FREIHEIT für satyr !

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 17.01.16 17:30
eröffnet am: 09.01.16 20:51 von: BoMa Anzahl Beiträge: 42
neuester Beitrag: 17.01.16 17:30 von: BoMa Leser gesamt: 4936
davon Heute: 3
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 |
 

09.01.16 23:26
6

56684 Postings, 4406 Tage BigSpenderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.16 16:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

09.01.16 23:30
5

13646 Postings, 5456 Tage BoMaBiggie

Viel Feind, viel Ehr'

;)
-----------
*BoMi*

09.01.16 23:32
11

56118 Postings, 4941 Tage heavymax._cooltrad.#1:also 60Tage sind eindeutig zu Hart&viel zu viel

bei Grinch müsstens dann nächstes mal auch mind. soviel sein, es heist ja immer sukzessive steigend,..
..nur der fängt dann immer wieder verblüffender Weise bei null an als ob nix gewesen wär.. Als Dauerpöbler setzt er doch hier den Maßstab auch für alle anderen, oder etwa nicht?

LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

09.01.16 23:38
10

9228 Postings, 7035 Tage der boardaufpasserwahrscheinlich der selbe, der auch meinen

meldete (#23)
Dürfte sich ja kenntlich machen, oder?
;)

Die Nerven müssen schon richtig blank liegen, wenn man hier schon normale Diskussionstexte löschen lässt. Das sind Verzweiflungstaten.
An Lächerlichkeit ist das nicht mehr zu überbieten.

Interessant wird, wie das der Moderierender sieht, ob er den Quatsch mitmacht.

Was solls ... wenn das den anderen glücklich macht ...  

09.01.16 23:47
9

13646 Postings, 5456 Tage BoMatja..

so wird das nie was mit dem Weltfrieden !

'schluchz'
-----------
*BoMi*

09.01.16 23:52
8

56118 Postings, 4941 Tage heavymax._cooltrad.scheinbar geht d.Stasimeldern grad der Gaul durch?

für jede abgewiesene Meldung müsste der Melder im Gegenzug einen Tag Sperre bekommen. Das wäre doch mal ´nen produktiver Vorschlag um diesem unsinnigen Treiben -ala übelster DDR Zeit- ein Ende zu setzen..

gemeldet& gelöscht würden dann nur noch echte volksverhetzende und z.B. übelste persönliche Beleidigungen.. und dafür ist die Melde-Liste ja eigentlich da!

Ich meine hingegen nicht für kleinkarierte persönlich Rachefeldzüge, welche Kiel nur völlig unnötig zuspammen & überlasten!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

10.01.16 00:01
3

9228 Postings, 7035 Tage der boardaufpasserscheinbar ja, was soll man dazu sagen, außer:

"Ich würde mich nur ehrlos fühlen und zum Grund und Boden schämmen"

Aber wie gesagt, wenn das ein Moderator mitmacht, das den Melder glücklich stellt, ihn innerlich beruhigt ... geht i.O.  

10.01.16 00:05
2

56118 Postings, 4941 Tage heavymax._cooltrad.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.16 16:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Provokationen bitte einstellen.

 

 

10.01.16 00:06
2

40524 Postings, 6622 Tage rotgrünTrotzdem ist es relativ ruhig

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

10.01.16 00:10
4

56118 Postings, 4941 Tage heavymax._cooltrad.@rg.sind immer d. gleichen üblichen wo hier melde

d.h. ein paar handvoll Irre halten hier das ganze Forum in Atem..völlig überzogen und absolut unnötig..
hier wird ja auch schon gelöscht, wo bei anderen Foren die Meinungsfreiheit erst los geht..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

10.01.16 00:17
4

9228 Postings, 7035 Tage der boardaufpasserKönnten jetzt ein Ratespiel

starten, z.B.: welche Löschgründe werden hier hergenommen

Wer fängt an?
;)

 

10.01.16 00:26
2

56118 Postings, 4941 Tage heavymax._cooltrad.aus aktuellem Anlass

hehehee.. angebliche Hetze gegen im Thread "Ausgesperrten" wird grad auch immer gern genommen.. bzw. ein Armer sitzt im Knast und kann sich leider nich dazu äußern.. scheinbar fühlen sich immer die Falschen angesprochen?

gegen die Spielregel der Essenskultur zu verstoßen is auch ein toller Grund. Du musst eben heutzutage auch das richtige Schnitzel und die richtioge Süßspeise essen, um hier im linken Umfeld des Lösch-Mobs zu bestehen..

LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

10.01.16 00:58
3

9228 Postings, 7035 Tage der boardaufpasserich glaube, hier wird den

Moderatoren was vorserviert, von einigen wenigen, mit glänzender rhetorik, das auf Biegen und Brechen weg soll, auch Dinge, die voll in Ordnung sind (... das Weitere zum Selberdenken).
Was man aber feststellen kann, diese Praxis wird schon seit geraumer Zeit
so gehandhabt, Unmengen an Usern sind bereits im Aus (freiwillig, unfreiwillig, egal),
nur die Ergebnisse sind nicht wie erwünscht. Stattdessen, es entwickelt sich verstärkt in die andere Richtung, die Unzufriedenheit steigt immens. Das sieht man doch, das sieht doch jeder, das sehen doch alle. Das wundert wirklich einen.

Was soll das Ganze also bringen, noch mehr Verschlechterung, noch mehr Unzufriedene User? Und welche User werden hier stetig unzufriedener? Ja, eben ...



 

10.01.16 11:45
1

40524 Postings, 6622 Tage rotgrünup

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

14.01.16 08:23
2

32051 Postings, 6573 Tage Börsenfan#1 was hadda denn gepostet um 60 Tage zu bekommen?

17.01.16 17:30
3

13646 Postings, 5456 Tage BoMaWeiß ich gar nicht mehr genau, Börsenfan.

Es war jedenfalls unspektakulär und kein Drama. Eine Karikatur.
-----------
*BoMi*

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln