finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 1 von 777
neuester Beitrag: 21.11.19 11:59
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 19420
neuester Beitrag: 21.11.19 11:59 von: Visiomaxima Leser gesamt: 1451023
davon Heute: 1078
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
775 | 776 | 777 | 777   

15.11.13 09:16
27

245706 Postings, 5200 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

buran und MfG  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
775 | 776 | 777 | 777   
19394 Postings ausgeblendet.

20.11.19 19:31
2

10121 Postings, 3113 Tage uljanowVisiomaxima

Und wahrscheinlich noch im Plus oder wenigstens ein wenig und da wird auch wieder verbilligt, der Kurs lädt geradezu ein.
Auch wenn der Kurs weiter sinkt, das ist nicht schlimm, denn was fällt steigt auch wieder. Und bald kommt wahrscheinlich ein Grosser und kauft, deshalb wird sich jetzt weiter positioniert und die Zittrigen werden rausgeschüttelt, habe ich noch etwas vergessen????  

20.11.19 19:35

10121 Postings, 3113 Tage uljanowBezahlter Sch.

Den gibt es nicht mehr aber das war geil dort, da waren auch komplett Fertige unterwegs aber Steinhoff ist der Burner.  

20.11.19 19:41
1

10121 Postings, 3113 Tage uljanowVisiomaxima

Und da drüben gibt es immer noch so viele langfristig orientierte Anleger,das heißt natürlich lange Zeit aber man kann auch immer wieder verbilligen, lach.  

20.11.19 19:41

4325 Postings, 491 Tage Visiomaximaulja

nix vergessen war alles drin....eventuell fehlt die Rakete , aber die kommt automatisch wieder,  

20.11.19 20:02
2

3405 Postings, 2144 Tage Bezahlter Schreiber.Drüben philosophieren sie...

wieder mal über Dividende.

Mein Tipp: Hier gibt es nie wieder eine Dividende. Langfristiges Kursziel ist Null.
Kann aber noch eine Weile dauern. Bis dahin wird von den armen Narren noch einiges Geld in diesen Sumpf geworfen beim teuren Verbilligen.  

20.11.19 20:03

4325 Postings, 491 Tage Visiomaximadenke auch

je weiter es runter geht desto billger kann man einkaufen , eigentlich optimaler Verlauf  bei Steinhoff . man muss halt immer Nachkaufen , gut wenn man dann mal bei 5...8 oder 11 mio Stücken ist muss man beim Nachkaufen schon immer mal   1 Mio kaufen sonst tut sich nicht viel im Schnitt EK ,
aber bis man da mal bei 50 Mio oder so ist, vergeht ja auch ein Gewisse  Zeit
unterm Strich  optimal .

Selbst wenn die mal bei 0,01 wäre  sind  1 Mio Käufe grad mal 10 000 Euro  , was will man den mehr , Hallo 1 Mio Stücke zu dem Preis

Also ich finde das läuft recht gut mit Steinhoff im Verlauf, wegen den paar % wo das mal runtergeht , pfff geschenkt
Da können die Basher drüben noch so schimpfen auf Steinhoff  

20.11.19 20:04
1

4325 Postings, 491 Tage Visiomaximaoh Mist

stimmt ,, die Dividende muss man ja auch mit einrechnen , sorry hatte ich vergessen , das ist also schon mehr als gut  

20.11.19 20:26
1

10121 Postings, 3113 Tage uljanowVisiomaxima

Der Kursrutsch heute, war das eine positive Gewinnwarnung?  

20.11.19 20:26

4325 Postings, 491 Tage Visiomaximadas kann

man so deuten , JA !  

20.11.19 20:29

2747 Postings, 646 Tage rallezocktkursupdate

,0527 ? -4,18% -0,0023 ?
20:18:51 Uhr Tradegate | Mehr Kurse


hallo fans, bin dabei mein kursziel zu überdenken,,,lag bekannter maßen bei 0,049 euro...ahh..das war knapp...mal sehen wie es weiter geht...

es werden ja noch assets verkauft und mögliche ausgabe von aktien, milliardenklagen stehen auch im raum...deshalb gibt es eine neue Kursprognose....

habe mich heute nachmittag mit alex, watcher,usb und berliner per skype unterhalten und unser messias watcher hat eine interessante rechnung vorgelegt, die ich leider NOCH nicht veröffentlichen darf...

mein persönliches kursziel lautet jedoch:

0,02937 Euro
 

20.11.19 20:40
2

10121 Postings, 3113 Tage uljanowVisiomaxima

Der Dirty schreibt sich drüben aber auch wieder die Finger wund und er glaubt das die Banken bei SH allmählich wieder die Führung übernehmen, ja so wird es sein. Warum auch nicht?  

20.11.19 20:43
3

2747 Postings, 646 Tage rallezocktwann

entschuldigt ihr euch denn endlich mal bei uns...also es wissen doch nun alle wer die ganze zeit recht hat...ihr seid es jedenfalls nicht..

achso...unsere kursprognosen damals von 5 cent und weniger wurden oft als "versuchte marktmanipulation" oder "provokation" gemeldet(während kurspronosen von 50 cent bis 3 euro völlig legtim waren und noch sind) und fälscher weise auch als solches moderiert....

doch schaut euch an wo der kurs steht--wir haben euch gewarnt und ihr sitzt auf eurer steinhoff-depotleiche  

20.11.19 21:09
2

1025 Postings, 574 Tage maruschrallezockt:

Hey, manchmal greift man einfach in die Scheiße, soll vorkommen.
Ich habe Talismann meine Hochachtung ausgesprochen, was nicht heißen soll dass ich nicht an Kurse von 30-50 Cent in den nächsten 2 Jahre glaube.

Die letzte Lesung ist noch nicht gesprochen!!!

lg marusch  

20.11.19 21:14
2

2747 Postings, 646 Tage rallezocktmarusch

japp..du hast wenigstens die ei... dafür....
ich hab mich auch bei global verzockt und viel zu lange an mein fehlinvest fest gehalten und in dem fall auch nicht auf meine freunde der LdR gehört die mich ausdrücklich gewarnt hatten...
und dazu stehe ich auch...


natürlich wissen wir nicht was passiert...wenn mir der kurs gefällt werde ich mir sicherlich auch iweder eine zockposi ins nest legen...aber warum sollte ich es jetzt tun wenn ich die anteile auch für die hälfte haben kann,,,  

20.11.19 21:25
1

10121 Postings, 3113 Tage uljanowMarusch

Glauben sollte man in der Kirche. An der Börse kann man vermuten aber 30-50 Cent der Zug ist weg.
Kurs wird vermutlich gegen 0 tendieren.  

20.11.19 21:43
1

1025 Postings, 574 Tage maruschuljanow:

Hab natürlich auch andere Titel aber ich muss zugeben dass Steini meinen 2019er Schnitt völlig zerstört hat, wie gesagt shit happens!!

Auf ein besseres 2020.

Die Steinis bleiben aber im Depot.  

20.11.19 22:33
2

552 Postings, 1837 Tage the_aa@Visiomaxima, @Dirty

1) @Visiomaxima: schön dass du meine Post auf wo: liest. Ich hatte aber die Suche nach dem CEO auch in einem bestimmten Kontext gestellt
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ional#beitrag_61966007

2) An der JSE werden tatsächlich noch Futures auf SNH gehandelt:

ISIN         Contract Code             Expiry Date
ZAD000145126 19DEC19 SNH PHY           2019-12-19
ZAD000145134 19DEC19 SNH PHY DN        2019-12-19
ZAD000147650 19DEC19 SNH PHY CA1       2019-12-19
ZAD000147668 19DEC19 SNH PHY CA2       2019-12-19
ZAD000148658 19DEC19 SNH PHY DN CA1    2019-12-19
ZAD000148849 19DEC19 SNH PHY DN CA2    2019-12-19
ZAD000149409 19DEC19 SNH CSH           2019-12-19

Interessanterweise hauptsächlich mit physikalischer Lieferung. Daher auch immer das große Volumen am Hexen Sabbat an der JSE

3) @Dirty: Morningstar ist gut bei Fonds, bei Aktien eher nicht
Der dort angegebene operative Cashflow basiert einfach auf einer falschen Datenbasis - bitte mal die Zahlen mit dem Cashflow Statement aus der 18er SNH Bilanz vergleichen
TTM bildet Morningstar aus den letzen beiden Halbjahren. Also aktuell aus dem HJ 18/19 und aus der Differenz Bericht Geschäftsjahr 18 - HJ 17/18, was alleine schon methodisch sehr fragwürdig ist, da die Annahme gleicher Bilanzierungsrichtlinien einfach falsch ist.
 

21.11.19 08:12
1

2443 Postings, 5383 Tage manhamUsb

Dein Link,
Finanztrends  läßt das Nivea , richtig gelesen Nivea,  nicht steigen.
Die lesen selbst nicht was sie geschrieben haben.
Auch keinen fundamentalen Ausblick.  

21.11.19 10:38
4

3405 Postings, 2144 Tage Bezahlter Schreiber.Sieht so aus...

als ob wir in den nächsten Tagen noch eine "4" vorn sehen werden.

Warum wohl das Mangement bei diesen Schnäppchenkursen nicht kauft?
Die machen doch so einen tollen Job...  

21.11.19 11:37
2

Clubmitglied, 8836 Postings, 2079 Tage Berliner_BezahlterSh.

ich würde in deren Stelle auch nicht kaufen, wenn ich davon überzeugt wäre,
das ich mit dem Zocken ab 3c. anfangen kann.

das sind die schlimmsten Manager ever!
sogar den fetten ex-Sonnenkönig finde ich genial im Vergleich zu der reichen Frau SoHnn, die meiner Meinung nach nur eins kann, ihre Taschen auf Kosten der Aktionäre zu füllen,
meiner Meinung nach eine Hochstaplerin bzw. eine große Lügnerin.
Was hat sie schon vor einer Ewigkeit den Aktionären versprochen? ... restore ... stakeholder ... value..
(ich denke mal, sie hat damals an die Gläubiger gedacht, damit ihre Lüge noch glaubwürdiger klingt)

alles nur meine Meinung
(und ich bin davon überzeugt, auch die Meinung vieler abgezockten Depotleicheneigentümer)  

21.11.19 11:45
1

2747 Postings, 646 Tage rallezockthallo fans und willkommen im LdR-thread

ich könnte mir vorstllen, dass einige noch die chance nutzen weden um auszusteigen bevor die 5 auch geschichte ist...
wenn anleger z.b. 500.000 anteile hätten wären dabei ca. 25.000tsd euro gerettet....dieses geld wäre woanders besser angelegt...(schaut euch gazprom mal genauer an, eine ldr perle)

LDR  

21.11.19 11:47

1286 Postings, 740 Tage Klaas Klever@Bezahlter: toller Job

Vielleicht machen sie denn ja sogar, den tollen Job. Für die Gläubiger ? Ganz bestimmt. Für die Kläger ? Vielleicht auch für die. Für die Aktionäre dagegen eher weniger, zumindest bislang. Auch wenn ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen lasse, aber als Aktionär muss ich eben auch mal den Kurs als Maßstab nehmen. Und der sagt mir bisher: setzen, sechs ! Das kann man nicht mehr schön reden. Aber vielleicht kommt ja noch was positives in nicht allzu ferner Zukunft (Stichwort Vergleiche und Umschuldung). Das sind so ziemlich die einzigen Sachen, die sich kurstreibend auswirken könnten. Mehr fällt mir nicht ein (Übernahme der Holding z.B. kann ich mir nicht vorstellen).  

21.11.19 11:57

4325 Postings, 491 Tage VisiomaximaSteinh. Klaas mach mit dem Restgeld was

vernünftiges, denn wenn Deine Frau das alles mitbekommt . ist eh der Rest weg .
Insofern spende es der Tafel oder einem Tierprojekt oder sonst was.

Ich meine es muss doch mal Klick machen...ich weiß noch als ich es  Dir es bei 0,14 sagte ,bei 0,12 , 0,10 und 0,09 usw.

Diese Kursverläufe bie Steinhoff sagen Dir doch zu 100 % wohin es geht oder ehtwas nicht ?

Oder brauchst Du das als Qual ?, dann wäre es o.k und auch noch etwas Zeit .

Ich hab gestern aus Australien Video meiner Familie bekommen , das stehen die Flammen vor dem Ort , dass sind Probleme ( alle haben nur das nötigste mitgenommen , alle Erinnerungen werden vom Feuer gefressen wenns passiert ) , aber doch nicht die Steinhoff Verluste.

Ich hätte da längst abgeschlossen und neuen Dingen gewidmet ausser Börse  

21.11.19 11:59

4325 Postings, 491 Tage VisiomaximaKlass

jede kleine Klitschen AG könnte Steinhoff  in paar Minuten über den Markt  aufkaufen  , was glaubste warum das keiner macht , ich denke damit ist es klar oder .

Selbst ein Mittelsständler kann die eintüten , aber welcher normal denkende Mensch würde sich das antun , denn die Verbindlichkeiten laufen mit über  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
775 | 776 | 777 | 777   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Amazon906866
BASFBASF11
thyssenkrupp AG750000
Allianz840400
K+S AGKSAG88