General Electric (GE, General Electric Company)

Seite 1 von 139
neuester Beitrag: 11.04.21 00:13
eröffnet am: 16.09.08 08:35 von: Abenteurer Anzahl Beiträge: 3470
neuester Beitrag: 11.04.21 00:13 von: fischkapaun Leser gesamt: 942367
davon Heute: 47
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139   

16.09.08 08:35
23

4000 Postings, 6432 Tage AbenteurerGeneral Electric (GE, General Electric Company)


Im Strudel der abstürzenden Finanzinstitute wurde auch General Electric abgewertet. Das Unternehmen zählt zu den 5 größten Unternehmen weltweit und hat soweit ich das sehen konnte eine stabile Basis.

Selten hat man die Möglichkeit bei einem solchen Bluechip zu derart günstigen Kursen einsteigen zu können.
Califmann3 hat mich darauf aufmerksam gemacht, ihm gebürt also die ganze Ehre!

Grüße Abenteurer


WKN: 851144
ISIN: US3696041033
Symbol: GE

http://de.wikipedia.org/wiki/General_Electric
Bild Wiki:

 
Moderation
Zeitpunkt: 17.09.08 10:14
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Angehängte Grafik:
450px-ge_building_by_david_shankbone.jpg
450px-ge_building_by_david_shankbone.jpg
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139   
3444 Postings ausgeblendet.

11.03.21 15:52

211 Postings, 2015 Tage kannseinGE

122% in 6 Monaten benötigen dringendst Konsolidierung..  

11.03.21 16:06

328 Postings, 171 Tage Alivewarum?

Warum ist das so, brauchen andere auch nicht z.B Tesla, Thyssenkrupp, Salzgitter AG. Verstehe ich nicht..  

11.03.21 16:11

211 Postings, 2015 Tage kannseinGE

Jede Aktie konsolidiert, auch die Genannten..  

11.03.21 16:15

211 Postings, 2015 Tage kannseinGE

Tesla zB von ca. USD 880 auf USD 560..  

11.03.21 16:20

328 Postings, 171 Tage Aliveok, tesla,

Vergleichbare Sachen wie Thyssenkrupp, haben innerhalb von 12 Monaten 300% gemacht. Die haben aber auch nicht so blöde Ideen wie einen RS. Wer kauft denn dann. Hat doch jeder im Kopf, dass die Aktie mal 5 ? gekostet hat. Da denkt keiner an den RS. Hab nach 3,5 Jahren die Schnauze voll...  

11.03.21 16:27

189 Postings, 3875 Tage Christian Griesba@Alive

Mir ging´s ähnlich.
Mein Einstiegskurs war bei über 20€, anschließend Nachkauf bei 12€, anschließend Nachkauf bei 6,50€.
Als die Aktie diese tolle Rally auf fast 12€ gemacht hat, bin ich mit einem kleinen Plus raus.

GE ist halt einfach nicht mehr der sichere Hafen, der er vor zig Jahren mal mehr.
Aktuell ist GE eher ein Zockerpapier als ein Langfristinvestment mit schönen Divi-Rendite.
Deshalb bin ich auch so schnell raus, auch wenn manche das nicht so recht verstanden haben...

Mit J&J, Novo, BASF, PG im Depot schläft es sich um einiges ruhiger als mit Titeln wie GE, Conti, usw.  

11.03.21 16:44

328 Postings, 171 Tage Alive@ChristianGriesba

Gute Entscheidung, habe ähnlich wie du immer nachgekauft und einen Schnitt von 11,6 ? war gerade grün und hatte überlegt, zu lange überlegt... passiert mir nicht nochmal...nächstes mal weg damit. Wird aber auch wieder falsch sein. Hab bei Thyssenkrupp alles mitgemacht, bin dann mit kleinem Gewinn raus und dann ging es ab. Treffe irgendwie immer die falsche Entscheidung.  

11.03.21 16:57
1

6860 Postings, 5058 Tage relaxedWarum ist der persönliche mittlere Einstiegskurs

ein guter Kurs zum Ausstieg?
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

11.03.21 17:05

328 Postings, 171 Tage Aliveweil der Einstieg

Zu diesem EK zu hoch ist...deswegen verlustfrei raus und dann ggf. günstiger wieder rein..GE bleibt wichtig, ist immerhin der grösste Triebwerkshersteller der Welt. Ich glauber aber zu teuer...  

11.03.21 17:14
2

211 Postings, 2015 Tage kannseinGE

Fundamental hat sich GE mit dem AirCap Merger meiner Meinung nach verbessert, wenn nur der Reverse split als Anlass für diese Konsolidierung dient, stört mich das wenig.
Wer Volatilität bei Aktien nicht aushält sollte keine kaufen.
 

11.03.21 17:27

328 Postings, 171 Tage Alive@kannsein

Ja, kannsein  

11.03.21 17:36

211 Postings, 2015 Tage kannsein@Alive

bin trotz - 15% noch alive :)  

11.03.21 17:41

328 Postings, 171 Tage Alive@kannsein

Da hab ich noch etwas mehr Glück, nur -12% ;-). Vielleicht ist ja auch das grosse Ziel, Healthcare abzuspalten, nach dem Vorbild von Siemens, das wäre super!  

11.03.21 19:59

328 Postings, 171 Tage Alivewahnsinn

RS angekündigt, mehr nicht und innerhalb von 24 h ca. 20 Milliarden US $ weniger Marktkapitalisierung, was für ein Wahnsinn...
 

11.03.21 20:31

1465 Postings, 4293 Tage Berggeistabwarten...die Tage dann wieder plus 5 %

in 2 Jahren sehe ich 20 USD...Schritt für Schritt. erst erholt sich der Schuldenberg, dann der Flugverkehr, dann die Dividende und dann die 20 USD. Das wird. Der Re Split hat langfristig vermutlich optische Gründe. Höhere Divi, alte Kurse sind Geschichte und nicht mehr vergleichbar...höheres Kursniveau gleich Premiumhersteller...  

12.03.21 15:57

1465 Postings, 4293 Tage BerggeistMit Ansage

12.03.21 16:39

328 Postings, 171 Tage AliveRespekt

Noch 2% und ich nenn dich Nostredamos ;-)  

14.03.21 10:36

1296 Postings, 1984 Tage Trader1728Der Resplit

wird anscheinend gemacht, weil Aktien die um die 10$ notieren in den USA als Pennystock gelten.
GE will sicher wieder irgendwann in den DOW Jones zurück.
Nach dem GECAS Deal wird es hier erst interessant einzusteigen.
Langfristig könnte sich hier ein Einstieg lohnen.  

14.03.21 14:17
2

211 Postings, 2015 Tage kannseinReverse Split

Reverse Split um wieder in den Dow Jones zu kommen.

Hier steht das mit den Dow Jones Ambitionen genauer:

https://investorplace.com/2021/03/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29

 

15.03.21 14:57
1

211 Postings, 2015 Tage kannseinGodmode

sieht technisch enormes Kurspotenzial und  USD 20,-- auf längerfristige Sicht.

"Rein charttechnisch hat die Aktie auch auf längere Sicht noch einiges an Potenzial. Könnte auf nachhaltige Weise der Widerstand bei 14,42 USD gebrochen werden und auch 15,59 USD würde kein Hindernis darstellen, wäre durch die Verkaufswelle der letzten Jahre Potenzial bis rund 20 USD vorhanden, allerdings auf längerfristige Sicht. Ausgehend von 14,42 USD entspricht dies einem Potenzial von über 35?%."

https://www.godmode-trader.de/analyse/...tie-die-rally-weiter,9277234  

15.03.21 15:02

508 Postings, 1162 Tage Kowalski100Wo ist denn heute dieser Tusa?

Müsste doch das Kursziel jetzt von 5$ auf 4$ senken, wenn es wie so oft gegen ihn läuft..  

15.03.21 19:30

1465 Postings, 4293 Tage Berggeistda wären dann die 5 % ;)

17.03.21 06:08

328 Postings, 171 Tage AliveSauber!

Respekt, Berggeist ;-)  

18.03.21 10:14

Clubmitglied, 371 Postings, 2115 Tage bugs1so wird aus

dem Schrecken "Reverse Split" eine ideale Zukaufgelegenheit....  

11.04.21 00:13

32 Postings, 4917 Tage fischkapaunGE

Der Chart sieht doch gar nicht so übel aus , der alte Tanker nimmt langsam fahrt auf 12,- auf, ich bleibe dabei , gibt im Moment nicht viele bessere Alternativen im Sektor zumindest keine günstigen. ALLEN VIEL Erfolg.

Grüße fischkapaun  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
137 | 138 | 139 | 139   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln