Kein Interesse an Ford?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.10.06 20:12
eröffnet am: 15.09.06 18:59 von: taos Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 04.10.06 20:12 von: taos Leser gesamt: 6972
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.09.06 18:59

9048 Postings, 7606 Tage taosKein Interesse an Ford?

Vor ein paar Wochen habe ich einen Bericht gelesen, wonach die Familie Ford sehr unzufrieden mit der Kursentwicklung der Aktie ist und überlegt alle Aktien zu kaufen und das Unternehmen von der Börse zu nehmen.

Das war für mich der Grund die Aktie zu beobachten. Sie stieg auch deutlich in der letzten Zeit, allerdings kam gestern eine Gewinnwarnung und die Aktie fiel heute über 12%. Der Preissturz ist sicher übertrieben, aber er war für mich eine gute Chance zum Einstieg.


wallstreet-online.de


Taos

 

22.09.06 08:36

9048 Postings, 7606 Tage taosUS-Regierung: Hohe Kredite für Autobauer

WASHINGTON ? Die angeschlagene US Autobranche kann sich Hoffnungen auf finanzielle Unterstützung von der Politik in Washington machen: Eine Gesetzesvorlage der regierenden Republikaner sieht Kreditgarantien von bis zu 20 Milliarden US-Dollar vor, mit denen alternative Antriebssysteme und Spritsparende Technologien gefördert werden sollen. Der Plan des Republikaners Mike Rogers zielt vor allem auf die drei großen US-Autohersteller General Motors, Ford und die US-Tochter Chrysler von DaimlerChrysler. Die Vorlage solle in der kommenden Woche in den Kongress eingebracht werden, sagte eine Sprecherin von Rogers am Mittwoch. Das Programm solle vom Energieministerium koordiniert werden, fügte die Sprecherin hinzu. Die Option auf Kreditbürgschaften stehe dabei auch ausländischen Autoherstellern offen, solange diese ihre Forschungs- und Entwicklungseinheiten in die USA verlegten. Ein GM-Sprecher bezeichnete die Pläne der Republikaner als eine "faszinierende Idee", die ernsthaft geprüft werden sollten. Ford teilte mit, der Konzern sei bereits in Gesprächen mit dem US-Energieministerium über entsprechende Kreditgarantien.

Reuters 21.9.2006
 

22.09.06 14:33

7 Postings, 5657 Tage MrJumpshotFord

Hab Ford Aktien bei 6,20 gekauft und dann verpennt, um 7? zu verkaufen...
Naja, hoffentlich steigen die Aktien wieder...


Außerdem will Kalifornien Toyota, Honda, Chrysler, GM und Ford wegen zu hohen CO2 Ausstoßes ihrer Autos verklagen (stand heute in der FAZ)!  

04.10.06 20:12

9048 Postings, 7606 Tage taosNa ja, bei 6,75 sind wir schon.

       ariva.de
     
 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln