finanzen.net

GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?!

Seite 1 von 250
neuester Beitrag: 05.05.19 21:32
eröffnet am: 20.07.12 08:42 von: MS1969 Anzahl Beiträge: 6250
neuester Beitrag: 05.05.19 21:32 von: Gartenzwerg. Leser gesamt: 380121
davon Heute: 17
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
248 | 249 | 250 | 250   

20.07.12 08:42
12

3119 Postings, 2682 Tage MS1969GWB Imm. (A0JKHG) - Rebound nach Kursdebakel?!

Die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) musste am 3.7.2012 Insolvenzantrag beim AG Reinbek stellen. Der Aktienkurs, der zuvor noch bei knapp 50 cents notierte, stürzte in der Folge auf zuletzt cca. 7 cents ab. Die Marktkapitalisierung schrumpfte von zuvor etwa 3,8 Millionen Euro auf aktuell nur noch gut 550.000?.

In der Ad-Hoc vom 3.7. heißt es u.a.:
"Der Vorstand wird gemeinsam mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter daran arbeiten, den Fortbestand des Unternehmens in der Insolvenz sicherzustellen."

Kurz und knapp wird hier darauf verwiesen, dass das Ziel der FORTBESTAND des Unternehmens ist! Trotz dieser Ankündigung ist der Aktienkurs total zusammengebrochen.
Vielleicht etwas zu voreilig?

In einem Aktionärsbrief vom 12.8.2011 spricht der Vorstand noch davon, dass man "nach harter Arbeit und wichtigen Weichenstellungen den Turnaround geschafft" hätte.
Zudem wird von einem "NAV (Net Asset Value) von 2,95?" gesprochen.

(Quelle: http://irpages2.equitystory.com/gwb/download/de/...ef_02_120811_d.pdf )

Des Weiteren ist zu vermerken, dass im Vorfeld der Insolvenz wohl KEINE Aktien von Seiten des Vorstand oder anderer großer Adressen verkauft wurden und dies bis heute noch nicht der Fall gewesen ist (keine Stimmrechtsmitteilungen). Damit ergibt sich lt. Homepage (Quelle: http://www.gwb-immobilien.de/ ) folgende Aktionärsstruktur:

Dr. Norbert Herrmann 1.032.000 13,10%
Wolfgang Mertens-Nordmann 1.032.000 13,10%
HR-MN Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH 366.000 4,65%
Deutsche Land 770.000 9,78%
Fortis 178.554 2,27%
Cologne Property Administration GmbH 600.000 7,62%
Ampega Gerling Investment GmbH 320.000 4,06%
Projekton Immobilien GmbH 322.000 4,09%
Insinger de Beaufort 187.138 2,38%
Streubesitz 3.067.308 38,95%

Der Streubesitz beträgt somit nur gut 1/3 aller Aktien.

---------

Fazit:
Die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) hat aktuell (lt. Aktionärsbrief) das "größte Projekt der Unternehmensgeschichte" am Laufen: Die Postgalerie Speyer. Des Weiteren gibt es andere interessante Projekte, die die GWB Imm. AG sehr interessant für Investoren machen dürfte. Bei einer Bewertung von nur noch gut 550.000? könnten hier positive News zu einer deutlichen Kurserholung des drastisch gefallenen Kurses führen. Die Aktie ist bislang völlig unbeachtet und könnte für Zocker einen Blick wert sein.

(Alles nur meine Meinung. Keine Empfehlung. Jeder handelt auf eigenes Risiko.)

Chart:  
Angehängte Grafik:
chart_year_gwbimmobilien.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_gwbimmobilien.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
248 | 249 | 250 | 250   
6224 Postings ausgeblendet.

03.01.19 14:34

1332 Postings, 696 Tage Man of Honor0,015 zu 0,062

Mein erstes Kursziel unverändert (s.o.), GWB Immobilien (WKN A0JKHG) wäre eine Tenbagger-Chance demnach :)

Weitere Meinungen?  

20.01.19 19:18

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

Gibt es hier ggf. bald eine positive Überraschung?! :)

Noch immer steht die Aktie im unteren einstelligen cents-Bereich, vielleicht ändert dies sich ja wie damasl bei der Mühl AG... man darf gerspannt sein, noch kann man im Bereich unter 10cents locker rein.

Vielleicht wirds bald teuer ;)

Alles nur meine Meinung, mehr nicht. :)  

21.01.19 12:39

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) - Outperformer?!

Eilmeldung: Die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) steigt heute um 175%!!!        ***GRINS***

Nein, im Ernst, da fehlen natürlich genauso die Umsätze, wie beim Fall von über 8 cents auf 2 cents im letzten Jahr.

Aber ich bleibe hier weiterhin sehr zuversichtlich: Für mich ist die GWB Immobilien AG aufgrund vieler genannter Punkte (s.o.) einer der ganz wenigen Insolvenztitel in deutschland, den ich als sehr chancenreich ansehe!

Und wenn 2019 ggf. ein positives Szenario abzeichnet, dann reden wir nicht mehr über 2, 5 oder 10 cents, sondern über ganz andere Kurse.

Derzeit belasse ich mein rein persönliches erstes Kursziel im Bereich 20-25 cents - danach sehen wir weiter! :)

Alles nur meine Meinung, mehr nicht! :)

 

21.01.19 13:18
1

4994 Postings, 1717 Tage Ebi5287 Euro Umsatz!

Zusammen an allen Börsenplatzen! Sieht natürlich optisch gut aus, aber ich bezweifle, dass irgendjemand darauf reinfällt! Solche manipulatorische Transaktionen beflügeln doch wohl eher das Mißtrauen gegenüber dieser"Superchance"!
Nur meine Meinung!  

21.01.19 13:58

1332 Postings, 696 Tage Man of Honor@Ebi52 und alle GWB-Interessierten!!

Posting: #6229 "87 Euro Umsatz!"

RICHTIG!! Kein Umsatz, das habe ich ja auch geschrieben: "Nein, im Ernst, da fehlen natürlich genauso die Umsätze, wie beim Fall von über 8 cents auf 2 cents im letzten Jahr."

Ich frage mich nur, wieso du so etwas IMMER nbur schreibst, wenn der Kurs bei NOCH geringen Umsätzen steigt, aber NICHT, wenn er BEI GENAUSO GERINGEN Umsätzen fällt!!!

Da würde ich dann gerne mal das Gleiche lesen... ;-)))

Die letzten wirklichen Umsätze waren nahezu ALLE im Bereich 5-8,3 cents Ende 2017.
Wenn man von diesem Niveau ausgeht, dann sind auch meine 20-25 cents pro Aktieals Kursziel wohl eher verständlich!

GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) - m.E. die interessanteste deutsche Insolvenzaktie!!
Eine Mühl AG hat es vorgemacht, was möglich sein kann!!!

Ich würde bei der GWB am Ball bleiben und derzeit KEINE Aktie abgeben!

Aber alles nur meine Meinung, nicht mehr! :)

 

21.01.19 14:15
1

4994 Postings, 1717 Tage Ebi52@manofhonor

Warst du mit diesem geilen Move dasvielleicht selbst? An Warren Buffet als Einsteiger glaube ich eigentlich nicht!
 

21.01.19 14:30

54 Postings, 434 Tage RegolaritaKurskosmetik

mit 80 Euro .... vielleicht kann ja mal jemand 10 oder 20k in die Hand nehmen..... dann sind die fuffzich Cent ruckzuck da ....  

21.01.19 14:35

54 Postings, 434 Tage Regolaritabei

comdirect weiterhin kein Kauf möglich. Es erscheint die Nachricht: Für dieses Produkt ist der Handel nicht möglich, da es nicht für Privatkunden zugelassen ist.
Wurde auf Nachfrage bei Codi vom Emi veranlasst :-(  

21.01.19 16:19

1332 Postings, 696 Tage Man of Honor@Ebi52

Gääähn...  

21.01.19 16:23

1332 Postings, 696 Tage Man of Honor@Regolarita und alle Interessierten

Aktuell dürfen (wohl) nur professionelle Anleger und geeignete Gegenparteien handeln, der Emittent kann dies so nach MiFID II festlegen.  Aber mal abwarten, werde da auch nochmal "nachhorchen." :)

In jedem Fall erscheint die GWB Immobilien AG als ein Wert, der noch viel Freude machen kann ... hoffentlich nicht nur den professionellen Anlegern. Wenn da die ersten kommen, kann es m.E. aber ganz schnell loslaufen.

Meine Meinung! :)  

22.01.19 16:22

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG mit Insolvenzplan?

Aus meiner Sicht eine der ganz, ganz wenigen deutschen Insolvenzaktien, wo es ein solches Szenario geben kann :)

Ein Kurssprung Richtung 20-25 cents im ersten Schritt bleibt jederzeit möglich!

Nur meine Meinung :)

P.S. Heute mit NULL Umsatz runtergetaxt ;)  

31.01.19 10:35

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Imm - warum es interessant werden könnte...

Meine rein persönliche Meinung:

Ich halte die GWB Immobilien AG weiterhin für äußerst interessant, denn es gibt einige Punkte, die aufmerksam werden lassen:
- Massive Käufe Ende 2017
- Ungeklärte/ offene Fragen bzgl. Immobilien (z.B. interessante Meldung zur Königpassage)
- Sehr niedrige Bewertung
- Aktie ist mit minimalsten Umsätzen wieder gedrückt wurden (also kein Abverkauf und KEIN Abgabedruck!),
- Vergleichssituation Mühl AG m.E., ein Insolvenz-/ Investorenplan ist durchaus möglich
- Äußerst interessante Chartsituation

Was noch passieren wird, kann keiner definitiv vorhersagen, aber ich bleibe optimistisch!
In jedem Fall alles nur meine Meinung, aber ich habe Geduld - bei Mühl hat diese mir auch sehr geholfen :)
 

31.01.19 11:43

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB

Und: Man sollte schon beachten, dass die alten Zahlen zur Insolvenz geführt haben, interessant ist aber aktuell etwas ganz anderes :)

GWB könnte m.E. vor einem großen Rebound stehen, bleibe positiv.

Nur meine Meinung! :)  

14.02.19 09:50

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG

Noch immer völlig unentdeckt.

Ich könnte mir nun vorstellen, dass sich das bald ändern wird.

Der Höchstkurs der letzten Monate von 8,3 cents bleibt aus meiner Sicht nicht das Hoch - meine rein persönliche Meinung: Die GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) wird nochmal deutlich darüber gehen...

Alles nu meine Meinung :)  

15.02.19 16:24

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) Insolvenzplan?!!

GWB - Kommt hier bald was richtig POSITIVES??!! :)

Wer weiß, in jedem Fall erinnert die Aktie sehr an die Mühl AG.
Und: Nachfrageseite bei 2 cents immens.

Ich würde aktuell aber auch für die 5,8 cents keine Stücke abgeben... ist natürlich alles nur meine Meinung!!! :)

Schauen wir mal :)  

19.02.19 16:27

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB

Ich bleibe dabei: GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG) - hier wurde sowohl Negatives geschrieben und trotzdem bleibt die Aktie für mich der heißeste INSOWERT in Deutschland!!

Die letzten WIRKLICH nennenswerten Umsätze in der Aktie - und ich rede nicht von 10.000 oder 100.000 Stücken - waren vor ca. 1 1/4 Jahren zwischen 5 und 8,3 cents. DAS ZEIGT JEDER 3-JAHRES CHART EINDRUCKSVOLL!!
Und auch wenn dies z.T.  abgetan wird, bleibe ich bei emier PERSÖNLICHEN Meinung:

Die ist ein KLAR positives Zeichen und ich rechne weiter mit deutlich höheren Kursen als 8,3 cents im Hoch!! Im Chart ist auf der Oberseite noch einiges offen!!

Alles nur meine Meinung :)  

19.02.19 17:29

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB

GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

- Hohe Nachfrage: Aktuell  fast 150.000 Aktien bei 2 cents nachgefragt.
- Null Abgabedruck (Warum auch??!! Es gibt sogar Aktien, wo das Delisting feststeht, die seitdem steigen, Bsp. Vestcorp ;) ... da ist m.E. die Bewertung von GWB unfassbar gering im Vergleich)
- Viele offene Fragen und weiterhin die CHANCE auf einen INSOLVENZPLAN
- Bewertung nur 150.000? - eröffnet im positiven Fall extrem hohes Kurspotenzial
- Vergleich zur Mühl AG ... diese stieg von einem cents auf über 3? im Hoch!!!
- offene Gaps auf der Oberseite und ein Hoch von 8,3 cents aus dem Jahre 2017, dass getoppt werden sollte (meine Meinung!)

Ich würde aktuell weiterhin keine Aktie abgeben!
Mein rein persönliches Kursziel liegt weit ÜBER 5,8 cents (dem aktuellen Briefkurs)...

Das ist meine Meinung, mehr nicht! :)  

21.02.19 14:42

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB

Und nochmals:

Wenn man sieht, wie hier über eine Mühl AG geschrieben und wie negativ berichtet wurde - vor allem von einem mittlerweile gesperrten User -, der weiß, dass man IMMER zweimal hinschauen sollte:

Die Mühl AG hatte angeblich auch keine Aussichten mehr und dann? Anstieg von einem cents auf über 3? im Top!!!

Wer da frühzeitig verkauft hat, beißt sich heute in den A..... llerwertesten ;)))

Meine Meinung: Geduld haben und mal abwarten, was ggf. bei der GWB IMMOBILIEN AG noch passiert!!
Aktuell sieht man NULL Abgabedruck, obwohl ja nichts mehr zu erwarten sein soll... hmmmm... ich sehe das alles etwas anders und bleibe dabei, dass die GWB die interessanteste deutsche Insoaktie ist!! Mein rein persönliches Kursziel liegt DEUTLICH im zweistelligen cents-Bereich über 10 cents. :)

Alles nur meine Meinung!  

21.02.19 14:47

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB

Und übrigens scheint jemand den Genussschein der GWB Immobilien AG (WKN A0DQSE) günstig aufkaufen zu wollen :) Dieser ist meines Wissens gegen die Insolvenz teilabgesichert...

Mal abwarten, was hier noch kommt - für mich bleibt die GWB Immobilien AG hochspannend und die Aktie (WKN A0JKHG), egal ob bei einem Kurs von 2 cents oder 5,8 cents, deutlich zu günstig (bewertet)!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht! :)

 

22.02.19 18:24

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

Hier würde ich momentan definitiv am Ball bleiben. Für mich eine echte Tenbagger-Chance, aber nur meine Meinung! :)  

06.03.19 15:24

1332 Postings, 696 Tage Man of HonorGWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

GWB Immobilien AG (WKN A0JKHG)

Gestern und heute zwei kleinere Umsätze ... vom Niveau 0,02-0,025? ergibt sich meines Erachtens eine Tenbaggerchance, mal sehen :)

Momentan interessante Chance, da ein paar Stücke im Brief bei knapp 4 cents liegen.

Im Vergleich zu anderen Werten aus meiner sicht unfassbar günstig bewertet.

Alles nur meine Meinung! :)
 

14.03.19 18:24

1689 Postings, 817 Tage GartenzwergnaseInteresse sccheint gewaltig zu sein,

234 Besucher eben....  

15.03.19 21:33

1689 Postings, 817 Tage Gartenzwergnaseecht lustig

gerade eben wieder 234 Besucher , alter Schwede so ein Zufall  

05.05.19 21:31

1689 Postings, 817 Tage Gartenzwergnaseso ruhig hier ?

05.05.19 21:32

1689 Postings, 817 Tage Gartenzwergnaseaber dennoch gerade 157 USER drauf...

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
248 | 249 | 250 | 250   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Huawei TechnologiesHWEI11
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Infineon AG623100
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BMW AG519000