finanzen.net

G20 zur Bewältigung der Finanzkrise richtigem Weg

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.11.08 07:42
eröffnet am: 10.11.08 07:42 von: stahlglatze Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 10.11.08 07:42 von: stahlglatze Leser gesamt: 1009
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.11.08 07:42

61 Postings, 4011 Tage stahlglatzeG20 zur Bewältigung der Finanzkrise richtigem Weg

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet hat sich zuversichtlich über Maßnahmen der führenden Industrienationen zur Bewältigung der Finanzkrise geäußert. "Es gibt aber noch viel zu tun und keinen Anlass für Selbstgefälligkeit", mahnte er in einem Fernsehinterview nach dem Jahrestreffen der führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) in Sao Paulo. Wie Trichet in der Nacht auf Montag dem Fernsehsender "Globo News TV" sagte, ist die deutliche Übereinstimmung unter den G20-Staaten, die den Großteil des globalen Wachstums repräsentieren, ermutigend. Wichtig sei, den Schwellenländern mehr Einfluss zu geben, betonte er.

Zur G20 gehören die sieben führenden Industrienationen - darunter auch Kanada - und Russland sowie wichtige Schwellenländer wie China, Indien und Brasilien. Die Finanzminister und Zentralbanker der G20-Gruppe hatten sich am Wochenende in Brasilien getroffen, um ihre Positionen für den am 15. November stattfindenden Weltfinanzgipfel zur Finanzkrise in Washington abzustimmen.

quelle: reuters  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212