First Graphene - Erster Kommerzieller Produzent

Seite 53 von 60
neuester Beitrag: 22.02.21 16:07
eröffnet am: 07.04.18 19:40 von: Bady89 Anzahl Beiträge: 1489
neuester Beitrag: 22.02.21 16:07 von: ariadne Leser gesamt: 453145
davon Heute: 551
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 50 | 51 | 52 |
| 54 | 55 | 56 | ... | 60   

05.01.21 22:08
2

488 Postings, 1365 Tage bullytraderSorry ich will sie nicht nerven,

aber jeden Tag .....
gibt es multible Forschungsergebnisse, vieles übersteigt den geistigen Horizont,wenn ich alle News hier reinstelle, platzt euch der Kragen, ihr schmeißt mich aus dem Forum,
welcome in the " Matrix" !
Die Erfindung von Plastik, einst eine Revolution, heute der Fluch der Abfall- Gesellschaft ! Graphen der Vorstoß
in eine neue Dimension ??
Quelltext
https://www.graphene-info.com/...oor-highly-efficient-supercapacitors

Best - Bullytrader -

Ein häufiges Problem bei Superkondensatoren war bisher die mangelnde Energiedichte. Während Lithiumakkumulatoren eine Energiedichte von bis zu 265 Kilowattstunden (KW / h) erreichen, konnten Superkondensatoren bisher nur einen Bruchteil davon liefern. Das Team, das mit Roland Fischer von der TUM zusammenarbeitet, hat jetzt ein neuartiges, leistungsstarkes und nachhaltiges Graphen-Hybridmaterial für Superkondensatoren entwickelt. Es dient als positive Elektrode im Energiespeicher. Die Forscher kombinieren es mit einer bewährten negativen Elektrode auf Titan- und Kohlenstoffbasis.

Der Tee berichtet, dass der neue Energiespeicher nicht nur eine Energiedichte von bis zu 73 Wh / kg erreicht, was in etwa der Energiedichte einer Nickel-Metallhydrid-Batterie entspricht, sondern auch eine viel bessere Leistung als die meisten anderen Superkondensatoren aufweist eine Leistungsdichte von 16 kW / kg. Das Geheimnis des neuen Superkondensators ist die Kombination verschiedener Materialien - daher bezeichnen Chemiker den Superkondensator als ?asymmetrisch?.


Die Forscher setzen auf eine neue Strategie, um die Leistungsgrenzen von Standardmaterialien zu überwinden - sie verwenden Hybridmaterialien. ?Die Natur ist voll von hochkomplexen, evolutionär optimierten Hybridmaterialien - Knochen und Zähne sind Beispiele. Ihre mechanischen Eigenschaften wie Härte und Elastizität wurden von Natur aus durch die Kombination verschiedener Materialien optimiert ?, sagt Roland Fischer.

Als Grundlage verwendeten die Forscher die neuartige positive Elektrode der Speichereinheit mit chemisch modifiziertem Graphen und kombinierten sie mit einem nanostrukturierten metallorganischen Gerüst, einem sogenannten MOF.

Graphenhybride weisen eine große spezifische Oberfläche und kontrollierbare Porengrößen sowie eine hohe elektrische Leitfähigkeit auf. ?Die Hochleistungsfähigkeit des Materials basiert auf der Kombination der mikroporösen MOFs mit der leitfähigen Graphensäure?, erklärt der Erstautor Jayaramulu Kolleboyina, ein ehemaliger Gastwissenschaftler, der mit Roland Fischer zusammenarbeitet.

Für Superkondensatoren ist eine große Oberfläche wichtig. Es ermöglicht die Sammlung einer jeweils großen Anzahl von Ladungsträgern innerhalb des Materials - dies ist das Grundprinzip für die Speicherung elektrischer Energie.

Durch geschicktes Materialdesign gelang es den Forschern, die Graphen-Säure mit den MOFs zu verbinden. Die resultierenden Hybrid-MOFs haben eine sehr große Innenfläche von bis zu 900 Quadratmetern pro Gramm und sind als positive Elektroden in einem Superkondensator hochleistungsfähig.

Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil des neuen Materials. Um einen chemisch stabilen Hybrid zu erhalten, benötigt man starke chemische Bindungen zwischen den Komponenten. Die Bindungen sind offenbar die gleichen wie die zwischen Aminosäuren in Proteinen, so Fischer: "Tatsächlich haben wir die Graphen-Säure mit einer MOF-Aminosäure verbunden, die eine Art Peptidbindung erzeugt."

Die stabile Verbindung zwischen den nanostrukturierten Komponenten hat enorme Vorteile hinsichtlich der Langzeitstabilität: Je stabiler die Bindungen sind, desto mehr Lade- und Entladezyklen sind ohne wesentliche Leistungsbeeinträchtigung möglich.

Zum Vergleich: Ein klassischer Lithiumspeicher hat eine Lebensdauer von rund 5.000 Zyklen. Die von den TUM-Forschern entwickelte neue Zelle behält auch nach 10.000 Zyklen eine Kapazität von nahezu 90 Prozent.

Fischer betont, wie wichtig die internationale Zusammenarbeit für die Entwicklung des neuen Superkondensators war. Jayaramulu Kolleboyina baute das Team auf. Er war ein Gastwissenschaftler aus Indien, der von der Alexander von Humboldt-Stiftung eingeladen wurde, die inzwischen Leiter der Chemieabteilung des neu gegründeten indischen Technologieinstituts in Jammu ist.

?Unser Team hat sich auch mit Experten für Elektrochemie und Batterieforschung in Barcelona sowie mit Experten für Graphenderivate aus der Tschechischen Republik vernetzt?, berichtet Fischer. ?Darüber hinaus haben wir Partner aus den USA und Australien integriert. Diese wunderbare internationale Zusammenarbeit verspricht viel für die Zukunft. ?
Quelle:
Fortgeschrittene Werkstoffe
scitechdaily
Tags: Graphen-Anwendungen
Superkondensatoren
Technik / Forschung
Gepostet: Jan 05, 2021 von Roni Peleg


 

06.01.21 08:08
1

2801 Postings, 3632 Tage erfg@Bullytrader

Es nützt uns als Anleger von FGR in diesem Forum nichts, uns hier Forschungsergebnisse mit und über Graphene aus aller Welt um die Ohren zu hauen. Damit kann sich jeder selbst beschäftigen.
Das Einzige worauf es für uns ankommt ist, wie geht es bei FGR weiter, welche Entwicklungsergebnisse werden dort erzielt und welche Absatzmengen für FGR-Produkte werden erreicht, um dem Breakeven näher zu kommen bzw. in zu überschreiten!
Die sehr gute Kursentwicklung der letzten Zeit lässt hoffen, dass etwas in der Luft liegt. Einige angekündigte Termine für Ergebnisse und daraus resultierende Entscheidungen über Abnahmen von Partnern wurden schon letztes Jahr überschritte. Das sollte sich nun endlich etwas tun!  

06.01.21 08:11
2

2801 Postings, 3632 Tage erfgSo etwas zum Beispiel:

First Graphene (FGR) Extracts True Practicality from Rising Innovations Therefore, it may not come as a shock that companies like NextEra Energy (NYSE:NEE), Bloom Energy (NYSE:BE) and Enphase Energy (NASDAQ:ENPH) have been big winners in 2020. But for the green energy revolution to rise to the next l ...
 

06.01.21 08:22
1

2801 Postings, 3632 Tage erfgEin wichtiger Abschnitt im Artikel:

...Vielmehr geht es darum, als erster auf den Markt zu kommen, und das ist es, was First Graphene und die FGR-Aktie auszeichnet. In erster Linie unterscheidet sich das Unternehmen von der Konkurrenz, indem es elektrochemische Exfoliation zur Herstellung von Graphen einsetzt, was ein viel "sanfterer" Prozess ist als die thermobasierten Brute-Force-Methoden, die von anderen Unternehmen eingesetzt werden. Außerdem ermöglicht dieser "hochausbeuterische Exfoliationsprozess Graphit-zu-Graphen-Umwandlungsraten von über 95%", was enorme Kostenvorteile mit sich bringt.

Langer Rede kurzer Sinn: First Graphene ist am besten positioniert, um kommerzielle Anwendungen zu liefern, was eine weitaus bessere Leistung wäre, als nur der erste Anbieter von Graphen zu sein, wo aktuelle Beispiele von konkurrierenden Firmen mit Defekten und schlechter, inkonsistenter Qualität behaftet sind....

Das war der Grund warum ich mich für FGR als Investment entschieden habe!

 

06.01.21 09:19

488 Postings, 1365 Tage bullytrader@ erfg@ sehr interessant. Danke.

EmergingGrowth.com, scheinbar hat sich dieser Börsen Smallcup Dienstleister dauerhaft
auf die FGR fokussiert.

Erklärt auch die späte Erholung des Kurses an der NASDAQ am 05/01/2021

Best - Bullytrader-  

06.01.21 09:54

787 Postings, 4307 Tage vcxyhrhr

...ja fokussiert - FGR bezahlt dafür, thats it. Siehe Post von Noil ein Stück weiter oben...

Der US Kurs zieht ja noch stärker an, deutet wohl darauf hin, dass wir in Kürze ein Update zu TPR2 bekommen. TPR2 hatte seine eigene Produktlinie (Flammschutz) veräussert und setzt dann zukünftig auf Firestop. Wurden ja letztes Jahr drüber informiert und die DD sollte mittlerweile durch sein.

Greetz



 

06.01.21 10:38
1

488 Postings, 1365 Tage bullytrader@ vcxy@ Flammschutz - Publikations-.....

payment ist eine gängige Methode, um eine Company in den Fokus zu stellen, das ist kein Problem.
Firestop Flammschutz ist im Gegensatz zu meisten anderen Flammschutzbeschichtungen/ Lacke,
frei von Halogene..

Zur Erinnerung, Flammschutz mit Halogenen muß mittelfristig vom Markt genommen werden.

Brom führt bei Kontakt mit der Haut zu Verbrennungen. ... Jod ist sehr ätzend und kann die Haut verfärben
Es kann die der Hornhaut der Augen schädigen, was zur Erblindung führen kann. Falls eingeatmet, ist es
nicht so giftig wie einige der anderen Halogene, aber es kann Atemnot verursachen.

Best - Bullytrader-
 

06.01.21 13:24

1384 Postings, 853 Tage Zamorano1Optionen

Wird hier der Kurs hochgetrieben damit die Optionen zu 0.25 AUD eingelöst werden? Diese verfallen ja Anfangs August 2021 definitiv. Ich hoffe dies ist nicht der Grund aber kritisch sein darf man hier sicherlich.
 

06.01.21 14:50

71 Postings, 3898 Tage comosumiZamorano

Habe ich mir auch gedacht und bin heute nache einigem Überlegen erstmal vollständig ausgestiegen. Es fehlen irgendwie schon ein wenig  Meldungen über neue Lieferverträge (z,B. Beschichtungen Bergbau ... ) und ohne wird es sicher eine neue KE geben, was dann in Kürze verkündet wird. Das könnte kurzfristig erstmal eine kleinen Rücksetzer geben. Langfristig bleibe ich aber sicher dabei.
Allen viel Erfolg und eine glückliche Hand.  

06.01.21 15:45

1526 Postings, 3335 Tage action72a2hh4d optionen

Also wenn ich die einlösen will muss ich 25aussiecent bezahlen sprich 16ct?
 

06.01.21 16:00

900 Postings, 247 Tage slim_nesbitCup and handle, Signale @comosumi

Ja, der Kurs bildet gerade eine Tasse, und es wäre normal, dass jetzt bald der Henkel abknickt.
Aber in der Vergangenheit ist der rechte Rand häufiger höher als der linke geendet und diesmal kommt dazu, dass der Wert die Chance hat,
über den Retracelevel zu hopsen ohne den langfristige Trendkanal zu verlassen.
Ich denke, da sind noch irgendwas um 10% bis 20% drin, bevor der pullback kommt.
Meine Theorie sollte bei 0,17 ? (innerhalb der nächsten zwei Handelstage) und tiefer widerlegt werden.

Hier mal was ich sehe:

 
Angehängte Grafik:
first-graphene-06-01-2020.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
first-graphene-06-01-2020.png

06.01.21 16:03
1

488 Postings, 1365 Tage bullytrader@zamorano1@comosumi@

die Kursentwicklung ist erfreulich, den Kurs möchte niemand pushen! Die Optionen sind für mich
uninteressant.Da kauft man bei einem Rücksetzer günstiger ! Eine KE wird sicherlich kommen,
sie wird eine diverse Dilution verursachen.

Die wird meines Erachten aber nicht so dramatisch, das wird der Markt wieder regulieren. Comosumi
ein Verkauf war für dich sicherlich ein guter Schnitt, du hast recht, die Erfolgsmeldungen lassen auf
sich warten!

In Range von + 100 % da hat auch schon mein Finger gejuckt, aber ich warte ab, ich habe hier bei FGR viel
Zeit und Geduld!

nur meine Meinung.

Best - Bullytrader-  

06.01.21 16:50

14 Postings, 191 Tage Truchtari@bullytrader

Deine Optionen sollten für dich nicht uninteressant sein, da diese bei jedem Kurs über 0,25 A$ quasi Bargeld sind. Ergo kann ich gerade jede Option für 4,5 A Cent verkaufen.  

06.01.21 17:54

301 Postings, 5931 Tage ariadne@Bully,

Zu den Supercaps hattest du oben geschrieben..

Best - Bullytrader -

Toll, aber woher sollen die die Kapazitäten an Elektrizität für die enorm schnelle Ladung, der E- Automarkt hat nun rasant an Fahrt aufnommen,
die Ladelogistik läuft dem Bedarf hinterher.

Nun, es sind / werden ja nicht nur die Autos... Siehe hier..
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/...-fliegen-101.html

Es sind ja aber auch nicht nur Batterien, Graphene wird auch zu Gewichteinsparung bei den Materialien führen.

Ariadne oder L
 

07.01.21 13:37

633 Postings, 2752 Tage MoniDjangoWäre nicht gut

für First Graphene  

07.01.21 14:13

488 Postings, 1365 Tage bullytrader@MoniDjango@

meine Herren, Graphit ist nicht gleich Graphit,für standardisierte Graphen - Produkte benötigt man im
Moment ultrareines Graphit, Graphit gilt es weltweit sehr viel, von starker Verunreinigung, es muss erst mit
hohem Aufwand gereinigt werden. Oder man verwendet Lanken - Ganggraphit in Reinform!

ach 15 Minuten ?gar?: Forscher haben einfachen Kohlestaub in der Mikrowelle zu Nano-Graphit gemacht ? dem Rohmaterial für Akku-Elektroden, Schmierstoffen und Graphen. Für die Umwandlung reichen ein Häufchen Kohle, eine Kupferfolie und ein Glasbehälter mit  Argon und Wasserstoff. Das einfache und günstige Verfahren eröffnet damit neue Möglichkeiten, das begehrte Graphit aus Kohleresten zu erzeugen.
Die Qualität an Graphit aus der Mikrowelle kann sicherlich man nicht beurteilen, aber selbst wenn sie sich
zur Graphenherstellung eignen würde, bedeutet die kein Nachteil für die FGR.

Im Gegenteil, der ultrareime Ganggraphit aus Sri Lanka ist endlich, dann müssten die Graphenhersteller den minderwertigeren Graphit, in teureren Prozessen reinigen,
um Graphen herzustellen.

Best - Bullytrader
 

07.01.21 15:10

1006 Postings, 2591 Tage Mr. Gantzerbin jetzt

120% im Plus, kann mir jemand erklären, was den Preisanstieg verursacht hat?  

07.01.21 15:36

723 Postings, 2657 Tage BevorWir haben ein ATH

Bitte weiter so! (obwohl sicher auch wohl nun eine Korrektur folgen wird)  

07.01.21 15:47

633 Postings, 2752 Tage MoniDjango@bulli

Vielen Dank ;-)  

07.01.21 18:31

488 Postings, 1365 Tage bullytraderSpread Trategate

Tradegate 1.758.989 Stk.
0,201 EUR (20.000 Stk.)
07.01.2021, 18:25:35 +0,01 +3,56%
0,201 EUR (20.000 Stk.)
07.01.2021, 18:18:02
0,201 EUR (10.000 Stk.)
07.01.2021, 18:18:02 0,248% Spread

ist echt sehr gering mit 0,248 Prozent, ein Zeichen dafür, Käufer und Verkäufer geben sich die Klinke,
das  handelbare Angebot an Aktien ist im Tradegate gering.

Best - Bullytrader-  

08.01.21 08:47

25 Postings, 995 Tage KeksdoseWeniger Spread

Bedeutet dass viel gehandelt wird und somit positiv zu deuten ist für die Aktie? (sorry bin noch Anfänger und möchte lernen :))  

08.01.21 09:20

488 Postings, 1365 Tage bullytraderAbschiedsbrief an die Shareholder from Mc Guckin

Sehr geehrter geschätzter Aktionär,

Heute ist mein letzter Tag als Geschäftsführer von First Graphene.

Seit ich 2012 mit dem Unternehmen angefangen habe, durfte ich zahlreiche aufregende, herausfordernde und äußerst lohnende Gelegenheiten erleben.

In dieser Zeit hatte ich das Glück, das Expertenteam des Unternehmens zu beaufsichtigen, um umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchzuführen, Kompetenzzentren und Produktionsstätten in Großbritannien bzw. Westaustralien einzurichten, zahlreiche Patente und behördliche Genehmigungen zu erhalten, F & E-Partnerschaften aufzubauen und eine breite Palette von Geschäftsbeziehungen.

Dies alles hat dazu geführt, dass First Graphene zum weltweit führenden Anbieter von kommerziellen Graphenmengen wurde.

Das Unternehmen hat mit Mike Bell einen neuen Chief Executive Officer ernannt, der seine Position im ersten Quartal 2021 antreten wird. In der Zwischenzeit werden der Verwaltungsrat und das Senior Management-Team weiterhin regelmäßig mit Ihnen kommunizieren, um Sie zu halten über das Wachstum und den Fortschritt des Unternehmens informiert.

Eine der Hauptstärken von Mike und ein Hauptaugenmerk seiner Rolle besteht darin, die kommerziellen Möglichkeiten für First Graphene zu erweitern, und ich habe keinen Zweifel, dass 2021 ein aufregendes Jahr für das Unternehmen sein wird.

Ich möchte allen langjährigen und jüngeren geschätzten Aktionären von Herzen für Ihre Unterstützung danken.

Herzliche Grüße,

Craig McGuckin

Best - Bullytrader-  

08.01.21 09:27
1

488 Postings, 1365 Tage bullytrader@ Keksdose@ Spread

hier kannst du dich ein wenig reinlesen:,

https://www.ig.com/de/trading-glossar/spread-definition

Was ist der Kauf-/Verkaufs-Spread?

Der Kauf-/Verkaufs-Spread, auch Bid-Ask-Spread, bezeichnet ebenfalls den Spread, der auf den Preis eines Vermögenswertes angewandt wird. Er spiegelt das Verhältnis von Angebot und Nachfrage für den Vermögenswert wider. Wenn der Kauf- und Verkaufspreis nah beieinander liegen, wird von einem engen Markt gesprochen. Das bedeutet, dass die Käufer und Verkäufer sich über den Wert des zugrundeliegenden Vermögenswertes einig sind. Ist der Spread dagegen weiter, gibt es abweichende Meinungen darüber, wie viel der Vermögenswert wert ist.

Best - Bullytrader-  

Seite: 1 | ... | 50 | 51 | 52 |
| 54 | 55 | 56 | ... | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln