finanzen.net

Aurelius

Seite 553 von 576
neuester Beitrag: 17.10.19 12:23
eröffnet am: 18.09.06 20:23 von: dagoduck Anzahl Beiträge: 14387
neuester Beitrag: 17.10.19 12:23 von: EdWise Leser gesamt: 4023258
davon Heute: 1882
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 551 | 552 |
| 554 | 555 | ... | 576   

18.07.19 16:07

220 Postings, 3501 Tage Matze1972@lucky_dejavu

mein Lateinlehrer sagte einst "Man hat schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen". Also das Unmögliche gibt es hier wohl nicht. Wenn der Gesamtmarkt richtig einbricht, dann sehen wir diese Kurse wahrscheinlich schon noch einmal.

Aber eigentlich glaube ich auch nicht an diesen Absturz ...  

18.07.19 17:13

3500 Postings, 4809 Tage brokersteveHier kommen nich mehrere exits... diesmal erst

Nach der HV.

Aurelius hat gelernt und beim letzten Mal die leidvolle Erfahrung gemacht, dass man nach der HV kein Exit mehr verkünden konnte.

Diesmal machen sie es cleverer und wedeln mit einer großen fetten Wurst nach der HV.

Ich gehe diesmal davon aus, dass sehr wenige verkaufen werden, ganz immGegenteil sogar kaufen werden, da die Aussichten für die Zukunft sehr gut sind und sicher nich exits kommen und das wird den Kurs auf über 50 Euro bis zu 60 Euro treiben.

Nächstes Jahr steht vielleicht Office an, das wäre wohl der größte Fisch unter allen.  

18.07.19 17:23

614 Postings, 624 Tage Newbie12naja

@ brokersteve

Teile deinen Optimismus nicht, wer Interesse hatte ist bei der Verkündung der Divi wohl eingestiegen. Da aber seither der Kurs nicht weiter angezogen hat, glaube ich kaum das weitere Interessenten nach der Divi groß einsteigen werden. Bei Interesse nehme ich doch die Divi als Bonus mit.
Ich befürchte eher das der Kurs wieder auf 30 abrutscht oder sogar noch tiefer fallen wird.  

18.07.19 18:36
1

253 Postings, 1176 Tage lucky_dejavuMöglich ist alles!

Allerdings bin ich froh, dass ich es im 3ten Anlauf geschafft habe meine 597 Aktien vor der HV an den Mann gebracht zu haben (zu 43,34?) - bei mir ist als Aktiengewinn sogar etwas mehr hängen geblieben als bei der Divi die ich nächste Woche erhalten hätte!
Alle guten Dinge sind doch eben 3^^

Ich hab allerdings gestern und heute wieder angefangen Positionen zu eröffnen - allerdings nur im kleinen Stil - ca. 100 Aktien. Die Divi nehme ich als Bonus mit!
Am Ex-Tag werde ich nochmal zuschlagen und meinen EK senken.

Aurelius ist ein gutes Invest! Hab schon mehrmals gute Gewinne damit eingefahren :-)
Wolllte aber 3-4 andere Titel kaufen von daher musste ich mal etwas Kasse machen.

Bin gespannt wie es bei Aurelius weitegeht - vom Unternehmen her und auch vom Kurs!
Aurelius wird nach der HV vom letzten Jahr wahtscheinlich gelernt haben, als der Kurs ganz schön abgeackt ist!


 

18.07.19 19:05

108 Postings, 1017 Tage MAW2016Vieleicht

liegt da das Geheimis warum das ARP aufgeschoben aber nicht aufgehoben wurde.
Auf jeden Fall wäre es Wünschenswert, wenn sich Aurelius wirklich auch mal Gedanken über seine Aktionäre machen würde.
Das Kursdilemma ist eine echte Katastrophe.
Bei dem aktuellen Kurs und der Divi dauert es drei Jahre bis ich wieder bei null bin.
Vorrausgesetzt der Kurs steht dann noch da, wo er heute noch steht.
Man lernt nur dazu.

 

19.07.19 06:25

682 Postings, 738 Tage John Walkereinige werden hier wohl Kasse gemacht haben

deswegen nicht ganz überraschend, dass der Kurs bei 42 Euro liegt, schade eigentlich  

19.07.19 07:54
1

1119 Postings, 2211 Tage BilderbergHabe gestern alle 1000 verkauft

Rechne mit Kursen allgemein Richtung Süden. Stehe daher erst mal an der Seitenlinie und beobachte.
Gibt andere Bereiche die aktuell interessanter sind.
Allen viel Erfolg und schönes Wochenende  

19.07.19 08:24
2

2248 Postings, 3842 Tage Lettin29Habe diese Woche ebenfalls

meine 3000 Stück sukzessive verkauft.

Begründung siehe Bilderberg ? es kommen die Halbjahresberichte und die werden meiner Meinung nach in der Breite nicht so gut ausfallen.

Bei Kursen zwischen 30 bis 35 komme ich aber im Herbst / Winter zurück.

Nächstes Jahr dürfte die Dividende wieder Richtung 5 Euro gehen, entsprechend wird sich der Kurs dann entwickeln.

Viel Erfolg allen.

Mein Depot ist jetzt komplett geleert, 100% Cash.

Erstmal den Sommer ohne Aktien genießen.  

19.07.19 09:05

3500 Postings, 4809 Tage brokersteveWer berichtet live von der HV??

Rechne mit Überraschungen.  

19.07.19 09:47

220 Postings, 3501 Tage Matze1972Ähm, Überraschung?

Hier wird eine Dividende von insgesamt 3 EUR je Aktie gefordert und die gibt es auch. Ist jetzt nicht so überraschend. Oder verstehe ich etwas falsch?

Dort heißt es im Antrag des Aktionärs:

"Ich schlage vor, den Bilanzgewinn der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA für das
Geschäftsjahr 2018 in Höhe von EUR 146.120.207,35 zur Ausschü[ung einer Dividende in Höhe von
EUR 3,00 je dividendenberechtigter Stückaktie zu verwenden und im Übrigen auf neue Rechnung
vorzutragen."

Und zum Ende hin dies:

"Begründung:
Vor dem Hintergrund des erfolgreichen Verkaufs der Solidus-Gruppe ist es angemessen, zusätzlich zu
der bereits vorgeschlagenen Basisdividende in Höhe von EUR 1,50 je Aktie eine anteilige
Partizipationsdividende an die Aktionäre auszuschütten und die Dividende daher insgesamt wie
vorgeschlagen zu erhöhen."

Und ganz zum Schluss dies:

"Stellungnahme der Verwaltung:
Die persönlich haftende Gesellschafterin, der Gesellschafterausschuss und der Aufsichtsrat
unterstützen diesen Gegenantrag. Die Verwaltung wird sich deshalb in der Hauptversammlung
diesem Gegenantrag anschließen."  

19.07.19 09:52

3500 Postings, 4809 Tage brokersteveIch rechne mit Äußerungen zu weiteren

Exits und auch zu neuen Zukäufen.

 

19.07.19 09:57

220 Postings, 3501 Tage Matze1972@brokersteve

Meinte dich auch nicht. Weil Zinket deine vorherige Aussage bezüglich "rechne mit Überraschungen" mit seinem Post des Gegenantrags quasi als "Überraschung" ausgewiesen hat. ;-)

Und der Gegenantrag zur Dividende stellt keine Überraschung da, weil hier 3 EUR Divi (Basis+Parti-Divi) gefordert werden, die ja auch so laut Vorstand so vorgeschlagen wird. Wollte das nur klarstellen.

Zu deiner These, dass auf der HV etwas Überraschendes geäußert wird: Ich würde mal sagen 90% der Fälle wird auf einer HV nichts Überraschendes bekannt gegeben. Aber ich lass mich gerne belehren ;-) Gehe eher davon aus, dass als Nächstes eine oder mehrere Plattform-Aquisition(en) gemeldet wird/werden. Bis August (summer break) ist es ja nicht mehr lange. ;-)  

19.07.19 10:26
1

4291 Postings, 4490 Tage ObeliskHeute wieder im Minus

da rechnen einige offenbar mit Kursverlusten, die höher sind als der Dividendenabschlag. Wer Verlustvorträge hat, kann auch die Dividendensteuer vermeiden, in dem er vorher verkauft und nach Dividendenabschlag zurückkauft.
Der Einzige, der bei Aktiengeschäften immer gewinnt, ist das Finanzamt. Selbst wenn der Spekulant/ Investor irgendwann pleite gehen sollte.  

19.07.19 10:36

614 Postings, 624 Tage Newbie12denke

das es auch nix überraschendes gibt. Vieleicht ein paar konkrete Angaben zu den neuen Zukäufen.
Die Zukäufe letztes Jahr waren ja auch nicht unbedingt wenig.
Und für dieses Jahr haben se ja noch ca. 200 Millionen zum Einkaufen, also nicht grad wenig.
Zudem solls ja noch "einige" weitere Verkäufe geben, insgesammt gute Nachrichten aber der Kurs geht einen anderen Weg.

Sollte der Kurs abstürzen, werd ich schaun das es wenn sichs beruhigt hat noch bissel dazulegen. Potential ist ja gut, kann man sich als Dividentenaktie ins Depo packen würd ich sagen. Trotz Verluste immerhin fast 5% Rendite, keine Bank zahlt so hohe Zinsen.
 

19.07.19 10:43
1

220 Postings, 3501 Tage Matze1972@Obelisk

So siehts aus: Und der Dax ist im Plus, d.h. heute ist es dem "Absprung" einiger Aktionäre vor der HV bzw. vor dem Ex-Divi-Tag geschuldet. Aber ich finde es tatsächlich eher "positiv", weswegen ich drin bleibe und die Dividende nun doch mitnehme. War erst nicht mein Vorhaben, da ich dachte, dass der Kurs vor der HV kräftig anzieht. Also, dass dachte ich vor einigen Monaten ...

Und in diesem Fall wäre ich ausgestiegen, da ein Szenario wie im letzten Jahr sehr wahrscheinlich gewesen wäre. Aber jetzt? Ich glaube, dass es sich in diesem Jahr genau anders herum verhält. Vor der HV eher ein moderater Anstieg. Wenn man jetzt mal die letzten Wochen anschaut. Ich denke, es stehen jetzt mehr an der Seitenlinie, die mit Ex-Divi wieder einsteigen (könnten). Das heißt, m.E. es stehen Käufer bereit, um einzusteigen, was im letzten Jahr aufgrund des deutlichen Kursanstiegs und der hohen Divi Ex-Divi nicht mehr der Fall war.

Und immer wieder der Hinweis: Wenn der Gesamtmarkt kollabiert, wird das von mir Gedachte obsolet. ;-)  

19.07.19 11:08

124 Postings, 1571 Tage ZinketOh Mann Leute....

Ihr habt hier scheinbar alle ne recht kurze Zündschnur, ist aber auch kein Wunder wenn man hier so liest mit wieviel Kohle einige (ich sag mal angeblich) investiert sind!

Insofern darf ein Satzzeichen auch als solches verstanden werden! Diese Meldung war ja auch für jeden lesbar und wohl auch nicht erst seit heute.

Ansonsten lieber Matze schließ ich mich deinem posting #13816 gern an!

 

19.07.19 11:22

3500 Postings, 4809 Tage brokersteveHeute miniumsätze...

Aurelius ist massiv unterbewertet und das gilt es aufzudecken.

Ich denke, dass hier Dirk Markus gerade auf der HV seinen Beitrag abliefert.  

19.07.19 11:33

220 Postings, 3501 Tage Matze1972@Zinket

Dann habe ich dich da wohl missverstanden ...  ;-) Ich freu mich auf die kommenden paar Wochen mit Aurelius (mal sehen, ob ich das Ende nächster Woche auch noch bestätige ;-)). Bald wissen wir es  

19.07.19 11:44
3

155 Postings, 683 Tage SiebenschlaeferSurprise

Auf der HV dürfen gar keine "Überraschungen" verkündet werden. "Überraschungen" wie hier verstanden sind Ad-hoc-pflichtig, wenn so etwas zuerst auf einer HV durchsickert, wird dem Unternehmen das (zurecht) von der Börsenaufsicht um die Ohren gehauen. Was es natürlich geben kann, sind Zukunftsprognosen, Aussichten etc. Also alles, was nicht der Veröffentlichungspflicht unterliegt und z.B. auch in Interviews wie zuletzt gepostet erzählt werden darf.  

19.07.19 11:51

1414 Postings, 5112 Tage Stock FarmerDie vielen Verkäufer heute sind

die Kleinanleger (so wie ihr). Sie wollen die Dividendenrendite erhöhen...Ha, Ha  

19.07.19 12:27
1

1119 Postings, 2211 Tage BilderbergDivicendenrendite - 3 Euro brutto sind 2,25 Euro

netto.
Das sollte nicht vergessen werden.
Mir ist grundsätzlich ein Unternehmen lieber, welches den Gewinn reinvestiert als es an die Anteilseigner auszuzahlen.

Es können auch nur die aktuell verkaufen, deren Anteile nicht durch den Besuch der HV geblockt sind.

 

19.07.19 12:33

3500 Postings, 4809 Tage brokersteveHabe heute kräftig aufgestockt...

das sind Schnäppchenkurse....ich frag mich, wer zu diesem Kurs verkauft??
Außer leerverkäufer.  

19.07.19 12:45
1

4291 Postings, 4490 Tage Obelisk@brokersteve

wer heute verkauft? Habe ich doch oben beschrieben. Wer hat schon Bock Steuern abzudrücken, wenn er womöglich Verlustvorträge hat? Das man die Divisteuer nicht verrechnen darf, halte ich schlicht gesagt für Abzocke unseres Staates.  

19.07.19 13:43

614 Postings, 624 Tage Newbie12naja

@Obelisk

das stimmt so nicht ganz. Steuern muß man erst Zahlen, wenn man den Freibetrag überschritten hat. Für einen Kleianleger wie mich und wohl viele andere macht das dann keinen Unterschied ob mit oder Ohne Divi.
Und da machts kein Unterschied zwischen Aktiengewinne und Dividende, wird am Ende alles mit den Verlusten verrechnet. Meine Dividenden vom letzten Jahr wurde mit dem Verlusttopf ausgeglichen und ich bin so unter dem Freibetrag geblieben. (Handel aber auch nicht mit soviel Kapital wie manch andrer hier, hab hier nur 63 Stück).

Zum Kurs selbst, ist ja noch hin bis 17:30, ich halte es für möglich das am ende des Tages wieder die 42€ steht. Die Spekulanten spielen halt mit den Kursen.  

Seite: 1 | ... | 551 | 552 |
| 554 | 555 | ... | 576   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Netflix Inc.552484
TUITUAG00
PowerCell Sweden ABA14TK6
Infineon AG623100