finanzen.net

Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 29 von 60
neuester Beitrag: 22.08.19 10:37
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 1498
neuester Beitrag: 22.08.19 10:37 von: Winti Elite . Leser gesamt: 87397
davon Heute: 175
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 | ... | 60   

12.06.19 16:50

2701 Postings, 1787 Tage seemaster@ripper

Die Investoren hatten Zeit und die Musk Aussagen zu bewerten und einzuordnen, das ist nun das Resultat  

12.06.19 17:11

1167 Postings, 1370 Tage Winti Elite Bseemaster

Es läuft bei Tesla bald GF in Deutschland und später nochmals in China.

https://insideevs.com/news/354335/...shareholder-meeting-7-takeaways/  

12.06.19 17:18

1167 Postings, 1370 Tage Winti Elite Bseemaster

Model 3 verkauft sich wie geschnittenes Brot hohe Nachfrage, ist ja logisch momentan das beste und schönste Auto am Markt.

https://www.teslarati.com/...-bears-elon-musk-model-3-demand-q2-2019/  

12.06.19 17:19

1900 Postings, 4976 Tage ripperes ist sieht danach aus

daß Tesla auf dem Weg ins Sommerloch ist.
Das kann schon mal etwas tiefer liegen....  

12.06.19 17:22

1900 Postings, 4976 Tage ripperdas wird ja immer schöner hier

jetzt werden schon rosarote Brillen verteilt,
eigentlich ist es  dafür noch zu früh am Nachmittag,
sonst würde ich mir das Auto einfach schöntrinken.

Schön ist was anderes, das beste Auto ist zur Zeit mein Verbrenner....  

12.06.19 17:54

2701 Postings, 1787 Tage seemasterTesla

Das Hamsterrad wird wieder langsamer!

Der Markt erkennt, dass die einzigen acht Wörter, die vom gestrigen Pump-Fest wichtig waren, waren:

"Es wird schwer sein, profitabel zu sein ..."

Im Januar versprach Musk, dass Tesla nie wieder Geld verlieren würde nur 3 Monate später verlor Tesla 700 000 000 USD

Tesla wird auch im zweiten Quartal Hunderte von Millionen verlieren, weil ihr aufgestautes Inventar einen Verlust aufweist.

Tesla hat KEINEN WEG ZUR RENTABILITÄT.

Subventionen sind kurz davor, gekürzt zu werden.

Der Wettbewerb rückt näher.

MASSIV VERSCHULDET + MASSIVE VERLUSTE = BANKROTT


 

12.06.19 18:02

2701 Postings, 1787 Tage seemasterWinti

los geht?s wieder, Du brauchst immer wieder eine Gedächtnisstütze:

Tesla wäre schon bankrott gewesen wenn sie nicht Wandelbare Anleihen an Scheidsträger gamcht haben indem sie ihr Eigenkapital für sie abgesichert haben.

Egal wo Tesla Model 3 baut oder verkauft ob in China, USA, Europa, Zimbabwe oder Mond, sie können nur eine kleine Anzahl verkaufen und was noch wichtiger ist sie können es NICHT PROFITABEL verkaufen.

Tesla hat kein Geld Kapazitätserweiterung zu finanzieren,

EINE FABRIK=KEIN GELD=KEIN WACHSTUM

Tesla konnte bisher ca. 5000 M3 pro Wocher herstellen und nach China und Europa versenden, um gut gläubige Schafe zu finden die Hochmargige Varianten kaufen.

Alle Schafe in USA wurden bereits getroffen.

Tesla braucht weitere 2 Milliarden um die China Fabrik auszustatten, bisher haben sie sich 500 Millionen geliehen haben das Land gepachtet und eine leere Hülle gebaut.

Der Hamster ist tot, aber das Rad dreht sich noch!



 

12.06.19 18:27

2701 Postings, 1787 Tage seemasterShort Interess

Tesla ist massiv verschuldet, strukturell unrentabel und hat keine nachhaltigen Wettbewerbsvorteile.
Im Nachhinein wird es * UNGLAUBLICH * offensichtlich sein, dass Tesla das beste Short auf dem gesamten US-Aktienmarkt war.
Ich denke, es ist auch ohne Rückblick ziemlich offensichtlich, weshalb das SHORT Interesse auf einem Rekordhoch liegt.
Verluste im zweiten Quartal werden das Spiel beleuchten.
Das Spiel ist aus.  

12.06.19 19:45

1167 Postings, 1370 Tage Winti Elite Bseemaster

12.06.19 20:35

1167 Postings, 1370 Tage Winti Elite BTesla räumt auch in England ab.

Erst letzten Monat (Mai) hat der Tesla Model 3 alle anderen EV-Modelle in Großbritannien in Bezug auf die allgemeine Beliebtheit übertroffen. Damit hat das Interesse am Auto den bisher erschienenen und erhältlichen Jaguar I-PACE und  Audi e-tron bereits übertroffen  . Laut  Leasing.com gab es innerhalb von nur sieben Tagen für das Modell 3 mehr persönliche Leasinganfragen als für diese Konkurrenten im Laufe eines ganzen Monats. Der Leiter der Website für strategische Partnerschaften, Paul Harrison, erläuterte (via Teslarati ):  

12.06.19 20:37

1167 Postings, 1370 Tage Winti Elite Bseemaster

Wo sind bloss die Tesla Killer ?  

12.06.19 21:16

2701 Postings, 1787 Tage seemasterWinti

Es gibt keine Europa Fabrik:

2003: VERLUST
2004: VERLUST
2005: VERLUST
2006: VERLUST
2007: VERLUST
2008: VERLUST
2009: VERLUST
2010: VERLUST
2011: VERLUST
2012: VERLUST
2013: VERLUST
2014: VERLUST
2015: VERLUST
2016: VERLUST
2017: VERLUST
2018: VERLUST
2019: Quartal 1 Bereits 700.000.000 $ verloren.

2019: Voraussichtlicher Verlust von 2.000.000.000 USD.

Musk hatte einen Vorsprung von 17 Jahren , einen Berg Milliarden und massive staatliche Subventionen, aber er verbrachte fast 2 Jahrzehnten damit zu twittern, Shortseller und Analysten anzugreifen einen Höhlenretter als Kindsvergewaltiger zu nennen und das Kapital schlecht zu verteilen, und dazu baute er ein Unternehmen mit massivem Hebel auf, ohne nachhaltige Wettbewerbsvorteile, er grub nichtn schnell genug um sein Schloss. Um nur ein Beispiel zu nennen: Es gibt absolut nichts, nada was z.B. Tesla besser machen kann als Toyota oder VW oder BMW.

Am Ende gehen sie bankrott.
Der Hamster ist tot aber das Rad dreht sich!  

12.06.19 21:33
1

2701 Postings, 1787 Tage seemasterKein Happy End



Die Entscheidung, das Modell 3 auf den Markt zu bringen scheint eine falsche Strategie zu sein.

Anstatt zu versuchen wie bisher in der Nische gut gebaute High-End-Luxus-Elektrofahrzeuge an statusbewusste, tugendhafte Signaleliten zu verkaufen, versucht das Unternehmen, schlecht gebaute Low-End-Elektrofahrzeuge für > 50.000 an "die Massen" zu verkaufen.

Das ganze sieht nach einer Katastrophe aus, da der Verkauf des Modells 3 die Margen von Tesla zerstört, indem es den Verkauf des Model S / X kannibalisiert.

Weitere Schwierigkeit die auf Tesla rollt ist die Verarbeitungsqualität des Modells 3 was zu unzähligen Problemen bei Wartung, Garantien usw. geführt hat.

Jetzt kann Tesla einfach nicht ganz schnell die Strategie wechseln.

Sie besitzen eine Autofabrik, haben fast keine freien Kapazitäten und auch kein Geld, um die Kapazitätserweiterung zu finanzieren.

Sie haben in Shanghai eine leere Fabrik-Hülle gebaut und versprechen Investoren, dass sie anfangen werden, Autos zu produzieren, aber sie haben über das Timing gelogen.

Sie müssen sich zwei Milliarden Dollar leihen, um den Bau abzuschließen und die ganze Anlage auszustatten.

Sie können es sich nicht leisten, mehr Geld zu leihen.

Tesla ist ein strukturell unrentables Industrieunternehmen ohne Rentabilitätspfad.

Noch wichtiger ist, dass es sich um ein massiv belastetes Industrieunternehmen mit einem stark negativen ROE handelt, das in der ersten Jahreshälfte mehr als 1.000.000.000 USD verlieren wird.

Im dritten Quartal könnte es noch schlimmer werden.

Diese Geschichte hat kein Happy End und der Kalkül ist einfach:

MASSIV VERSCHULDET + MASSIVE VERLUSTE = ?

Das alte Geschäftsmodell scheint tot zu sein.

Es sah ungefähr so aus:

LÜGEN
KAPITALERHÖHUNG
KAPITAL VERBRENNEN

LÜGEN
KAPITALERHÖHUNG
KAPITAL VERBRENNEN

Musk hat zu viele Lügen erzählt.
Seine Glaubwürdigkeit ist vorbei-

Diese Geschichte hat kein Happy End.

 

12.06.19 21:44
2

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeSeemaster

Kannst du endlich mal die Fresse halten??

Nur nervst alle mit deinem Dreck. Du wiederholst dich und wiederholst dich ohne Ende!

Model 3 wird sehr sehr gut verkauft und läuft . Du redest ein Schwachsinn....

Du hast einen großen Betrag darauf gesetzt das die Aktie einbricht. Ansonsten hast du weder Ahnung noch Hirn  

12.06.19 22:11
1

2701 Postings, 1787 Tage seemasterWinti Tesla Killer?

Die Konkurrenz hat bereits den Burggraben von Musk überquert und macht sich gerade bereit, Teslas Schloss zu stürmen, aber Tesla könnte tot sein, bevor sie das Tor überhaupt durchbrechen.

14 Milliarden Dollar Schulden
Massive Verluste
Kein Weg zur Profitabilität

Der tote Hamsterhüpfen ist vorbei.

Die Aktie hat ihren Kursrückgang zum Buchwert wieder aufgenommen.

1. Autohersteller handeln zum Buchwert.
2. Tesla ist ein Autohersteller.
3. Der Buchwert von Tesla beträgt 25 USD je Aktie.

Morgan Stanley und Citigroup spielen CYA, weil sie erkennen, dass es ein naheliegendes und nicht unbedeutendes Risiko gibt, dass Tesla Supernova wird.

Wie in, Ka-Boom!

Es gibt keinen vernünftigen Weg, Teslas Prämienbewertung zu rationalisieren.
Langfristig ist der Markt eine WIEGEMASCHINE und Tesla wiegt keine 200$ sondern 25$.  

12.06.19 22:18

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeTesla Model 3

Unfassbar gute Verkaufszahlen!

Elon musk ein Genie?

Weiss es mehr als wir alle zusammen?
Nicht ohne Grund ist der Mann ein Visionär !

Tesla absolut positiv geht es in Richtung Turnaround!

Es werden 22.000 neue elektro Tankstellen gebaut!

Das ist ein Riesen Erfolg! Das haben wir alles elon Musk zu verdanken ! ER HAT DEN STEIN INS ROLLEN GEBRACHT.

Schulden? Neeeein!!! Das sind Investitionen in die Zukunft! Erinnert euch an Apple !

Same Here !  

12.06.19 22:20

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeNews !

Tesla absolut positiv geht es in Richtung Turnaround­!

Es werden 22.000 neue elektro Tankstelle­n gebaut! 





Sehr aufregend !




Ich freue mich auauf die Zukunft!



Gruss





Huslerjoe





 

12.06.19 22:20

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeBla

Bla bla bla



Bla



Bla


Bla bla bla bla  

12.06.19 22:20

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeTesla

Unfassbar gute Verkaufsza­hlen! 

Elon musk ein Genie?

Weiss es mehr als wir alle zusammen? 
Nicht ohne Grund ist der Mann ein Visionär !

Tesla absolut positiv geht es in Richtung Turnaround­!

Es werden 22.000 neue elektro Tankstelle­n gebaut! 

Das ist ein Riesen Erfolg! Das haben wir alles elon Musk zu verdanken ! ER HAT DEN STEIN INS ROLLEN GEBRACHT. 

Schulden? Neeeein!!!­ Das sind Investitio­nen in die Zukunft! Erinnert euch an Apple ! 

Same Here !  

12.06.19 22:21

2701 Postings, 1787 Tage seemaster@Huslerjoe

Seit 360$ habe ich keine Ahnung??????

$ 420 - Wertpapierbetrug.
$ 350 - August 2018.
$ 340
$ 330
$ 320
$ 310
$ 300
$ 290
$ 280
$ 270
$ 260
$ 250
$ 240
$ 230
$ 220
$ 210
$ 200
$ 190
$ 180

$ 210 - @Huslerjoe verkündet den Sieg!

$ 35 - Citigroup's Down Case
$ 25 - Buchwert.
$ 10 - Morgan Stanleys Fall

Besser anschnallen es wird eine holprige Fahrt!  

12.06.19 22:21

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeWinti

Erst letzten Monat (Mai) hat der Tesla Model 3 alle anderen EV-Modelle­ in Großbritan­nien in Bezug auf die allgemeine­ Beliebthei­t übertroffe­n. Damit hat das Interesse am Auto den bisher erschienen­en und erhältlich­en Jaguar I-PACE und  Audi e-tron bereits übertroffe­n  . Laut  Leasi­ng.com gab es innerhalb von nur sieben Tagen für das Modell 3 mehr persönlich­e Leasinganf­ragen als für diese Konkurrent­en im Laufe eines ganzen Monats. Der Leiter der Website für strategisc­he Partnersch­aften, Paul Harrison, erläuterte­ (via Teslarati ):


 

12.06.19 22:22

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeDu hast kein plan

Genau:) das bestätigen mindestens 200 weitere hier  

12.06.19 22:23

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeElon

Erst letzten Monat (Mai) hat der Tesla Model 3 alle anderen EV-Modelle­ in Großbritan­nien in Bezug auf die allgemeine­ Beliebthei­t übertroffe­n. Damit hat das Interesse am Auto den bisher erschienen­en und erhältlich­en Jaguar I-PACE und  Audi e-tron bereits übertroffe­n  . Laut  Leasi­ng.com gab es innerhalb von nur sieben Tagen für das Modell 3 mehr persönlich­e Leasinganf­ragen als für diese Konkurrent­en im Laufe eines ganzen Monats. Der Leiter der Website für strategisc­he Partnersch­aften, Paul Harrison, erläuterte­ (via Teslarati ):


 

12.06.19 22:26

1195 Postings, 773 Tage Huslerjoe@seemaster

Gar keine Ahnung hast du vom Geschäft

Du denkst ein Unternehmen macht minus weil du Investitionen nicht erkennst.

Du hast keine Ahnung von Buchhaltung, Steuern, kosten, Business und Zukunft. Von nichts hast du eine Ahnung.

Das ist das besondere an dir...man sagt Energie geht nicht verloren. Du bist der Beweis dass es möglich ist...  

12.06.19 22:26

1195 Postings, 773 Tage HuslerjoeTesla

In Zukunft eines der größten und erfolgreichsten Unternehmen der Welt!

 

Seite: 1 | ... | 26 | 27 | 28 |
| 30 | 31 | 32 | ... | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
XING (New Work)XNG888
Wirecard AG747206
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11