finanzen.net

GEZ: Student muss keine PC-Rundfunkgebühr zahlen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.02.09 20:13
eröffnet am: 06.10.08 18:44 von: Kirchenmaus Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 10.02.09 20:13 von: Tobber Leser gesamt: 1003
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

06.10.08 18:44
5

557 Postings, 4608 Tage KirchenmausGEZ: Student muss keine PC-Rundfunkgebühr zahlen

06.10.08 18:55
1

55571 Postings, 4379 Tage heavymax._cooltrad.interessantes Urteil :-)

mit Folgen für die PC Welt..
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

10.02.09 16:39

1287 Postings, 5751 Tage Tobberschwachsinn ist das so oder so

was ist den wenn ich garkeine inet anschluss besitze? dan ist der pc auch nicht inet fähig oder?
und was ist wenn ich mein anschluss der netzwerkkarte mit sekundenkleber zumache?
und überhaupt ... wen der so einer birne von der gez seinen laptop gezeigt hätte und hätte gesagt der ist doch aber nicht inet fähig dann wäre der doch auch wieder abgehauen ...
die können doch keinen nagel von einer schraube unterscheiden

der tobber  

10.02.09 17:01

24274 Postings, 7125 Tage 007Bond@Tobber

Es zählt bei der GEZ nicht der Internet-Anschluss, sondern es reicht bereits aus, dass ein PC die Möglichkeit offeriert, Radiosender zu empfangen .... weil rein theoretisch könntest Du ja wenn ...  (z. B. via WLAN-, UMTS-Stick, etc.)

Du musst das so verstehen: Die GEZ denkt da ganz anders - siehe vergleichendes Beispiel:

Du machst einen Führerschein, der Dich dazu berechtigt, ein Kraftfahrzeug zu lenken. Ergo müsstest Du, wenn  man der Logik der GEZ folgt, KFZ-Steuer und Versicherungsprämie bezahlen, weil Du ja die Möglichkeit dazu hast, einen PKW zu fahren .. ;-)  

10.02.09 20:13

1287 Postings, 5751 Tage Tobberdas thema hatten wir auch schon mal

von wegen kindergeld beantragen ... ich hab zwar noch keine kinder... ich kann aber theoretisch welche machen ...

der tobber  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
22:40 Uhr
Villeroy & Boch mit Gewinnwarnung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC SE566480