finanzen.net

GOLD TagesThread : Cessante causa cessat effectus!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 16.12.09 22:40
eröffnet am: 02.12.09 21:22 von: P650 Anzahl Beiträge: 50
neuester Beitrag: 16.12.09 22:40 von: crashcourse Leser gesamt: 5500
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2  

02.12.09 21:22
4

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD TagesThread : Cessante causa cessat effectus!

Lateinische Sprichwörter haben eine gewisse Aura. Deshalb werden sie gerne verwendet.
Ich mache das eher aus Spaß an der Freude.
Die Übersetzung heißt "Fällt die Ursache fort, entfällt auch die Wirkung."
Soll wiederum heißen : Hört die dämliche Werbung für Gold auf, weil sie sich nicht mehr lohnt, hört auch der Anstieg auf.

Der GOLD TagesThread sofern vertret(ade)bar :
Basierend auf dem heutigen Kursstand +-1200, gepusht durch Zahngold, Briefgold, Katzengold, indisches Hochzeitsgold, Goldwasser und Scheingold mit Wolfram durchlöchert, bietet sich doch eine hervorragende Analysegrundlage und daraus resultierende trades. Das vetretbar bzw vertradebar (sorry für die Worterschöpfung) bezieht sich auf handelbar.
Seitwärtsphasen mit +-10 Golddublonen Schwankung werden kaum dazu gehören.

Einstieg ist ein Short mit SL 1230 bei Bruch der aktuellen kurzfristigen Aufwärtstrendlinien und der Annahme. daß zur Zeit eine überschießende Korrekturwelle läuft.

Bitte kein Goldgeschwafel und Nibelungensagen, also wenig oder keinen "Fundamentalismus", eher Charttechnik oder gar Elliott Wave Schwärmereien.

Viel Erfolg.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
gold.jpg
Seite: 1 | 2  
24 Postings ausgeblendet.

08.12.09 07:18
2

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Den Pfeilen nachgelaufen ... ;-)

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
gold.jpg

08.12.09 09:48
1

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Nothing to do ?!

Solange VOR der dicken roten AWT kein impulsiver "Absturz" in einer v' oder iii'' erfolgt, wird es korrektiv seitwärts/aufwärts/abwärts gehen. Erst der Bruch der der AWT signalisiert ein vorläufiges Ende der Abwärtsbewegung oder eben bei nur marginalem Bruch die gestartete iii''.
Bis dahin dauert es aber noch etwas.

Viel Erfolg.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
gold.jpg

09.12.09 08:55
1

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Unterschießende Korrektur oder Impuls..

fortsetzung ?
1118 ist die MoB dafür.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
gold.jpg

09.12.09 19:56
2

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD a-b-c oder iv bestätigt. Talfahrt geht weiter

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 82%) vergrößern
gold.jpg

09.12.09 20:02
1

3171 Postings, 5938 Tage P650Ooops Wo will es hin ? :)

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
goldstart.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
goldstart.jpg

10.12.09 08:29

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Beruhigungspille für 2000er Junkies ?

Bei 1084 liegt die MoB (Make or Break marke) für die vermutete c-Welle.
Werden die gebrochen, ist das Gold in einer größeren Abwärtswelle Richtung 900- unterwegs.
Quasi dasselbe Spiel a-Welle  /  überschießende b-Welle mit MoB 1245/1269  /  c-Welle.

Viel Erfolg.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
goldp.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
goldp.jpg

10.12.09 08:29

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD aktuell

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
gold.jpg

10.12.09 08:39
1

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Ecstasy für Gold-Vollshorter ;-) Ziel 321 ?

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
goldlang.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
goldlang.jpg

10.12.09 08:50

3171 Postings, 5938 Tage P650*grübel*

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
goldkari.jpg (verkleinert auf 62%) vergrößern
goldkari.jpg

10.12.09 21:09

3171 Postings, 5938 Tage P650In manu illius plumbium aurum fiebat

Nein, ich kann auch nicht aus Blei Gold machen. Es rührt sich nix. Die wollen nicht mehr.
Der Anstieg im DOW ließ die Gold-Junkies kalt. Es scheint den Glanz verloren zu haben.
Alle Zähne eingeschmolzen (Igitt da würd' ich mir keinen Taler von in die Schublade legen)
und neue Goldzähne kann sich niemand mehr leisten in der Finanzmoralkrise.
So wandern denn die Zähne vom Opa (nicht von meinem) an den Hals einer indischen Braut.
Na ja besser als nix.
Goldis nehmt's gelassen.
-----------
"einfach handeln"

11.12.09 08:19

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD immer noch in der iv''/iv'

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
gold.jpg

11.12.09 09:00
2

1240 Postings, 4486 Tage Klondyke@ P650 Goldzähne

Ich gebe dir recht, wird sich bald niemand mehr leisten können, weil die Materialkosten vielleicht so hoch sein könnten wie der Lohn des Zahnarztes.

Vor drei Jahren kostete das Material pro 1 g DEVA 4 für 'ne (Zahn-)Krone  inkl. 7% Steuer gut 26 Euro (bestehend aus rund 50% Aurum, 40% Palladium, Rest ist Iridium, Gallium und Indium).

Mögen wir vor künftigen Zeiten verschont bleiben, wo auch der Zahnarzt auf Bezahlung in Gold besteht.  

11.12.09 10:25
1

3171 Postings, 5938 Tage P650Dieser WochenChart ist vom März 2008 !

Wie man in einem detaillierteren TagesChart sehen kann,
fiel das Gold zunächst in der präferierten blauen Veraufsvariante auf 700 um dann auf die 12xx zu steigen.
Bitte beachten, das ist ein logarithmischer Wochenchart mit nicht allzugroßer Detailauflösung.
Nach ca. 30 Jahren ist das Gold also wieder dort angekommen, wo es schon einmal war. ;-)
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
goldmm.jpg
goldmm.jpg

11.12.09 15:07

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD in der v'' ???

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
gold.jpg

11.12.09 16:25

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD im freien FALL ? oder nur die v'' ?

...
-----------
"einfach handeln"

12.12.09 11:02
1

3171 Postings, 5938 Tage P650aktueller GOLD Chart

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 69%) vergrößern
gold.jpg

14.12.09 13:46

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD mit schwachmatischer Korrektur ;-)

GOLD mit schwachmatischer Korrektur ;-)
melden Die 1130 wurden erwartungsgemäß verfehlt.
Im Moment deutet vieles auf einen weiteren Absturz unterhalb der dünnen oder dicken roten AWT hin.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
gold.jpg

14.12.09 15:56
1

1466 Postings, 4594 Tage tachpost@p650

bist du immer noch der meinung,das die awt's halten werden und gold somit weiter fällt?  

14.12.09 21:04

3171 Postings, 5938 Tage P650@tachpost Ooops habe nie geschrieben, daß die AWTs

halten ???
Ich habe sie eingezeichnet um die Abwärtswelle besser einordnen zu können.
Muß mal eben in den TagesWochenMonatsChart schauen, was die sagen.
Aber Eines steht jetzt schon fest, die 900-800- werden eher nicht mit einem einzigen Rutsch erreicht.
Dazwischen dürfte sich noch eine lange Korrekturphase ansiedeln, dafür war die Abwärtswelle einfach zu schnell.
-----------
"einfach handeln"

14.12.09 21:13
1

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD (day week month) ...

Auf Tagesbasis ist eine Erholung drin, aber abhängig von den Trendlinien und Retracements.
Auf Wochen und Monatsbasis sieht es nach Konsolidierung aus.
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
gold.jpg

15.12.09 09:47
2

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Zählung läuft Richtung Süden bis jetzt.

...
-----------
"einfach handeln"
Angehängte Grafik:
gold.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
gold.jpg

15.12.09 09:51

3171 Postings, 5938 Tage P650GOLD Unterhalb der dicken roten AWT ...

kann sich GOLD frei nach unten entfalten, muß es aber nicht.
Erst der Bruch der AWT's (die aktuelle ii-iv'-Linie ist nicht eingezeichnet)
signalisiert ein vorläufiges Ende der Talfahrt.
Offen bleibt, ob das erst Teil 1 der Fahrt Richtung 900-800 ist.
Das muß die Erholung nach dem Bruch der dicken roten AWT zeigen.
-----------
"einfach handeln"

15.12.09 11:42
1

39 Postings, 3887 Tage twiccsHab' mir für 2010 eine passendere ID gewählt.

Die "freie Entfaltung" nach unten nimmt seinen Lauf..... :)  

15.12.09 12:08
1

39 Postings, 3887 Tage twiccsGOLD TagesThread - Schluss mit lustig !

GOLD TagesThread - Schluss mit lustig !

Den Thread führe ich hier nicht mehr weiter.
Wer sich für den weiteren Fortgang der Goldpreisentwicklung interessiert,
schickt mir bitte eine Boardmail.
Wer bereits bei meinem DAX daytrading (live) reinschaut, wird dort informiert
und braucht nichts zu tun.
Viel Erfolg.  

16.12.09 22:40

92 Postings, 3887 Tage crashcourse@TGTGT Hab' mir wieder Sterne verliehen :)

Meine GOLD Analyse war einfach zu gut, da konnte ich nicht anders.
Schreib' bitte wieder einen Artikel über mich, für morgen habe ich noch nichts zum ........  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Siemens AG723610
NikolaA2P4A9
TUITUAG00