finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8813
neuester Beitrag: 11.12.19 18:32
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220324
neuester Beitrag: 11.12.19 18:32 von: tom.tom Leser gesamt: 26272483
davon Heute: 27754
bewertet mit 237 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8811 | 8812 | 8813 | 8813   

02.12.15 10:11
237

Clubmitglied, 27089 Postings, 5396 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8811 | 8812 | 8813 | 8813   
220298 Postings ausgeblendet.

11.12.19 17:13
16

192 Postings, 541 Tage Hodalump86Interessant finde ich...

... Dass dirty die letzte Tage immer wieder attackiert wird. Offensichtlich passt es einigen Leuten nicht, was er alles ausbuddelt. Anders kann ich es mir nicht erklären. Dirty, Mysterio und einige, wenige andere sind für mich das Rückgrat der Daseinsberechtigung dieses Forums. Von mir also herzlichen Dank und bitte macht weiter! ;-)  

11.12.19 17:22
4

16 Postings, 601 Tage LeniworldDirty

Ich finde ihn so geil, dass ich ihm pauschal etwas von meinem Gewinn abgeben würde.
So eine Type durfte ich in meinem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen. Allerdings hoffe ich, dass keinerlei "verarsche" hier dabei ist, weil "Pferde habe ich schon genug ktozen sehen ".
Wenn diese SCHEISSE gut ausgehen wird, werde ich auch Minkohle und sein Frau beschenken.
Ich bin seit 2017 dabei mit 100 TE (80 TE Minus) - klar selbst schuld  - fast all in - aber geil.

Nur die Harten kommen in den Garten.
 
 

11.12.19 17:35

7 Postings, 0 Tage NoCapDirty...

....hat heute ziemlich deutlich eine positive Prognose für die kommenden Jahre abgegeben!

Ich würde fast sagen zum 1. mal in dieser Form! Gehen wir von einfach einem Investment aus, dann lasst doch jetzt endlich Kurs in Ruhe und zockt ihn nicht selbst immer wieder runter!

Das ist das Leid von ?vermeintlichen? Zockeraktien!

Und Skat hat es ja auch mehr als gut beschrieben! Er hat halt Emotionen und Zukunft an der Börse ausgeklammert und sich an den Fakten orientiert....

Ob jetzt 2021, 22 oder 23....die Nummer hier wird aufgehen!
 

11.12.19 17:36

7 Postings, 0 Tage NoCapIch kaufe schon immer ...

...UNLIMITIERT ;0)  

11.12.19 17:52
6

511 Postings, 69 Tage steinihopeDas entscheidende Zitat aus dem HB

Dass das Unternehmen und die Kläger nun zunächst in Vergleichsverhandlungen treten, sei im Sinne aller Beteiligten, betont Rechtsanwalt Maximilian Weiss von der Tübinger Kanzlei Tilp, die den Musterkläger vertritt: ?Der Möbelkonzern wird nicht zur Ruhe kommen, bevor der Bilanzskandal und seine Folgen geklärt sind. Und für unsere Mandanten könnte ein zeitiger Vergleich letztlich auch zielführender sein als ein langer Prozess.?  

11.12.19 17:53
1

4079 Postings, 2670 Tage brody1977@steinihope

das sollte im Sinne aller Beteiligten sein!!  

11.12.19 17:54
1

4129 Postings, 649 Tage STElNHOFFStein i hope

Genau das Predigen wir doch schon seit einem Jahr hier hoch und runter  

11.12.19 17:54
1

287 Postings, 271 Tage ShoppinguinZeitig...

Würde als Termin diese Woche vorschlagen.  

11.12.19 17:54
1

2797 Postings, 1455 Tage hueyMoin!

Hier die Antwort von der IR! OLG Frankfurt

Dear Huey

Thank you for your email. According to our legal advisers, It is not customary to issue press releases for such occurrences (suspension of proceedings).

Wenn die Rechtsberater das so sehen!


Huey  

11.12.19 17:55
2

4129 Postings, 649 Tage STElNHOFFAlles

Vor Weihnachten ist zeitig, Und mit Weihnachten meine ich Weihnachten 2019  

11.12.19 17:59
1

3849 Postings, 1338 Tage tom.tomDiese blindwütige Attacke...

...am späten Nachmittag war so sinnlos wie nutzlos,
vor allem war sie teuer....für den Verursacher!

Ich habe mir heute einen klitzekleinen Purple Heart verdient...;o)  

11.12.19 18:07

1017 Postings, 4281 Tage MIICWie viele Aktien klagen?

Weiss jemand hier im Forum wie viele der 4 Milliarden Steinhoff Aktien an den Klagen teilnehmen?
Klagen die Eigentümer von 1 Milliarde Aktien oder
die Eigentümer von 100 Millionen Aktien?
-----------
MIIC

11.12.19 18:11

696 Postings, 386 Tage tues@MIIC

Das dürfte fast egal sein .
Steinhoff hat sein maximal Angebot gemacht.  

11.12.19 18:12
2

7 Postings, 0 Tage NoCapHandelsblatt...

....hat ja dann geklappt HB anzuschreiben ...ihr wolltet doch ne seriöse Quelle!

Zündschnur wieder ein Stück kürzer  

11.12.19 18:13
5

4129 Postings, 649 Tage STElNHOFFquelle www.furnituretoday.com/bedding-manufacturer

Laut Wedbush könnten die TSI-Verkäufe an Mattress Firm im vierten Quartal über 80 Millionen US-Dollar liegen.
NEW YORK - Laut Wedbush weist eine neue Analyse der Verkäufe von Tempur Sealy International an Mattress Firm ein Umsatzpotenzial von mehr als 80 Millionen US-Dollar im vierten Quartal auf.

"Wir erhöhen unsere 4Q19-Schätzungen für Tempur Sealy auf der Grundlage einer neuen Analyse der Verkäufe an Mattress Firm", schrieb das Unternehmen kürzlich in einem Bericht. ?Während der Einzelhandelsverkauf von Tempur-Pedic-Produkten an Endverbraucher bei Mattress Firm gerade erst auf der Grundlage unserer Schecks beginnt, ist der Verkauf von Tempur-Pedic- und Stearns & Foster-Produkten - sowohl für Bodenmodelle als auch für Lagerbestände - wesentlich umfangreicher als zuvor geschätzt.

?Tatsächlich sehen wir jetzt im vierten Quartal 19 ein Umsatzpotenzial von über 80 Millionen US-Dollar für Mattress Firm, was allein zu einem Umsatzwachstum von 16% in Nordamerika führen würde. Zusammen mit dem anhaltenden Wachstum des Basisgeschäfts, das durch unsere Schecks gestützt wird (und das trotz eines härteren Vergleichs als im dritten Quartal), prognostizieren wir jetzt ein Umsatzwachstum von 22% gegenüber einer Schätzung von 16% im Konsens. ?

Laut Wedbush erhöht Wedbush seine TSI-EBITDA-Schätzung von 141 Mio. USD auf 150 Mio. USD und höher als die Konsensschätzung von 137 Mio. USD, um solide Deckungsbeiträge für die Umsatzsteigerung abzubilden, die durch die Kanalfüllung und die Wiederauffüllung zu regulären Preisen bedingt sind.  

11.12.19 18:15
1

7 Postings, 0 Tage NoCapWir müssen das über alle Kanäle in....

.....in die Welt streuen...  

11.12.19 18:17

110 Postings, 65 Tage Terminus86@Brunotheone

Wieso muss der PWC Bericht in 4 Tagen auf den Tisch? Bitte um Aufklärung...  

11.12.19 18:19
1

4129 Postings, 649 Tage STElNHOFFGerne

vor Weihnqchten noch einen kleinen Racketentanz um den Marderpfahl..................  

11.12.19 18:19
2

283 Postings, 360 Tage Regenzapfer80huey

dann frag doch mal zurück warum man dann am 2. April die Verschiebung bei VEB via DGAP gemeldet hat, wenn das so unüblich ist.  

11.12.19 18:20
3

7 Postings, 0 Tage NoCapHabe nochmal..

Aktionär, Markteinblicke, Moneyweb angeschrieben  

11.12.19 18:21
4

1463 Postings, 671 Tage DerFuchs123Die Vergleichsverhandlungen laufen . . .

. . . doch schon seit vielen Monaten:

" ?Die ausstehenden Klagen sind eines der größten Risiken für die Zukunft des Unternehmens?, sagte Steinhoff-Chef Louis du Preez bereits im August im Gespräch mit dem Handelsblatt. ?Wir sind in intensiven Gesprächen, um mit den Klägern außergerichtliche Lösungen zu finden?, erklärte er. Das sei ?ein Schlüssel für die weitere Entwicklung?. "


Der Abschluss naht . . .

Interessant finde ich, dass die derzeitige Zinsenlast für SNH ganz offensichtlich gar kein so großes Problem darstellt.

Wer weiß, was da hiner den Kulissen mit den Gläubigern vereinbart wurde. Womöglich zahlt man schlussendlich gar nicht die proklamiereten 10 % .  

11.12.19 18:28
1

783 Postings, 254 Tage RDA84schon

wieder:

  16:48:12     0,053         5          §
  16:47:38     0,053         5          §
  16:47:04     0,053         5          §
  16:46:32     0,053     5
§
was sollen diese Order bezwecken von den Maschinisten?  

11.12.19 18:28
2

7 Postings, 0 Tage NoCapWir schaffen das....

....es wurde ja heute angesprochen, dass LDP auf Jahre keine Gewinne sieht....ich denke damit meinte er den IST-Zustand im August 2019 und ohne Beilegung der Klagen!

2021 wird STEINHOFF Gewinne schreiben!  

11.12.19 18:32
2

3849 Postings, 1338 Tage tom.tomIch gehe davon aus....

...das der Vergleich innerhalb der nächsten Tage, also noch vor Weihnachten durch ist!

Diesen Ballast will wohl keine der involvierten Parteien ins kommende Jahr schleppen!

Die Kläger wollen schließlich auch mal wieder einen Kurs für ihre Aktien sehen,
der sich auch Kurs nennen darf.
Mittlerweile hat die Klägerseite wohl auch erkannt,
dass der Rechtsstreit ne Kursspaßbremse ist.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8811 | 8812 | 8813 | 8813   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
K+S AGKSAG88
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750