Frage zu dem EK nach Teilverkauf

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.07.20 06:41
eröffnet am: 26.07.20 19:33 von: burner2727 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 27.07.20 06:41 von: mscholz1978 Leser gesamt: 401
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

26.07.20 19:33

124 Postings, 235 Tage burner2727Frage zu dem EK nach Teilverkauf

Hallo liebe Experten,

Ich hätte da mal eine Fachfrage und hoffe auf Beantwortung.
Mir ist aufgefallen das es manchmal sein kann das sich mein EK von Aktien nach Teilverkäufen des WPs unverändert zeigt während in anderen Fällen mein EK durch den Teilverkauf leicht gestiegen ist.
Beispiel : Aktie A hatte ich EK von 1,20€ habe bei 2 € rum mehrfach Teile verkauft und mein EK der restlichen aktien  blieb aber immer auf 1,20€
Aktie B hatte einen EKurs von 19€ und ich habe Teile bei 27€ verkauft und mein EK ist danach gestiegen .... auf über 20€ ...
hat das was damit zu tun ob der Kurs gerade generell fällt oder steigt ? Alle Trades waren per direkt Handel . Ich kann mir noch keinen Reim drauf machen . Danke !  

26.07.20 19:47
1

276 Postings, 259 Tage mscholz1978Depotbank

kann es sein, das die shares auch zu unterschiedlichen Zeiten und kursen gekauft wurden? normalerweise gilt ja First in First out für die Berechnung! Was sagt die Erträgnisabrechnung der Verkäufe? Ansonsten mal die Bank fragen!
 

26.07.20 19:55

124 Postings, 235 Tage burner2727Ja

Also Aktie habe ich nur 1 mal für 1,20€ viele Shared gekauft und danach immer nur verkauft.

Bei der andern Aktie B bin ich mal bei ca13€ eingestiegen hab dann 2 mal noch zu unterschiedlichen Kursen nachgekauft und hatte dann einen EK von insgesamt 19€ .

Ist das also des Rätsels Lösung ? Das er durch das „First in First out „ Prinzip also zunächst meine Anteile verkauft hat die ich damals zuerst gekauft hatte ?!?  

26.07.20 20:04

124 Postings, 235 Tage burner2727Ok ich glaube das macht Sinn

Wieder was gelernt , danke !  

27.07.20 06:41

276 Postings, 259 Tage mscholz1978ja

immer werden für die Steuer, und dafür steht dein Einstandspreis im Depot, die zuerst gekauften auch verkauft, also alles Richtig.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln