Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1426
neuester Beitrag: 30.07.21 19:38
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 35646
neuester Beitrag: 30.07.21 19:38 von: Matze71 Leser gesamt: 6934193
davon Heute: 12824
bewertet mit 59 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1424 | 1425 | 1426 | 1426   

18.10.19 14:15
59

643 Postings, 819 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1424 | 1425 | 1426 | 1426   
35620 Postings ausgeblendet.

29.07.21 20:36

4947 Postings, 491 Tage 0815trader33so nice

"Beitrag von  XXXX  ausgeblendet. Sie können Ihre Sperrliste einmalig deaktivieren oder bearbeiten."
gutes tool  !  

29.07.21 21:07
3

999 Postings, 4370 Tage kaktus7Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.07.21 09:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.07.21 22:27
2

971 Postings, 2099 Tage JohnnyWalkerminus 0.5%, das war dann die Konsolidierung

.. oder kommt da noch was? ;)  

30.07.21 11:25
3

5871 Postings, 1816 Tage derdendemannIst hier noch leben?

30.07.21 11:53
1

4154 Postings, 6351 Tage MannemerNoch...

...denke das bleibt interessant bei Biontech.  

30.07.21 12:47
4

1173 Postings, 5028 Tage sosixhaben sich

wahrscheinlich alle gegenseitig gesperrt :-)  

30.07.21 12:58
4

170 Postings, 249 Tage TanteInge1953Besucher in diesem Biontech Forum

wenn ich mir anschaue, wieviel Besucher  heute dieses Forum besucht hat, um drei Einzeiler zu lesen,
die drei von der Tankstelle haben sich wohl ausgesperrt, frage ich mich, ob diese Zugriffszahlen
echte sind , oder Bot generierte oder aus einer finsteren Troll Höhle
... irgendwas stimmt hier doch nicht.
ein Forum zur momentan attraktivsten und meist diskutierten  Aktie... und nix los
sehr sehr merkwürdig  

30.07.21 13:03
1

500 Postings, 537 Tage Nachdenker 2030Oder liegen auf der Intensivstation?

Hoffentlich ist Sanjo nicht nachtragend und hilft ihnen :-)  

30.07.21 13:41

4947 Postings, 491 Tage 0815trader33extreme schwarmintelligenz

siehe letzte  3 Posts  ...............  

30.07.21 13:51
3

8505 Postings, 2518 Tage Ebi52Weltweit Reklame ,

PR Offensive und Prämien für Impfung! Gibt mir doch zu denken, ob diese gepushten Pharmabuden eine Zukunft haben! OK, muss jeder wissen, wem er sein sauer verdientes Geld anvertraut!  

30.07.21 13:55
2

4 Postings, 421 Tage Hippie68Es gibt nichts informativeres und klügeres,...

... als keine hochintelligenten "Profitradertrio" Beiträge in diesem Forum....  

30.07.21 14:48
1

8505 Postings, 2518 Tage Ebi52@Hippie

Und warum bist du hier?
Brauchst du Spielkameraden?
OK, ich mag dich!?  

30.07.21 14:49
1

95 Postings, 646 Tage PM01Bald ist wieder Weihnachten

und ich kann die roten Kerzen nicht finden.

Hier sind sie anscheinend auch nicht.
 

30.07.21 14:53
1

170 Postings, 249 Tage TanteInge1953rote Kerzen

tja, Bild bildet... frohe Weihnachten PM01,
es geht auch ohne rote Kerzen  

30.07.21 15:06
1

95 Postings, 646 Tage PM01Tanteinge

Das wichtigste sind doch die Geschenke, nicht wahr.

Da ist Biontech wirklich grosszügig und verteilt diese schon das ganze Jahr.  

30.07.21 15:13
1

170 Postings, 249 Tage TanteInge1953Genau, PM01 Biontech meint es wirklich gut

mit uns, bin gespannt wo wir Weihnachten stehen werden
erst kommen die Q2-Zahlen - 9.8.
dann die China Zulassung- im August
und dann sehen wir, was die Welt an Biontech Boostern braucht
wie weit der Kurs durch die decke geht - nach oben
kann ich gar nicht abschätzen, da liegen spannende Wochen /Monate vor uns
Quelle :  aktuelle Nachrichtenlage  

30.07.21 15:20

1997 Postings, 3367 Tage Medipiss35627

Nö nicht gegenseitig,hier hat sich nur einer quasi selbst gesperrt, JG73STEINHOFF, bevor der noch ne Herzattacke bekommt, ach, irgendwie schade….;-)  

30.07.21 15:27

4947 Postings, 491 Tage 0815trader33Entweder Richtung 220? oder 300?

gleich werden wir es erfahren ...............  

30.07.21 15:40

4154 Postings, 6351 Tage MannemerVon wegen Aufholjagd zu Moderna

...BNTX kommt mir im Moment eher wie eine alte Großmutter vor die hinterher humpelt.  

30.07.21 16:23
7

Clubmitglied, 453 Postings, 2218 Tage bugs1Viele wären froh

wenn ihre Aktien so humpeln würden - ich muss über alle vier Backen grinsen, manchmal ist Ironie schwer zu erkennen ?  

30.07.21 16:37

29 Postings, 71 Tage LulubabyLendemann

Ich habs nicht nötig hier was ?vorzulegen? um anzugeben!
Das überlasse ich den anderen  

30.07.21 18:43
2

5871 Postings, 1816 Tage derdendemannAch LuluBaby

Schau schon wieder hast dich selbst disqualifiziert.
Versteh ich nicht. Da wird mittels namensverunglimpfung direkt beleidigend, hilflos, Kommunikationsschwach reagiert.

Bring einen Mehrwert und gut ist.  

30.07.21 19:15
2

60 Postings, 2381 Tage Matze71@MANNEMER

Am 30.06. stand die BNTX Aktie bei 233,88 USD. Stand eben bei 326,60 USD. Also knapp 100 USD Steigerung in einem Monat. Überdenkst Du das "Humpeln" vielleicht nochmal? ;)  

30.07.21 19:26
1

4947 Postings, 491 Tage 0815trader33Börse keine Einbahnstraße

....."Dennoch ist die Börse keine Einbahnstraße und gerade wenn die Kurse derart steil nach oben gehen, ist die nächste Korrektur nicht mehr weit. Aktuell sehen wir eine große Gefahr, dass die doch recht parabolische Entwicklung der Biontech Aktie bald beendet werden könnte.  Auch der Abstand zur 50-Tage-Linie lässt vermuten, dass wir uns hier in einer extremen Übertreibungsphase befinden. Anleger, welche jetzt noch einsteigen, könnten exakt zum falschen Zeitpunkt investieren. Bekanntlich beißen die Letzten die Hunde. Das könnte auch hier der Fall sein.".............

"Dem günstigen Nachrichtenstrom steht mittlerweile eine Bewertung von über 65 Mrd. US-Dollar gegenüber. Sollte die Nachfrage nach Impfstoffen weiter hoch bleiben, dann mag das Unternehmen in diese Bewertung reinwachsen, ansonsten ergibt sich unter fundamentalen Aspekten sicher Korrektur-Potenzial.
Übrigens schlagen hier keine zwei Herzen in meiner Brust. Müsste ich mich für eine Normalisierung der Lage oder weiteren Kursgewinnen in BioNTech entscheiden, dann verzichte ich gerne auf die zusätzliche Performance. Verlässlich kann wohl niemand beurteilen, wie sich die Pandemie in 12, 24 oder 36 Monaten entwickeln wird."

Quelle:   zitat aus Börsenbrief  

30.07.21 19:38
1

60 Postings, 2381 Tage Matze71durchaus nicht falsch...

... aber den richtigen Zeitpunkt zu erwischen ist halt die große Kunst bzw. das Glück. Ich wage keine Prognose und hoffe irgendwann die richtige Entscheidung zu treffen ;)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1424 | 1425 | 1426 | 1426   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln