finanzen.net

-! Explosiver Jahrchart !- Baldige Vervielfachung?

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 22.10.12 16:39
eröffnet am: 29.09.11 18:17 von: DeRoje Anzahl Beiträge: 770
neuester Beitrag: 22.10.12 16:39 von: M.Minninger Leser gesamt: 30936
davon Heute: 6
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   

29.09.11 18:17
8

3845 Postings, 3547 Tage DeRoje-! Explosiver Jahrchart !- Baldige Vervielfachung?

So nun ist der AktienThread im richtigen Forum.

Ist das eventuell der nächste Manteldeal Kandidat?

Marktkapital. 163.350,00 EUR
Streubesitz 74,83%
Nennwert 2,56 EUR
Stücke 450.000  
Angehängte Grafik:
chart_free_hench-thermoplastagon.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_hench-thermoplastagon.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
744 Postings ausgeblendet.

18.10.11 15:51

878 Postings, 3329 Tage Carey1ich geb sicher nichts her

hätte selbst noch gern welche zu meinem EK.

 

18.10.11 18:59

512 Postings, 3239 Tage ChrisDKhench

ist am arsch...will anscheinend nicht jeder begreifen^^

war selber mal drin und habe etwas an plus mitgenommen...aber jeder der sagt hier geht was der hat keine ahnung....

Spanne 1,50 / 2,18 wer da noch kauft hat nur zu viel geld^^ 0,68 cent sofort bei kauf pro aktie minus...da gibt es weit aus besseres mit fakten und potenzial....

aktuell gibts 3 unter den top picks :) wer eine bm möchte mit den daten kann sich gerne melden...ich gehörte ja auch mal zur hench-gemeinde und helfe alten bekannten gerne ^^ 

 

18.10.11 21:15

2993 Postings, 3487 Tage doppeltopDa hat sich aber einer ausgiebig

mit Hench auseinandergestzt, oder ??

Mal sehen !!

Schönen Abend@all  

19.10.11 10:28

604 Postings, 3380 Tage camooranKeine News hier? Schade.

Vielleicht nächste Woche endlich!  

19.10.11 17:40

498 Postings, 3217 Tage kirkcameronausgeschissen !

19.10.11 17:43
1

17459 Postings, 4049 Tage M.Minninger#749

Dauert seine Zeit.  

20.10.11 08:46

22 Postings, 3154 Tage djdansteruii....

heute morgen jemand in berlin und frankfurt schön "günstig" je 400 stück gesammelt, da weiss doch jemand mehr.

 

20.10.11 08:46

22 Postings, 3154 Tage djdanster4000 mein ich natürlich...

21.10.11 10:09
1

168 Postings, 3168 Tage Mister BMit Mini-Volumen...

... wird der Kurs hoch und runter gepeitscht. Testet hier einer was geht?

 

21.10.11 10:13
1

185 Postings, 3491 Tage minimioder das Taschengeld is aus :-)

21.10.11 13:31

1384 Postings, 3405 Tage Diss_Prof#751... Wer seit ...

... Anfang des Jahres die Zeit und Geduld hatte, hat Sie jetzt auch noch... und das ganz entspannt... :))  

31.10.11 12:07

4348 Postings, 3512 Tage koelnerschwabemal wieder leichte Umsätze

11:28:09 1.880 A 1,000
  09:15:14§1.300 A 1,500
  08:08:30§1.200 A 3,000
  08:07:45§1.300 A 1,000  

31.10.11 13:07

59 Postings, 3140 Tage Joto654# 756: das...

...sehe ich genauso. es ist aber auch lustig zu beobachten, wie alles, was unter 2 euros rausgeschmissen wird, anscheinend immerwieder dankbare abnehmer findet. das aber auch völlig zurecht. es ist sehr positives im gange....

 

02.11.11 21:57
2

59 Postings, 3140 Tage Joto654wie es aussieht

stehen alle für das feuerwerk bereit: alles unter 2 euros wird, bzw ist abgegriffen.alle sind positioniert.

der rechnerische nennwert der firma beträgt 2,56 euros ( börsenzeitung.de). bei einer insolvenzrücknahme wird der zulauf diesen wert aber nochmals vervielfachen.

bei der letzten insolvenzrücknahme durch reinhardt (d&a energietechnik) dauerte die prozedur rund 6 wochen, seine worte waren zu dieser zeit im grunde die selben wie hier bei hench( " ich bin zuversichtlich,...")

mein bekannter, den ich ausnahmsweise hierbei sogar im boot sitzen hab, gibt sich (wie wohl alle anderen betroffenen) sehr wortkarg (auch er ist zuversichtlich), also sieht alles (wie es jedem klar ist) super aus.

so denke ich, dass es spätestens in 2 wochen, vlt sogar gegen ende nächster woche, hier so richtig rund geht.....also für alle die dabei sind:

champagner oder wahlweise passend zur zeit den ouzo kalt stellen und darauf freuen!

für alle anderen:einsteigen (grad gehts noch einigermaßen) oder eben verbittert zuschauen :-)

 

 

04.11.11 11:22

4348 Postings, 3512 Tage koelnerschwabe100 Stk. in fra ;-)

05.11.11 21:39

451 Postings, 3257 Tage phipsgomoneydenkt, es wird noch billiger

08.02.12 13:38

7 Postings, 3036 Tage Fonsi10Geht noch was oder alles vorbei

Ist hier noch jemand? Kürzlich wurden im ebundesanzeiger ja die Jahresabschlüsse 2009 und 2010 veröffentlicht. Könnte das heißen, dass das Insoverfahren bald abgeschlossen wird?

 

08.02.12 15:26
1

3845 Postings, 3547 Tage DeRojeextra heute deswegen angemeldet?

Das wäre gut möglich.  

08.02.12 15:52

7 Postings, 3036 Tage Fonsi10In der Tat

Extra für Hench hab ich mich angemeldet. Bisher hat es mir immer gereicht nur mitzulesen. Da ich aber auch noch ein paar Henchs im Depot habe und hier schon lang nix mehr geschrieben wurde, wollt ich mal wissen ob überhaupt noch jemand ein Auge drauf hat.

Hab dem Insolvenzverwalter mal eine Mail geschreiben, wobei ich mir davon nicht allzuviel erwarte. Er wird mir ja wahrscheinlich keine unbekannten Sachen exklusiv mitteilen. Sollte jetzt bald der 2011er Abschluss veröffentlicht werden könnte es ja interessant werden, oder?

 

08.02.12 17:29

59 Postings, 3140 Tage Joto654bin...

...schon lange dabei, schon bevor der hype losging und kann locker abwarten, denn positives wird irgendwann vermeldet werden.

nur wann ist so ein bischen die frage, da stocken selbst grad meine bekannschaftsgrade :-)

 

16.02.12 07:46

178 Postings, 3180 Tage Musashi85Sieht so aus,

als wenn dem Insolvenzplan nicht zugestimmt wurde.
Es kommt zur Schlussverteilung

Amtsgericht Erfurt
177 IN 78/09

Insolvenzverfahren

Hench-Thermoplast AG

Die Vergütung des Verwalters ist mit Beschluss vom 06.02.2012 festgesetzt worden.
Der Vergütungsbeschluss ist seit heute auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts
Erfurt zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt.


Amtsgericht Erfurt


Ausfertigung
177 IN 78/09

Geschäftsnummer



Beschluss

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.

Hench-Thermoplast AG, Hauptstraße 1 C, 99891 Schwarzhausen


hat das Amtsgericht Erfurt am 06.02.2012

beschlossen:


1. Der Vornahme der Schlussverteilung wird zugestimmt, § 196 Abs. 2 InsO..

Nach dem heutigen Tag eingehende Forderungsanmeldungen finden keine Aufnahme mehr in
das Schlussverzeichnis.

2. Gem. § § 5 Abs. 2, 197 InsO wird für den Schlusstermin und das weitere
Verfahren das schriftliche Verfahren angeordnet.

3. Die Insolvenzgläubiger können bis zum 30.03.2012

- Stellungnahmen zur Schlussrechnung
- Einwendungen gegen das Schlussverzeichnis


schriftlich beim Amtsgericht Erfurt, Insolvenzgericht, einreichen.

Der Schlussbericht, die Schlussrechnung sowie das Schlussverzeichnis sind seit heute
auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts zur Einsicht der Beteiligten niedergelegt.



In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Hench-Thermoplast AG, Amtsgericht
Erfurt, AZ: 177 IN 78/09, soll die Schlussverteilung vorgenommen werden. Eine
verteilungsfähige Masse steht zur Verfügung. Diese entspricht einer an die
Insolvenzgläubiger auszuzahlende Quote i.H.v. rund 2,39 %. Zu berücksichtigen sind
festgestellte Forderungen i.H.v. 3.235.780,65 EUR. Das Verzeichnis der Gläubiger
liegt auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Erfurt, Rudolfstraße 46, zur
Einsichtnahme der Beteiligten aus.

Volker Reinhardt
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht
als Insolvenzverwalter


Quelle: Insolvenzbekanntmachungen.de  

16.02.12 09:37

3845 Postings, 3547 Tage DeRojeWozu wurden dann eigentlich die

Jahresabschlüsse 2009 und 2010 online gestellt?  

16.02.12 15:35

178 Postings, 3180 Tage Musashi85@DeRoje

Zur Erfüllung der Offenlegungspflicht?!  

25.09.12 20:56

168 Postings, 3168 Tage Mister BWow

was ist los?

 

 

22.10.12 16:39

17459 Postings, 4049 Tage M.Minninger# Insolvenzverfahren aufgehoben #

und Insolvenzplan bestätigt.

--------------------------------------------------

Amtsgericht Erfurt


Ausfertigung
177 IN 78/09

Geschäftsnummer



Beschluss

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.
Hench-Thermoplast AG, Hauptstraße 1 C, 99891 Schwarzhausen




hat das Amtsgericht Erfurt am 12.10.2012

beschlossen:

1. Das Verfahren wird gemäß § 258 Abs. 1 InsO nach Bestätigung des
Insolvenzplans aufgehoben.
Hinsichtlich der noch zu erwartenden Steuereinnahmen bleibt der Insolvenzbeschlag
sowie das Verwaltungs- und Verfügungsrecht des Insolvenzverwalters aufrecht erhalten
und die Nachtragsverteilung vorbehalten.

2. Mit der Aufhebung erlöschen die Ämter des Insolvenzverwalters und der
Mitglieder des Gläubigerausschusses. Der Schuldner erhält das Recht zurück, über die
Insolvenzmasse frei zu verfügen.

3. Die Erfüllung des Insolvenzplans wird überwacht, soweit sich diese Regelung
aus dem gestaltenden Teil des Insolvenzplans ergibt.

4. Die Überwachung erfolgt durch den bisherigen Insolvenzverwalter. Sein Amt
sowie das der
Mitglieder des Gläubigerausschusses besteht unter der Aufsicht des Insolvenzgerichts
fort. Der Insolvenzverwalter ist insoweit berechtigt, die Geschäftsräume des
Schuldners zu betreten und Aufgaben gemäß § 22 Abs. 3 InsO wahrzunehmen.


Quelle :  www.insolvenzbekanntmachungen.de  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
ITM Power plcA0B57L
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11