finanzen.net

Geely Automble Hldgs.

Seite 1 von 234
neuester Beitrag: 05.07.20 17:57
eröffnet am: 08.12.06 21:57 von: Limitless Anzahl Beiträge: 5846
neuester Beitrag: 05.07.20 17:57 von: Frankona Leser gesamt: 1465036
davon Heute: 420
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234   

08.12.06 21:57
46

3373 Postings, 5136 Tage LimitlessGeely Automble Hldgs.

www.geely.com

Das auto sieht gar nicht mal so übel aus....

Bei WO schreiben sie schon länge über diese aktie drum dachte ich, wollen wir da auch nicht nachstehen!

lg. limi

* PS: Ich hoffe, das wkn oben rechts beim listenfilter von ariva erscheint ... mit dem steh ich ja ewig auf kriegsfuss. Ansonsten wenns interessiert - mal durchgoogeln da steht eine menge!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234   
5820 Postings ausgeblendet.

29.05.20 09:26

1958 Postings, 1089 Tage Bullish_HopeKursrückgänge

w. China / Hong Kong  

29.05.20 10:25

4002 Postings, 7271 Tage BiomediDeutlich stärker aber als HSI

29.05.20 16:25
1

95 Postings, 1068 Tage HuktukKapitalerhöhung

Geely hat scheinbar mehrere hundert tausend neue Aktien auf den Markt geworfen, siehe Homepage.

Gibt's da keinen Ausgleich für bestehende Aktionäre?

Habt ihr Ahnung?  

29.05.20 21:13

1958 Postings, 1089 Tage Bullish_HopeHukTuk

Wie die Chinesen bzw Geely speziell das handhabt bin ich überfragt; bei uns in D zumindest muß eine Kapitalerhöhung im Rahmen der Hauptversammlung-oder einer außerordentlichen HV beschlossen werden.  

29.05.20 21:18

95 Postings, 1068 Tage HuktukTrozdem Danke

30.05.20 08:29

4002 Postings, 7271 Tage BiomediBei 9,2 Mrd. Aktien eher bedeutungslos.

Denke eher die China - Hongkong - USA Situation spielt eine Rolle.  

30.05.20 08:42

206 Postings, 142 Tage Dr. Zockder Kursrückgang

ist eindeutig dem orange-roten Pinoccio im weissen Haus geschuldet.
War bisher bei jeder Twitter-Attacke bezügl. Chinahandel so.
Und ich gehe davon aus, das dieser Konflikt wegen WHO und Hongkong eskaliert, da DT dringendst von seinen Problemen mit Corona bei seinen Wählern ablenken muss!
Und eine Schwächung der chin. Wirtschaft ist für ihn Programm.
Es ist schon Wahlkampf und da ist dem jedes Mittel recht um zu punkten, JEDES!  

30.05.20 09:32

1958 Postings, 1089 Tage Bullish_HopeChina / USA

Mag sein das die Konstellation eine Rolle spielt.
Schliesslich will Trump /-die USA die "Weltherrschaft" nicht an China verlieren.
Trotzdem frage ich mich ob der Kursrückgang gerechtfertigt ist.
Weiß einer hier wo man Zahlen findet wieviele Fahrzeuge Geely in die USA exportiert?  

30.05.20 10:48
1

206 Postings, 142 Tage Dr. ZockVerkauf in USA

Geely verkaufte selbst bisher nichts in den USA - hat aber jetzt neuerding einen Vertriebspartner:
https://www.automobil-produktion.de/hersteller/...xportieren-117.html

aber ist durch ihre eigene Konzernsparte Volvo
stark in den USA vertreten:
https://www.auto-motor-und-sport.de/news/volvowerk-usa-2018/
https://www.automobil-produktion.de/hersteller/...us-den-usa-102.html

auch Volvo Truck ist stark:
https://de.wikipedia.org/wiki/Volvo_VN/VT/_VHD

sowie der Baumaschinen Sektor:
https://de.wikipedia.org/wiki/Volvo_Construction_Equipment

Man kann schon von (wenn auch geringfügiger Beeinträchtigung) für den Gesamt Konzern ausgehen bei Verschärfung des Handelkonfliktes aber der Geely-Produktionsstandort China dürfte nicht betroffen sein.

Aber Geely ist ja sooooo groß!  

30.05.20 11:10

1958 Postings, 1089 Tage Bullish_HopeDr. Zock

Danke dir für die Infos!  

01.06.20 09:50
1

206 Postings, 142 Tage Dr. Zockes geht wieder aufwärts

heute an der HongKongStockExchange
https://www.hkex.com.hk/Market-Data/...s-Quote?sym=175&sc_lang=en

und deshalb gönne ich mir einen OS
MC1XQK

Viel Glück allen investierten!
 

01.06.20 13:13

693 Postings, 291 Tage CiriacoI?ll fly with you

wenn diese kleine Kapitalerhöhung verdaut sein wird.

Finde den Kursrutsch ein wenig übertrieben...  

01.06.20 16:58
1

206 Postings, 142 Tage Dr. ZockKapitalerhöhung

GEELY AUTOMOBILE HOLDINGS LIMITED (eingetragen auf den Kaimaninseln mit beschränkter Haftung) (Aktiencode: 175) PLATZIERUNG NEUER SHARESUNDER GENERAL MANDATEPlacing AgentsPLACING OF NEUE AKTIE Der Verwaltungsrat freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen und die Platzierungsagenten am 29. Mai 2020 (vor Handelszeiten) den Platzierungsvertrag geschlossen haben, gemäß dem das Unternehmen die Ernennung der Platzierungsagenten vereinbart hat, und dass die Platzierungsagenten vereinbart haben, zu handeln (a mehrere, aber nicht gemeinsame norjoint und mehrere Basis) als Platzierungsagenten zum Zweck der bestmöglichen Beschaffung von Vertretern des Unternehmens platzieren 600.000.000 Platzierungsaktien zum Platzierungspreis von HK $ 10,8 pro Platzierungsaktie zu den Bedingungen und vorbehaltlich Die in der Platzierungsvereinbarung festgelegten Bedingungen. Die Platzierungsaktien machen zum Zeitpunkt dieser Bekanntgabe ca. 6,51% des ausgegebenen Aktienkapitals der Gesellschaft und ca. 6,11% aus. des ausgegebenen Aktienkapitals der Gesellschaft, erweitert um die Zuteilung und Ausgabe der platzierenden Aktien (unter der Annahme, dass sich das ausgegebene Aktienkapital der Gesellschaft vom Datum dieser Ankündigung bis zum Abschluss der Platzierung nicht ändert, außer für die Zuteilung und Ausgabe der platzierenden Aktien )

 

02.06.20 03:29

10 Postings, 191 Tage YanamotoVolvo Cars vs. Trucks

Dr. Zock, obacht.....Volvo cars ist nicht gleich Volvo Trucks & Volvo Construction equipment. Nur Cars gehoert Geely, Truck gehoert zur Volvo Group wo Geely, ich glaube, 14% Beteiligung nur hat.

 

02.06.20 10:04

1324 Postings, 1152 Tage Finanzm3344so ist es nun mal

und selbst die Volvo-Cars gehören nicht zu dieser Aktie, sondern zur Muttergesellschaft  

02.06.20 10:09

1324 Postings, 1152 Tage Finanzm3344Kursrutsch

@Ciriaco der Kursrutsch von letzter Woche resultiert nicht nur (aber auch) aus der Kapitalerhöhung. Ebenso könnte auch der Konflikt mit Hongkong mit eine Rolle gespielt haben. Schließlich wird Geely der HK-Börse gehalten. Unklar ist bis jetzt, welche Auswirkungen die Entscheidung der USA hat auf den Börsenplatz, dass HK keinen Sonderstatus mehr hat.
Vergleicht man beispielsweise die Aktien, welche an der Börse Shanghai gehalten werden, so muss man feststellen, dass diese hier nicht handelbar sind. Bleibt also abzuwarten.  

08.06.20 09:45

81 Postings, 1172 Tage no.brainGeely: Absatz des Daimler-Partners steigt wieder

- zumindest in China

Freitag, 5. Juni 2020 17:01

HONGKONG (IT-Times) -

Der chinesische Automobilkonzern Geely Automobile hat seine Auslieferungszahlen für den Monat Mai 2020 vorgelegt und einen leichten sequentiellen Zuwachs gezeigt.

https://www.it-times.de/news/...igt-wieder-zumindest-in-china-135605/

 

09.06.20 08:27

114 Postings, 383 Tage Fischmarktscheint ja wieder Ruhe reinzukommen

KE ist verdaut? Sieht nach Boden aus und zartem Durchstarten. Der Polestar 2 VK Start sollte das hier nun mitbeflügeln können.  

24.06.20 08:47

4002 Postings, 7271 Tage BiomediIrre Umsätze heute...warum?

27.06.20 19:12

94 Postings, 299 Tage FrankonaDividende

Habt ihr schon die Dividende erhalten?
 

28.06.20 14:05

94 Postings, 299 Tage FrankonaIch habs

endlich gefunden. Auszahlungstermin 30.07.  

03.07.20 09:58

1958 Postings, 1089 Tage Bullish_HopeKauf TG

404.000St.  Kurs +11%

Scheint doch noch Leben drin zu sein in dem Wert,  

03.07.20 18:39

2057 Postings, 1241 Tage Aktienvogel...

Zufällig richtig gemacht und wieder dabei seit ein paar Tagen. Das Kursziel wurde auf 30 Hongkong Dollar erhöht. habe versucht den Link einzufügen, klappt irgendwie nicht.Scheint der Hintergrund für Kursanstieg zu sein.Man geht von einem stärkeren Absatz in der zweiten Jahreshälfte aus. Insbesondere sollte China von dem Absatz an Elektrofahrzeugen profitieren... mal schauen...  

05.07.20 17:55

94 Postings, 299 Tage FrankonaGut

Ding muss Weile haben. 30 Honggkondollar sind ca. 3,40?. Abwarten und zuschauen. Wenn der Fahrzeugabsatz wieder anzieht, und das ist nur eine Frage der Zeit,wird Geely massiv profitieren, da die Europäer in Sachen NEV vermutlich den Anschluss verpasst haben.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 | 234   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
E.ON SEENAG99