finanzen.net

Evofem Biosc. - Chancen und Risiken

Seite 4 von 49
neuester Beitrag: 11.10.19 23:15
eröffnet am: 23.01.18 08:37 von: Trash Anzahl Beiträge: 1220
neuester Beitrag: 11.10.19 23:15 von: chriseb Leser gesamt: 151191
davon Heute: 64
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   

07.03.18 15:54
3

17168 Postings, 4232 Tage Trash#72

Niemand...der Kurs wird im Moment so gut wie nur , sorry wenn ich das so offen sage, planlosen Leuten wie dir bedient. In der Regel als Bidschmeisser.

Deshalb...geht in sowas nicht rein ,wenn ihr planlos seid. Es ist kein Verbrechen, keine Ahnung zu haben. Aber dann sollte man auch nicht überall mitmischen .

Ums mal positiv abzurunden: Invesco haben als ernsthafte Investoren bei etwas über 12 Dollar investiert. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die planlos dabei waren.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

07.03.18 22:34
1

20 Postings, 587 Tage yoshuaNa dann wünsch ich noch viel Erfolg

War wohl die richtige Entscheidung hier raus zu gehen. 40% Verlust ist noch nicht so schlecht.

Vielleicht steig Ich zu 1$ nochmal ein in ein paar Wochen  

07.03.18 22:39

1170 Postings, 3392 Tage AdvamillionärUnd Tschüsss.... :-)

07.03.18 22:43

1853 Postings, 2728 Tage La GuardiaAuch von mir

alles Gute für den weiteren Lebensweg!  

08.03.18 16:42
1

17168 Postings, 4232 Tage Trash40

Prozent Verlust bei einem Wert wie den hier, der nur Geduld verlangt ?

Super Leistung ... da hilft auch kein einreden , dass es nicht wenig ist oder das ausrufen völlig unrealistischer Wunschkurziele.

Aber okay der Käufer freut sich  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

08.03.18 20:23

20 Postings, 587 Tage yoshua@Trash

Geduld? Woher weißt du das denn so genau? Wird schon einen Grund haben, warum es hier nur Bergab geht und niemand  kaufen möchte... Morgen dann 5,xx $.  

09.03.18 06:31
1

17168 Postings, 4232 Tage TrashWird

schon einen Grund haben...sorry ,aber bei solchen Aussagen kräuseln sich mir die Nackenhaare.Überhaupt irgendwie Gedanken gemacht, WARUM du in diesen Wert gegangen bist oder war das nur Gier und die Aussicht auf einen schnellen Zock ?

Und: Klar , gibts Gründe für die Entwicklung...wenn man sie kennt und nicht im Nebel stochert weiss man auch, warum es gerade fällt.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

09.03.18 07:34
4

4417 Postings, 2063 Tage Cobra7Über


82% in Hände von woodford und Investoren bei ca. 17,7M Aktie, wenn hier was kommen sollte wird das Ding wohl
Steil gehen.....

Die brauchen Geld und werden wohl nicht unter der letzten KE von invesco das machen

Gibt halt immer welch ohne Plan, die den Kurs mit ihrer Ungeduld negativ beeinflussen, :-=
Siehe seite73/74

https://fintel.io/doc/www.sec.gov/Archives/edgar/...-10k_20171231.htm  

09.03.18 07:35

4417 Postings, 2063 Tage Cobra7...

Investoren/Invesco  

09.03.18 07:54

17168 Postings, 4232 Tage TrashAuf dich

ist Verlass, Cobra...danke.

Der Wert ist überaus markteng und reagiert auf jeden Taschengeldschmiss...braucht man auch nur aufs Volumen schauen, wer hier gerade den Abwärtstrend gestaltet. Reine Mechanik.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

09.03.18 08:10
1

17168 Postings, 4232 Tage TrashAuszug

mit Bezug auf Cobras Aussage.

Ausdrucken, die Wand tapezieren oder von mir aus kleine Hütchen draus basteln...oder aber einfach verstehen.

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !
Angehängte Grafik:
papa.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
papa.png

09.03.18 09:37
1

283 Postings, 1482 Tage Rootover@trash

kannst du bitte den screenshot erklären?

ist ne ernstgemeinte frage, kenn mich noch nicht so aus. danke  

09.03.18 09:54
3

17168 Postings, 4232 Tage TrashDer

zeigt im wesentliches eines: Dass ein massiver Grossteil der Anteile in den Händen von Grossinvestoren (Namen stehen ja dabei, einmal 39,6 % und 42 % ) ist. Der Freefloat ist also unter 20 % und wird jetzt hauptsachlich von Kleinstanlegernhin und her geschoben.

Die Bewegungsrate in beide Richtungen ist exponentiell hoch...da reichen ,wie gesagt , Hamsterwürfe aus um Abwärtstrends zu erzeugen.

Umgekehrt funktioniert das allerdings auch...zur gg. Zeit.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

09.03.18 10:10

283 Postings, 1482 Tage Rootoverdanke

hab grad gesehen, daß ich beim vergrößern des ausschnitts die zahlen auf der rechten seite nicht sehe, wird im browser abgeschnitten. daher konnte ich damit nicht viel anfangen. Aber danke für die Erklärung, leuchtet natürlich ein.  

09.03.18 10:23
1

17168 Postings, 4232 Tage TrashEin geringer

Streubesitz kann halt Fluch und Segen sein...Fluch, wenn man es grösstenteils mit ahnungslosen Kleinanlegern zu hat, die schon vor ihrem Investment nicht wussten, auch was sie sich einlassen (Beispiel siehe oben). Besonders in Zeiten ohne kursrelevante News...

Und Segen, wenn Institutionelle die Aktie in eine bestimmte Richtung bewegen wollen und/oder begleitend dazu gewichtige News bzw. Meldungen kommen....und das darf man bei Invesco und Woodford einfach mal unterstellen, wenn man deren Einstiege bedenkt.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

12.03.18 21:12
1

20 Postings, 587 Tage yoshuamist... kaum bin ich draussen

und es steigt wieder. Geht's jetzt endlich los? Dann würde Ich wieder kaufen?  

12.03.18 21:37
1

1853 Postings, 2728 Tage La Guardia@yoshua:

So schnell geht´s wahrscheinlich nicht los. Kommt wohl auf kurstreibende Meldungen an. Ich warte eigentlich auch noch auf etwas tiefere Kurse, um entsprechend aufzustocken:-) Jedenfalls bin ich in Wartestellung. Es reizt mich, den EK herabzusetzen, obgleich ich schon wirklich tief liege (seit erster SD-Meldung satt drin).
Der Wert ist einfach hochvolatil, aus vielfach genannten Gründen.

Gruß
LaG  

13.03.18 13:37
1

283 Postings, 1482 Tage Rootoverhab heut

meinen Bestand verdoppelt. von 1000 auf 2000 stück ;-) ich bin gespannt....  

14.03.18 20:51

1170 Postings, 3392 Tage AdvamillionärHab heute...

...ebenfalls aufgestockt. Es sieht danach aus, als ob die Bodenbildung erreicht ist.

Bin also gerüstet für den Fall, das es nach oben gehen sollte. Kann aber durchaus auch noch etwas dauern. Geduld ist hier kein schlechter Ratgeber.

Gruß vom
Advamillionär  

15.03.18 18:11

1237 Postings, 803 Tage GrafWatzmann1969Nasdaq aktuell:


7,29 USD = 5,92 ?.

Na ja, immer wieder interessant: Was wird da z. T. nicht alles gejammert. Aber dann wirft man seine shares für 5,73 ?, ja auf Tradegate sogar für 5,56 ? weg. Aber klar, wie sagte da mal einer: Peanuts?   :D  

15.03.18 19:16

17168 Postings, 4232 Tage TrashIst aber

symptomatisch für die Aktie . Unter pari , vor merger auch mal fröhlich drüber .

Die Dummheit , mit der hier gerade geschmissen wird , ist schon allergieerregend.

Frag mich manchmal , was in den Köpfen dieser Leute vorgeht ...

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

15.03.18 19:17

17168 Postings, 4232 Tage TrashIn

Bezug auf TG, sollte ich hinzufügen  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

15.03.18 19:55
1

20 Postings, 587 Tage yoshuaist halt jeder nur noch genervt von

dieser Butze ;-)))  

15.03.18 20:06
1

1237 Postings, 803 Tage GrafWatzmann1969"Butze"?


Nun darf man bei diesem Kursverlauf ja genervt sein. Wer aber hier meint, von "Butze" reden zu müssen, hat sich ganz offensichtlich mit dem Wert nicht mal im Ansatz befaßt. Der Kursverlauf ist i. ü., wie gerade hier zu beobachten, ganz offensichtlich, dem Treiben von Zockern (oder eben Computerhandel nach Logarythmen) geschuldet. Dafür kann die Gesellschaft nichts.    

15.03.18 20:57
1

17168 Postings, 4232 Tage TrashButze

ist immer so leicht gesagt . Setzt euch einfach mal mehr mit euren Investments auseinander , dann gibts auch weniger Enttäuschung und künstliche Abwärtstrends.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 49   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Infineon AG623100
TUITUAG00
BayerBAY001
TeslaA1CX3T