms  für die Absprachen  . Mehr sage ich dazu nicht  

19.08.22 08:29

1831 Postings, 771 Tage Stockpicker2022Zu viele Zocker die den Zug verpasst haben

und heute rein gehen nach dem Abverkauf ...  auf gut Glück. Die menschliche Gier nach schnellen Geld lässt jeden Verstand aussetzen *gg Deswegen bin ich wieder rein ... nicht weils fundamental gerechtfertigt ist ... reine Börsenpsychologie.  

19.08.22 08:34
1

42014 Postings, 8728 Tage Robineine

Halbierung über NAcht scheint mir etwas   übertrieben  

19.08.22 08:51

1766 Postings, 4677 Tage G.MetzelÜbertrieben?

kann sich  nochmal halbieren, wenn der Markt wieder zur seiner ihm nachgesagten Effizienz zurückkehrt. Der ganze Anstieg war ja nur Memestonk-Spuk.  

19.08.22 08:53

42014 Postings, 8728 Tage RobinRyan

Cohens Risikokapitalgesellschaft RC Ventures schloss Kaufoptionen auf mehr als 1,6 Millionen Bed Bath & Beyond-Aktien mit Ausübungspreisen zwischen 60 und 80 US-Dollar ab, wie aus einem am Montag eingereichten Bericht hervorgeht. Die anvisierten Ausübungspreise liegen mehr als 100 Prozent über dem aktuellen Kursniveau.

Das bedeutet, dass der aktivistische Investor und Vorsitzende von GameStop darauf wettet, dass die Aktie von Bed BAth & Beyond bis auf 80 US-Dollar steigt.  

19.08.22 08:58

87 Postings, 667 Tage GoldjunkerRobin bist du

dir sicher das er die Optionen nicht auch verkauft hat?
Gib doch einmal deine Quelle an.
 

19.08.22 08:58

42014 Postings, 8728 Tage Robinbei

Gamestop ist auch nix dahinter und ist bis auf 400 gelaufen  . Alles möglich bei den Amis  

19.08.22 09:00

42014 Postings, 8728 Tage Robingoldjunker

Meme-Händler im Kaufrausch: Bed Bad & Beyond: Mega-Wette von Ryan Cohen bringt Aktienkurs zum Glühen
Mittwoch, 17.08.2022 12:50 von wallstreet:online Zentralredaktion  

19.08.22 09:04

87 Postings, 667 Tage GoldjunkerFalschaussage !

Cohen hat seine Optionen ebenfalls verkauft .
Bitte lasse deine Beiträge löschen wegen Marktmanipulatio.  

19.08.22 09:08

1831 Postings, 771 Tage Stockpicker2022Cohen & Freeman haben längst verkauft

und sich 100pro abgesprochen. Die beiden kennen sich auch privat. Könnten aber nochmal mit einem Bruchteil ihrer Gewinne einen kleinen Run auslösen. Allerdings ist das Ding jetzt erstmal gelaufen. Kleine Gegenbewegung kann man aber mitnehmen ...
Nur meine Meinung und keine Handlungsempfehlung.    

19.08.22 09:08

87 Postings, 667 Tage GoldjunkerHast du deinen Beitrag gemeldet

Robin?
Cohen also dumped call options he owned in Bed Bath & Beyond, taking a profit of nearly $95,000 on those trades, according to Dow Jones Market Data Group.  

19.08.22 09:17

42014 Postings, 8728 Tage Robingoldjunker

so steht der Beitrag  : Mittwoch, 17.08.2022 12:50 von wallstreet:online Zentralredaktion

" Der Kurs von Bed Bath Beyond ist explodiert, nachdem Meme-Händler über den Kauf von Call-Optionen durch Ryan Cohen auf Reddit berichteten und sich auf die Aktien stürzten. Unsere w:o-User sind zum Teil skeptisch.

Cohens Risikokapitalgesellschaft RC Ventures schloss Kaufoptionen auf mehr als 1,6 Millionen Bed Bath & Beyond-Aktien mit Ausübungspreisen zwischen 60 und 80 US-Dollar ab, wie aus einem am Montag eingereichten Bericht hervorgeht. Die anvisierten Ausübungspreise liegen mehr als 100 Prozent über dem aktuellen Kursniveau.

Die Wette erregte die Aufmerksamkeit der User im WallStreetBets-Forum auf Reddit. Das Handelsvolumen explodierte regelrecht: Mehr als 160 Millionen Aktien wechselten in wenigen Stunden den Besitzer. Erstaunlich, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen nur etwa 80 Millionen Aktien im Umlauf habe, wie aus einem behördlichen Dokument hervorgeht.

Anleger profitieren von Call-Optionen, wenn die jeweiligen Wertpapiere im Wert steigen. Der Ausübungspreis ist der Preis, zu dem das Wertpapier vom Optionsinhaber gekauft werden kann. Das bedeutet, dass der aktivistische Investor und Vorsitzende von GameStop darauf wettet, dass die Aktie bis auf 80 US-Dollar steigt "  

19.08.22 09:32

87 Postings, 667 Tage GoldjunkerEs ist Marktmanipulation

da der Artikel eine veraltete Faktenlage spiegelt welche Nicht dem aktuellen Stand entspricht.
Was soll also der wiederholte Versuch der Marktmanipulation ?  

19.08.22 09:37

1831 Postings, 771 Tage Stockpicker2022Robin

Cohen hat alles verkauft. Alles. auch seine Jan 2023 Calls.  
Angehängte Grafik:
40c196b0-1f35-11ed-bae7-d3f580413af0.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
40c196b0-1f35-11ed-bae7-d3f580413af0.png

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben