finanzen.net

Convisum Treuhand AG 6,82 % mit Fußballgolf

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 29.03.17 14:09
eröffnet am: 20.09.15 06:06 von: cutset Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 29.03.17 14:09 von: störte2 Leser gesamt: 14982
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

20.09.15 06:06

279 Postings, 3255 Tage cutsetConvisum Treuhand AG 6,82 % mit Fußballgolf

Convisum Treuhand AG
Verwaltungsrat
Reiner W. Bischoff
Kruppstr. 134
60388 Frankfurt

Anleihe 6,82 % Convisum Treuhand AG (ISIN: CH0216544061) an der Wiener Börse

Das "Baby": Trendsportart Fußballgolf (kennt sicher jeder Freizeitsportler)
Schweizer Aktiengesellschaft mit Tätigkeit in Deutschland

Übersicht
Eintrag ins Handelsregister:24.07.2000
Rechtssitz der Firma: Küsnacht (ZH)
Sitz ändern

Rechtsform: Aktiengesellschaft
UID: CHE-105.610.175
Handelsregister-Nummer: CH-320.3.048.394-4
Handelsregisteramt: Kanton Zürich

Aktienkapital: CHF 100'000.00.
Liberierung: CHF 100'000.00.
Aktien: 100 Inhaberaktien zu CHF 1'000.00.

Frühere Firmennamen
HST Hartstofftechnik AG
Sonderegger & Partner Treuhand AG

laut
http://www.moneyhouse.ch/u/convisum_treuhand_ag_CH-320.3.048.394-4.htm




 
Seite: 1 | 2  
22 Postings ausgeblendet.

06.11.15 22:27

5 Postings, 1573 Tage moretrueNachtrag zu Poly Block,,PolySton Green technologie

Habe den Link des Strafurteils gefunden dank Google.Dieser war einmal im Sioplast Chatforum als PDF Download hinterlegt.  

07.11.15 17:25
1

279 Postings, 3255 Tage cutsetLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.11.15 09:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte Quelle beifügen und auf Beleidigungen verzichten.

 

 

09.11.15 21:20

155 Postings, 3267 Tage javieraEWESCO Ltd.

Eine Firma EWESCO Ltd. mit einer Adresse in London soll die Sioplast Aktionäre befragen.

Welchen Sinn macht das?

Wer steckt dahinter? Was ist das für eine Firma, die im ganz Dunklen bleibt?

Wer hat an der Befragung teilgenommen? Gibt es eine Antwort?

 

11.11.15 11:19

155 Postings, 3267 Tage javieraAnleihe 8% Convisum Treuhand AG

Wer hat denn bereits die Anleihen 6,8% Convisum Treuhand AG gekauft?
Oder kennt jemanden?

Wie steht es mit der Ausschüttung der Zinsen?

Wer kann Näheres zu den Maßnahmen mitteilen, um seine Gelder zurückzubekommen?

So, wie ich die Daten von Boerse-Online unten sehe, fand eine einzige Notierung statt am 29.09.2013, aber niemals ein Handel mit diesem "Wertpapier". Eine großartige Voraussetzung, um die neue 8%-Anleihe "Werkstoff" zu erwerben.
Ist das "Spiel" mit der Anleihe nur "Gaukelei" oder ist man schon im Bereich eines Straftatbestandes?

Die Convisum Treuhand AG ist nach ihrem Schweizer Statut ja nicht verpflichtet, eine öffentliche Bilanz vorzulegen - im Gegensatz zu einer ordentliche deutschen GmbH oder AG.

Sehe ich das verkehrt: Die können der Öffentlichkeit die Hucke voll lügen, ohne dass es auffällt und ohne dass etwas passiert.


 
Angehängte Grafik:
convisum_treuhand_ag_bis_01.jpg (verkleinert auf 86%) vergrößern
convisum_treuhand_ag_bis_01.jpg

11.11.15 11:22

155 Postings, 3267 Tage javieraFragen an moretrue

was ist denn genau über die genannten Firmen zu erfahren?
Sind die produktiv?
Was haben die von sioplast?  

17.11.15 15:06

279 Postings, 3255 Tage cutsetChefsache Verwirrung

Da schreibt Herr Z. auf seinem sogenannten Forum:

http://stefanziss62.wix.com/...Convisum/crbq/561423970cf25fa7fe2a1400

bemerkenswerte Sätze, nämlich 

Man sollte doch erstmal Briefe richtig lesen.Convisum hat weder mit Sioplast etwas zu tun noch und schon garnicht will Convisum Sioplast retten.
Sioplast ist nicht mehr zu retten, das ist Fakt!

top

 Convisum behält sich das Recht nun vor Staatsanwaltschaftlich dagegen vorzugehen.

gemeint sind, nachzulesendes Zitat "miese Intriganten und einige Boardmitglieder".

Zur Klärung: Die selbst angeschlagene Convisum hat nicht den geringsten Rechtsanspruch in dieser causa, abgesehen davon, daß sie schon gar nicht "Staatsanwaltschaftlich dagegen vorzugehen" kann. Der wirklich für die Affäre zuständige Staatsanwält wird bestenfalls vor Lachen vom Stuhle fallen, wenn er von diesem Anspruch des Herrn XYZ Kenntnis bekommt.

Weiter: "Denn eines ist bzw. sollte jedem klar sein, Convisum zieht sein Ding durch, "

Uiih, es scheint, da kann jemand vor lauter gefühlter Kraftt nicht laufen. Wo sind die "Assets", die man dafür benötigt? Keine Rechte an irgendwas, keine Mittel - wenn doch, sollte das von Convisum konkret nachgewiesen werden. Bisher kommt nur Geplauder.

Au weia!! Zitat in originaler Fettschrift

Und nochmal für die Schmierer! CONVISUM TREUHAND AG hat nicht´s und wird nicht´s mit Sioplast zu tun haben und schon garnicht ist es die Absicht Sioplast zu retten!

Sioplast ist am ENDE!


sowie Zitat

.. nicht bewusst das ich nicht weisungsgebunden bin und Herr Bögel für uns, die Convisum arbeitet und nicht anders herum.Soll heißen, ich bin der Vorgesetzte von Herrn Bögel!

na, alles klar, oder?




 

19.11.15 22:11

279 Postings, 3255 Tage cutsetRuhe


weder von empörten Aktionären noch von den agilen Pleitegeiern (Pleitegeher heißt es original im Jiddischen) ist derzeit etwas zu hören.

Auch die Versuche, die Bereitschaft der Aktionäre auf einen 4. nochmaligen Einschuß von gutem Geld zu erkunden, sind wohl eingestellt worden.
Denn spätestens seit den vorstehend zitierten intelligenten Äußerungen hat auch der letzte gutgläubige Aktionär resigniert und auf neue Abenteuer verzichtet.

Bleibt doch Fußballgolf, der große Trend! Echt der Wahnsinn.

Wer Erfahrungen mit diesem vorgeblichem Trendsport hat, sollte es mal posten. Hier sind tausende von Foristen, da sollte wenigstens einer davon berichten können!



Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.11.15 13:40
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegens einer Doppel-ID - Doppel-ID: javiera

 

 

21.11.15 11:28

155 Postings, 3267 Tage javieraGeisterfirma "Convisum-Concept GmbH"

Auf der offiziellen Homepage der Convisum Treuhand AG (http://convisum-ag.com/ ) finde ich keinen Verweis oder link zu der "Convisum-Concept GmbH".

Ich finde auch keinen Eintrag in irgendeinem Handelsregister, auch nicht im Bundesanzeiger. Wer anderes findet, möge es bitte hier mitteilen.

Es gibt zwar http://www.convisum-concept.com/ , aber der "Kontakt" verweist lediglich auf "SZ Marketing Beselich", das "SZ" steht für "Stefan Ziß".

Alle Pflichtangaben eines Impressums fehlen, ein verantwortlicher Geschäftsführer der "Convisum-Concept GmbH" wird nicht genannt.




 

21.11.15 11:48

155 Postings, 3267 Tage javiera"Convisum-Concept GmbH" - ein Hirngespinst?

Eine Webseite läßt sich ja leicht basteln, eine konkrete GmbH allerdings nicht.
Es gibt die nicht besonders gut gemachte Seite
http://stefanziss62.wix.com/zisscommunity#!convisum-concept-gmbh/lovbg

Es darf übrigens auch nicht eine GmbH als Rechtskörperschaft dargestellt werden, bevor sie rechtlich ordnungsgemäß etabliert ist. Solange nicht der Nachweis per Eintrag im Handelsregister erfolgt ist, existiert die GmbH schlichtweg nicht.
Nach den obwaltenden Umständen halte ich diese GmbH für "erstunken und erlogen"! Und das hat bestimmt auch strafrechtliche Relevanz.

 

22.11.15 10:32

155 Postings, 3267 Tage javieraErnst der Lage


Anrufe bei der Convisum in FfM liefen ins Leere. Daher hatte ich letzte Woche einen Bekannten gebeten, doch das Büro der Convisum in FfM aufzusuchen, unter dem Vorwand, sich für die neuen Aktien der Convisum zu interessieren.

Von Convisum war im Juli 2014 die Ausgabe von Vorzugsaktien angekündigt worden, "natürlich" wieder über Wien..

Quelle: http://convisum-ag.com/aktuelles-newsdata-11.phtml,
http://convisum-ag.com/aktuelles.phtml

Er berichtete mir, zu verkehrsüblichen Zeiten habe er vor verschlossener Türe gestanden.

Von einem Käufer der Convisum wurde mir mitgeteilt, er habe eine Strafanzeige erstattet. Ggf. kann ich hier in Kürze das Az. mitteilen.

Ein Banker machte mich darauf aufmerksam, daß die Anleihe wohl nicht von Bafin genehmigt worden sei. Trotz offenbarer Kenntnis dieser Rechtslage (s. u.) wurden aber Anleger in Deutschland direkt geködert.

Die Convisum Treuhand AG erstellt derzeit ein Anleiheprospekt, das bei der BaFin zur Genehmigung eingereicht wird, damit in größerem Umfang die Anleihe öffentlich beworben werden kann.

Quelle: http://convisum-ag.com/aktuelles-newsdata-12.phtml

Sollte jemand Gegenteiliges wissen, bitte unbedingt hier posten! Oder PN.


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 23.11.15 13:40
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID - Von: cutset

 

 

23.11.15 18:23

5 Postings, 1573 Tage moretrueCutset und javiera

Laut Moderation scheint es sich hier um eine Person zu handeln.
Laut einen Insider von Ichtershausen taugen die Anlagen vielleicht gerade mal für ein Testprodukt, und da hört es wohl auch schon auf.
Vossloh hat das Projekt Sioplast endgültig gekänzelt da sich wohl die Anlage als auch der Werkstoff Sioplast sich nicht eignete.
Man sollte hier doch bitte bei den Wahrheiten bleiben und nicht teilweise erfundene und bewusste Fakten schreiben.
Wieso bezeichnet man Herrn Ziss als Zitat" Kellerkind"? Da liegt der Verdacht nahe das es sich hier um Personen um Heinz Sehrbrock handelt.
Fakt ist und das sollte sich man mal fragen,,,,,Was haben diese Freigeister bislang geleistet? NULL! Wie war in einem vorhergehenden Post zu lesen,"Looser"!
Was ist mit dem Geld geschehen das beispielsweise von uns 2014 eingesammelt wurde? Das wird ein Fall für die Behörden sein.
Es scheint das hier bewusst eine Kampagne gefahren wird. Wo liegt das Interesse?
Auch ein Blick in das Patentamt scheint mir da interessant,, nicht anhängig/erloschen.
Weihnachtliche Grüße  

26.11.15 14:06

1 Posting, 1549 Tage wellnessiFreigeister


.... wer ist damit gemeint?

Kurz: Die Personen, die sich bis ca. 2004 an der Sioplast beteiligten, konnten eine qualifizierte Entwicklung eines Produktes, der Produktionsanlagn und ein Marketing erwarten.

ABER 2010/2012 war doch schon erkennbar, daß das nicht mehr wird. Millionen verpulvert ohne entscheidende Fortschritte. Und ein beträchtlicher Happen davon an den "Vertrieb", sprich Provisionshaie. 40% nur für Provision!!!

Wer nach 2012 noch kaufte, war nicht kritisch genug und er wurde von den Vertriebsleuten, bei den auch der Herr Lei.. und der Herr Lan.. tätig war, genüßlich eingelullt und ausgenommen.

Es gibt ein Photo, welches ein "Kellerkind" zeigt.
Nach allem, was zu hören ist, hat die Justiz den Streit nicht zur Gerichtsposse gemacht. Demnach steht einer "Zitierung" dieses Dokumentes nichts im Wege! Es ist auch im Netz auffindbar.
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 14.12.15 13:49
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegens einer Doppel-ID - Doppel-ID: monim

 

 

08.12.15 08:01

1 Posting, 1537 Tage monimauch betroffen


Ich bin auch betroffen.
Weiß denn jemand, wer wirklich hinter diesen neuen Aktivitäten steckt?
Weshalb werden da keine Namen offen genannt?

Gibt es Aussichten, wenigstens einen Teil der Gelder wieder zurückzubekommen, oder ist das alles nur noch kriminell??

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 14.12.15 13:49
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID - Von: wellnessi

 

 

19.12.15 21:49

11 Postings, 1526 Tage plikatFINMA warnt vor Convisum Treuhand AG

26.12.15 12:33

11 Postings, 1526 Tage plikatGeld-zurück-Garantie??

Es wird spannend: 
Ein Blick auf einen anderen Thred:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...and-ag#beitrag_51351951

"mila2014 schrieb am 25.12.15 12:35:29 Beitrag Nr. 26" folgendes 

"an dukesz
Freue mich sehr über die Einladung. Ich komme direkt mit meinem Sohn nach den Feiertagen. Die offen stehende Gesamtforderung dürfte sich einschließlich Vollstreckungskosten auf Ca. 20.000 ? belaufen. Ich bringe zu meiner Legitimation alle Vollstreckungsunterlagen mit, wobei die wichtigsten noch beim Gerichtsvollzieher sind. Es ist schön, dass jetzt bei Convisum alles bestens isT. Dann bekomme ich endlich mein Geld, worauf ich jetzt im Januar ein Jahr warte.
Wie gesagt, dies sind keine Schmierereien, sondern belegbare Fakten. Kann ihnen Herr Leindecker von der Convisum nur bestätigen.
Dann lassen sie mir zur Geldabholung einen Termin zukommen.
. Freu mich jetzt schon drauf."

 

28.12.15 11:27
1

11 Postings, 1526 Tage plikatMühlen der Justiz

mahlen offenbar, weiter in

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...30/convisum-treuhand-ag
Beitrag Nr. 29

Antwort nach Aktenzeichen der Verfahren:
GV Martin Hirsch, DR II 394/15.
Das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft reiche ich in dieser Woche noch nach, ...
Wohlgemerkt alles gegen Convisum Treuhand AG

 jetzt warten wir auf weitere "Richtigstellungen" seitens der Convisum-Treuhand-AG.

 

05.01.16 12:00

11 Postings, 1526 Tage plikatConvisum Treuhand AG unter Druck der Justiz

weiter
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...30/convisum-treuhand-ag
mila2014 schrieb am 30.12.15 Beitrag Nr. 30


Nun noch das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft Frankfurt, Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftsstrafsachen, AZ: 7560 Js 238682/15 WI.
Übrigens habe ich bis jetzt noch keinen Termin erhalten, um mein Geld abholen zu können.
Hatte nichts anderes erwartet.

 Die FINMA ermittelt weiterhin gegen die Convisum Treuhand AG , aber die Convisum Treuhand AG sei bisher noch ihren Verpflichtungen nachgekommen.

Quelle: gomopa
http://www.gomopa.net/Finanzforum/dubios/...m-treuhand-ag-158874.html


 

12.01.16 22:08

11 Postings, 1526 Tage plikatVerhandlungstermine

um einmal zu verdeutlichen, wie schwerwiegende die Anschuldigungen (Ich vermeide ausdrücklich das Wort: Verbrechen) sein müssen, damit die Strafjustiz zupacken kann, und wie langsam die Mühlen der Justiz auf Touren kommen, verweise ich auf die bekannten "Paten" der dubiosen Beutelschneidereien:

Seit mehreren Jahren werden die Strafprozesse gegen MLB (Michael Lothar Berresheim) und HHH (Heinz Heinrich Hensley Pirot geb. Knöpf) vorbereitet. Die Verzögerungen erinnern an die Monster-Nazi-Prozesse.

Letzter Stand:
Es wird wiederum noch mindestens ein Jahr dauern.

6. Große Wirtschaftsstrafkammer
In dem Verfahren 6 KLs 163 Js 28886/13 (Prozessauftakt: 25. März 2014; Tatvorwurf: Betrug) wurden Hauptverhandlungstermine bis zum 12. Januar 2017 - jeweils 09.30 Uhr - festgesetzt.


Ob HHH das Ende erlebt, ist so ungewiß wie bei den Uralt-Nazi-Prozessen: Heinzi ist nämlich schwer krank.

 

20.01.16 20:37

11 Postings, 1526 Tage plikatwo findet Fußballgolf statt?

Es gibt ein Deutschland ein paar Plätze dafür, aber das Projekt scheint nicht der Brüller zu sein, besonders, wenn man Pacht für eine saure Wiese zahlen muß.

Von der Convisum Treuhand AG (Leindecker) finde ich nur einen weit gereiften Versuch, der aber offenbar gescheitert ist.

Gemeinde , Boxberg/Oberlausitz bei Bautzen, dort Erholungsgebiet im Bärwalder See.

http://www.genios.de/presse-archiv/artikel/SZO/...xberg/17925231.html

http://www.lr-online.de/regionen/hoyerswerda/...-Ufer;art1060,4744519

Da stehen ein paar interessante Zahlen drin, also aufklappen und weiterlesen:

Die Convisum Treuhand AG ist ein Finanzdienstleister aus der Schweiz, der an der Wiener Börse notiert ist. Im Dezember 2013 stellte sie im Boxberger Gemeinderat ihre Idee von der Fußballgolf-Anlage in Klitten-Jasua vor. Für das Gelände laufen umweltfachliche Untersuchungen. Gottfried Leindecker spricht von Gutachten, die die Firma rund 80 000 Euro gekostet haben, um die Tiere in dem Bereich zu erfassen.

praktisch gedacht

Die Convisum AG pachtet 4832 Quadratmeter Fläche. Dafür bezahlt sie pro Jahr 3000 Euro an die Gemeinde. Der Vertrag wird über zehn Jahre geschlossen und ist verlängerbar. Bevor allerdings der Bürgermeister seine Unterschrift unter den Pachtvertrag setzt, müssen noch einige Voraussetzungen erfüllt sein. So erklärte Seekoordinator Roman Krautz, dass das konkrete Betreiberkonzept und die Bankbürgschaft fehlen. Außerdem kündigte Krautz mit Blick auf den Pachtzins an, dass auch die Summe nach einer gewissen Zeit angepasst werden kann, wenn man um die Wirtschaftlichkeit der Anlage weiß.

Träume

 Gottfried Leindecker rechnet mit rund 20 000 Besuchern im Jahr. Bevor die kommen können, muss gebaut werden.

... Wunsch ist es, die Anlage zur nächsten Saison am Bärwalder See in Betrieb zu nehmen. Rund 250 000 Euro werden dafür investiert.

 

 

20.02.16 13:00

11 Postings, 1526 Tage plikatInsolvenz

Von der Barmer wurde Insolvenzantrag gestellt.
Weitere Mitteilung von Gläubigern dazu; genannt u. a. Gerichtsvollzieher H., der bisher erfolglos versuchte, rechtskräftige Titel zu vollstrecken.
Es liegen bei der Staatsanwaltschaft mehrere Strafanzeigen vor, die sich u. a. auch auf den Verdacht der Konkursverschleppung beziehen. Es wurden die Unterlagen der Firma von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt und sichergestellt.



 

28.02.16 20:39

11 Postings, 1526 Tage plikatGesamtschaden

Die Justiz hält sich derzeit noch sehr bedeckt.

Angaben zu den Handelsvolumina der Convisum-Anleihe, die bei der Börse Wien gelistet war, gab es nie. Der größte Batzen der Anleihe scheint im Direktvertrieb vertickert worden zu sein.

Wie viel an Kundengeldern eingegangen war, wieviel an den üppigen Vertriebsprovisionen gezahlt worden war, wird man wohl erst in Monaten erfahren, wenn die Buchführung ausgewertet ist und die Anklageschrift erstellt wird.

Kein Ansatz der Projekte führte nachweislich zu einem operativen Geschäft. Man lebte also von der Substanz, sprich von Kundengeldern. Da kann man über den Daumen peilen, wann selbst mit einem erfolgreichen und gesunden Projekt der break-even erreicht worden wäre - inklusive Erwirtschaftung der Kapitalkosten und Rückführung der Anleihe. Von den Bruttoeinnahmen ging einiges ab:

  • Vertriebskosten
  • Gebühren an Börse Wien
  • Laufende Kosten für das Büro in Ffm etc.
  • Personalkosten
  • Entwicklungs- und Akquisitionskosten für die Projekte
  • Reisekosten


 

05.03.16 08:41

11 Postings, 1526 Tage plikatInsolvenzverwalter Prof Roth bestellt für Convisum

Öfters mal ansehen:
https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Convisum Treuhand AG, Kruppstraße 134, 60388 Frankfurt am Main, ist am 03.02.2016 um 14:45 Uhr gegen die Antragsgegnerin ein allgemeines Verfügungsverbot erlassen sowie die vorläufige Verwaltung angeordnet worden. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Prof. Dr. Jan Roth, Stephanstraße 3, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: 069/209739-0, Fax: 069/20973929 bestellt worden

Das kann wohl nur die Unternehmensanteile und Personen betreffen, die dem deutschen Recht unterliegen. Die ist Convisum Treuhand AG aber eine AG unter Scheizer Recht. Schön, wenn hier ein Prof der Jurisprudenz zeigen kann, wie das geht.

 

03.04.16 15:08

11 Postings, 1526 Tage plikatBewährungsstrafe?

Mir wurde ein "Strategiepapier 2016" von einer mir nicht bekannten Agentur EWESCO zur Kenntnis gebracht. In dieser Broschüre wird auch die Convisum Treuhand AG erwähnt. Demnach bestehe noch eine Bewährungsauflage gegen Herrn L.

Wer weiß näheres, gerne auch per BM.  

05.04.16 20:46

11 Postings, 1526 Tage plikatWarnliste

ganz nützliche Seiten - und die sind wasserdicht!!! die ducken sich nicht weg!!!!

http://rechtsanwalt-herfurtner.de/tag/rechtsanwaelte-muenchen/
http://kanzlei-herfurtner.de/kapitalanlagebetrug.htm
http://rechtsanwalt-herfurtner.de/warnungen-anlagebetrug/

"selbstverständlich" steht dort auch die "Convisum Treuhand AG".  

29.03.17 14:09

2 Postings, 1060 Tage störte2Convisum - Millionen weg!

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1189426-51-60/convisum-treuhand-ag



Habe Mitte letzten Jahres bei der Polizei meine Aussage gemacht und dabei erfahren, dass 1,9 Mio. ? insgesamt unterschlagen wurden. Es tauchten Namen auf, über die hier im Forum schon mehrfach berichtet wurde.

Convisum Treuhand AG | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...60/convisum-treuhand-ag


 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
SteinhoffA14XB9
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11