Finanzierungskosten bei Turbos

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.03 10:39
eröffnet am: 28.04.03 10:39 von: funkyday Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 28.04.03 10:39 von: funkyday Leser gesamt: 1419
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.04.03 10:39

223 Postings, 7055 Tage funkydayFinanzierungskosten bei Turbos

In einen anderen Board haben ein paar Leute mal bei den Emittenten nachgefragt:

DB---4,04% (1,5% + variabel)
ABN--4,08% (1,5% + Eurolibor)
GS---4,58% (2,0% + variabel)
CBK--5,00% (Eurolibor x ?)

Für Leute, die eventuell planen, länger in (Open-End-)-Turbos drinzubleiben ist das zumindest ein weiterer Faktor bei der Emittenten-Wahl.  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln