Gaertnerin's "Boersen-Huesli"

Seite 54 von 55
neuester Beitrag: 01.09.22 09:01
eröffnet am: 17.07.19 09:46 von: Gaertnerin Anzahl Beiträge: 1369
neuester Beitrag: 01.09.22 09:01 von: Gaertnerin Leser gesamt: 203387
davon Heute: 21
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 |
| 55  

02.03.22 12:56

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax

TP 1   14.450
TP 2   14.169

Wer noch ned long ist,
schafft den Einstieg womöglich vorbörslich/börslich US bei roundabout 13.9/13.950

m.M. / keine Anlageberatung, rofl!!

Glta!!  
Angehängte Grafik:
220302_dax_1.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
220302_dax_1.jpg

02.03.22 14:37

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax 2

Grundlage des set-ups  ist einerseits der angehängte Chart unten
als auch der übergeordnete Dax-Chart von weiter oben (hier nochmals verlinkt) :

https://www.ariva.de/220227-dax-sk-kw8_a1301854  
Angehängte Grafik:
220302_dax_2.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
220302_dax_2.jpg

02.03.22 17:01
1

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax 3 -update-

JETZT ist die letzte Möglichkeit zum Einsteigen ;-))
 
Angehängte Grafik:
220302_dax_3_update.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
220302_dax_3_update.jpg

02.03.22 18:57

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinja nee, is klaar !! ;-))

2 Sachen gefallen mir  überhaupt nicht:

1)  der Verlust meiner alten Chart-Software /
es gibt bis heute für mich tatsächlich KEINERLEI -adäquaten- Ersatz dafür!
und nein, ich zahle nicht das über 10-fache eines 'Paketes' von dem ich nur max. 5% beanspruchen würde!
Niemals!
Und 'denen' erst recht ned ;-))

2)  fundamentale Erklärungsversuche  verursachen mir oft ein chronisches  *Zehennägel-Aufrollen*,
schlichtweg unerträglich sowas bis zu Ende anzuschauen :-((
Von wem auch ümma ;-((
diesmal :

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/...ticle23168551.html

3) Wetten auf den Wochen -SK?
(TPs lassen grüßen;-))

Nö, ich wette grundsätzlich ned :-))  
Angehängte Grafik:
220302_dax_4_update_is_klar.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
220302_dax_4_update_is_klar.jpg

14.03.22 13:27
2

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerin! Sommerzeit in den USA !

!!  In den USA wird - beginnend mit dem heutigen zur Sommerzeit gehandelt  !!

gute Trades & bleibt sicher & gesund !  

06.04.22 20:36

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinS&P 500

was passieren KÖNNTE:

--> der S&P geht NACH einer tech. Korrektur (Ziel 4.5xx) runter auf 4.425 und tiefer.
Natürlich kann es jederzeit anders kommen ;-))

Do Your Own Research / viel Erfolg !!  

11.04.22 21:35
1

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinrunter auf 4.425 und tiefer

aktuell mein tp beim S&P500:  rund 4.3k  

Natürlich kann es jederzeit anders kommen ;-))

Do Your Own Research / viel Erfolg !!  

04.05.22 13:12

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax, 1h

nach langem mal wieder ein Chart / viel Erfolg damit !  
Angehängte Grafik:
220504-dax-1h.jpg (verkleinert auf 13%) vergrößern
220504-dax-1h.jpg

10.05.22 16:16

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinBund, 5 min

viel Spass / viel Erfolg / DYOR !!  
Angehängte Grafik:
220510-bund-5-min.jpg (verkleinert auf 13%) vergrößern
220510-bund-5-min.jpg

18.05.22 17:33

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax 1h

Fibo mit 'Leitplanken' ...

Was ist zu sagen?
1) Seit vielen Wochen befinden wir uns innerhalb einer Außenkerze im Weekly.
Im weekly springt der Kurs nicht ganz so chaotisch wie in den kleineren Zeiteinheiten.
Trends werden durchaus sichtbar. M.M. könnte durchaus mal wieder ein Test der Obergrenzen anstehen.
Für mich wahrscheinlicher, momentan, als zuerst unten zu testen.
2) Grundsätzlich hätten wir im weekly bis rund 15.2 Luft nach oben (je nachdem, wie lange es dauert).
das führt auch schnell zu ;
3) weekly ist & bleibt halt weekly, die Kursbewegungen dauern oft entsprechend lange bis wir endlich Richtung tP kommen.
4) Chart weekly folgt demnächst
5) habt Spass & Dyor!!  
Angehängte Grafik:
220518_dax_1h.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
220518_dax_1h.jpg

27.05.22 14:48

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinEIN Ansatz für Brent, dayly, übergeordnet:

Niemand kann behaupten, es wäre einfach in die Glaskugel zu schauen.

Wir brauchen mehrere RELEVANTE (heißt vom Markt respektierte) Ansätze,
um Überschneidungen (Fibo-Cluster) erkennen zu können.

Ein detailierter Ansatz mit ALLEN Fibo-Marken (also auch 88.6 &114.6) ist dem hier dargestellten schematisierten Ansatz natürlich vorzuziehen: wäre schon nett, nen mgl. Umkehrpunkt bei zB. 76,4 oder 88.6 zu identifizieren.

Bezüglich des HandelsVolumens & der entsprechenden Marken fehlt hier die Aussage komplett.
Naja, gesetzt den Fall wir hätten also zusätzlichen Zugriff auf ein Volumenprofil und wüßten das auch entsprechend der Relevanz zu bedienen ...

... Dann bliebe unterm Strich immer noch die Frage des Ermessensspielraums,
der 'Geschichte dahinter' :-))
Das Einzige, was wir mit Sicherheit wissen:

1. Die 161 wird angelaufen und wird dort  >überwiegend<  korrigieren - wohin auch immer ;-))
dabei entspricht hier: 38% - USD/ 50% 83,50/100% 115,95 USD/ 161 156,07 USD .
2. I-wann wird dann auch die 200 angelaufen :  200%  - 180,87 USD.
3. Der Trend ist & bleibt der Freund - zumindest, solange bis er bricht.
4. dasselbe mit den eingezeichneten 'Leitplanken' sie weisen dem Kurs den den Weg,
zumindest so lange bis sie durchbrochen werden. Allerdings gibt es grundsätzlich die Chance dass der Kurs wieder dorthin zurückkehren kann / je nach Lage.
5. Fundamentals ersetzen auch keine Glaskugel ;-))
6. Mit Spass bei der Sache zu sein / bleiben bringt MIR bessere Ergebnisse :-))

DYOR  :-))  
Angehängte Grafik:
220527-brent-dayly-__bergeor.jpg (verkleinert auf 13%) vergrößern
220527-brent-dayly-__bergeor.jpg

30.05.22 11:38

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinwas auch immer noch passieren mag, ...

... zum Monatsschluß (Trend is your friend), die US-Börsen bleiben heute geschlossen.
'Get shit done by our own'  ;-))

Viele US-Bürger gedenken heute ihrer gefallenen Soldaten / ihrer Kameraden, Freunde & Angehörigen.
Gerade für die, die lange Jahre ihr Leben für unser aller Freiheit riskiert haben:  KEIN lustiger Tag !!

Happy trading !!  

30.05.22 12:46

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax 1h; mit übergeordneten Fibo's

im Chart weiß zu sehen: langfristige 161-er Fibos mit 'Leitplanke',
klar, Leitplanken KÖNNEN nachhaltig überwunden werden/ passiert aber selten.


Luft nach oben nach wie vor bis 15.2
Luft nach unten:   *besser anschnallen*  ;-))

Happy trading !!  
Angehängte Grafik:
220530_dax_1h.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
220530_dax_1h.jpg

30.05.22 13:01

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerindito 1d

in Fortsetzung obiger Charts !  
Angehängte Grafik:
220530_dax_1d.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
220530_dax_1d.jpg

30.05.22 14:46

9237 Postings, 4227 Tage Gaertneringuggst Du:

das Gleiche, aber anders - nun auf 10 min Basis : toucheé !
Mal wieder zeigt sich der zähe Handel ohne den 'großen Bruder'

Und nein, ich glaub' noch nicht mal ans 'Gap-Close'  :-))
(und lass' meine long-Posi mal einfach weiterlaufen / Feierabend für heute! )

btw.:  
Hin & her macht Taschen leer ;-))
Das meiste Geld wird in Seitwärtsphasen verloren !

Dyor & Carpe Diem  ;-))  
Angehängte Grafik:
220530-dax-10-min-moment.jpg (verkleinert auf 13%) vergrößern
220530-dax-10-min-moment.jpg

30.05.22 22:25
1

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinvgl. auch die Wochen-Charts unter:

https://www.ariva.de/forum/...e-trading-559237?page=1996#jumppos49921    

die gestrichelte Linie in aquamarin entspricht dem Test der Oberseite der Außenkerze.
dasselbe set-up, lediglich 14 Tage bzw. 2 Candels älter. so what? Dax macht sein Ding ;-))

und den darauf folgenden Chart / mit allerdings anders angelegtem weißen FiBo.
Egal, der Respekt des Kurses vor dem Fibo/den Fibos ist derselbe/ passt.


btw.
Kann das 'Gezeter' der Vielen dort (außer Krofi) nicht verstehen,

Außenkerze im Wochenchart heißt nach der 'reinen Lehre:
eigtl. flat sein, bis sich der Ausbruch nach oben oder unten bestätigt (2 candles).
Alles andere ist eh ... /
na ja, Jede/r hat schließlich neben dem Recht auf die eigene Persönlichkeit auch
das >>> Recht auf den eigenen Handelsstil.  <<<  
Solange der funzt, ist doch alles ok, wozu also die Rechthaberei?
Wer will das beurteilen --> also ist der ganze Wortschwall müßig, da irrelevant!

Selbst manch alte Veteranen übersehen das wohl manchmal im Eifer des Gefechts.
Gemeinsam miteinander wäre sicher oft gedeihlicher,
so manches Mal, als das eewige 'Rechthabenwollen' ;-))
Typisch ariva halt;  Kindergarten pur ;-)

Schade.  

01.06.22 12:32

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinsilver, big picture

weder Handlungsempfehlung noch Anlageberatung  !!

DYOR  &  Happy Trading !!

gegebenenfalls Grafik im neuen Fenster öffnen & mit Bildschirmzoom anpassen ...  
Angehängte Grafik:
220601-silber.jpg (verkleinert auf 13%) vergrößern
220601-silber.jpg

01.06.22 12:47

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinnö ...

da oben steht doch nix von short oder long im kurzen Bereich ...   ;-))
Mein set-up für den Tag  -  incl.  sl & tp ;-))

Glück auf :-))  
Angehängte Grafik:
silber_setup.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
silber_setup.jpg

01.06.22 16:49

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDax 60 min

so sieht's aus:  
Angehängte Grafik:
220601_dax_1h.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
220601_dax_1h.jpg

01.06.22 19:55

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinob long oder short ...

so siehts aus II. :
Dankeschön  &  Feierabend!!!  
Angehängte Grafik:
220601_so_siehts_aus_ii.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
220601_so_siehts_aus_ii.jpg

03.06.22 12:45
2

9237 Postings, 4227 Tage GaertnerinDie Zeit für Dax long

ist NOCH nicht gekommen.
Warten auf den (besseren) Einstieg / flat.  
Angehängte Grafik:
220603_d_long.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
220603_d_long.jpg

03.06.22 13:23

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinflat ist flat, nix Anderes :-))

Dax setup auf Basis 1h    liegt blanko auf dem Tisch.
Bin gespannt, wie der Markt/ die Zeit es füllen wird :-))
Fakt ist, wir nähern uns mal wieder einer technischen Entscheidung ...

Gute Trades & anschließend ein schönes WE!  
Angehängte Grafik:
220603_ausschnitt_big_picture_basis_1h.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
220603_ausschnitt_big_picture_basis_1h.jpg

03.06.22 14:01

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinnaja ... / meine Perspektive/ meine Spekulation ..

flat meint lediglich übergeordnet auf Basis meines  1h - Chart oben.
Meine Perspektive, (m)eine Meinung!

Nichts desto Trotz : zocken geht immer,
insbesondere, wenn es schnell geht auf Basis 1 min/ 2min max
auch wenn das Risiko mit Richtung Eröffnung US & Wochen-Endspurt steigt ...
ZEITFENSTER beachten!!!
____________________
Allerdings begrenztes Risiko:
Der Kursverlauf  BLEIBT innerhalb der eingezeichneten Linien :-))
Für mich eine wahrscheinliche Ooption:
Oberseite der Außenkerze im weekly wurde getestet / durchbrochen / aber NOCH kein Ausbruch.
Die Unterseite liegt bei rund 13.6:
Die Korrektur KÖNNTE über 14.2 runter auf ~ 12.850/12.8/(12.5?) gehen.
Vermutlich drehen wir aber bereits vorher bei Fibo 88.6 nach oben.

In dem Fall läge ein wesentlicher Widerstand bei rund 15k / je nachdem, WANN der Markt soweit ist.
(je früher je höher) 138 läge bei 15.250/ 161 bei 15.9.

Viel Spekulation also, bei der Spekulation :-))
kurzer reminder:  speculare (lat) - für beobachten ;-))  
Angehängte Grafik:
220603_2min.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
220603_2min.jpg

03.06.22 14:40

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerincool bleiben & Zeitfenster beachten !

auch wenn der Einstieg NICHT leicht fällt / es lohnt(e) sich ;-)  
Angehängte Grafik:
220603_zeitfenster.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
220603_zeitfenster.jpg

06.06.22 22:11
1

9237 Postings, 4227 Tage Gaertnerinimmer diese Übertreibungen ;.))

bevor es nach oben gehen kann, testen wir m.M. erst mal unten ~ 14.3/14.4
womöglich geht es bei der Gelegenheit auch gleich eine Etage tiefer, wer weiß das schon genau?

In jedem Fall scheint ein kleiner put aktuell ned die schlechteste Wahl :-))  
Angehängte Grafik:
220606_dax_short.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
220606_dax_short.jpg

Seite: 1 | ... | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 |
| 55  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln