Wincor Nixdorf,jetzt geht es wieder aufwärts.

Seite 9 von 38
neuester Beitrag: 01.03.19 11:31
eröffnet am: 28.09.07 23:17 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 932
neuester Beitrag: 01.03.19 11:31 von: tifanti Leser gesamt: 204865
davon Heute: 10
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 38   

17.04.12 07:41
2

1525 Postings, 4722 Tage ruebe52Gewinnwarnung vom späten Montagabend gelesen?

da wussten im Vorfeld doch bestimmt viele Bescheid. Wie sonst kam schon im Vorfeld dieser Kursverlust zustande?  Heute nochmals ordentlich runter. Na prost.  

17.04.12 08:22
1

827 Postings, 3465 Tage EvolaGing ja schneller als ich dachte.......

heute bei 31,50 stark nachgekauft .Was will man da noch verlieren?

 

 

 

17.04.12 08:31

3011 Postings, 3809 Tage Pe78#201:Hier noch mal die "bad" News zum nachlesen

17.04.12 08:41
1

4942 Postings, 5391 Tage Ike_BroflovskiNehm die mal auf die watchlist.

Wobei ich sagen muß, dass mich die Produkte echt enttäuscht haben von Nixdorf. Was für grottenschlechte, primitive Kassensysteme. Extrem schlechter Support. Hätte nie gedacht, dass die so wenig drauf haben.  

17.04.12 08:45
1

3011 Postings, 3809 Tage Pe78Werde die auch mit "Abstauberlimit" versuchen

in mein Depot zu nehmen, ich kann nix negatives über die Geräte von Wincor Nixdorf sagen.  

17.04.12 09:02
1

36321 Postings, 7743 Tage Robinheute dürfte

die Euro 30 getestet werden. Superschwache Zahlen  

17.04.12 09:17
1

11570 Postings, 6482 Tage polyethylen#205

als Bankkunde? ;-)
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

17.04.12 09:30

3011 Postings, 3809 Tage Pe78Was ist daran witzig@polyethylen?

Halten die 30 ?

Abgestaubt haben dürfte ich, mal sehen ob es ne gute Idee war.  

17.04.12 09:39
1

11570 Postings, 6482 Tage polyethylensagen wir so :

ich kenne die Geräte auch von innen.
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

17.04.12 09:41

3011 Postings, 3809 Tage Pe78#209@Poly

Und würdest Du deswegen die Aktie kaufen oder eher nicht?

Mit dem Abstauberlimit und Kauf zu 30,58 sieht aber bisher gut aus.  

17.04.12 12:52

1525 Postings, 4722 Tage ruebe52das ist doch

der allerletzte Laden.... es geht abwärts ohne Ende. Rette sich, wer kann.  

17.04.12 13:47

1525 Postings, 4722 Tage ruebe52Boden gefunden?

die 30,00 Euro sind möglicherweise der Boden?!  

17.04.12 14:05

1448 Postings, 3957 Tage MajorMargaretHoulih.Nein, Der Boden ist noch nicht gefunden

Mein Körbchen öffnet sich bei 27.-  

17.04.12 14:33

1026 Postings, 3775 Tage Caritosieht aus wie bei metro

gleiches schehma
die einen steigen die anderen haben irgendwie das gleiche schehma
habe so alle werte angesehen
die guten werte fallen einfach
wollte hier auch einsteigen habe mich für bauer entschieden
gleiches schehma
grüße  

17.04.12 18:44
1

11570 Postings, 6482 Tage polyethylen@Pe78 #210

ich würde warten.
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

17.04.12 18:48
1

827 Postings, 3465 Tage EvolaWer heute verkauft hat.....

kann sein Vermögen besser verbrennen. Börse kann so einfach sein. Schaut mal wie es bei BP; RWE,  Porsche  und jetzt Total lief und läuft. Erst geht die Welt unter; lauter Panik und dann - unversehens - ein Kurssprung - natürlich ohne Meldung!

 

17.04.12 19:01
5

6447 Postings, 3489 Tage TrinkfixDas könnte noch deutlich tiefer gehen

Dienstag 17.04.2012, 10:50 Uhr Download -
+ Wincor Nixdorf - WKN: A0CAYB - ISIN: DE000A0CAYB2

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 31,05 Euro

Rückblick: Die Aktie von Wincor steht heute Morgen unter starkem Verkaufsdruck.  Aktuell gibt der Wert 7,97% ab und ist damit der schwächste Wert im MDAX. Auslöser dieser Verkaufswelle ist eine Gewinnwarnung. Aus charttechnischer Sicht gerät die Aktie dadurch in eine sehr schwierige Lage. Denn nach einem steilen Abverkauf bildete der Wert im September 2009 ein Tief bei 31,55 Euro aus. Nach diesem Tief lief die Aktie einige Monate zwischen 31,55 und 41,62 Euro seitwärts.

Mit dem heutigen Abverkauf fällt die Aktie unter 31,55 Euro ab. Zwar notierte der Wert im November 20011 schon einmal kurz unter dieser Marke, aber damals kam es zu keinem Wochenschlusskurs unter 31,55 Euro.

Charttechnischer Ausblick: Beendet die Aktie von Wincor die laufenden Woche unter 31,55 Euro, dann droht eine starke Verkaufswelle in Richtung 26,90 Euro und damit an das Allzeittief.

Sollte der Wert allerdings die Unterstützung bei 31,55 Euro dich noch verteidigen, dann wäre eine Rally in Richtung 341,62 Euro möglich.

Kursverlauf vom 19.06.2009 bis 17.04.2012


http://www.godmode-trader.de/nachricht/...or-Nixdorf,a2806026,b1.html  

17.04.12 19:24
1

13979 Postings, 4644 Tage RoeckiGerne...

Zitat:
dann wäre eine Rally in Richtung 341,62 Euro möglich.  

17.04.12 22:05
1

827 Postings, 3465 Tage Evola"When there is blood on the street.....

you have to buy - even when it is your own blood" Warren Buffet. Es gibt soviele Kurstreiber für diese Aktie: technische Gegenreaktionen; Übernahmephantasien; Rückrufaktionen etc.  Selbst bei Kursen um 26 würde ich mich freuen ;kaufe ich nochmals ordentlich nach.

 

18.04.12 15:48
1

13979 Postings, 4644 Tage RoeckiUnd wieder gehen die Meinungen weit auseinander...

ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Wincor Nixdorf auf 45 Euro - 'Buy'

15:20 18.04.12

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die U BS hat das Kursziel für Wincor Nixdorf (Wincor Nixdorf Aktie) nach vorläufigen Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal von 49,00 auf 45,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Er habe die Gewinnprognosen für den Hersteller von Geldautomaten und Kassensystemen angesichts der enttäuschenden Resultate reduziert, schrieb Analyst Sven Weier in einer Studie vom Mittwoch. Der Kursrückschlag nach der Bilanzvorlage sei allerdings übertrieben gewesen./msx/ajx/rum  

18.04.12 18:58
1

11570 Postings, 6482 Tage polyethylenschaut euch doch einmal die

Konkurrenz an: z.B NCR die haben steigende Verkaufszahlen.

NCR-Aktie: NCR hebt Gewinnprognose an

21:40 16.04.12

Duluth (www.aktiencheck.de) - Die NCR Corp. (NCR CORP Aktie) hat überzeugende vorläufige Quartalsergebnisse vorgelegt und zudem die Prognose für das Gesamtjahr angehoben.

Wie der Hersteller von Bankautomaten am Montag mitteilte, geht man nach vorläufigen Zahlen für das erste Quartal 2012 von einem Gewinn von 47 Cents je Aktie und einem Umsatz in Höhe von 1,24 Mrd. US-Dollar aus. Im Vorjahreszeitraum hatte NCR bei Erlösen von 1,10 Mrd. US-Dollar einen Gewinn von 27 Cents je Aktie erzielt. Analysten prognostizieren für das erste Quartal derzeit ein EPS von 37 Cents und einen Umsatz von 1,22 Mrd. US-Dollar.

Aufgrund der positiven Entwicklung im ersten Quartal hob das Unternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr 2012 an. Das Management erwartet nun einen Gewinn zwischen 2,40 und 2,47 US-Dollar je Aktie, nachdem man bislang ein EPS von 2,36 bis 2,43 US-Dollar in Aussicht gestellt hatte. Analysten prognostizieren für das Gesamtjahr derzeit ein EPS von 2,39 US-Dollar.

Die NCR-Aktie gewinnt daraufhin an der NYSE aktuell 2,85 Prozent auf 22,04 US-Dollar. (16.04.2012/ac/n/a)
Quelle: Aktiencheck
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

18.04.12 19:26
1

827 Postings, 3465 Tage EvolaNächste Unterstützung....

bei 28,50. Interessant ist, dass kein Analyst rät, die Aktie zu verkaufen! 

 

19.04.12 09:34
1

1525 Postings, 4722 Tage ruebe52ich bin bei 31

mit verlust raus, ich schau mir das elend zunächst von der seite an, vielleicht kauf ich bei 27 wieder ein.... noch scheint eine wende nach oben nicht in sicht.  

19.04.12 11:27
1

1525 Postings, 4722 Tage ruebe52die 29 sind nun auch schon unterschritten...

jetzt wird es schwer, die 30 wieder in ansehbarer zeit zu erreichen, wenn die nixdorfer vorstände nicht mal was vernünftiges von sich geben.  

19.04.12 11:29

3011 Postings, 3809 Tage Pe78So schwarz sehe ich das hier nicht.

Die 30 ? sind schnell wieder erreicht, aber das die Aktie fällt und fällt hätte ich so nicht erwartet und bin wohl zu früh rein, glaube aber an mein Investment und das man hiermit um 30 ? bzw. jetzt 29 ? Gewinne einfahren kann.

Nur vielleicht lieber Bodenbildung und Gute News abwarten.  

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 38   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln