Rebound-Kandidat: TECHEM AG

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 06.09.02 21:09
eröffnet am: 23.08.02 15:53 von: FunMan2001 Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 06.09.02 21:09 von: FunMan2001 Leser gesamt: 8587
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite:
| 2  

23.08.02 15:53

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Rebound-Kandidat: TECHEM AG

Nachdem Wert in den letzten Tagen über 50%
seines Wertes eingebüsst hat, könnte evtl.
heute ein kurzfristiger Rebound erfolgen.

Hab mir mal eine kleine Position zu 6,50?
ins Depot gelegt.



Gruss,
FunMan  

23.08.02 16:05

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Umsätze ziehen an ...

Es wird alles aus dem Brief heraus gekauft ...

Good trades !
FunMan  

23.08.02 16:13

900 Postings, 7637 Tage DauberusMein Tipp: Schlusskurs 7,10 ?! o.T.

23.08.02 16:17

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001@Dauberus

Das wäre dann charttechnisch gesehen ein schöne
Vorgabe für einen weiteren Anstieg nächste
Woche.

Es wird hier weiter fleissig gekauft, obwohl die
Indizes gerade wieder gen Süden unterwegs sind.


Gruss,
FunMan  

23.08.02 16:20

900 Postings, 7637 Tage DauberusWäre echt ne super Vorgabe! L&S 6,69/6,73 o.T.

23.08.02 16:25

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001hoppla , das geht mir etwas zu schnell: 3,75?

Kaufdruck lässt nach.
Neueinsteiger: Rücksetzer abwarten !

Gruss,
FunMan  

23.08.02 16:36

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001der Kurs macht ´ne kleine Verschaufpause ;) o.T.

23.08.02 16:41

2538 Postings, 6954 Tage ulrich14@Funmann

...gute trading-idee..könnte sein , daß in w.o. Noggert und sein thread in diesen titel reingehen..oder schon drin sind...  

23.08.02 16:43

10721 Postings, 7561 Tage GruenspanRe

        ariva.de
     
Schaut noch ganz klar aus, als wäre das nur was für Taschengeldzocker.
Erstaunlich ist aber, datt reichlich Stücke umgehen.
Trotzdem, noch nix für mich.

                            Gr.Gr.

 

23.08.02 17:04

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Taschengeldzock ?!!! :-))))

das stimmt, Gruenspan, ich sprach ja auch weiter
oben von einer kleinen Position, die ich gekauft
habe.
Allerdings ist das Teil meiner Meinung nach nicht
so riskant wie ein Pennystock, denn schliesslich
handelt es sich bei Techem um eine fundamental
solide Firma, die etwas enttäuschende Zahlen
herausgebracht hat.

Gruss,
FunMan  

23.08.02 17:07

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001@ulrich14 : NoggerT ???

Die Umsätze sind überdurchscnittlich hoch,
da denke ich, hier beeinflussen andere Größen
heute den Kurs.

Gruss,
FunMan  

23.08.02 17:15

10721 Postings, 7561 Tage GruenspanRe

Was is eine kleine Position?

Wenn du hier auf einen kurzen Rebound hoffst, mußt du wenigstens 1000 Stücke haben, damit sich datt lohnt.
Und 6500 Euro auf ne` Karte setzen, wo der Trend noch eindeutig gen Süden geht, ist mir echt nix.
Es scheinen aber einige anderer Meinung zu sein.
Wieso eigentlich?
Ok, wie auch immer, viel Glück damit.  

                                  Gr.Gr.
 

23.08.02 17:34

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Gruenspan: sorry, aber über Stückzahlen rede

ich nur mit Leuten, mit denen ich e-mail-Kontakt
halte. Schliesslich ist es doch für die an-
wesenden Trader nur entscheidend, wieviel
Prozent Plus man pro Trade macht bzw. machen könnte.
Ob das dann 200, 400, 800 mehr Euros sind,
daß ist doch nur für einen persönlich relevant.

Etwas anderes ist es bei marktengen Aktien. Da
sind natürlich solche Stückahlen-Information
sehr interessant. Aber setze größtenteils nur
noch auf umsatzstarke Aktien und mache nur
Intraday- bzw. 2-3 Tages-Trades.

Zurück zum Thema: TECHEM
Bin nun mit +3% raus, da, wie bereits im Posting Nr. 5
erwähnt, kein Kaufdruck mehr da ist und ausserdem
sporadisch eine Eisberg-VK-Order auftaucht.

Aber weiterhin STRONG WATCH !
Der Rebound wird noch kommen ...

Gruss,
FunMan


 

23.08.02 17:55

10721 Postings, 7561 Tage GruenspanSchon klar,

aber ich wollte nicht wissen wieviel du hast, sondern nur zum Ausdruck bringen, datt mir datt zu spekulativ und teuer (nötiger Einsatz)) ist.
Im übrigen, bei angenommen 200 Euro Gewinn mit 3 Prozent Plus, brauchste schon ne ordentliche Stückzahl. Und die kosten erstmal reichlich Knete.
Das meinte ich.
Sonst nix.
Aber, hast natürlich recht, geht mich nix an.


       Schönes Wochende!



       


 

23.08.02 18:26

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001@Gruenspan

Schon klar, die 3% waren auch nicht meine
Zielvorgabe, sondern eher 8-12%. Allerdings
gehe ich manchmal schneller aus einer Aktie
razs, als geplant. Das kostet mich zwar einiges
an Bankgebühren, aber das minimiert letzendlich
mein Verlust-Risiko.

Dir auch schönes WE,
FunMan  

26.08.02 11:37

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Heute liegt die Aktie das erste Mal

seit Tagen wieder im Plus bei
erneut überdurchschnittlich hohen Umsätzen.

D.h. eine neue Rebound-Chance wartet heute auf uns ...

STRONG WATCH !

Gruss,
FunMan  

26.08.02 12:17

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Kauf Techem zu 6,77?

Hohe Umsätze und dieser Chart ...

wallstreet-online.de

Gruss,
FunMan  

26.08.02 12:28

9261 Postings, 6894 Tage sbrokerwerde ich mir auch mal genauer anschauen!

scheint ein wirklich interessanter chart zu sein!
weiter so fun man!  

26.08.02 12:33

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001@sbroker: thanx ;) o.T.

26.08.02 15:55

10721 Postings, 7561 Tage GruenspanRe FunMan

Wenn du von Techem die Schn.... voll hast, als solide Nebenwert-Alternative erscheint mir 723132 bisschen aussichtsreicher.








 

26.08.02 16:10

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001@Gruenspan

SIXT:
da sind mir momentan die Umsätze
zu schwach und die Aktie ist die letzten
Tage schon sehr gut gelaufen.
Evtl. Rücksetzer abwarten, mittelfristig
aber sehr interessant.

TECHEM:
Bin durch sehr enges SL gerade rausgeflogen.
Aktuell ist mir das Orderbuch auf der
Geldseite zu schwach besetzt. Warte auf
weiteren Rücksetzter für neuen Einstieg ...

STRONG WATCH !

Gruss,
FunMan  

26.08.02 16:52

9261 Postings, 6894 Tage sbrokerzu techem:

ich denke, der kursrückgang kommt nicht von irgenwoher. es hat schon seine gründe.
allerdings ist die korrektur die in den letzten tagen ablief sehr "krass" ausgefallen und daher zu stark. nachdem man heute erstmals wieder hätte mut schöpfen können, gab der kurs trotzdem nach. jedoch sollte man allerdings auch mal den gesamtmarkt anschauen! der ist seit der eröffnung der amis runtergegangen.
charttechnisch ergibt sich folgendes bild:

technical-investor.de

wir sehen die vitalen, langen roten kerzen. die kurse purzeln. allerdings schwächt diese tendenz immer weiter ab, die kerzen verlieren an vitalität und an kraft. heute gab es erste anzeichen einer erholung. diese wurden charttechnisch bis zum jetzigen zeitpunkt allerdings noch nicht ausgesprochen.

entscheidend werden meiner meinung nach die kommenden zwei tage. sie werden klarheit darüber geben, worüber jetzt vorerst spekuliert werden kann.

erinnern wir uns mal an internationalmedia. die fielen auch stark zurück. konnten sich allerdings wieder fast bis 10? hochrackern.
ich werden techem sehr gut beobachten, und wenn sich charttechnisch was eindeutiges ergibt, werde ich handeln.

das von mir: sbroker  

26.08.02 19:08

9261 Postings, 6894 Tage sbrokerhoppala.

glück gehabt funman, dass du ein enges SL hattest. tagestief 6,08? bzw.6,10?!
ich habe ja angedeutet dass man ersteinmal nur beobachten sollte.
es liegt schliesslich noch kein klares kaufsignal vor. am besten natürlich mit leichter bestätigung. aber das ist glaube ich hier nicht nötig.
wie gesagt. ich gucke mir techem die nächsten zwei, drei tage genau an, und werde meine meinung hier hinein schreiben.

aber eines ist ein weiteres indiz dafür dass sich die abwärtstendenz langsam anfängt aufzulösen: der kurs schliesst nicht am tagestief. er kann sich gegen ende der marktperiode etwas stabilisieren.
aber auch mein tipp, anschauen!
sbroker  

26.08.02 20:35

1853 Postings, 6910 Tage FunMan2001Ja, meine +3% von Freitag habe ich

heute wieder abgegeben. Naja somit ausser Spesen,
nix gewesen. Sehen wir es mal so, wäre die
Aktie nach oben ausgebrochen, wäre ich dabei
gewesen.

Deshalb bleibt meine Trading-Strategie
für die nächsten Tage die gleiche:
Intrayday in einer Schwächeperiode
einsteigen und mit engem SL absichern.
Somit hat man auch die Chance, einen
kurzfristigen intraday rebound mitzumachen.

@sbroker
charttechnisch gut analysiert ;-)

Somit weiterhin:

STRONG WATCH !

No risc - no fun!
FunMan  

26.08.02 20:38

731 Postings, 6759 Tage Nick Leesonfun man...kauf liebr nordex JETZT!!! o.T.

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Amazon906866
Apple Inc.865985
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Allianz840400
Daimler AG710000
NIOA2N4PB
AlibabaA117ME
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BASFBASF11
Lufthansa AG823212