finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 1995
neuester Beitrag: 12.12.19 15:22
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 49855
neuester Beitrag: 12.12.19 15:22 von: CWL1 Leser gesamt: 8221477
davon Heute: 2880
bewertet mit 84 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1993 | 1994 | 1995 | 1995   

18.08.09 15:23
84

96851 Postings, 7212 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1993 | 1994 | 1995 | 1995   
49829 Postings ausgeblendet.

12.12.19 01:15

2141 Postings, 856 Tage BigBen 86und außerdem sind die Meldungen

zu den LV falsch !
http://www.it-times.de/news/...ents-meldet-neue-leerverkaeufe-133937/

HBK hat abgebaut ...

HBK Investments L.P. AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,69 % 2019-12-10
HBK Investments L.P. AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,75 % 2019-07-15
HBK Investments L.P. AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,84 % 2019-07-12
HBK Investments L.P. AIXTRON SE DE000A0WMPJ6 0,92 % 2019-04-16  

12.12.19 08:31
4

1135 Postings, 3557 Tage baggo-mhLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 11:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

12.12.19 08:48
3

90 Postings, 11 Tage wabonamensch

das ist ja toll und großartig

für cree

aber was bringt das für aixtron? wie immer! nichts  

12.12.19 08:59
1

1247 Postings, 4721 Tage rosskatamensch

bist du ein skeptiker!
und wenn Cree die tools bei Aix bestellt?  

12.12.19 09:12

635 Postings, 568 Tage BuckelfipsWie schon

Erwartet. VOLEON wieder über 100.000 verkauft. Selbes Muster wie letztes mal. Jetz noch 2 bis 3 mal dann kaufen die wieder zurück. Was bei denen der Plan ist erschließt  sich mir nicht.  

12.12.19 09:46

2617 Postings, 2352 Tage dlg....

@BF, die Frage habe ich mir früher auch oft gestellt, aber das mittlerweile aufgegeben, bei denen einen (Master-) Plan zu suchen. Ob die sich Aixtron überhaupt spezifisch angeschaut haben? Vielleicht reichen denen ja die Attribute ?Technologie?, ?zyklisch?, ?hohes Beta?, ?liquide Aktie?, ?Charttechnik?, ?Trendfolge-Modell?, etc.  

12.12.19 10:01

635 Postings, 568 Tage Buckelfipsich

hab mir deren Bilanz nicht angeschaut, aber wenn die das bei ihren anderen Geschäft3n auch so machen kommt da nicht viel bei raus. Beim letzten Mal haben die mit der Nummer ein paar Millionen verloren. Vermutlich  nicht erheblich für die aber doch wenigstens ärgerlich. Naja. Für mich absoluter Indikator dass es aufwärts geht. Aber die sollten noch weiter machen bis Januar  und ich nachkaufen kann.  

12.12.19 10:35

2617 Postings, 2352 Tage dlg....

So lange man nicht weiß, welche Strategie die fahren, kann man auch nicht einschätzen, ob die Gewinne machen/gemacht haben, oder nicht. Als Beispiel: mit einem Short Aixtron/Long Veeco (oder long Dax) kann Aixtron noch so viel steigen - die machen keine Verluste solange Veeco/Dax stärker steigen.  

12.12.19 10:49

583 Postings, 4843 Tage MarkAurelDie LV?s

arbeiten geduldig mit ausgefeiltem System und lassen sich nicht emotional leiten. Ob temporär Verluste oder Gewinne entstehen ist wohl zu vernachlässigen...die Gesamtrendite zählt.  

12.12.19 11:05

635 Postings, 568 Tage BuckelfipsApropo Veeco

Das bleibt für mich das Mysterium  schlechthin. Wenn ich mir anschaue mit welcher Geschwindigkeit  da Geld verbeannt wird, die Schulden die Liquiden Mittel deitlich übersteigrn und die Studien eine klar schlechtere Position im Produktportfolio haben verstehe ich nicht wie die in dem Jahr so stark steigen eährend Aix am Boden liegt.  

12.12.19 11:09

635 Postings, 568 Tage BuckelfipsVoleon

Habs gefunden. Reines Computerprogramm.  
 

12.12.19 11:11
1

635 Postings, 568 Tage BuckelfipsKönnt ja mal

Fonds Voleon eingeben. Sind stolz darauf dass man nur noch Computer  arbeiten lässt  

12.12.19 12:43

2141 Postings, 856 Tage BigBen 86Computer

handeln diese nur nach Chart ? Oder berücksichtigt man auch Wirtschaftsdaten und spezifische Unternehmensmeldungen ?

Ich bin für die kommenden Jahre bezügl. Aixtron mittlerweile richtig euphorisch ... mal schauen ob es gerechtfertigt ist ...  

12.12.19 12:44

2141 Postings, 856 Tage BigBen 86@ wabona

Geh mal an die frische Luft. Du scheinst ja richtig verbittert zu sein ...  

12.12.19 12:46

55 Postings, 10 Tage Lanthaler51Leerverkäufer HBK hat abgebaut, andere werden

Folgen,  Jahres Endspurt für Aixtron über 9?  

12.12.19 12:48

55 Postings, 10 Tage Lanthaler51Nächstes Jahr könnte es wieder Richtung 18?

Gehen denke ich.  

12.12.19 12:50

55 Postings, 10 Tage Lanthaler51Aixtron ist d8chgut aufgestellt und macht

mittlerweilen  auch gute Gewinne,  
Glaube wer dieses Jahr nicht einsteigt  wird dem Kurs hinterher Laufen.  

12.12.19 12:58

4044 Postings, 1343 Tage köln64@ wabona

= Giogen !!  

12.12.19 13:04

2141 Postings, 856 Tage BigBen 86@köln64

;-))

Wahrscheinlich hast du recht ... ;-)  

12.12.19 13:06
4

2617 Postings, 2352 Tage dlg.Beeindruckend...

...das am besten geratete und informativste Posting des heutigen Tages von baggo zu einem Großkunden von Aixtron (somit erhebliche Relevanz für die hier diskutierte Aktie) wird von den ariva Moderatoren mit dem Hinweis ?off-topic? gelöscht. Oder in anderen Worten: die Moderatoren gleichen sich dem Niveau der Aktienkursperformance an.  

12.12.19 13:22
2

635 Postings, 568 Tage BuckelfipsNicht

Das ich roma tische Gefühle für den Autor hege, aber:

WAS stimmt mit den Moderatoren  nicht? Ich darf mich über Trump und andere Hirnlose auslassen und das wird nicht gelöscht ! Ich glaube denen gehts zu gut.  

12.12.19 13:26

55 Postings, 10 Tage Lanthaler51dlg von diesen Moderatoren halt ich schon lange

Nichts mehr,  ich glaube die meisten Handeln hier im Eigeninteresse.
Die sind nicht besser als die Leerverkäufer  - Verbrecher

 

12.12.19 13:32
1

2617 Postings, 2352 Tage dlg....

Lanthaler, ich habe zwar auch die ein oder andere komische Geschichte mit den Mods gehabt (Stichwort: Wirecard Forum), aber die Mods sind schon wichtig und ich möchte nicht in deren Haut stecken bei diesen immer mehr ausufernden Diskussionen. Mich wundert es nur, dass man nicht mal mehr über den Hauptkunden sprechen darf, während in vielen Foren Beleidigungen, rechte Parolen und sonstiges an der Tagesordnung sind, die nun wirklich ?off-topic? sind.

BF, das ist schon die dritte inhaltliche Übereinstimmung in nur einer Woche...vllt kommt die Romantik ja eines Tages zurück!  

12.12.19 15:11
1

1135 Postings, 3557 Tage baggo-mhObjection

Richtersprüche sealed 
Hat bisher nie genutzt.

Vielleicht glaubt man ich will Cree pushen. Oder ein Textbot hat 2 Nachricht zu einer Aktie gefunden die nicht im Titel referenziert ist foot-in-mouth

zu Veeco:
Veeco's CFO and COO resigning
https://seekingalpha.com/news/3525687-veecos-cfo-and-coo-resigning?utm_medium=email&utm_source=seeking_alpha

Gruß
laugthingcool baggo-mh

 

12.12.19 15:22
2

681 Postings, 918 Tage CWL1More thoughts on G4 Productivity

Changelight has 44 G4 MOCVD's with 430,000 4-inch ROY LED epi wafers annual capacity. That means one G4 produces ~10,000 4-inch wafers (2 runs a day) a year, not 20,000 wafers (4 runs a day).  It also means the future AMTC plant will need 120 MOCVD to meet the 1.2m wafers (4-inch) annual output target, double from what i previously estimated.  AMTC's Phase I plan of 1B yuan (128m Eur) investment would likely order a fraction of the final capacity.  In 2017, Changelight ordered 20 G4 MOCVD's with a cost of 320m Yuan for its 650m Yuan ROY LED plant investment, or 50% of the investment goes to purchasing the MOCVD's.  Accordingly, AMTC probably has 64m Eur allocated for MOCVD in 2020.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1993 | 1994 | 1995 | 1995   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
CommerzbankCBK100