Wincor Nixdorf,jetzt geht es wieder aufwärts.

Seite 8 von 38
neuester Beitrag: 01.03.19 11:31
eröffnet am: 28.09.07 23:17 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 932
neuester Beitrag: 01.03.19 11:31 von: tifanti Leser gesamt: 204916
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 38   

02.04.12 12:45

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52das kann nicht wahr sein, was hier passiert.

so einen griff ins klo hab ich schon lange nicht mehr gemacht.
aber ich lass mir die dinger nicht abnehmen. ich kaufe lieber bei tiefstand nach.  

02.04.12 18:14

827 Postings, 3467 Tage Evolana also, geht doch!

Ohne Meldung - nur wegen der Trendlinie- so abzuschmieren, wäre es zu große Verarschung gewesen!

 

 

 

03.04.12 08:57

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52na, ein paar leute mit sl

wurden sicher verarscht. gut, dass ich dabei geblieben bin. mal sehen, was jetzt passiert.  

03.04.12 16:38

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiIch könnte mir ...

trotzallem vorstellen, daß die 35? noch mal getestet werden!

Und in dem Bereich halte ich nochmal ordentlich die Hände auf :)  

04.04.12 14:39

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52und heute ist das

nächste Gemetzel....  

04.04.12 16:16

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiSiehe ...

Post 179 :)  

05.04.12 10:54

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52Roecki

du kennst dich hier aus, oder? schnn lange dabei oder wie? die 35 sind angekratzt.  

05.04.12 11:27

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiNö, noch nicht lange, aber seid ...

unter 35? dabei. Den Run auf die 41? mitgemacht, aber gehalten! Bin kein Kurzfristzocker! Unter 35? wird die nächste Tranche eingekauft.

Sieht so aus, als ob ich noch ein Geschenk kriege!

Nach Ostern rechne ich damit, daß es wieder aufwärts geht und Wincor ebenso. Zwischen 30? und 35? sind doch gute Einkaufspreise und Geschäfte entwickeln sich langsam wieder besser. Zumindest suggerieren das die Meldungen.

Ich hab Zeit. Meine neue Strategie seit Mitte 2011 geht voll auf!  

05.04.12 11:48

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52normal ist das aber nicht

was gestern und heute an der börse abgeht. überlege, ob ich nachkaufe.  

05.04.12 11:49

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52die 35 scheinen

erst mal zu halten  

05.04.12 12:54

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52hab mal nachgelegt

schaun wir mal, ob ich das richtig gemacht habe. was machen wohl die amis heute nachmittag mit uns und vor allem morgen.... wir werden es nach ostern sehen, ob es ein fehler war.  

05.04.12 23:30

827 Postings, 3467 Tage EvolaMutig

Um 35 zu kaufen ist sicherlich kein all zu hohes Risiko. Obwohl der Kurs auch leicht auf 31 zurückgehen kann; worse case sogar 25. Ich kaufe jeden Fall um die 32-33 nach (falls der Kurs nochmals zu weit fällt).

 

07.04.12 09:17

827 Postings, 3467 Tage EvolaNächste Woche wird es schlimm........

nach den schlechen US-Arbeitsmarktdaten vom Freitag wird bei unserem  "Kassenladen" die 35 sicherlich nicht halten. Der DAX wird mindestens auf 6600 abschmieren, wo wird dann unsere "Bude" stehen? Halten die 6600 nicht wirds ganz duster....

 

07.04.12 18:03

827 Postings, 3467 Tage EvolaAsien Geschäft läuft schlecht...

habe mal mit einigen Vertriebsleuten in Paderborn gesprochen: Asien-Geschäft läuft schlecht,; die wollen wohl keine Smart-Kassensysteme und einfache System kann WN nicht anbieten. Deswegen ist der Kurs auch so abgesackt. Trotzdem ich nehme meine SL 35 zurück; irgendwie kann ich mich von dieser Aktie nicht trennen.....- wie mit einer alten "Geliebten"-.......

 

10.04.12 15:21

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiDa ...

sind se heute, die 34,xx !!! Jetzt kommen Nachkaufkurse!  

10.04.12 20:44

827 Postings, 3467 Tage EvolaNachkauf.......

da die Dax-Unterstüzung bei 6600 nachbörslich gebrochen wurde, macht ein Nachkauf erst bei ca. 31-32 Euro Sinn; dann aber lege ich massiv nach!

 

11.04.12 13:15
1

6447 Postings, 3491 Tage TrinkfixVerkaufsdruck bleibt erst einmal bestehen..

Mittwoch 11.04.2012, 10:53 Uhr Download -
+ Wincor Nixdorf - WKN: A0CAYB - ISIN: DE000A0CAYB2

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 33,77 Euro

Rückblick: Die Aktie von Wincor startete nach dem Tief bei 30,76 Euro im November 2011 zu einer Erholung. Diese Erholung führte die Aktie auf ein Hoch bei 41,90 Euro und damit in die Nähe des Widerstands bei 42,83 Euro.  Unterhalb dieses Widerstands bildete die Aktie ein kleines Top aus. Am 04. April durchbrach sie sogar die Unterstützung bei 36,71 Euro. Seitdem steht sie stark unter Verkaufsdruck.

Charttechnischer Ausblick: Nach den Verlusten der Tage mag es zwar kurzfristig zu einer Erholung gen 36,71 Euro kommen. Aber spätestens danach droht eine weitere Verkaufswelle in Richtung 30,76 Euro.

Erst ein stabiler Anstieg über 36,71 Euro würde das Chartbild wieder deutlich aufhellen und eine Rally n Richtung 41,90 – 42,83 Euro ermöglichen.

Kursverlauf vom 13.09.2011 bis 11.04.2012


http://www.godmode-trader.de/nachricht/...or-Nixdorf,a2801955,b1.html  

11.04.12 13:30

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiZurückhaltende Aussichten...

Wincor Nixdorf: Zurückhaltende Aussichten
11.04.2012 (www.4investors.de) - Die Analysten der Commerzbank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Wincor Nixdorf. Das Kursziel wird dagegen reduziert. Es fällt von 37,50 Euro auf 34,00 Euro.

Am 26. April gibt es die Zahlen zum zweiten Quartal. Die Experten erwarten ein Umsatzminus von 2 Prozent auf 562 Millionen Euro. Der operative Gewinn soll um 10 Prozent auf 33,5 Millionen Euro sinken. Ähnliche Äußerungen kamen zuvor bereits von der Unternehmensspitze. Die Zahlen könnten auch die Sicht auf das Gesamtjahr beeinflussen, hier wird man möglicherweise etwas vorsichtiger. Entsprechend reduzieren die Analysten ihre Gewinnerwartung je Aktie für 2012/2013 um 8 Prozent.

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=57244  

11.04.12 16:18

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiYo, dann ist ...

das Kursziel ja schon erreicht...

Commerzbank Corp. & Markets - Wincor Nixdorf-Aktie: Kursziel gesenkt

17:11 11.04.12

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets stufen die Aktie von Wincor Nixdorf (Wincor Nixdorf Aktie) unverändert mit "hold" ein. Das Kursziel werde von 37,50 auf 34,00 Euro gesenkt. (Analyse vom 11.04.2012) (11.04.2012/ac/a/d)  

12.04.12 16:54

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiMeldungen aus der Zukunft...

equinet AG - Wincor Nixdorf-Aktie: "hold"

17:40 12.04.12

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Analysten der equinet AG bewerten die Aktie von Wincor Nixdorf (Wincor Nixdorf Aktie) unverändert mit "hold". Das Kursziel werde bei 40,00 Euro belassen. (Analyse vom 12.04.2012) (12.04.2012/ac/a/d)  

16.04.12 10:56

1525 Postings, 4724 Tage ruebe52nun sind wir

schon fast an dem 3-jahres-tiefstpunkt heran gerückt. normal ist das nicht.  

16.04.12 11:55

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiDann kauf zu ...

wenn Du das nicht normal findest ;)  

16.04.12 14:08
1

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiHier noch Futter für Deine Kaufentscheidung...

Wincor Nixdorf: Vor den Zahlen

16.04.2012 (www.4investors.de) - Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Wincor Nixdorf. Auch am Kursziel von 45,00 Euro ändern sie nichts.

Am 26. April gibt es die Zahlen zum zweiten Quartal. Hier rechnen die Experten mit einem fast unveränderten Umsatz von 571,7 Millionen Euro. Der operative Gewinn soll um 8 Prozent auf 34,3 Millionen Euro sinken. Je Aktie wird ein unveränderter Gewinn von 0,77 Euro erwartet. Mit den Zahlen sollte es eine konkretere Prognose für das Gesamtjahr geben. Die Experten rechnen für das laufende Geschäftsjahr mit einem Gewinn je Aktie von 3,18 Euro.  

16.04.12 15:38
1

13987 Postings, 4646 Tage RoeckiDas Ganze nochmal ...

Ausführlicher ...

Bankhaus Lampe - Wincor Nixdorf-Aktie: weiterer Ergebnisrückgang, aber abnehmende Dynamik

14:52 16.04.12


Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Heiko Feber, Analyst vom Bankhaus Lampe, bewertet die Aktie von Wincor Nixdorf (Wincor Nixdorf Aktie) nach wie vor mit "kaufen".

Wincor Nixdorf werde am 26. April die Geschäftszahlen für das 2. Quartal 2011/12 veröffentlichen.

Wincor Nixdorf habe im Rahmen des Conference Calls anlässlich der Veröffentlichung der Q1-Zahlen eine Indikation für das zweite Quartal gegeben. Demzufolge seien ein im Vergleich zum Vorjahr stabiler Umsatz sowie ein geringerer Rückgang des EBIT als in Q1 (-21,5%) realistisch. Die Analystenschätzungen mit einem leichten Umsatzrückgang und einer Verringerung des EBIT um 7,9% würden im Rahmen dieser Guidance liegen.

Wie bereits im 1. Quartal dürften auch im aktuellen Berichtszeitraum die Umsätze im Banking-Segment weiter gesunken sein (Bankhaus Lampe-Erwartungen: -7,6% auf 339 Mio. EUR), während dies durch steigende Erlöse im Retail-Segment (Bankhaus Lampe-Erwartungen: +12,6% auf 232,7 Mio. EUR) annähernd kompensiert worden sein sollte.

Ergebnisseitig dürften sich negative Mix-Effekte, insbesondere als Folge eines geringeren Umsatzes mit Banking-Hardware, in einer rückläufigen EBIT-Marge niederschlagen. Die Analysten würden einen Rückgang um 50 Basispunkte auf 6,0% erwarten.

Da bei Vorlage der Q2-Zahlen bereits mehr als die Hälfte des Geschäftsjahres vorüber sei, würden die Analysten davon ausgehen, dass Wincor Nixdorf dann auch etwas konkreter beim Ausblick werde. Bislang habe es nur eine relativ unpräzise Guidance gegeben, wonach bei einem leicht rückläufigen Umsatz mit einem deutlichen Rückgang des EBIT und bei einem leicht steigenden Umsatz ein leichter Anstieg des EBIT zu erwarten sei. Die Analysten würden darauf hoffen, dass sich Wincor Nixdorf zumindest zur Angabe einer Bandbreite für Umsatz und Ergebnis hinreißen lasse.

Von Interesse sei zudem, wie sich die Umsätze mit der neuen CINEO-Linie entwickeln würden. Die Analysten würden für das Gesamtjahr mit einem Umsatzanteil von etwa 10 bis 15% gemessen an den Hardware-Lieferungen rechnen.

Die Analysten vom Bankhaus Lampe bestätigen vor den Zahlen ihre Kaufempfehlung für die Wincor Nixdorf-Aktie mit einem unveränderten Kursziel von 45,00 EUR. (Analyse vom 16.04.2012) (16.04.2012/ac/a/d)  

16.04.12 19:57
1

827 Postings, 3467 Tage EvolaKlarer Nachkauf.....

aber warum jetzt schon?  Der Abwärtstrend ist voll in Takt und kann gegen 30 Euro gehen. Meine Kauforder liegt erst im Breich bei ca. 31 Euro.

 

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 38   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln