finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8079
neuester Beitrag: 20.08.19 14:47
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 201963
neuester Beitrag: 20.08.19 14:47 von: brody1977 Leser gesamt: 22574069
davon Heute: 41046
bewertet mit 222 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8077 | 8078 | 8079 | 8079   

02.12.15 10:11
222

Clubmitglied, 26610 Postings, 5283 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8077 | 8078 | 8079 | 8079   
201937 Postings ausgeblendet.

20.08.19 14:16

4 Postings, 0 Tage leicheimdepotEure Steinhoff Depotleiche

muss jetzt weiter zu anderen Pleitetiteln. Ich melde mich wenn der Kurs unter 5 Cent steht. Also sehr sehr bald.

Eure Depotleiche  

20.08.19 14:19

3 Postings, 0 Tage derHaendlerum gottes willen

hier haben wir wohl einen besorgten bürger gemischt mit ein bisschen verschwörungstheorie... bin mir sicher deine email adresse steht auf diversen webseiten oder sonst irgendwo... das ist keine kreditkartennummer :D

aber ist gut denke ich geh besser wieder...  gibt keine hilfreichen beiträge hier und wenn man etwas produktives zu einem invest beitragen will kommen die trolle aus der höhle.

bis bald bin dann mal weg :D

junge junge  

20.08.19 14:19

117 Postings, 2433 Tage AntifutureHahaha

die "Gutmenschen und die Leiche "

Super !!!  

20.08.19 14:20
1

3262 Postings, 398 Tage VisiomaximaVorteil ist

für die Hardliner hier , das je tiefer der Kurs bei Steinhoff  , desto grösser mal die Jubelchance wieder für einen Tag , dann gehts uns Kritikern bei Steinhoff wieder na Leder und die tom.toms und andere hauen wieder auf den Steinhoff Putz, dann hagelt es wieder 0,50 ? Prognosen  und mehr !!!

z.B wenn es bei 0,005  wäre und dann auf 0,01 geht , zack 100 % und Jubelsstürme oder sowas in der Art ,. ich finds immer köstlich .

oder von 0,052 auf 0,069 , wow was wäre da los  

20.08.19 14:20
1

12 Postings, 102 Tage BazoF**k



Hey IKEA komm ein Schnäppchen kauf Steini ab :)




Derzeitige Verlust-12K :)  

20.08.19 14:21

43 Postings, 68 Tage nikojayDiese firma macht einen guten Eindruck

20.08.19 14:21
4

1784 Postings, 441 Tage Drohnröschenlauter Susis hier...

und Visio, du bist ja wohl das größte Schwammerl unter der Sonne... Was du dich über ein Investment aufregen kannst, das ANDERE mit ihrem eigenen Geld getätigt haben.. ts! Geh mal in die Sonne.  

20.08.19 14:23

3262 Postings, 398 Tage VisiomaximaMysterio

je nachdem mit wem man wo und überhaupt in Verbindung steht hat der eine die Info und der andere eine andere Info , ich darf eh nicht alles so einstellen wie ich gern würde ( Du verstehst ) , was auch gar nicht persönlich gemeint.  

20.08.19 14:23
5

16821 Postings, 4176 Tage Trash#201927

User Visio: Du willst keine, verständlich. Aber dennoch ist die Aktie die einzige, die doch auf ganz Ariva "beschäftigt". Du scheibst tatsächlich nur zu dieser einzigen Aktie überhaupt irgendwas.

Das ja schon ein bissel komisch , oder...  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

20.08.19 14:25
1

3262 Postings, 398 Tage VisiomaximaDrohnröschen ich rege mich doch nicht

auf , ich diskutiere, ich hab nix anderes zu tun , keine Freunde , keine Familie nur euch hier !!!!
Daher Steinhoff , lets go !!!  

20.08.19 14:25
1

434 Postings, 6607 Tage Green futureBoa

Das ich mal meine Geldspielautomaten leeren werde um bei Steini nach zu kaufen hätte ich auch nicht gedacht.
Das ist jetzt aber die aller letzte Portion die ich ordern werde.
Schulden mache ich keine.
Aber irgendwann sollte die Drücker Kolonne fertig haben.  

20.08.19 14:26

1963 Postings, 531 Tage prayforsteiniWenn LdP

sich so vertut mit den Insiderkäufen, dann spricht das eigentlich nicht dafür, dass er sich beschäftigt hat. Hätte er vor, Aktien zu kaufen, hätte er es besser gewusst. Das ist natürlich bedenklich.  

20.08.19 14:30
2

3262 Postings, 398 Tage VisiomaximaTrash

ne hatte auch andere , aber derzeit mach ich nichts nach den  Verlusten ( Gewinne verloren ) in 2018 / 2019 mit DAX werten und M Dax Derivaten

Ne da nn lieber hier  , ich habe weit über 40 Jahre Nervenkitzel genug gehabt an der Börse und die Schafe sind längst im Stall .

Steinhoff wäre sicher nichts für mich , ich sehe das lieber relaxt von aussen und muss sagen ich liege  bei fast 100 % in den Prognosen , was mir ja gut tut und somit auch das alter seine Vorteile hat  , Nein Reisen will ich auch nicht mehr soviel , wohin auch immer , alles geshen und erlebt
Zum Mond will ich nicht und der Mars ist weiter als Erfolg bei Steinhoff weg .

Ich unterstütze halt hier die User so gut es geht und hoffe es sind viele die keinen Schaden hatten ( also bei Steinhoff meine ich )  .  

20.08.19 14:34

87 Postings, 200 Tage machiator@prayforsteini

Das ist ein sehr guter Punkt. Habe ich so noch gar nicht bedacht. Vielleicht ist er da als CEO auch etwas zurückhaltender...
Grundsätzlich gibt es ja noch genug andere gut bezahlte Manager mit Insiderwissen, die kaufen könnten. Sollten solche Käufe gänzlich ausbleiben, würde ich mich schon fragen, wieso.  

20.08.19 14:34
1

3262 Postings, 398 Tage Visiomaximaso schönen Tag noch

(  soweit möglich ) Bid 0,0556
Ask 0,0557

Hoffe der Kurs hält wenigstes so im Späthandel und geht nicht an das 9 Uhr Loch ran auf der 0,052  

20.08.19 14:35

17 Postings, 468 Tage ZaylNachkauffrage

Letztes Jahr im Juni habe ich trotz hohen Verlusten bei  7,8 ct. (mit dem letzten Fünkchen Hoffnung) nachgekauft. Dieser verhältnismäßig kleine Nachkauf hatte mir einen schönen Gewinn eingebracht. Jetzt ist davon natürlich nichts mehr übrig.
Allerdings sehe ich mich wieder in einer ähnlichen Lage. Nur die Fakten zum Unternehmen und den Fortschritt betrachtet vielleicht sogar in einer besseren. Trotzdem habe ich nun komischer Weise nicht den Mum zum Nachkaufen. Aber verkauft wird auch nicht. Ich konnte mich schon vor über einem Jahr mit dem Totalverlust abfinden und werde alles ausstehen was kommt.

LG  

20.08.19 14:36
4

761 Postings, 823 Tage gewinnnichtverlustIgnoreliste

Eine Leiche im Depot muss ich nicht auch noch lesen, es reicht, wenn ich wirklich eine im Depot habe. Aber die Leiche im Depot habe ich mir ja bewusst zugelegt, lebe ganz gut damit, die andere bei den Postings werde ich einfach ignorieren und fertig.

Los Leute, macht Euch auch Eure Ignoreliste, dann geht das Futter auf der anderen Seite aus.


 
Angehängte Grafik:
ignoreliste20190820.jpg
ignoreliste20190820.jpg

20.08.19 14:36

185 Postings, 54 Tage Freizeit_InvestorDonnerwetter,

wir hier die größte Ansammlung von nicht investierten Schreibern, Bashern, Gutmenschen,
Zweiflern, Warnern und ähnlichem im Forum.

Das ist doch was. Danke, das ich hier dabei sein darf.





 


   

20.08.19 14:38

185 Postings, 54 Tage Freizeit_Investorwir haben hier

20.08.19 14:40

50 Postings, 215 Tage Handelstage@gewinnnichtverlust

glaube ja, dass hier die meisten die selben "Leute" auf der Igno haben ;)
Ausserdem ist es keine Depotleiche, sondern nur ein kleiner "Sommerschlaf" oder Koma.
Also, auf die nächsten Wochen!
 

20.08.19 14:43

2012 Postings, 490 Tage Mysterio2004Thema Insiderkäufe des Managements

Zwei Dinge zu diesem Thema:

A) Euch ist schon bewusst dass man den Granaten letztes Jahr bereits shares in die Depots gelegt hat, oder? Waren zwar keine Unmengen, aber juhu sie aben welche.

B) Wäre es nicht eher schon ein wenig dreist gegenüber den tatsächlichen und somit den Altaktionären die Ihre shares teilweise noch zu Mondpreisen von 1 € und ja sicher noch deutlichst darüber im Depot haben wenn nun das Management des Kübels bergeweise Aktien für weiß der Kuckkuck 0,06 € je Anteilsschein kauft?

 

20.08.19 14:43
1

17 Postings, 468 Tage ZaylWer hat die längste ;)

 
Angehängte Grafik:
c.png
c.png

20.08.19 14:45

761 Postings, 823 Tage gewinnnichtverlustManchmal kann es schnell gehen

Vor kurzer Zeit waren Steinhoff und Thomas Cook gleichauf.

Thomas Cook war vor kurzer Zeit auch bei 5 Cent und derzeit ist die Aktie auf 9 Cent hochgelaufen.

In ein paar Tagen war der Sprung von 5 Cent auf 9 Cent erledigt.

Wir haben den umgekehrten Fall durchgemacht, von 9 auf 5 Cent, aber abwärts geht es im Normalfall immer schneller.

Die Hoffnung nicht verlieren, vielleicht steigen wir demnächst schneller als wir gefallen sind!  

20.08.19 14:47

1339 Postings, 561 Tage trttlMeine Liste hat 215 Einträge...

20.08.19 14:47

3977 Postings, 2557 Tage brody1977Beton

da würde bei 0,056? Beton angerührt!
Vorerst...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8077 | 8078 | 8079 | 8079   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
EVOTEC SE566480
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100