finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 1849
neuester Beitrag: 21.05.19 23:48
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 46224
neuester Beitrag: 21.05.19 23:48 von: john.24 Leser gesamt: 8210875
davon Heute: 368
bewertet mit 86 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1847 | 1848 | 1849 | 1849   

21.03.14 18:17
86

5665 Postings, 6899 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1847 | 1848 | 1849 | 1849   
46198 Postings ausgeblendet.

21.05.19 21:23

188 Postings, 1007 Tage Nicks1971Jedenfalls sind da 10 Aktien

uber die Ladentheke gegangen. Kann natürlich auch ne Teilausführung sein. Kann man auch selbst ausprobieren. Einfach mal ne krumme Order auf Tradegate platzieren. Sofern ausgeführt, kann man diese dann bei den Umsätzen sehen.

Ausserdem sind auf der HV ganz viele Aktionäre, die " nur" weniger als 100 Aktien auf dem Stimmrechtsbogen stehen haben. Jede einzelne Aktie in fester Hand zählt!  

21.05.19 21:35
3

135 Postings, 46 Tage MesiasMich

würde die Short % interessieren.Wieviel schon gekauft haben......  

21.05.19 21:41
3
Da is man Mal 2 Tage ohne Internet..
Musste Grad echt 3 Mal schauen ob der Kurs stimmt 😁  

21.05.19 21:51

1762 Postings, 1966 Tage Volker2014Ich denke eben an den

Tropf der unbedingt am Sonntag seine Aktien verscherbeln musste. Über 10 Euro Differenz  zu heute. Echt blöd gelaufen.  

21.05.19 21:52

374 Postings, 93 Tage TangoPaule@volker: ach gottchen...bei 10 Stück?!

21.05.19 21:53

68 Postings, 29 Tage Newbiest75Für manch aufgeregte

Hühner und Hähne wäre es besser sie hätten gar kein Internet.

 

21.05.19 21:54
1

285 Postings, 502 Tage StochProzZDF: "Bargeldloses Bezahlen wird beliebter"

Deutschland gilt nach wie vor als Land der Barzahler. ZDF-Börsenexpertin Valerie Haller schätzt ein, wieso das Zahlen mit Karte in anderen Ländern eine Selbstverständlichkeit ist.  
 

21.05.19 22:00

1762 Postings, 1966 Tage Volker2014Keine Ahnung welche Stückzahl

Waren es diese 10?  Denke nicht aber wenn er dringend die Kohle braucht. Es gibt ja auch kleine Geldbeutel und nicht nur   bargeldloses Vermögen aus der Cloud.  

21.05.19 22:01

2164 Postings, 2358 Tage Wasserbüffel151,50 Euro

Wer kauft denn heuer so stark?
Scheint so als ob es kein Halten mehr gibt.
 

21.05.19 22:04

1762 Postings, 1966 Tage Volker2014Ich habe auch schon einstellig gekauft

War noch Guthaben auf dem Spielkonto. Angelegt.  Bin jetzt auch hier bereits 3-stellig euro im Plus . Lag ja sonst nur rum. Ich war mir sicher wirecard schafft es wieder...

Übrigens Amazon habe ich auch schon einstellig gekauft  :-)  

21.05.19 22:08

15 Postings, 61 Tage john.24leider schon vorbei...

schade, dass es hier keine wirklichen Informationen gibt, dacht ich kurz... Tschüss und gut Nacht!

"Wer kauft denn heuer so stark?
Scheint so als ob es kein Halten mehr gibt."

Wer braucht denn so was, denk dir das aber schreib es hier nicht...?!  

21.05.19 22:19
2

2164 Postings, 2358 Tage WasserbüffelDarf man jetzt nur noch denken und nicht mehr

schreiben?
Traurig.  

21.05.19 22:35

15 Postings, 61 Tage john.24baffle

"Wer kauft denn heuer so stark?
Scheint so als ob es kein Halten mehr gibt."

leider keine Info und auch keine Frage, nur ein Post,  kann ich gut drauf verzichten.... mehr ist hier wohl nicht drin, schade!  

21.05.19 22:44

374 Postings, 93 Tage TangoPauleGutes Nächtle :-)

Und morgen: die 15x zementieren und solide weiter laufen!  

21.05.19 22:55
3

2 Postings, 14 Tage fichti01Kleinanleger

Ich bin eigentlich auch ein Kleinanleger bei WDI.
Als Wirecard dieses Jahr so abgeschmiert ist, habe ich auch alles freiverfügbare Geld zusammengekratzt und bin klein eingestiegen.
Mein erster Gedanke dabei war auch, schnell Kohle zu machen.

Dann ging es noch einmal weiter runter und ich habe mit dem "Notfallgroschen" nachgekauft.

Als Kleinanleger (EK ca. 112?) könnte ich jetzt mit 33% Gewinn nach ca. 3 Monaten verkaufen.
Wäre ein schönes Taschengeld ;)
Daher kann ich schon verstehen, dass einige Kleinanleger die Gewinne jetzt mitnehmen, hat ja auch Nerven gekostet.

Ich werde aber meine WDI-Aktien halten, da ich glaube, dass diese in ca. 5 Jahren bei 1.000 ? stehen und sie ein Teil meiner Altersvorsorge sind.
 

21.05.19 22:57

15 Postings, 61 Tage john.24Paule

auch wieder sinnfrei, mag ja sein... nur ein geschreibsel, dass hilft doch niemanden. Mein Gott!  

21.05.19 23:00
1

15 Postings, 61 Tage john.24fichti01

das ist doch mal ein Information, danke!  

21.05.19 23:04

15 Postings, 61 Tage john.24fichti01

"Ich werde aber meine WDI-Aktien halten, da ich glaube, dass diese in ca. 5 Jahren bei 1.000 ? stehen "
naja.  

21.05.19 23:14
2

30 Postings, 57 Tage Evi kIch weiss auch nicht

Genau was ich machen soll. Habe schon drei tranchen in den letzten Tagen verkauft, weil es hat einfach viel nerven in letzten wochen gekostet. Und Gewinne in der Hand zu haben ist auch mal gut .ich denke, wenn es kein störfeuer vom blonden gibt, dann stehen wir bis zur hv so um die 160 bis 170.  Und könnte mir vorstellen,  dass es einige positive überraschungen gibt, die den kurs nochmal nach oben treiben.,Habe zum Glück noch genügend wdi im Konto. Bin prinzipiell optimistisch eingestellt, probiere aber immer die rücksetzer zu erahnen, um damit wieder nachzukaufen. Also die könnten sein, der blonde , handelskrieg, zölle auf deutsche autos, iran, und ich habe bislang keine Erklärung warum citi und Bank of Amerika den Daumen runter halten. Bloss keine Verkaufs oder kaufempfehlung. . Und Gewinne geniessen ist supi.  

21.05.19 23:15

374 Postings, 93 Tage TangoPaule@john...ie-Boy: ab 7-stellig denkt man...

... einfach anders! Gutes Nächtle :-))  

21.05.19 23:17

1463 Postings, 3681 Tage RandfigurWow

Urlaub mit kaum Internet. Schei.e was geht? Wo ist hier unten?  

21.05.19 23:27

135 Postings, 46 Tage MesiasLol

könnte morgen wieder Grün enden.einfach deshalb weil alle kaufen und keiner den Zug verpassen will  

21.05.19 23:42
1

178 Postings, 233 Tage difigianobeschränktes mitgefühl

haben wir nicht alle gelernt man muss an der börse zeit mit bringen?!

bin in 90 % der werte seit 2015/16 investiert. seit dem nur kleinere gewinnmitnahmen fürs gemüt

und mit 20% seit diesem winter.

nicht ein wert aus 2016 nicht!!! fett im plus. poleposition: wirecard

selbst die werte vom letzten winter bis auf 2 werte gut polster angesammelt.

ich hoffe nur für die die long rein sind. bei zb 170 das sie ihre ek s bald von oben sehen.

das traden und die trader verstehe ich nicht. ich aktzeptiere diese, ja, mehr aber auch nicht.  

ich kann mir nicht vorstellen das es hier viele longs gibt die seit 2 jahren oder länger investiert sind und so mit werten in die sche.... gegriffen haben, dass das depot nicht ordentlich im plus ist.

ich denke vll. 80-90 % von diesen anlegern sind gesund im plus.... selbst exklusive wirecard.

wie schauts aus bei den rein-raus playern?

tradern?

zertifikaten brechstangen-schnell reich werdern?

ich weiss, ist ein provokanter beitrag.

wenn es viele schwarze sternchen für mich gibt, weiss ich es zu deuten.  :)

ich kenne viele und habe unzählige artikel von menschen gelesen die mit fundamentalen long- invest reich und sehr reich geworden sind.

aber vermögende trader, die noch immer vermögend sind...und zudem nicht mit dem gesetz irgendwie in konflikt geraten sind.

könnt ihr mir welche nennen?

soros vll. und wer noch.......  

21.05.19 23:42

15 Postings, 61 Tage john.24evi k

auch wieder gut, mal ehrlich schreiben tut hier gut.  

21.05.19 23:48

15 Postings, 61 Tage john.24paule

..., mein Einsatz ist ähnlich, Scherz, Reusper! Wie albern bist du denn? Mann, mann, mann...
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1847 | 1848 | 1849 | 1849   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DressageQueen, Bigtwin, Fridhelmbusch, Jürgen99, Sabine1980, stoffel_

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Huawei TechnologiesHWEI11
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
Allianz840400