finanzen.net

Enphase energy voll unter Strom

Seite 95 von 104
neuester Beitrag: 19.11.19 21:00
eröffnet am: 15.02.13 12:31 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 2587
neuester Beitrag: 19.11.19 21:00 von: MacSteve07 Leser gesamt: 474970
davon Heute: 264
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97 | 98 | ... | 104   

22.10.19 17:37
1

42 Postings, 284 Tage Doggdain yahoo

spekulieren die Leute die q3 Zahlen wären geleakt und schlecht...  

22.10.19 17:56
3

538 Postings, 596 Tage macSteve0702@Doggda

Lasst dich bitte nicht so leicht in Panik bringen. Dann müsste SunRun, SolarPower, Jinko ebenso geleakt worden sein. Morgen kommen die First Solar Ergebnisse, sollte einen Push geben.  

22.10.19 18:18

42 Postings, 284 Tage Doggdaich bin nicht in panik...

ärgere mich nur dass ich heute mittag nicht an die Seitenlinie bin... habe bei 23.40 Euro gekauft, und immer wenn die Amies beginnen um 15,30 geht es ertmal nach unten...  

22.10.19 18:48

538 Postings, 596 Tage macSteve0702@Doggda

Das verstehe dich sehr gut. Du hast trotzdem einen sehr guten Einstiegspreis, man findet selten den optimalen Kauf- Verkaufspreis. Wie gesagt, denke morgen geht es wieder aufwärts und nächste Woche kommen endlich die Ergebnisse.  

22.10.19 19:28
1

48 Postings, 94 Tage dervluyner2024

Bis 2024 sollen sich Weltweit die PV-Anlagen auf privaten Dächern, von heute an gesehen mehr als verdoppeln.

Und demnächst müssen die ersten PV Besitzer damit anfangen die Wechselrichter auszutauschen, da 10-15 Jahre Lebenserwartung

 

22.10.19 20:06
1

53 Postings, 1807 Tage quakeTechnisch

Bin ja kein Profi, aber technisch sieht es so aus, als ob die Aktie nur nochmal das Verlassen des kurzfristigen Abwärtstrends testet... ab jetzt hoffentlich nur noch nach oben ;-)  
Angehängte Grafik:
enphase2019.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
enphase2019.jpg

23.10.19 14:07
1

48 Postings, 94 Tage dervluynermacSteve

macSteve hat ja was von Tipps gesagt,
gestern Mittag hätte ich noch was um die 26? getippt, jetzt denke ich das wir leider in dem Bereich bleiben wo wir aktuell sind  

23.10.19 17:17
1

538 Postings, 596 Tage macSteve0702DERVLUYNER

Wirklich schwierig einzuschätzen wo wir bis nächsten Dienstag stehen. Gestern waren die Vorzeichen sehr gut und es folgte ein Absturz.

Heute haben die US Chart Gurus einen weiteren Tiefschlag bis 22 Dollar vorhergesagt, im Moment liegen wir OK.

Wünschen tue ich mir weiter die 27 Dollar am kommenden Dienstag.

Donnerstag Abend kommt First Solar mit den Ergebnissen. Man hatte zuletzt sehr schlechte Umsätze (und Erlöse). $585.00 Mio vs. den geplanten $656.80 Mio.

Bin weiter von einem sehr starken Enphase Ergebnis überzeugt, mein Besuch in den USA, die Zahlen die ich von Distributoren kenne sind  extrem positiv.

 

24.10.19 14:01
3

538 Postings, 596 Tage macSteve0702linkedin

Gestern habe ich Raghu (CMO) auf linkedin kritisiert - warum er seit Wochen auf den Absturz nicht reagiert. Hatte mehrmals einen Shareholder Brief gefordert.

Es hat dann James Dillon geantwortet:

James (JD) Dillon
Vice President of Marketing and Pricing at Enphase Energy

5 Std.
Steve - Enphase earnings announcement is next Tuesday. My recommendation would be to tune in.

Denke das könnte man positiv bewerten...  

24.10.19 15:15

42 Postings, 284 Tage Doggdadas kann man aber

so oder ao verstehen... Gleich ist es wieder 15.30 und die tägliche Enphaselotterie beginnt...
 

24.10.19 15:22
1

54 Postings, 76 Tage d4arivorsicht

ich hab heute früh enph aktien gekauft, jedes mal als ich eingestiegen bin gab es -10% . also am besten nicht kaufen haha  

24.10.19 15:32
1

538 Postings, 596 Tage macSteve0702@Doggda

Ich verstehe, schwierig für mich derzeit Optimismus zu verbreiten. Wie gesagt, mehrere Distributionspartner haben von deutlichen Umsatz Zuwächsen mir gegenüber berichtet. Manager von Enphase die mich immer wieder verweisen - durchzuhalten und auf den kommenden Dienstag zu setzen.

Aber ich verstehe euch - nicht einfach für uns alle derzeit.

Lotterie ;) Oh Mann.... Weit ist es gekommen....

 

24.10.19 15:49

54 Postings, 76 Tage d4arisogar

pennystocks sind weniger volatil als enph  

24.10.19 15:52

3310 Postings, 6421 Tage diplom-oekonomEs sieht einfach Scheisse aus für Enphase !

Kurs ziemlich unten - Dow/Dax am limit  

24.10.19 16:04

48 Postings, 94 Tage dervluyner20?

Nur nicht unter 20? ;(  

24.10.19 16:18

27 Postings, 804 Tage Investor 72nur eine Korrektur

Allso jetzt kommen schon die Ratten aus den Löchern. Kurs ziemlich unten allso wie man bloß so einen Blödsinn schreiben kann.Sie dir doch mal den heurigen Kursverlauf an oder denn der letzten beiden Jahren.Selbst wenn wir unter 15 fallen wäre deine Aussage völlig überzogen.  

24.10.19 17:16

27 Postings, 804 Tage Investor 72@mac Steve

lch bin jetzt auch wieder dabei hatte keine Verwendung für meinen Gewinn.So einen Erfolg werde ich wohl nicht mehr haben,denn da müsste ich bei 600 $ verkaufen. lg.  

24.10.19 17:22

538 Postings, 596 Tage macSteve0702@Investor72

Großartig, lasse mich nicht alleine mit den Experten hier ;)

Bin ja auch ein graduierter Ökonom, nur die UNI des Kollegen würde ich meiden *lach*

Du wirst nochmals einen ordentlichen Gewinn einfahren. SolarEdge steuert den 100 Dollar entgegen und die 40 Dollar für Enphase in den kommenden Wochen sind weiter machbar.

Heute kommt das First Solar Ergebnis, haben zuletzt extrem enttäuscht. Ein gutes Ergebnis würde den Solar Aktien helfen.  

24.10.19 19:02

125 Postings, 1172 Tage vbg99Investor 72

Bei 600 werde ich noch nicht verkaufen.

macSteve, du machst dich gut hier als Kindergärtner.  

24.10.19 19:49
1

538 Postings, 596 Tage macSteve0702@VBG99

Nun ich verstehe ja den Frust mancher. Wir haben einen epischen Run von 70 Cent bis 35 Dollar hinter uns. Nun ein gewaltiger Rücksetzer.

Die Shorts haben die Kontrolle und wir können uns einfach nicht befreien.

SolarEdge ist deutlich stabiler (ist uns vom Balance-Sheet 3 Jahre voraus) und steuert die 100 Dollar an.

Es kann kommende Woche sein, dass wir uns erholen. Kann aber auch ein Jahr (!) dauern.

Darf nur empfehlen jetzt auszusteigen und ggf. einen Verlust mitzunehmen. Wenn man ohnehin mit einem Absturz auf 15 Dollar oder weniger rechnet, macht das doch keinen Sinn.

Ich bin langfristig investiert und mich interessiert der Kurs 2021 und nicht wirklich 2019.  

24.10.19 20:44
2

126 Postings, 1491 Tage SebbomanAlso wer im Jinko

Solar Forum mitliest, der weiß das Diplom-Ökonom nicht ernst zu nehmen ist. Die Art und Weise wie er hier schreibt kennt man 1:1 von dort. Leider immer sehr frustriert und ohne Basis. Im Jinko Forum haben sie ihn schon aus dem Thread verbannt. Ich hoffe das bleibt uns hier erspart da ich gerade die überschaubare aber dafür hohe Qualität der Posts hier wirklich extremst schätze. Allem voran die von macsteve.  

24.10.19 22:05

42 Postings, 284 Tage Doggdawann gibbet den die Zahlen von First Solar...

hat jemand einen Link ? Fragt der Kindergarten...  

24.10.19 22:10

42 Postings, 284 Tage Doggdaok

https://investor.firstsolar.com/news/...inancial-Results/default.aspx

kann mir jemand sagen ob das gut oder schlecht ist ? Für mich sieht das so aus als wären die nicht besser geworden gegenüber dem Quartal davor...  

24.10.19 22:25

125 Postings, 1172 Tage vbg99Rücksetzer

2018 hatten wir zwei 50%-Rücksetzer, dieses Jahr erst eine 40%-Korrektur.
Da hat sich doch schon einiges gebessert.

Seit Sommer korrigieren ja alle Momentum-Aktien. Es wurde in Value-Aktien umgeschichtet.
Bei mir habe ich das neben ENPH bei APPS; AYX; REKR; ROKU und SHOP gesehen.

Das wird sich auch wieder ändern. Die Momentos sind ja nicht ohne Grund so gelaufen.
Bei Allen stimmen die Fundamentals: Zukunftsbranche, stark nachgefragte Produkte.

Wem die Schwankungen zu stressig sind, kann z.B. in Werte wie NEE investieren:
- gute Performance, gute Div.Rendite, kaum Schwankungen
ist um ein Vielfaches besser als Sparbuch.

Warum ich wiederholt die NEE erwähne, weil ich in etwa 10 Jahren die ENPH in ähnlichem Fahrwasser sehe;
dann als langweiliger Energieversorger mit guter Div.Rendite.
- aber dann wird kaum noch jemand von den aktuell Investierten dabei sein.
Damit meine ich nicht die Großinvestoren, sondern die hier im Forum Lesenden und Schreibenden.
Das ist auch okay.
Sollte sich ENPH von Stand heute nochmal verdreißigfachen,
gibt es danach sicher viele andere Werte mit besseren Performanceaussichten.

 

24.10.19 22:29

54 Postings, 76 Tage d4arifirst solar

die ergebnisse von first solar sind nicht sonderlich gut, gewinn pro aktie 82ct je aktie unter den erwartungen  

Seite: 1 | ... | 92 | 93 | 94 |
| 96 | 97 | 98 | ... | 104   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81