Gazprom 903276

Seite 2501 von 2669
neuester Beitrag: 24.09.21 20:16
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 66706
neuester Beitrag: 24.09.21 20:16 von: raider7 Leser gesamt: 14715544
davon Heute: 11278
bewertet mit 122 Sternen

Seite: 1 | ... | 2499 | 2500 |
| 2502 | 2503 | ... | 2669   

17.06.21 09:06
1

9154 Postings, 1666 Tage USBDriverWenn die angeben Erdgaspreis $360

dann sind das 50% mehr, als in deren letzten Annahme. aus deren Investorenpräsentation. Wenn ich 75% davon als möglichen Konsens heranziehe, dann würde das Geschäft mit Europa alleine ein EBITDA von
$ 54 Milliarden erreichen.
Das ist mehr als mit $ 30 Milliarden EBITDA für 2021 verkündet wurde, aber die Gazprom ist immer sehr defensiv mit seinen Prognosen.
Bei einem Umtauschkurs von EUR/USD 1,20 wäre dies ein EBITDA von ? 3,75 pro ADR.  

17.06.21 09:12
1

9154 Postings, 1666 Tage USBDriver@Ben Aktienkurs bei 8% Zinsertrag wären

bei deinen angegebenen ? 1,80 Dividende ein Aktienkurs pro ADR von ? 22,50.

Bei 5% wären es ? 36 pro ADR.

Ich bin ganz bei dir, dass die Kurse im Schnitt sich in dieser Range erheben könnten, wenn so ein Ergebnis so gut wie vorliegt oder vorliegen wird.  

17.06.21 09:22
6

5805 Postings, 847 Tage immo2019nun kann es losgehen

a) politische Entspannung = starker Rubel
b) Gaspreis ATH
c) Gasspeicher ATL
d) NS2 politisch durch und bald in Betrieb
Dividende bald 50% eps

wie gesagt GAZP muss nun neu bewertet werden
 

17.06.21 09:48
2

9154 Postings, 1666 Tage USBDriverAntilemming lag wohl falsch mit dem Rubel

09:47:23 86,642

Unter 86,6 wird es richtig interessant werden.  

17.06.21 10:04
3

326 Postings, 876 Tage MC_JaggerSoll die

Dividende von 1.80? schon 2021 erreicht werden?  

17.06.21 10:18
1

231 Postings, 5692 Tage Bambulenein

17.06.21 10:43
2

9154 Postings, 1666 Tage USBDriver@jagger up to also ich denke an weniger 1,10

Range ist 1 bis 1,80 für mich.  

17.06.21 10:52
5

899 Postings, 1326 Tage Gaz20Eberuhigt Euch

es handelt sich hier um ein Value Invest. Das ist keine Zockeraktie.
Gazprom ist die wichtigste Firma ganz Russlands.
Zu der wird sie vom russ. Staat auch weiter geformt.
Gestern der Gipfel war aus Sicht Russlands doch erfolgreich. Biden war vergleichsweise harmlos und hat Putin Geschichten von Gesprächen mit seiner Mutter erzählt ... ;-)
Die Botschafter werden wieder zurückkehren und konkrete neue Sanktionsdrohungen gab es keine. NS2 scheint abgehakt zu sein. Das wurde wohl gar nicht weiter thematisiert.
Es fehlen nur leider die institutionellen Investoren. Was nicht ist kann aber noch werden.
Meinen Bestand rühre ich nicht an. Die Wachstumsaussichten, vor denen Gazprom steht, sind am Aktienmarkt selten
v.a. unter Berücksichtigung der Bewertungskennzahlen.
Gazprom ist ganz und gar nicht überbewertet. Risiko sind ausschliesslich die politisch motivierten Querschläge
 

17.06.21 11:44
1

10824 Postings, 1827 Tage raider7Jetzt kann man die Einnahme Flut

im Gazprom PJSC Index sehen denn stark stärker

https://www.finanzen.net/devisen/euro-russischer_rubel-kurs  

17.06.21 11:51
2

10824 Postings, 1827 Tage raider7hi Gas20E

Hängt alles an einer Kette von ereignissen und dass Gazprom eines Tages an Asiens Börsen gelistet sein wird ist eine frage der Zeit.

Falls das passiert werden die West Investoren nicht mehr gebraucht oder dürfen dann noch die Nischen füllen.

In China gibt es 20 Mio Millionäre

Dann noch Rest Asien +++++ Anleger wird es genug dort geben  

17.06.21 12:15
1

10824 Postings, 1827 Tage raider7Heute 37 Grad Hitze

Und der Gaspreis steht an der Holländischen Gasbörse steht immer noch bei 28,000 und das dürften +300 bis +350$ sein  

https://www.theice.com/products/27996665/...res/data?marketId=5285047

Und dieser preis wird die Russenkassen befüllen mit Euros + Rubel

deshalb der Rubel halt Stärker wird und nur das zählt für den Aktienkurs..

Deshalb es weiter nach oben gehn wird mit der Gazpromaktie.

 

17.06.21 12:30
1

10824 Postings, 1827 Tage raider7Und was Europa angeht

MUSS Europa mit Russland/Gazprom klar kommen + zusammen Arbeiten

denn beide ergänzen sich vollkommen, Europa etwas mehr als Russland was am Gas haben + nicht haben liegt..

Ohne Russland würde Europa 100 Jahren zurück verlegt werden..

Russland aber ist dabei einen Mega Aufstieg hinzulegen der an der Spitze Enden wird

Bin mir jetzt auch deshalb sicher dass wir nächstes Jahr 2stellig sein werden..

Also ich werde nicht mehr bei einer Korektur verkaufen um da ein paar Eurocent zu machen mit dem Risiko abgehangen zu werden

Werde selber die Beiden nächsten Dividenden mit Freude entgegen nehmen und meine Urlaube geniessen auf den Inseln  

17.06.21 12:54

10824 Postings, 1827 Tage raider7Und was das durchfüttern angeht

https://snanews.de/20210616/putin-kiew-verpflichtung-2516495.html

Nur die Minsker Verträge wird Gazprom einhalten.

Biden + Merkel stellten ja fest dass Gazprom nach 2024  noch Gas durch die Ukraine liefern müsste damit das Transit weiter bezahlt wird.!?

Denke mir dass der Westen anders mit Russland umgehen muss/wird/gezwungen  

17.06.21 13:10

10824 Postings, 1827 Tage raider7Und das ist aus Europa geworden

https://de.rt.com/europa/...ate-zwingen-europa-zum-einsatz-von-kohle/

Seit die Von Der Leien da ist läuft alles Schief.!?  

17.06.21 13:18

10824 Postings, 1827 Tage raider7Gasverbrauch steigt

17.06.21 13:32
3

9154 Postings, 1666 Tage USBDriverAktuelle Finanzinfos zu Gazprom mit Link

1: Nord Stream 2 ist komplett finanziert.

2: Net-Debt-Ratio wird dieses Jahr zwischen 1,6 und 1,8 liegen. Zur Erinnerung Gazprom eigenes Ziel ist dies unter 2,0 zu bringen und Überschüsse können Extradividendenausschüttungen erzeugen.

3: Ust-Luga LNG soll zu 30% mit Eigenkapital und 80% mit Fremdkapital 2022 finanziert werden.

4: Gazprom reduziert seine Schuldenaufnahme um 1,39 Milliarden Dollar.

5: Es keine Aufnahme von Kapital geplant oder der Verkauf von 9,99% von NOVOTEK.



https://www.reuters.com/business/...es-2021-ebitda-30-bln-2021-06-16/  

17.06.21 15:19

10824 Postings, 1827 Tage raider7hi USBDriver

Schau mal was aus deinem Widerstand bei 86,6  beim Gazprom PJSC index geworden ist

https://www.finanzen.net/devisen/euro-russischer_rubel-kurs

Und das dürfte nun so weiter gehn.

denn die Russenkassen werden mit immer mehr Geld geflutet und deshalb der Rubel durch die Decke gehen wird..  

17.06.21 15:34

10824 Postings, 1827 Tage raider7hi USBDriver

der Hammer wäre es,,  wenn man in ein paar Jahren 10 Dollar für einen Rubel bekommen würde.

https://www.finanzen.net/devisen/euro-russischer_rubel-kurs  

17.06.21 16:06
1

5805 Postings, 847 Tage immo2019Bei GAZP sind nun alle Probleme gelöst

nun sollte der Kurs Richtung ?10 steigen  

17.06.21 16:20

5805 Postings, 847 Tage immo2019Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.06.21 09:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.06.21 16:32
2

5805 Postings, 847 Tage immo2019gazprom eps 2021

ca. $1,66 (ähnlich wie eps 2019)
d.h.  eps pro ADR = ?2,78

50% Dividende = ?1,40 Brutto

bezogen auf aktuellen Kurs

Brutto DIV-Rendite  22%
KGV 2,26

Muss mir da  erstmal die Augen reiben on das wirklich sein kann

bei 5% Bruttorendite sollte man vor ?28 nicht verkaufen !  

17.06.21 16:57

10824 Postings, 1827 Tage raider7Klimaneutral mit dem Auto Fahren

wünscht sich jeder Autofahrer und das geht mit Glimaneutralem Erdgas.

https://www.handelsblatt.com/mobilitaet/motor/...EyIgog7S0w2reAVU-ap6

Ein Traum für jeden der für eine Saubere Umwelt steht

Gazprom macht das möglich und ist bezahlbar für jeden.

https://www.russland.capital/...um-ersten-mal-gruenes-lng-nach-europa

Und auch Schiffe könnte man so Klimaneutral machen.  

17.06.21 17:01

144 Postings, 143 Tage KorganBigBrotherLeute Leute jetzt dreht mal nicht

Durch

22% divi..
Wenn das so waere waere der Kurs auch höher
Die großen haende wuerden son einen schnapper nicht links liegen lassen.

Schoen dass der rubel erste Mal sich der 85 naehert.

Verrueckt dass auch der dollar wieder unter 1.20 ist
Wie geht das bei soooo viel drucken???  

17.06.21 17:05

144 Postings, 143 Tage KorganBigBrotherIst Sherpa

Wirklich ausgestiegen????  

17.06.21 17:06

10824 Postings, 1827 Tage raider7Eigentlich müsste der Rubel Explodieren

statt nur langsam zu steigen denn im Rubel ist auch das Klimaneutrales Gas gebunden der die Lösung aller Probleme sein könnte aber die Betonköpfe von Drückerkolonnen wollen den Rubel immer noch Wertlos machen..

denke mir aber wenn er bei 50 angekommen ist werden sie  begreifen was im gange ist.!?

denn hinter dem Rubel stehen nähmlich die grössten Naturschätze der Welt gebündelt stramm beisammen

https://www.finanzen.net/devisen/euro-russischer_rubel-kurs  

Seite: 1 | ... | 2499 | 2500 |
| 2502 | 2503 | ... | 2669   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln