Bitcoin - Thread!

Seite 3 von 12
neuester Beitrag: 06.06.22 08:37
eröffnet am: 17.08.19 12:28 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 277
neuester Beitrag: 06.06.22 08:37 von: Edible Leser gesamt: 30776
davon Heute: 47
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

26.04.22 06:42

4075 Postings, 4577 Tage ZeitungsleserWSJ

"Fidelity to Allow Retirement Savers to Put Bitcoin in 401(k) Accounts"  

26.04.22 16:43

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.wiwo.de/my/finanzen/geldanlage/...bXyjeqhnKQG0vpwawaF-ap2

"Drogen, Waffen und Kinderpornos: Die böse Seite des Bitcoin"



Bitcoin für eine bessere Welt.  

26.04.22 18:03

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.22 09:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

26.04.22 18:17

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.heise.de/news/...?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

"Krypto-Währungen: EZB-Direktor fordert Bitcoin-Steuer

EU-Notenbankdirektor Fabio Panetta drängt darauf, Krypto-Vermögenswerte "angemessen" zu besteuern und den Kampf gegen Geldwäsche zu verschärfen. "

 

26.04.22 21:10

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.22 09:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

27.04.22 06:20
1

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.22 09:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

27.04.22 13:44

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.ariva.de/news/...so-steht-es-um-die-btc-adoption-10115190

Bitcoin in El Salvador: So steht es um die BTC-Adoption




Wer hätte das denn gedacht. Es ist eine Mischung zwischen keiner nutz es und keine braucht es. Wieder viel Wind um nichts. Aber diese Einführung sollte ja eh nicht der Bevölkerung dienen. Wer weiß schon was hinter den Kulissen läuft. Die Eliten in El Salvador werden es schon irgendwie nutzen.  

27.04.22 16:23

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/...-atm-mexiko-parlament-140034/


Na wenn das kein Grund für eine fette Fomo in Europa ist. Wow, ein ATM Automat. Dieser Artikel macht mir wirklich Hoffnung. Diese "Lesezeit: 1 Minuten" hat sich wirklich gelohnt. Dieser Automat ist heute vermutlich der Shooting Star in der Bitcoin Filterblase.  

27.04.22 16:36

1140 Postings, 1719 Tage Realist123Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.22 18:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

27.04.22 18:19

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.04.22 18:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

27.04.22 19:46

1140 Postings, 1719 Tage Realist123Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.04.22 14:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

28.04.22 16:04

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.ariva.de/news/...kanische-republik-macht-bitcoin-10117943

"Obed Namsio, Stabschef von Präsident Touadéra, erklärte in einer Mitteilung: Die Zentralafrikanische Republik "ist das erste Land in Afrika, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel eingeführt hat. Diese Maßnahme platziert die Zentralafrikanische Republik unter den mutigsten und visionärsten Ländern der Welt.""  

28.04.22 18:42

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.04.22 14:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

29.04.22 07:01

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.ariva.de/news/...rate-erreicht-neues-allzeithoch-10118935

Bitcoin Mining: Hashrate erreicht neues Allzeithoch


Cool, der Stromverbrauch und die Produktion von Elektroschrott erreicht ein neues All Time High.  

29.04.22 07:39
1

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.ariva.de/news/panama-verabschiedet-bitcoin-gesetz-10118994

Panama verabschiedet Bitcoin-Gesetz

"Über den Inhalt des Gesetzes ist bisher nur wenig " bis nix bekannt. Was drin steht, das konnt man auch so auf die Schnelle nicht herausfinden. Zumindestens nicht der Interessenskonflikt gesteuerte Qualiätsjournalismus. Hier muss Twitter reichen.  Aber zwei Dinge wissen wir.

1) Der Name des Gesetzes lautet "Bitcoin Gesetz".
2) Es ist ein Meilenstein der Geschichte der Menschheit.


Auch hier muss 1 Minute Lesezeit reichen. Man sollte es mit der Aufmerksamkeitsspanne auch nicht übertreiben. Die Bitcoin Community bevorzugt lustige Comics oder kurze Texte.  

29.04.22 12:11

1094 Postings, 2143 Tage ThomasDB700 Bewertungen in den letzten 25 Beiträgen:

Ed, bewerte selbst Dein Verhalten!  

29.04.22 22:03

161 Postings, 422 Tage JackBenJetzt hat er immerhin einen Troststern ;) .

Nun kann er sich für die nächsten 274 Monate damit brüsten, wie gefragt seine Expertise ist und hat einen Verweis darauf xD. Moment, wie war das noch? Einer ist...  

30.04.22 10:02

3169 Postings, 1006 Tage EdibleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.04.22 14:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

30.04.22 10:10

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ahren-20249577.html?feed=ariva

"Bitcoin droht schwächster April seit zehn Jahren"

Trotz dieser ganzen angeblichen super Nachrichten. Stromverbrauch und Elektroschrottproduktion auf All Time High, 0,2 Prozent der dritten Welt öffnet sich für Bitcoin. Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist. Aber wie sagt Onkel Edible immer "Fake News haben kurze Beine". Die passende Realitätsschelle gab es ja gestern gleich dazu. Und der Baron möchte jetzt sogar eine 30k sehen? 6 Stunden vorher noch Gründe für einen Kauf geliefert.

13:04: Bitcoin Kurs könnte jetzt stark steigen

19:03 Ein schöner dump Bis in den bereich 30 wäre nett...we will sse

Für mich als Investierter natürlich schade aber irgendwo steckt auch stets eine gewisse Befriedigung drin. Immerhin zähle ich mich selbst zur Faktion Risikomanagement.  

30.04.22 10:14

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

"0 Bewertungen in den letzten 25 Beiträgen:

29.04.22 12:11
#66

Ed, bewerte selbst Dein Verhalten!"

Der Beitrag vom 27.04.22 schon hatte eine Bewertung. Aber auch das ist typische alternative Realität. Behauptung ohne Substanz. Man spekuliert auf die Faulheit der Menschen, es nachzuprüfen. Und dabei ist es so einfach.

https://www.ariva.de/profil/edible-229223139  

30.04.22 10:24

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

Wenn der Preis/Wert für Sprit oder Butter steigt, dann ist es die böse Inflation.
Wenn der Preis/Wert für Bitcoin steigt, dann ist es die ...... ?

absolute Notwendigkeit, weil wir die Welt retten wollen. Nicht!


Vielleicht sollten wir alle Sprit und Butter besitzen, produzieren und/ oder verkaufen. Wir haben ein Recht auf billige Butter! Die Suche nach den exorbitanten Gewinnen ist das Problem unserer Menschheit. Bitcoin ist da der Kapitalismus 2,0. Die Perversion eines "Geldsystems". Geld muss man sich teuer erkaufen. Am besten mit fetten Aufschlag!  

30.04.22 10:33

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

"Kriminelle Machenschaften mit fiatgeld"

Und natürlich werden alle möglichen Verbrechen mit Fiat abgerechnet. Ich bin mir auch zu 100 Prozent sicher, dass sich die Verbrecher einen Tag zuvor mithilfe von Fiat Nahrung etc pepe gekauft haben. Fiat ist nun einmal das Zahlungsmittel Nr.1 weltweit. Also vermutlich auch in Verbindung mit Verbrechen auf Platz 1.! Diese Vergleiche sind wieder so richtig   ! Bitcoin ist ja nicht so schlimm, weil es angeblich etwas schlimmeres gibt. Wenn das der moralische Maßstab der Community ist, Gott stehe uns bei!  

30.04.22 10:35

2305 Postings, 1893 Tage Bitboy@fakten...

Perf. seit Threadbeginn:   +290,02%  (  quelle:oben im thread )  extra in FETT und GRÜN  !  was gibt es besseres ?    

30.04.22 12:25

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

"Perf. seit Threadbeginn:   +290,02%  (  quelle:oben im thread )  extra in FETT und GRÜN  !  was gibt es besseres ? "

Zum Beispiel eine Welt ohne Gewinnsucht? Oder man ist so ehrlich und lässt das scheinheilige Weltrettungsbla weg.  

30.04.22 15:05

3169 Postings, 1006 Tage Edible@Fakten vs. Marktmanipulation

Wie sie verzweifelt versuchen die negativen Kommentare wegzumoderieren. ^^

Oo, da fehlt angeblich eine Quelle? Oo hier besteht eine Urheberrechtsverletzung? Von dieser Nachricht fühle ich mich provoziert? Also hier hat er das Wort Pusher in den einem Satz benutzt und schon ist es eine angebliche Beschäftigung mit Usern und muss komplett gelöscht werden.

:D  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln