finanzen.net

News über News, was ist hier möglich?

Seite 4 von 4
neuester Beitrag: 01.11.19 11:23
eröffnet am: 13.07.17 11:12 von: stockworld88 Anzahl Beiträge: 90
neuester Beitrag: 01.11.19 11:23 von: Chaecka Leser gesamt: 26364
davon Heute: 19
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
 

17.08.18 14:59

692 Postings, 531 Tage janstein** neue partnerschaften **

Callitas Health, Inc. unterzeichnet eine Partnerschaftsvereinbarung mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group.
CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE / 17. August 2018 / Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F2), (das "Unternehmen" oder "Callitas") gab heute bekannt, dass es einen Beratungsvertrag mit BFS unterzeichnet hat Innovations und die Pure Leaf Group werden die weltweit zum Patent angemeldete Cannabis Delivery-Technologie und das proprietäre Geschäftsmodell von Callitas lancieren.
"BFS Innovations und die Pure Leaf-Gruppe freuen sich über die Partnerschaft mit Callitas, da sie ihr proprietäres Wirkstoffabgabesystem und die streng kontrollierbare Dosiertechnologie in diesen schnell wachsenden Markt einführt", sagt Scott Allen, Präsident der Pure Leaf Group, "CannaStrip's proprietäres Wirkstoffabgabesystem und die streng steuerbare sublinguale Dosiertechnologie sind wichtige Unterscheidungsmerkmale für Unternehmen, die auf dem schnell wachsenden Markt für Cannabis einen Wettbewerbsvorteil suchen. "

"Diese Partnerschaft ermöglicht es Callitas, seine Reichweite zu erweitern und mehr Gruppen lokal und international zu engagieren", sagte James Thompson, President und CEO. "Unsere CannaStrip-Technologie ist erstaunlich, und während wir unser IP-Portfolio an Cannabis-Technologie weiter ausbauen, wird Callitas in der Lage sein, die Erfahrung von BFS Innovations und Pure Leaf Group zu nutzen, um den Umsatz zu steigern."

Callitas konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für OTC- und Arzneimittelmärkte und konzentriert sich darauf, pharmazeutische Best Practices durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabisraum zu bringen. Das Unternehmen entwickelt auch wegweisende Technologien für Gewichtsmanagement und weibliche Gesundheit und Wellness.

"Unser eigenes Geschäftsmodell für die Herstellung und den Vertrieb ist neuartig und effizient. Durch die Partnerschaft mit BFS Innovations und der Pure Leaf-Gruppe beschleunigen wir unsere Markteinführung auf staatlicher Ebene, was sehr aufregend ist." sagte Joshua Maurice, Direktor für Verkauf und Marketing.

Über BFS Innovationen, Inc .:

BFS Innovations unterstützt seine Kunden bei der Lösung vielfältiger Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Produkte, einschließlich der Identifizierung einzigartiger Lösungen, die Wettbewerber nicht in Erwägung ziehen würden.

Über die Pure Leaf Group, LLC:

Die Pure Leaf Group wurde gegründet, um die Bedürfnisse der sich schnell entwickelnden und stark regulierten Cannabisindustrie zu erfüllen. Unser dynamisches Team bietet komplette Beratungs- und Produktentwicklungslösungen für Unternehmen, die in den wachsenden Cannabis- und CBD-Markt eintreten oder dort tätig sind. Die Pure Leaf Group hat operative Partnerschaften mit wichtigen Partnern aufgebaut, um unseren Kunden beim Aufbau der notwendigen Infrastruktur zu helfen, um Patienten und Freizeitkonsumenten sichere, konsistente und innovative Produkte zu bieten.
https://web.tmxmoney.com/...d=5368522735105372&qm_symbol=MPHMF:US  

24.08.18 15:47

692 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

InvestmentPitch Media Video erläutert den Beratungsvertrag von Callitas Health mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group für Cannabis Delivery Technology - Video, das auf Investmentpitch.com verfügbar ist.
Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 24. August 2018) - Callitas Health Inc. (CSE: LILY) (OTCQB: MPHMF) (FSE: T3F3) hat eine Beratungsvereinbarung mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group unterzeichnet Einführung der zum Patent angemeldeten Cannabis-Delivery-Technologie und des firmeneigenen Geschäftsmodells.

Kann dieses Video nicht angezeigt werden? Besuch:
http://www.investmentpitch.com/video/0_pxyaxst3/...nd-Pure-Leaf-Group

InvestmentPitch.com hat ein "Video" produziert, in dem diese Neuigkeiten besprochen werden. Wenn dieser Link nicht aktiviert ist, besuchen Sie bitte www.InvestmentPitch.com und geben Sie "Callitas" in das Suchfeld ein.

Scott Allen, Präsident der Pure Leaf Group, erklärte: "BFS Innovations und die Pure Leaf Group freuen sich über die Partnerschaft mit Callitas, da sie ihr proprietäres Wirkstoffabgabesystem und ihre streng kontrollierbare Dosiertechnologie in diesen schnell wachsenden Markt einbringt und die streng steuerbare sublinguale Dosiertechnologie sind wichtige Unterscheidungsmerkmale für Unternehmen, die auf dem schnell wachsenden Markt für Cannabis einen Wettbewerbsvorteil suchen. "

Die Pure Leaf Group wurde gegründet, um die Bedürfnisse der sich rasch entwickelnden und stark regulierten Cannabis-Industrie zu decken. Sie bietet komplette Beratungs- und Produktentwicklungslösungen für Unternehmen, die in den wachsenden Cannabis- und CBD-Markt eintreten oder dort tätig sind.

James Thompson, Präsident und CEO von Callitas, fügte hinzu: "Diese Partnerschaft ermöglicht es Callitas, seine Reichweite zu erweitern und mehr Gruppen lokal und international zu engagieren. Unsere CannaStrip-Technologie ist erstaunlich, und während wir unser IP-Portfolio von Cannabis-Technologie erweitern, wird Callitas sein in der Lage, die Erfahrung von BFS Innovations und der Pure Leaf Group zu nutzen, um den Umsatz zu steigern. "

Callitas Health wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes klinisches Entwicklungsunternehmen für Arzneimittelentwicklung und OTC-Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtsmanagement, weibliche sexuelle Gesundheit und Wellness, Cannabisliefertechnologien und andere firmeneigene Medikamente konzentriert. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, pharmazeutische Best Practices durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabisraum zu bringen.

Joshua Maurice, Director Sales und Marketing bei Callitas, kommentierte: "Unser eigenes Geschäftsmodell für die Herstellung und den Vertrieb ist neuartig und effizient. Durch die Partnerschaft mit BFS Innovations und der Pure Leaf Group beschleunigen wir die Markteinführung von Staatsebene, was sehr aufregend ist. "

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens, www.callitas.com, kontaktieren Sie James Thompson, Präsident und CEO, unter 859-868-3131 oder per E-Mail investors@callitas.com.

Investor Relations wird von Kevin McGrath, Managing Director bei TraDigitalIR, der unter der Nummer 646-418-7002 erreichbar ist, oder per E-Mail unter info@tradigitalir.com abgewickelt.
https://web.tmxmoney.com/...d=5873921968588911&qm_symbol=MPHMF:US  

02.10.18 15:02

692 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

Callitas Health, Inc., unterzeichnet eine definitive Technologieabkommensvereinbarung zum Erwerb weiterer neuer Cannabis-Dosiertechnologien.
CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE / 2. Oktober 2018 / Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine integrierte klinische Entwicklung pharmazeutischer Entwicklung , OTC Consumer Goods Marketing und Cannabis Delivery Development Company, gab heute die Unterzeichnung eines definitiven Patent Technology Assignment Agreement mit Ronald J. Thompson, MD, zur Erweiterung seines Cannabis Delivery Technologie-Portfolios bekannt. Das erworbene neue geistige Eigentum (vier separate Patentanmeldungen) wird verschiedene neuartige oral einzunehmende und einnehmbare Produkte umfassen, darunter solche zur oralen Auflösung des unmittelbaren Cannabis-Effekts, des Cannabis-Effekts mit verzögerter Freisetzung und einer Kombination aus beidem. Es umfasst auch Produkte für die angemessene individuelle kontrollierte Dosierung von CBD und / oder THC für den legalen Markt, den Gebrauch für Erwachsene und den medizinischen Marihuana-Markt.

"Mit unserer klinisch erprobten Technologie für die Bereitstellung von Arzneimitteln, pharmazeutischer Entwicklung und geistigem Eigentum haben wir zahlreiche neue Patentanmeldungen entwickelt und erworben, die ein Kontinuum neuartiger fortschrittlicher Cannabis-Dosiertechnologien definieren und schützen", sagte James Thompson, CEO von Callitas. "Diese neuen Liefer- und Dosiertechnologien werden eine neue Produktplattform für den legalen, medizinischen und Erwachsenen-Cannabismarkt schaffen. Wir werden pharmazeutische Best Practices auf den Cannabismärkten anwenden, um Produkte mit den neu erworbenen Technologien zu entwickeln. "

"Der potenzielle Nutzen dieser Art von Produkten ist immens", sagte der Chefarzt für medizinische Cannabis, Dr. Gregory Smith, MPH. "Das Team von Callitas hat sich darauf konzentriert, innovative Technologien zu erwerben und auf den Markt zu bringen. Diese neuen proprietären Produkte passen perfekt in die Mission des Unternehmens, pharmazeutische Best Practices durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabisraum zu bringen. ''

Die Vereinbarung mit Dr. Thompson sieht eine vollständige Übertragung der Rechte an geistigem Eigentum vor, einschließlich der anhängigen Patente, aller zukünftig einzureichenden Patente und aller / aller Geschäftsgeheimnisse und Eigentumsinformationen im Cannabis-Dosierungsraum an Callitas Health Inc., im Gegenzug für eine hohe einstellige Lizenzgebühr auf Nettoumsatzerlöse oder Nettoerlöse aus der zugewiesenen / lizenzierten Technologie.

Über Ronald J. Thompson, MD: Dr. Thompson hat bei all seinen Bemühungen eine geduldige Denkweise eingeführt. Die Verbesserung der Patientenergebnisse war die treibende Kraft hinter allen Erfindungen, Entwicklungen und der Patientenversorgung von Dr. Thompson in den letzten 40 Jahren. Er ist seit 1988 Mitglied der American Fertility Society und Mitglied des American College of Occupation and Gynaecologists und Diplomat des American Board of Obstetrics and Gynecology. Dr. Thompson hält mehr als 40 US-Patente für Medizinprodukte, Arzneimittel und Medikamente.

Über Callitas Health: Anfang 2015 gegründet, ist Callitas Health Inc. ein integriertes klinisches Entwicklungsunternehmen für pharmazeutische Entwicklung und OTC-Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für Gewichtsmanagement, weibliche sexuelle Gesundheit und Wellness, Cannabisliefertechnologien und andere firmeneigene Medikamente konzentriert . Zusätzlich zu den jüngsten Akquisitionen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J's LLC, hat das Unternehmen erfolgreich ToConceive in Nordamerika als klinisch erprobte Option für Paare eingeführt, die mit der Unfähigkeit zur Schwangerschaft zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ), und ist in der Forschung und Entwicklung und Business-Entwicklung für seine anderen OTC-Produkte, Cannabis-Dosiertechnologien und Orphan Drug-Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie www.callitas.com.

Kontakte:

Callitas Gesundheit:
James Thompson, CEO, oder
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131

TraDigitalIR:
Investor Relations - Kevin McGrath, Geschäftsführer
Telefon: +1 (646) 418-7002
https://web.tmxmoney.com/...d=8657020817671698&qm_symbol=MPHMF:US  

05.10.18 14:56

1522 Postings, 1143 Tage ChaeckaIch ziehe ...

... meine Absicht vom 06.11.2017 (Kauf für 10 Cent) zurück und empfehle allen, die hier einen Einstieg überlegen,  sich die Beiträge aus Anfang November (die von IBM und meine) noch einmal durchzulesen.  

05.10.18 15:28

692 Postings, 531 Tage jansteinwer,s wissen will....

22.10.18 13:29

245 Postings, 785 Tage MedicalLILY reinstated for Trading effetive Oct.19.2018

Zitat:"Callitas Health reinstated for trading

2018-10-19 15:03 ET - Cease Trade Company Rescinded

CSE bulletin 2018-1027

Effective immediately, Callitas Health Inc. will be reinstated for trading.

The company has rectified the default situation that gave rise to the suspension.

Effective date:  Oct. 19, 2018 " ENDE Zitat
https://www.stockwatch.com/News/...72213&symbol=LILY&region=C  

19.12.18 14:19

692 Postings, 531 Tage jansteinSehr großes Firmenupdate

Callitas Health, Inc. veröffentlicht Update-Brief an die Aktionäre zum Jahresende.
CINCINNATI, OH, 19. Dezember 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - über NEWMEDIAWIRE - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCBB: MPHMF, FWB: T3F3) gab heute bekannt, dass Präsident und Chief Executive Officer, James Thompson, dies bekannt gegeben hat das folgende Schreiben an die Aktionäre ausgegeben.

Sehr geehrte Aktionäre,

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr anhaltendes Engagement bedanken, mit dem Ziel, Callitas Health zu einem starken Akteur in der pharmazeutischen Zulieferindustrie für Gesundheit, Wellness und Cannabis zu entwickeln. Wir begannen das Jahr 2018 mit ehrgeizigen Zielen und beendeten das Jahr, um viele Herausforderungen zu meistern, viele Erfolge zu erzielen und gleichzeitig die Voraussetzungen für ein stärkeres, erfolgreiches Jahr 2019 und für die Zukunft zu schaffen.

Mit dem Ende des Geschäftsjahres 2018 und angesichts des allgemeinen Rückgangs des Aktienwerts wollten wir den Aktionären Einblick geben, darunter: einige Herausforderungen, die im Jahr 2018 aufgetreten sind, einige wichtige Errungenschaften zusammenfassen und detailliert beschreiben, was wir für 2019 erwarten Priorität hat die Schaffung eines erheblichen Shareholder-Value im Laufe der Zeit durch neue IP-Entwicklung / Einlizenzierung, Forschung und Entwicklung neuer Produkte, Vertrieb, Marketing und Lizenzierung. Einige dieser Vorgänge, die erst nach ihrer Fertigstellung offengelegt werden können, benötigen erhebliche Zeit, um Einnahmen zu erzielen, ohne einen Wettbewerbsnachteil für uns (oder unsere Partner) oder einen Verstoß gegen Geheimhaltungsvereinbarungen zu verursachen. Im Jahr 2018 haben wir die Voraussetzungen für ein deutliches Umsatzwachstum geschaffen, indem wir Partnerschaften und Vertriebsaktivitäten zügig vorangebracht haben, neue Produkte hinzufügten, Forschung und Entwicklung fortsetzen und unsere Technologie Anfang 2019 einsetzen werden. Darüber hinaus haben wir 2018 viel Zeit investiert und Ressourcen zur Verbesserung und Verbesserung unserer Over-The-Counter ("OTC") - Produktpipeline, unseres CannaPharma-Angebotstechnologie-Portfolios und der Weiterentwicklung unserer Pipeline von Medikamentenkandidaten, während neue Geschäftspartner hinzukommen und unsere allgemeine Sichtbarkeit bei der Finanzwelt verbessert wird.

2018 Herausforderungen

   Im Januar 2018 gaben wir bekannt, dass Gary Thompson wegen fortgesetzter Gesundheitsprobleme vorübergehend als Präsident und CEO zurückgetreten ist. Unglücklicherweise für die gesamte Callitas-Familie verstarb Gary Mitte September nach einem Kampf gegen den Hirntumor. Sein Verlust ist immer noch von Mitarbeitern und unseren Partnern zu spüren.
   Ende August 2018 erlitt Erin Thompson, Ehefrau von James Thompson, President & CEO, während des Trainings einen gebrochenen Aneurismus und einen massiven hämorrhagischen Schlaganfall. Sie überlebte, verbrachte mehr als zwei Monate auf der Intensivstation für Neurochirurgie und erholt sich jetzt in einem Rehabilitationszentrum für qualifizierte Pflege / Schlaganfall in Cincinnati, Ohio. Dieses verheerende Ereignis, gepaart mit dem Hospizaufenthalt und dem Ableben von Gary Thompson Mitte September, trug in zweifacher Hinsicht zur Verzögerung der Einreichung von Anmeldungen bei, wie im Folgenden erwähnt, und dem Vormarsch einiger Geschäftsentwicklungsmeilensteine ??im OTC- und Cannabisgeschäft.
   Anfang September 2018 wurde das Unternehmen von der British Columbia Securities Commission über die aufsichtsrechtlichen Mängel wegen Nichtvorlage der Jahresabschlüsse für das zweite Quartal 2018 sowie der Managementdiskussion und -analyse vor Ablauf der Frist am 30. August 2018 informiert. Dieser Mangel wurde Anfang Oktober beseitigt, und der Aktienhandel wurde am 19. Oktober 2018 wieder aufgenommen. Der Handelsstopp beeinträchtigte die Wahrnehmung des Unternehmens kurzfristig und verzögerte einige Vorgänge und Diskussionen zur Kapitalbeschaffung. Die Verspätung in der Q2-Einreichung war speziell auf die oben genannten persönlichen Tragödien zurückzuführen.

Pipeline- und Partnering-Fortschritt

OTC Gesundheit & Wellness-

· Oktober 2017: Wir haben ToConceive, unser firmeneigenes FDA-Produkt zur Verbesserung der Fruchtbarkeit, erfolgreich über eine Multi-Channel-Direct-to-Consumer-Strategie lanciert. (ToConceive ist ein vaginales Gel, ein Gleitmittel und ein Feuchtigkeitsspender, das klinisch gezeigt wurde, um die natürliche Empfängnisschmierung einer Frau, die als Transudat bezeichnet wird, zu verbessern, was bei der Empfängnis hilfreich ist). Während wir die Präsenz von ToConceive in den USA weiter ausbauen, prüfen wir zusätzliche Einzelhandelsmöglichkeiten und prüfen die globale Expansion.

· Februar 2018: Wir haben eine Partnerschafts- und Co-Branding-Gelegenheit für unser Fruchtbarkeitsschmiermittel ToConceive mit ept®, dem OTC-Schwangerschaftstest-Kit von NFI Consumer Healthcare, begonnen, das Werbemöglichkeiten auf dem Regal, Produktmuster und die Aufnahme neuer Produkte bei wichtigen Lebensmitteln, Medikamenten und Medikamenten umfasst Masseneinzelhändler in den Vereinigten Staaten. Diese Partnerschaft sollte Anfang 2019 Einnahmen aus dem US-amerikanischen Einzelhandelsmarketing generieren und einen Handelspartner für Fruchtbarkeitskanäle für zusätzliche Produkte in unserer Pipeline bieten.

· Wir haben unsere Partnerschaft mit Lifestyles® für die Lizenzierung unserer weiblichen Verstärkungsgelmarke Excite by SKYN erneuert. Wir haben mit der Produktentwicklung für Lifestyles zu einem neuen Produkt für 2019 begonnen, das für große US-amerikanische Lebensmittel-, Arzneimittel- und Masseneinzelhändler freigegeben werden sollte.

· Callitas prüft die Akquisition neuer Unternehmen und die Lizenzierung zusätzlicher Produkte und Vermögenswerte für die US-amerikanischen Märkte, insbesondere ein Unternehmen für medizinische Lebensmittel, das auf bariatrische Patienten, ältere Erwachsene und fettleibige Personen abzielt.

CannaPharma-Bereitstellungstechnologien

Bei der Entwicklung unserer Cannabis Pharmaceutical (CannaPharma) -Versorgungstechnologien sehen wir durch Partnerschaften mit lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Partnern weiterhin Schwung und erhebliches Umsatzpotenzial. Als die CannaPharma-Branche rasch expandierte, betraten wir den Markt und haben schnell mehrere Meilensteine ??erreicht. Wir haben folgende IP-Technologien und Technologien im Bereich Cannabis (THC und / oder CBD) gemeinsam entwickelt oder einlizenziert:

· Neuartige orale THC / CBD-Streifenabgabetechnologie, entwickelt zur Verbesserung der oralen / mukosalen Abgabe von THC / CBD.

· Neuartige topische Formulierungen zur CBD / THC-Verabreichung (Sexual Wellness, Pain Management & Skincare)

· Biphasic Release Candy Tech

· Oral Delivery-Technologie mit anhaltender Freisetzung

· Geschäftsmethoden IP & proprietäre Ausrüstung für genaue Dosierung

· Neuartige Dampf- und Decarboxylierungstechnologie

· Neuartige Patch-Delivery-Technologie

Wir freuen uns über unsere kürzlich geführten Partnergespräche und hoffen, zusätzliche Updates zu diesem kritischen Sektor unseres Gesamtgeschäfts veröffentlichen zu können.

Rx-Entwicklung

· Callitas hat die Rx-Entwicklungsprojekte im August 2018 aufgrund der oben genannten persönlichen Herausforderungen vorübergehend ausgesetzt. Wir haben diese Programme jedoch neu gestartet und evaluieren derzeit Partner für C-103, Extrinsa und Orphan Drug. Anfang 2018 haben wir:

- Fortsetzung unserer Phase-II-Studie zu C-103, unserer neu formulierten Version von Orlistat zur Gewichtsreduktion.

- Beginn unserer ersten Phase-II-Arbeit zu Extrinsa ?, einem neu formulierten topischen Tadalafil für weibliche Sexualstörungen.

- Fortschrittliche Entwicklung unserer Orphan Drug-Produkte durch Vorlage einer Orphan Drug Designation und seltener Pädiatrie-Disease-Designation (s). Wir haben ein Feedback von der FDA erhalten, führen einige geplante, angeforderte Tests durch und reichen unseren Antrag erneut an die FDA ein. Die Produktherstellung ist im Gange und sollte für erforderliche Studien in Q1 2019 verfügbar sein.

Verbesserung der Geschäftsführung und des Beirats

   Im Januar 2018 gaben wir bekannt, dass Gary Thompson wegen fortgesetzter Gesundheitsprobleme (letztlich ein Hirntumor, der im September sein Leben kostete) vorübergehend als Präsident und CEO zurückgetreten war, und dass der Verwaltungsrat mich zum Interim-Präsidenten und Chief Executive Officer ernannt hatte. Als Gary im Juni in den Ruhestand ging, wurde ich zum President & CEO befördert. Der Fokus des Managementteams bleibt unverändert. die zahlreichen bereits laufenden Initiativen zu beschleunigen sowie neue Partnerschaften, Produkte und Möglichkeiten zu entwickeln, die den Unternehmenswert insgesamt steigern. Mit neuen Initiativen im Cannabis-Bereich und der Expansion des OTC-Geschäfts werden wir unser Team um weitere Mitglieder erweitern, um unsere Produkte, Marketing, Vertrieb und weitere Partner weiter voranzubringen.
   Nach meiner Ernennung freuten wir uns mitzuteilen, dass Dr. Laura Berman als Chief Health Advisor ernannt wurde. Dr. Berman ist ein weltweit bekannter Sexual- und Beziehungspädagoge, Forscher und Therapeut sowie Fernseh-, Radio- und Internet-Host und ein Bestseller-Autor der New York Times über sexuelle Gesundheit und Genuss. Dr. Berman ist außerdem als Assistenzarzt für OBGYN und Psychiatrie an der Feinberg School of Medicine an der Northwestern University in Chicago tätig. Dr. Berman unterstützt uns bei der Promotion ToConceive und bietet Einblick und Beratung in Bezug auf die Entwicklung anderer Produkte.

Im Sommer haben wir Dr. Gregory Smith als unseren Chief Cannabis Advisor hinzugefügt. Dr. Smith hat sein Medizinstudium an der Rush Medical School in Chicago und einen Master of Public Health der Harvard University erworben. Er absolvierte eine Residency-Ausbildung in Präventivmedizin im Walter Reed Army Medical Center. Seit seinem Ausstieg aus der US-Armee als Major ist Dr. Smith in den letzten 30 Jahren in der Primärversorgung in Kalifornien, Georgia und Florida tätig. Im Jahr 2000 wurde er erstmals in Kalifornien zur Verwendung von medizinischem Cannabis ausgebildet. Er verfügt über umfassende Erfahrung und Ausbildung im Bereich der Cannabinoid-Medikamente. Dr. Smith ist ein begeisterter Schriftsteller und hat über ein Dutzend medizinischer Publikationen, zwei medizinische Lehrbücher und einen Roman mit dem Titel "Malpractice" veröffentlicht. Sein jüngstes Lehrbuch trägt den Titel Medizinisches Cannabis: Grundlagenforschung und klinische Anwendungen (Aylesbury Press, 2016) - www.AylesburyPress.com). Es ist ein wissenschaftlich fundiertes Lehrbuch, das sich mit der Aufklärung von Medizinstudenten und medizinischen Fachleuten über die Wissenschaft und Anwendungen von Cannabinoid-Medikamenten befasst. Sein kürzlich veröffentlichtes Buch für Patienten und Bezugspersonen heißt CBD: Was Sie wissen müssen ( Kindle Press, 2017). Smith arbeitet seit 4 Jahren in Vollzeit mit medizinischem Cannabis zusammen und schreibt viel über klinische Anwendungen von medizinischem Cannabis mit zahlreichen Veröffentlichungen und Video-Schulungen ist Chefredakteur von www.Cannabis-MD.com und Director of Medical Affairs von First Harvest Financial, Inc. (einer Cannabis-Investmentfirma).

Steigerung unseres Profils bei der Investorengemeinschaft

Im Laufe des Jahres 2018 haben wir unsere Bemühungen fortgesetzt, um die Sichtbarkeit des Unternehmens bei der Investorengemeinschaft zu erhöhen. Wir haben an zahlreichen Meetings mit Mitgliedern der Financial Community teilgenommen, und unser Management-Team hat an mehreren wichtigen wissenschaftlichen und Investorenveranstaltungen teilgenommen, teilgenommen und diese präsentiert.

Vorwärts gehen

Wir erwarten, dass 2019 ein Ausbruchjahr sein wird. Das Management wird sich darauf konzentrieren, durch das Erreichen unserer klinischen und vorklinischen Meilensteine ??einen Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen, Partnerschaftsmöglichkeiten zu nutzen, die Präsenz von OTCs auszubauen und die Cannabis-Möglichkeiten in den USA und im Ausland in den legalen Märkten von CBD und THC schnell zu nutzen. Wir werden unsere Aktionäre weiterhin zu unseren obersten Prioritäten zählen, da wir im Jahr 2019 eine Reihe wichtiger Meilensteine ??erreicht haben. Callitas Health ist für Wachstum gut aufgestellt und das Managementteam plant, unsere Fokusgeschäftsstrategie im neuen Jahr vollständig umzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen,

James Thompson
President und Chief Executive Officer

Über Callitas Health

Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes Pharma-Entwicklungs- und OTC-Geschäft für Konsumgüter, das sich auf die Entwicklung von innovativen Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen, die Cannabis-Bereitstellungstechnologien und andere proprietäre Arzneimittel konzentriert. Zusätzlich zu den kürzlich erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Unfähigkeit zur Empfängnis zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ) und ist im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, Cannabis-Dosiertechnologien und Orphan-Drug-Technologien. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Callitas Health Inc. wird an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Tickersymbol ?LILY? sowie an der OTCQB als ?MPHMF? und der FWB (Frankfurter Wertpapierbörse) als ?T3F3? gehandelt.

Für weitere Informationen kontaktieren:
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131
www.callitas.com

https://web.tmxmoney.com/...d=8525878444379582&qm_symbol=MPHMF:US  

07.02.19 14:48

8 Postings, 316 Tage janaweissLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 07.02.19 14:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

08.02.19 05:27

692 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

CINCINNATI, OH, 7. Februar 2019 - Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas"), eine integrierte pharmazeutische Entwicklung in der klinischen Phase, OTC-Verbrauchsgütermarketing und Cannabis Delivery Development Company, gab heute bekannt, dass es eine Absichtserklärung mit NuEthix, LLC unterzeichnet hat, um proprietäre Formulierungen von CannaStrip-Produkten für den Einzelhandelsverkauf in den Vereinigten Staaten über den Ernährungs- und Fitnesskanal herzustellen und zu liefern.

"Die Callitas sublingual CBD ist ein sehr aufregendes Produkt, das perfekt zu unserer Mission passt, nur qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, die unseren Kunden echte therapeutische Vorteile bieten", sagte Stephaney Theobald, Mitinhaber und CFO von NuEthix, LLC. ?Wir haben eine Leidenschaft dafür, anderen zu helfen, und unser Hauptziel ist es, ihnen zu helfen, sich besser zu fühlen. Wir sind der festen Überzeugung, dass wir mit diesem neuen Produkt einen weiteren Weg beschreiten können, um dies zu erreichen. ?

Callitas konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Technologien sowohl für den OTC-Markt als auch für den Arzneimittelmarkt und konzentriert sich darauf, bewährte pharmazeutische Verfahren durch kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Herstellungstechniken in den Cannabis-Raum zu bringen. Das Unternehmen entwickelt außerdem bahnbrechende Technologien für das Gewichtsmanagement und die Gesundheit von Frauen und Frauen.

"Unsere Vereinbarung mit NuEthix für CannaStrips im Bereich Ernährung und Fitness ist nur ein weiterer Schritt, um Callitas zu einem stärkeren Akteur auf dem schnell wachsenden Cannabinoid-Markt zu machen", sagte James M. Thompson, CEO von Callitas. "Wir freuen uns auf diese für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft und arbeiten mit NuEthix zusammen, um fortschrittliche, proprietäre Formulierungen der CannaStrip-Technologie für ihre Kunden zu entwickeln."

Über NuEthix, LLC: NuEthix Formulations ist ein Ergänzungsunternehmen mit Sitz in Cincinnati, Ohio, das auf den 4 Prinzipien von Integrität, Wahrheit, Ehrlichkeit und Transparenz basiert. Unser Motto lautet: Vereinheitlichung von Gesundheit und Leistung. Die Besitzer sind Jason Theobald von Scoobyprep.com, Stephaney Theobald von Nattynutrition.com und Vince Pitstick mit Nutrition Dynamic. Zusammen haben sie über 40 Jahre Erfahrung in der Fitnessbranche und arbeiten mit Spitzensportlern zusammen. Sie haben gesehen, welche Probleme sich bei Athleten ergeben, die sich zu den Besten bekennen, und es wurden gerade diese Probleme analysiert, die die Notwendigkeit eines Nutrazeutikums erforderten, das grundlegende Gesundheit mit Leistung verbindet. Sie wussten, dass sie Produkte auf den Markt bringen könnten, um nicht nur ihren Kunden zum Erfolg zu verhelfen, sondern auch allen anderen. Gegenwärtig gibt es eine Reihe von 10 Produkten, die als System zur Verbesserung der Grundlagengesundheit fungieren, www.nuethix.com.

Über Callitas Health: Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein integriertes Pharmaunternehmen in den Bereichen Pharma, OTC-Konsumgütermarketing und Entwicklung von Cannabis, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen und die Entwicklung von Cannabis konzentriert und andere proprietäre Medikamente. Zusätzlich zu den kürzlich erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Empfängnisunfähigkeit zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ) und ist im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, CannaStrips und Orphan-Drug-Technologien. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Kontakte:

Callitas Health:
James Thompson, CEO oder
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131

https://callitas.com/nuethixloi/  

13.02.19 14:56

692 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update

Callitas Health unterzeichnet Produktentwicklungs- und Herstellungsvertrag mit LifeStyles.
CINCINNATI, OH, 13. Februar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - über NEWMEDIAWIRE - Callitas Health Inc. (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das ?Unternehmen? oder ?Callitas?) diversifiziert Pharmazeutische Entwicklung im klinischen Stadium, OTC-Produkte für die Gesundheitsfürsorge und proprietäre Entwicklung und Vermarktung von Cannabis-Produkten. Das Unternehmen hat heute bekannt gegeben, dass es eine Vereinbarung zur Entwicklung und Herstellung von Cannabis mit LifeStyles unterzeichnet hat.

?Bei LifeStyles ist es unsere Mission, jeden Tag Milliarden freudiger Momente auszulösen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Religion und Sexualität. Wir verpflichten uns zu ständiger Innovation, die dazu beitragen kann, dass Menschen eine gesündere und erfüllendere Intimität genießen, und die Zusammenarbeit mit Callitas ist ein wichtiger Teil dieses Engagements ?, sagt Jeyan Heper, CEO von LifeStyles.

Die beiden Unternehmen unterzeichneten im August 2018 eine Absichtserklärung zur Entwicklung und Lieferung einzigartiger Fertigwaren für den Einzelhandelsverkauf. Diese abgeschlossene Geschäftsvereinbarung ermöglicht weitere Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie die Produktrealisierung, die in diesem Quartal folgen werden.

"Wir waren beeindruckt von LifeStyles und ihrem Modell des Geschäfts- und Führungsteams", sagte James M. Thompson, President und CEO. "Callitas freut sich auf unsere fortlaufenden Beziehungen, die für die Zukunft beider Unternehmen von Vorteil sind."

Callitas, die sich unter anderem auf die Entwicklung innovativer Technologien für sexuelle Gesundheit und Wellness konzentriert, wird Produkte für den sexuellen Bereich für LifeStyles entwickeln. Der erste Artikel wird im März 2019 auf den Markt kommen.

"Callitas freut sich darauf, unsere Beziehung zu LifeStyles fortzusetzen, um neuartige Produkte auf den Markt zu bringen", sagte Joshua Maurice, Director Sales and Marketing bei Callitas. ?LifeStyles hat weltweite Markenbekanntheit und die Partnerschaft mit ihnen wird unserem Unternehmen eine große Chance bieten, unsere innovativen Ideen zu erweitern.?

Über LifeStyles: LifeStyles hat eine Geschichte, die bis ins Jahr 1905 zurückreicht, als Eric Ansell in Richmond, Australien, Kondome herstellte. Heute ist LifeStyles ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Sexual Wellness, das eine breite Palette von Kondomen, Gleitmitteln und anderen verwandten Produkten umfasst. LifeStyles ist das weltweit führende Kondomunternehmen mit führenden Latexmarken wie LifeStyles®, Jissbon®, Manix®, Unimil®, Blowtex® und anderen sowie der schnell wachsenden, hoch innovativen Non-Latex-Kondommarke SKYN®. LifeStyles Healthcare wurde am 1. September 2017 gegründet, als das Konsortium von Humanwell Healthcare & CITIC Capital Private Equity die Sparte Sexual Wellness von Ansell erwarb.

Über Callitas Health: Callitas Health Inc. wurde Anfang 2015 gegründet und ist ein diversifiziertes Pharmaunternehmen in den Bereichen Pharma, OTC, Gesundheitsfürsorge sowie die Entwicklung und Vermarktung von Cannabis zur Entwicklung und Vermarktung von Cannabis, das sich auf die Entwicklung innovativer Technologien für das Gewichtsmanagement, die sexuelle Gesundheit von Frauen und Cannabis konzentriert Bereitstellungstechnologien und andere proprietäre Arzneimittel. Zusätzlich zu den kürzlich erfolgten Übernahmen von C-103, einer Neuformulierung von Orlistat, Extrinsa und Vermögenswerten von 40J LLC, hat das Unternehmen ToConceive in Nordamerika erfolgreich als klinisch erwiesene Option für Paare eingeführt, die mit der Empfängnisunfähigkeit zu kämpfen haben (www.toconceive.com) ) und befindet sich im Forschungs- und Entwicklungs- und Geschäftsentwicklungsprozess für seine anderen OTC-Produkte, CannaMint-Streifen und Technologien für seltene Leiden. Weitere Informationen finden Sie unter www.callitas.com.

Kontakte:

Callitas Health:
James Thompson, Geschäftsführer
Callitas Investor Relations
Telefon: +1 (859) 868-3131

TraDigitalIR:
Investor Relations - Kevin McGrath, Geschäftsführer
Telefon: +1 (646) 418-7002

https://web.tmxmoney.com/...d=5767656799658613&qm_symbol=MPHMF:US  

26.02.19 15:27

692 Postings, 531 Tage jansteinNews * Update +

Callitas Health erweitert Vertrag mit NFI Consumer Healthcare zum Vertrieb von Co-Branded-Produkten.
CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE, 26. Februar 2019 / Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas"), eine integrierte pharmazeutische Entwicklung in der klinischen Phase, OTC-Verbraucher Unternehmen für die Vermarktung von Waren und für die Entwicklung von Cannabis, gab heute bekannt, dass es seine ursprüngliche Vereinbarung mit NFI Consumer Healthcare geändert und erweitert hat. Die neue Vereinbarung umfasst den Vertrieb eines Co-Branded-Produkts zwischen ToConceive und NFI's e.p.t®, der Marke für Schwangerschaftstests (Over-The-Counter, "OTC"), für die Marke Schwangerschaftstests in Lebensmittel-, Arzneimittel- und Einzelhandelsgeschäften.

"Als Erfinder des ersten Schwangerschaftstests für zu Hause sind wir stolz und aufgeregt, ept® ToConceive Fertility Enhancing Moisturizing Gel als brandneue, nicht-invasive, rein natürliche Konzeptionshilfe für den US-Einzelhandel anzubieten", sagte Susan K. Gregory, CEO von NFI Consumer Products. "Zwischen unserer Partnerschaft mit Callitas on ept® ToConceive und der Einführung unseres digitalen Ovulationstests ept® Numeric® in Lebensmittelgeschäften, nationalen Drogerie- und Einzelhandelsgeschäften führt ept® dieses Frühjahr erneut den Markt für OTC-Familienplanung in bahnbrechende, benutzerfreundliche End-to-End-Innovationen für Frauen, die auf Schwangerschaft getestet werden, und diejenigen, die Hilfe suchen, um möglicherweise eine erfolgreiche Konzeption zu erreichen. "

"Diese geänderte Vereinbarung verleiht unserem klinisch bewährten ToConceive-Produkt zusätzliche Glaubwürdigkeit und erhöht unsere Markenbekanntheit im OTC-Gesundheitsmarkt für Frauen", sagte James M. Thompson, CEO von Callitas. "e.p.t® ist im Bereich der Gesundheit von Frauen bereits führend in der Kategorie und passt perfekt zu unserem Fruchtbarkeitsschmiermittel."

Callitas, das sich auf die Entwicklung bahnbrechender Technologien für Gewichtsmanagement und Gesundheit von Frauen und Frauen konzentriert, plant, das Produkt im zweiten Quartal 2019 einzuführen. Die Partnerschaft zwischen NFI und Callitas umfasst auch Werbemöglichkeiten in Regal- und Produktmustern.

"Wir sind stolz auf ToConceive und wie effektiv es ist, Paare bei der Empfängnis zu unterstützen", sagte Joshua Maurice, Director Sales and Marketing bei Callitas. "Die Bekanntheit der Marke e.p.t® wird dazu beitragen, die unglaubliche Wirkung von ToConceive für Paare, die schwanger werden möchten, bekannt zu machen."

Über NFI Consumer Healthcare:

Über NFI Consumer Products, Blue-Emu und e.p.t.

NFI Consumer Products ist ein innovatives Konsumgüterunternehmen, das die Blue-Emu®-Produktlinie für Muskel-, Gelenk- und Hautprobleme sowie die Produktfamilie e.p.t.® für Familienplanungsprodukte herstellt, vertreibt und vertreibt. Seit der Übernahme im Jahr 2014 hat sich Blue-Emu® zur fünftgrößten Schmerzlinderung bei Einzelhändlern in den USA entwickelt. Nach dem Erfolg von Blue-Emu® hat NFI die historische Marke für Schwangerschaftstests erworben: ept® Im Jahr 2019 hat NFI die Marke ept® weiterentwickelt, indem es den ersten digitalen Ovulationstest auf den Markt brachte, mit dem das Luteinisierende Hormon (LH) eines Benutzers numerisch ausgelesen werden kann ) Ebenen. Blue-emu.com eptfamily.com lhsurges.com

Kontakte:

NFI-Verbraucherprodukte:
Benjamin Blessing, EVP-Marketing
800-432-9334

https://web.tmxmoney.com/...d=5988930965027795&qm_symbol=MPHMF:US  

20.04.19 07:11

692 Postings, 531 Tage jansteinLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.04.19 09:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

25.04.19 16:35

692 Postings, 531 Tage janstein* Top-News * Patente erhalten *

Callitas Health gibt die Erlaubnis für ein zweiphasiges orales Cannabinoid-Patent durch das US-Patentamt Next Evolution of Cannabis Delivery bekannt.

CINCINNATI, OH / ACCESSWIRE, 25. April 2019 / Callitas Health Inc., (CSE: LILY, OTCQB: MPHMF, FWB: T3F3), (das "Unternehmen" oder "Callitas") eine pharmazeutische Entwicklung im klinischen Stadium, OTC-Konsumgüter Sales & Marketing und Cannabis Delivery Development Company, gab heute seine Zulassungserklärung für die US-Patentanmeldung Seriennummer 16 / 350,351 des US-amerikanischen Patent- und Markenamtes (USPTO) für ein neues Patent auf ein neuartiges, biphasisches orales "Bonbon" bekannt, das Tetrahydrocannabinol ( THC) und Cannabidiol (CBD) durch orale Resorption und Darmstoffwechsel. Eine Allowance-Mitteilung wird erteilt, nachdem das USPTO entschieden hat, dass ein Patent aus der im November 2018 eingereichten Patentanmeldung des Unternehmens erteilt werden kann.

"Mit dieser jüngsten Bekanntmachung über die Zulässigkeit ist Callitas ein noch stärkerer Innovator auf den Märkten für Cannabis Pharma Delivery & Consumer Goods und schützt so eine neue und sehr aufregende Technologie", sagte James Thompson, CEO von Callitas. "Diese Patent-Allowance-Mitteilung sowie unsere anderen anhängigen Patentanmeldungen in unserem Portfolio für Cannabis Pharma Delivery und Konsumgüter in Verbindung mit unseren neu entwickelten und expandierenden Partnerschaften im Cannabis-Bereich werden voraussichtlich erheblichen Wert für unsere Aktionäre schaffen."

Die Zuteilungserklärung für diese neue patentierte Bereitstellungstechnologie ist eine der sechs zum Patent angemeldeten (jetzt fünf ausstehenden) Technologien, die das Unternehmen Anfang Oktober 2018 von Ronald J. Thompson, MD, erworben hat. Das Unternehmen unterzeichnete eine definitive Patentakquisitions- und Lizenzvereinbarung, um die Portfolio-Patente im Tausch gegen eine Lizenzgebühr für vermarktete Produkte zu erhalten, die verschiedene neuartige Cannabis-Bereitstellungstechnologien abdecken. Dazu gehören oral auflösende Schleimklebstofffilme für überlegene Bioverfügbarkeit, Cannabis-Effekt mit verzögerter Freisetzung und eine Kombination aus beidem. Die Vereinbarung umfasst auch Produkte zur angemessenen individuellen kontrollierten Dosierung von CBD und / oder THC für den legalen, erwachsenen und medizinischen Marihuana-Markt.

Don Halgren, Esq, der langjährige Berater und Patentanwalt von Dr. Thompson, stellte fest: "Wir freuen uns sehr über diese baldige Zulassungsbescheid zu diesem ersten Patent in Dr. Thompsons Cannabislieferungsportfolio für Patentanmeldungen. Die anderen fünf Patente sind angemeldet Mit den zusätzlichen Patentanmeldungen für neue Technologien, an denen wir ebenfalls arbeiten, erwarte ich, dass Callitas in absehbarer Zukunft über ein starkes IP-Portfolio verfügen wird. "

"Jedes neue erteilte und lizenzierte Patent bringt Callitas auf die nächste Stufe der Cannabisbranche und zeigt die Legitimität und Stärke des Unternehmens bei der Entwicklung und Herstellung von Cannabinoid-Lieferprodukten", sagte Dr. Gregory Smith, Chief Medical Cannabis Advisor. "Das Callitas-Team bringt fortlaufend innovative Technologien auf den Markt, darunter kontrollierte Dosierung, verbesserte Bioverfügbarkeit und fortschrittliche Fertigungstechniken."

https://web.tmxmoney.com/...d=6982709820830240&qm_symbol=MPHMF:US  

07.05.19 16:22

1522 Postings, 1143 Tage ChaeckaKeine Panik!

Callitas to delay filing annual financial statements

2019-05-01 10:21 ET - News Release
"… The company confirms that there are no insolvency proceedings against it as of the date of this press release. …"  

01.11.19 11:23

1522 Postings, 1143 Tage ChaeckaTrading Halt

Kein Handel mehr seit Juli. Besonders eilig mit der Erfüllung der Auflagen scheint es das Unternehmen aber nicht zu haben.

2019-0711 - Suspension - Callitas Health Inc. (LILY)
Le 11 juillet/July 2019
Callitas Health Inc. is in default of CSE requirements. Effective immediately, Callitas Health will be suspended pursuant to CSE Policy 3. The suspension is considered a Regulatory Halt as defined in National Instrument 23-101 Trading Rules.  A cease trade order has been issued by the Ontario Securities Commission and British Columbia Securities Commission.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BVB (Borussia Dortmund)549309
Deutsche Telekom AG555750