finanzen.net

solide Marken und am "Rauch" mitverdienen

Seite 31 von 33
neuester Beitrag: 02.06.20 09:09
eröffnet am: 18.09.12 12:25 von: Minespec Anzahl Beiträge: 813
neuester Beitrag: 02.06.20 09:09 von: Trash Leser gesamt: 159419
davon Heute: 126
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33  

02.04.20 08:58

1677 Postings, 5266 Tage muppets158@KaffeRK

das ist wie bei der DIBA. Die kommt meistens erst am 3. Tag. Zahltag war der 31.3 Gutgeschrieben wird sie am 02.04. oder auch am 3.4 natürlich mit Wertstellung 31.3

Sollte also heute im Laufe des Tages spätestens morgen soweit sein... vorausgesetzt natürlich, du warst am 19.2 (Tag vor dem Ex-Tag) bereits Aktionär  

02.04.20 09:00

1 Posting, 133 Tage Texas JacksonDividende

Bei Trade Republic ist auch noch keine Dividende da.  

02.04.20 09:01

143 Postings, 315 Tage KaffeRKDanke für die Info!

02.04.20 10:18

1 Posting, 242 Tage onestrangerDividende

Meine wurde bereits gestern auf dem TradeRepublic Konto gutgeschrieben: 0,72 GBP zu einem Wechselkurs von 0,89 EUR/GBP.  

06.04.20 22:41
1

18752 Postings, 2375 Tage Galearisbald wieder bei alten Kursen

Trend der Erholung läuft weiter.
Nur meine Meinung.  

07.04.20 19:53
1

408 Postings, 1304 Tage Nudossi73Bravo

Den Boden haben wir hier gesehen...die letzten Tage haben gezeigt das es kein großes Abwärtpotenzial mehr gibt. Von daher kann man nicht viel falsch machen und sich ein paar Stücke ins Depot legen.
Kursziel bis 2022 ....35 bis 40 Euro.  

17.04.20 13:13

5 Postings, 192 Tage odoaker 2000Aktiendividende

Hallo zusammen

ich hätte eine Frage an alle, welche an Stelle der Bardiv. die Aktiendiv. bei der letzten Auszahlung vom 31.3.genommen haben.
zu welchem Preis wurden die neuen Aktien eingebucht? müsste eigentlich bei allen gleich sein wenn die neuen direkt von Imperial Brands kommen? und was ist mit dem Restbetrag wo es nicht auf ganze Aktien aufgeht?
Bei mir Einbuchung zu 15.03974 Pfund und Restbetrag 9.66 Pfund!

gruss

odoaker  

22.04.20 15:28

560 Postings, 959 Tage Midas13???

Also mir wurde die Kohle einfach gutgeschrieben. Eine Option zur Annahme einer Aktiendividende wurde mir nicht vorgelegt.  

22.04.20 17:19

5 Postings, 192 Tage odoaker 2000Aktiendividende

Bei mir schon!
Kontaktbank ist Swissquote!  

23.04.20 09:43
1

18752 Postings, 2375 Tage Galearisbei mir schon, aber nahm ich nicht an, will Geld

jedes Quartal. Ist mir lieber.  

27.04.20 14:06

560 Postings, 959 Tage Midas13Ich habe es doch spasseshalber

oben schon einmal erwähnt und in den Raum geworfen.

https://www.merkur.de/welt/...t-atemwege-sucht-krebs-zr-13700825.html

:-)

Bar-/Aktiendividende: habe Depot bei der Coba. Wurde nicht vor die Alternative gestellt, zu optieren.

Was haltet ihr von der heutigen Meldung, dass IB das Zigarrengeschäft verkauft hat? 1,6 MRD. EUR Entschuldung, ja okay.
Aber fällt da nicht eine gute Ertragsquelle zum Opfer?

Gruss
Midas13  

28.04.20 10:31

1017 Postings, 2253 Tage OGfoxverkauf des zigarrengeschäfts

ob das gut oder schlecht ist wird sicherlich keiner hier im forum bewerten können.

Ich denke dass es IB nur verkauft hat, wenn der Preis für das Management gut ist. Daher sollten wir von einem positiven deal ausgehen.

das man ein elffaches multiple mit diesem Deal erreicht hat bedeutet nichts anderes man hat nun das Geld eingenommen, was das Geschäft in den nächstes elf Jahren erwirtschaftet hätte. Das man das Geld zur schulden Reduzierung nutzen will finde ich ebenfalls gut.

für mich bleibt imperial brands eine sich im positiven sinne auflösende Firma.
 

28.04.20 17:01

560 Postings, 959 Tage Midas13@ogfox

der argumentation kann ich folgen. danke  

18.05.20 10:31

4778 Postings, 4720 Tage ObeliskMorgen Halbjahreszahlen

mal sehen, ob Corona Einfluß hatte.  

19.05.20 08:56
1

59 Postings, 424 Tage SchwaubDividende

gedrittelt, na prima....  

19.05.20 09:00
2

900 Postings, 3220 Tage G.MetzelEher schlechte Zahlen

Ebit von 1,02Mrd auf 785Mio GBP in Q1, noch kaum Corona-berührt. Dafür schwacher Ausblick für Q2. Scheinbar qualmen die Leute in Isolation doch nicht wie die Blöden.

Dividende um ein Drittel gekürzt. Was ich aber persönlich begrüße. Die Auszahlungsquote war schon vorher nahezu unvernünftig hoch und sie bei fallenden Profiten auf so einem Level zu halten wäre fahrlässig.

Für mich ein Hold.  

19.05.20 09:16

18752 Postings, 2375 Tage GalearisQuelle ! : ? wo steht Divi gedrittelt ?

19.05.20 09:27

511 Postings, 2354 Tage SandosDividende....

Die Dividende wurde nicht "gedrittelt", sondern um 33,3 % gesenkt...da bleiben dann noch 2/3 übrig.

O.a. Quelle #769
Die Dividende wurde um 33,3% auf 41,7 Pence pro Aktie gesenkt, da das Unternehmen die Rückzahlung von Schulden beschleunigen und seine Bilanz stärken will.


Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.  

19.05.20 09:32

560 Postings, 959 Tage Midas13Haben die anderen

keine Schulden und nicht die gleichen Probleme? Liegt ja anscheinend auch am mangelnden Duty Free Geschäft. Man sollte meinen BAT, Altria etc. hätten das ebenso zu bewältigen. Ausserdem sollte es dann ja eher wieder rauf gehen, zusammen mit der Reisebranche.

https://www.sharecast.com/news/...es-covid-19-hit-in-h2--7501274.html  

19.05.20 09:47

263 Postings, 1642 Tage hsv1887Senkung

Die Senkung bezieht sich doch lediglich auf die Zwischendividende. Über die anderen Zwischendividende wurde doch gar nicht mitgeteilt.

Kann mir gut vorstellen, dass die nächsten Zwischendividende auch gekürzt werden. Aber mal abwarten was demnächst kommuniziert wird.  

19.05.20 09:55

732 Postings, 444 Tage KüstennebelKürzung der Dividende?

Gut so! Hab die Aktie sehr günstig geschossen und werde nicht eine verkaufen!  

19.05.20 10:03

37 Postings, 3862 Tage Mr. FibonacciSenkung bezieht sich auf die Jahresdividende...

"The Group has paid two dividends of 72.00 and 72.01 pence per share in December 2019 and March 2020 respectively, in line with our quarterly dividend payment policy to give shareholders a more regular cash return. The Board has revisited the Group?s capital allocation policy with a view to de-risking the business and further strengthening the balance sheet. It has decided to rebase the dividend by a third to provide increased financial flexibility, with the priority of accelerating debt reduction to the lower end of our existing 2-2.5 times target range, which we expect to achieve by the end of 2022. This implies an annual dividend of 137.71 pence per share. Accordingly, we have declared an interim dividend of 41.70 pence per share. This dividend will be paid in two payments of 20.85 pence per share on 30 June 2020 and 30 September 2020, with an ex-dividend date of 28 May and 20 August respectively."  

19.05.20 10:03

12212 Postings, 7455 Tage Lalapo33 % gesenkt ....??

Sie sprechen von der nächsten Div. im August ..die lag aber letztes Jahr doch nur bei 30 Pence ....jetzt auf 41,7 Pence gesenkt ...verstehe ich nicht ?!
Wo stehe ich auf dem Schlauch ?  

Seite: 1 | ... | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 | 33  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Airbus SE (ex EADS)938914
TeslaA1CX3T
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BASFBASF11
Carnival Corp & plc paired120100
BayerBAY001
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M