finanzen.net

GT Advanced Technologies Phönix aus der Asche ?

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 03.04.17 15:19
eröffnet am: 18.03.15 19:21 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 226
neuester Beitrag: 03.04.17 15:19 von: Schoene3 Leser gesamt: 42638
davon Heute: 5
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   

18.03.15 19:21
3

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33GT Advanced Technologies Phönix aus der Asche ?

so vorne weg ..... bevor sich stahlfaust und Ariva  wieder aufregen....  der Firmename lautet GT Advanced Technologies und dazu gibt es noch keinen Thread.  

19.03.15 07:50

5 Postings, 1678 Tage bdavidIch

bin mal gespannt wie sich das entwickelt :-)  

19.03.15 08:01

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33im moment

sieht es so aus, das der fuchs drausen bleiben muss (tpg) also versuchen sie es alleine mit staatlichem wachhund :) wenn das klappt sieht es gut aus  

19.03.15 11:21

5 Postings, 1678 Tage bdavidabwarten,

also heut morgen ist die aktie sehr wackelig :-)  

19.03.15 11:32

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33wieso ist

doch noch garnicht offen us börse  

19.03.15 17:40

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33denke das

19.03.15 21:14

786 Postings, 3571 Tage bebe2google übersetzung

PWC Hilfe bei Steuern -

   Zitat:
   Gerichtshof gemäß 28 USC §§ 1408 und 1409; und ordnungsgemäße Bekanntmachung der Anwendung
   dass angemessene und geeignete unter den besonderen Umständen; und bei Betrachtung der
   Smithson Erklärung zur Unterstützung der Anwendung zusammen mit den Darstellungen und
   Beratungen über das Protokoll, stellt das Gericht die Bedingungen der Beschäftigung von PwC,
   einschließlich, aber nicht auf die Gebühr und Kostenstruktur und Schadlosklauseln eingestellt begrenzt
   , die in den Verlobungs Letters, im Sinne von § 328 erforderlich sind vernünftig (a) des Bankruptcy
   Code, dass das Relief in der Anwendung gesucht wird, ist im besten Interesse des Debitorengüter, deren
   Gläubiger und anderer Parteien-in-Interesse, und dass die rechtlichen und tatsächlichen Grundlagen in der dargelegten
   Anwendung und die Smithson Anmeldung fest gerechte Sache zur Linderung hierin gewährten; und
   da der Gerichtshof in Kenntnis gesetzt wurde, dass die US-Treuhänder ("UST"), nach der Einwände gegen den Antrag,
   mit PwC zu einem potenziellen Konflikt aus bestimmten angebliche Vorzugs verliehen
   Transfers zum PwC gemacht; und die offiziellen Ausschuss der ungesicherten Gläubiger (der "Ausschuss")
   mit ebenfalls mit PwC über die möglichen Konflikt übertragen werden; und die Parteien mit behoben
   die Einwände gegen die Anwendung bei PwC Zustimmung zu den Schuldnern Siedlungen eine Ausgabe
   Zahlung in Höhe von $ 210.000,00, die Vereinbarung vorbehaltlich weiterer Beschluss des Gerichts ist
   unter Konkurs Rule 9019 zur Genehmigung der Ansiedlung der angeblichen Vorzugsübertragungen
   PwC und der Freigabe, mit Vorurteilen, von PwC von allen Ansprüchen die Kapitel 11 Stände können
   gegen PwC in den Kapiteln über 544 550 des Bankruptcy Code; und PwC mit vereinbarter
   den Nachweis der Zahlung an die UST innerhalb von fünf (5) Tagen nach Zahlung; und das Gericht:
   zufriedene auf die Darstellungen in der Anwendung und in der Erklärung Smithson beruhen, dass
   (A) von PwC und ihre leitenden Angestellten und Mitarbeiter nicht halten oder verbriefen eine Beteiligung an der Neben
   Schuldnergüter und (b) von PwC und ihre leitenden Angestellten und Mitarbeiter sind "selbstlose Personen", wie
   in Abschnitt 101 (14) des Bankruptcy Code festgelegt und gemäß § 327 erforderlich ist (a) der
   Bankruptcy Code und Konkurs Regel 2014; und nach reiflicher Überlegung und ausreichende Gründe
   dafür erscheinen, wird hiermit die bestellt:
   1. Der Antrag stattgegeben, wie hier vorgesehen, nunc pro tunc zu der Petition
   Datum.
   2. In Übereinstimmung mit den Abschnitten 327 und 328 des Bankruptcy Code und Konkurs
   Rules 2014 und 2016 sind die Forderungen berechtigt, einzusetzen und zu halten PwC nach
   die Bedingungen festgelegt, die in den Verlobungs Briefe beigefügt. Die Schuldner sind
   berechtigt, Gebühren zu zahlen und Aufwendungsersatz und Entschädigung bieten, Beitrag
   und / oder Erstattung an PwC über die Bedingungen und bei den in den Verlobungs Letters angegebenen Zeiten,
   nunc pro tunc auf die Petition, wie von dieser Verordnung geändert.
   3. Die in den Verlobungs Letters Set Bestimmungen dieser Vereinbarung als Exponate 1- befestigt
   2, sind in jeder Hinsicht bestätigt mit Ausnahme der Einschränkungen oder Änderungen hier.
   4. Alle PwC-Kompensation, wie in den Verlobungs Letters Set, einschließlich,
   ohne Einschränkung, die Fee und Aufwandstruktur wird gemäß § 328 zugelassen (a) des
   Bankruptcy Code und PwC wird ausgeglichen und nach § 328 erstattet werden (a)
   die Bankruptcy Code in Übereinstimmung mit den Bedingungen für den Auftrag Letters, vorbehaltlich der
   Verfahren in der Bankruptcy Code, den Bankruptcy Rules, den Platzregeln dargelegt, und jedes
   anderen anwendbaren Aufträge dieses Gerichts.
   5. Keine der Gebühren, die an PwC soll ein "Bonus" oder Gebühr Verbesserung darstellen
   nach geltendem Recht.
   6. Die Regelung in Bezug auf mögliche Präferenz Exposition von PwC, wie auf dem Protokoll der 18. März 2015 Anhörung angekündigt, ist Gegenstand weiterer Auftrag des Gerichtshofes. TheCommittee und die Forderungen werden in eine Datei einen gemeinsamen Antrag im Konkurs Rule 9019, auf Nachricht
   Parteien im Interesse, die Genehmigung eines Vergleichs der die Zahlung von PwC des Gerichtshofes
   die Stände von $ 210.000, und Verzicht auf Ansprüche nach § 502 (h) des Bankruptcy Code,
   im Austausch für die der Stände Mitteilung, mit Vorurteilen jeglicher Klagegründe der Schuldner Kapitel
   11 Stände kann gegen PwC in den Kapiteln 544 bis 550 des Bankruptcy Code haben.
   7. Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen in diesem Auftrag, der US-Treuhänder
   haben das Recht, den PwC-Anfrage (n) für die Zwischen- und Abschluss Entschädigung und Objekt
   Erstattung auf der Grundlage der Zumutbarkeitsprüfung in Abschnitt 330 des Konkurs bereitgestellt
   Code, nicht § 328 (a) des Bankruptcy Code. Diese Verordnung und der Datensatz in Bezug auf die
   Berücksichtigung der Anwendung Gerichtshofs berührt nicht oder in anderer Weise die Rechte des
   US-Treuhänder, um die Angemessenheit der PwC-Gebühren unter dem Standard, die in der Set herausfordern
   vorstehenden Satzes. Dementsprechend soll nichts in dieser Verordnung oder der Aufzeichnung die Feststellung einer bilden
   Tatsache oder den Abschluss rechtlich verbindlich den US-Treuhänder, im Berufungsverfahren oder anderweitig, in Bezug auf die
   Plausibilität der PwC-Gebühren.
 

20.03.15 08:23

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33Teilnahme

GT  Aufforderung von anderen Anleihegläubiger für die Teilnahme an einem Beitritt der aktuellen Kreditgeber Rücklaufsperre in DIP ermöglichen   https://www.kccllc.net/gtat/document/1411916150319000000000010  

20.03.15 14:34

5 Postings, 1678 Tage bdaviderstmal

hoffen das es erstmal wieder auch auf 0,35 steigt ;-)  

20.03.15 18:08

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33heut is

spannend 0,34 wird atacke gefahren..... mal schaun ob es gelingt  

21.03.15 07:41

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33danke für

21.03.15 18:37
1

786 Postings, 3571 Tage bebe2In Wenigen Tagen stehen wir hier bestimmt unter

1-Cent-Münze......  

21.03.15 20:14

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33was

ist das für ne münze :))?  

21.03.15 20:25
1

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33aber warum

postest du alte news?  

21.03.15 21:10

862 Postings, 2068 Tage Kampfschwein300News

GT Advanced Technologies raises US$100 million in financing
12. MARCH 2015 | INDUSTRY & SUPPLIERS, MARKET & TRENDS | BY:  JONATHAN GIFFORD
U.S. based solar equipment supplier GT Advanced Technologies looks to have raised $100 million in financing. The deal was revealed in revised bankruptcy documents filed in local courts.

GT's Merlin tech
GT Advanced Technologies hopes it Merlin metalization and cell connection technology will be a major source of revenue for the company.
GT Advanced Technologies
Reports from local New Hampshire business press have revealed that GT Advanced Technologies looks likely to have raised $100 million as it attempts to emerge from bankruptcy.

The North Hampshire Business Review has reported, however, that the financing does not come without costs, with the company seeking permission to pay the lenders a $2 million fee, plus up to $600,000 in expenses. The company has not published a press release about the financing deal.

The cash injection appears vital for GT Advanced Technologies, which was set on the path to bankruptcy protection through a deal to supply Apple with sapphire for its mobile devices. A large number of sapphire furnaces currently are not in operation and GT hopes to sell them directly to Apple to recoup some of the costs of their construction.

GT Advanced Technologies’ filings show that the company is projecting losses for 2015 of $52.2 million, if its restructuring efforts come off.

One highlight of the company’s future business lies in the solar sector, with GT hoping to sell Merlin equipment in the future. The Merlin process is a metallization and cell interconnect concept that involves the application of a coated-copper grid to replace busbars more commonly used in solar cell manufacturing. This, GT claims, will result in big reductions in silver consumption and 3% to 5% power increase through a reduction in resistive loses.

GT believes up to a third of its future revenue will come from Merlin sales.

Last month GT announced an order for equipment for fluidized bed reactor (FBR) polysilicon production.

Related News:


Link; http://www.pv-magazine.com/news/details/beitrag/...582/#axzz3V1JMVzuT
 

25.03.15 15:48

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33nächster schub ?

0.344150.0282 (8.93%  

27.03.15 14:01

477 Postings, 3517 Tage Odimaist

das jetzt gut oder schlecht?  

27.03.15 20:15

3622 Postings, 5713 Tage Bäcker33gut

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Allianz840400
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
SAP SE716460
Infineon AG623100