Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

Seite 1 von 568
neuester Beitrag: 20.04.21 18:15
eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 14188
neuester Beitrag: 20.04.21 18:15 von: thomybe Leser gesamt: 2853855
davon Heute: 2151
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
566 | 567 | 568 | 568   

29.06.16 11:46
33

2381 Postings, 2498 Tage PitchiBitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
566 | 567 | 568 | 568   
14162 Postings ausgeblendet.

19.04.21 07:49

96 Postings, 103 Tage p229307967noch etwas abwarten

Mit dem Verkauf werde ich definitiv noch etwas warten, bis zur Vorstellung der neuen Handelsplattform  

19.04.21 08:54
1

478 Postings, 1119 Tage The_Man@Leo02

einfach mal tief durchatmen! Der Bitcoin scheint sich heute wieder zu erholen und das Minus aktuell ist mehr als überschaubar.

Ich warte mal noch XETRA ab aber alles in allem sieht das erträglich aus. Ich weiß nicht, wieso du gleich mit 30 EUR anfängst? Entweder bist du zu stark investiert oder die Aktie ist für dich zu volatil!

Das Unternehmen ist - meiner Meinung nach - eher unterbewertet anstatt überbewertet. Das Unternehmen profitiert durch solche Ausschläge, weil sich die Käufe und Verkäufe auf deren Plattform häufen. Und am Ende des Tages bleibt das auf der Haben Seite stehen.

Die Bestände sind ja ohnehin schon fast so hoch wie das ganze Unternehmen an der Börse bewertet wird ...  

19.04.21 10:38
1

242 Postings, 84 Tage Leo02Ich

bin zu stark investiert und bei 30 müsste ich  nachkaufen...  und das will ich eigentlich nicht..  

19.04.21 11:54
2

285 Postings, 86 Tage Comeback_2021Nicht übertreiben

BG ist ja durch die Coins nach unten abgesichert.
Viel Erfolg!  

19.04.21 16:34
1

41 Postings, 181 Tage LongneverwrongLeo02

Kannst du mal aufhören hier so dermaßen rumzuheulen und andere Leute anstecken mit deiner Panik? Wenn du an den Btc glaubst, nehm doch einfach das Geld aus der Group und investier es vernünftig in den BTC. Langfristig wird die btcg wohl kaum outperformen.  

19.04.21 17:56
2

242 Postings, 84 Tage Leo02Ich

Würd meine kohle rausnehmen wenn ich könnte, aber da ich mit Verlust nicht verkaufe, gehts grad nicht. Und wenn man hier ein bisschen rumheult ist das legitim, weil Freudentränen treibt einem der Kurs nun mal grad nicht in die Augen..  

20.04.21 00:10

51 Postings, 1333 Tage BerndthcKnuddel

Leo wir knuddeln Dich  

20.04.21 00:22

242 Postings, 84 Tage Leo02Danke!

Was wäre das Leben ohne echte Loyalität...!  

20.04.21 12:18

68 Postings, 257 Tage thomybeNur reicht es mal wieder mit fallen ...

70 - 60 -50 -45 -54 -62 -64 und nur wieder 50-51

Der wert ist fast volatiler als der Coin selbst . Die Charttechnik ist mal wieder gefragt :

Sehe bei 49-50 Unterstütung und bei 54 einen Widerstand , wenn da durch dann wäre wieder Lust bis 64 wenn nach unter dann bis 45-46

Mal sehen was die nächsten Tage so noch kommt  

20.04.21 13:18

478 Postings, 1119 Tage The_ManMomentan

fehlt der Schwung. Eigentlich müsste die Aktie heute 1-2 EUR höher stehen, weil der Bitcoin gestern Abend noch besser war und heute auch schon das Minus abgebaut hat.

Alles in allem wird der Kurs niedrig gehalten. Heute sieht man, wie stark der bei 51 EUR bleibt und sobald der Bitcoin fällt, geht es sehr schnell runter ...

Wir brauchen mal eine starke News vom Unternehmen, sodass die Fesseln gelöst werden. Bei der geringen Aktienanzahl kann das schnell nach oben gehen.

Eigentlich sollte jetzt mal eine kleine Gegenreaktion kommen. Wenn wir so 53-55 EUR wieder haben, sollte schon ein wenig Luft nach oben sein. Die Aktie hat definitiv Nachholbedarf!

Mal sehen, wann die Bremsen gelöst werden und es endlich Richtung 80 EUR geht!  

20.04.21 13:19

242 Postings, 84 Tage Leo02#thomy

die 50 ziger Unterstützung hält aber nur, wenn der BTC nicht unter die 50K fällt. Ansonsten sieht das damit aber mal ganz mau aus. Meine einzige Hoffnung aktuell ist, das der BTC die Kurve bekommt und irgendwann in Kürze die 60K nachhaltig überspringt, bestenfalls auf 70k und dann die Bude auf irgendwas bei 65 - 70 ? steht. Und glaub mir, dieses Mal schmeiß ich definitiv bei 10% über meinem EK!  

20.04.21 13:34

68 Postings, 257 Tage thomybeLeo02

hab ja einen Teil geschmissen nur leider bei 54,17 Durchschnitt die 1200 Stück zurückgekauft.

Zur früh wie immer - aber besser als zu spät ...  

20.04.21 13:51

96 Postings, 103 Tage p229307967Ende April

nächste Woche haben wir die letzte Woche im April, Ende eines Monats laufen die Bitcoin Futures aus, was den Bitcoin immer etwas nach unten drückt.
Ich glaube nicht, dass es bei Bitcoin, bis dahin Überraschungen geben wird, vermutlich wird er in dem Bereich von jetzt verbleiben, und durch die Futures vielleicht unter die 50k gedrückt.
Da könnte man sich vorstellen, dass auch die Group die 49 noch mal sieht.  

20.04.21 14:15

242 Postings, 84 Tage Leo02#thomy

1200 stück? Man...dann bist du ja richtig fett drin. Ich hab nicht mal ganz die Hälfte davon..aber reicht. Irgendwie hab ich keine Lust mehr auf den ganzen Müll, weil der einzige Coin der sich hält und läuft,  ist dieser verdammte dogecoin. Völlig sinnfrei das Teil, von daher fragt man sich echt, ob man einfach zu blöd für die Börse ist. Mein Sohn hat für nen Taschengeld mal 60.000 Stück von diesem dogekram gekauft und nervt mich jeden Tag damit, wie geil der doch läuft. Und ich blöder Hansel guck hier in die Röhre und krieg nen Hörnchen:-((( ... aber gut, heute scheint die Sonne und ich hab mir grad ne Dose Jacky- Cola auf meiner Gartenliege aufgemacht...hat doch auch was;-)  

20.04.21 14:23

68 Postings, 257 Tage thomybeLeo02

Ja , chillen gehört dazu , nee hab 1.600 Stück beim letzten Run geworfen mit fettem Gewinn und dann ab 56 nach und nach zurückgekauft - ja wäre nun auch besser aber nu ist genug an Material. Hab noch meinen Erstbestand mit knapp 30,- EUR einstehen die 5.000 halte ich aber bis sonst man (200 EUR lol)

Mit so gut 1.000 Spiel ich ein bischen. Leider muss ich wenn ich aktuell gebe immer mit dem günstigen Einstand versteuern. Geht immer ganz schön was weg  - Macht somit auch keinen Sinn oder ?

Gewinn ist Gewinn - ich doch Super wenn Junior da ein Händich hat - nur nicht übermütig werden.

Ja jab auch noch zwei drei Aktien die nicht so laufen (Freenet - zahlt immerhin gute Dividende)    

Ich glaub dran das BitconGroup dieses Jahr ca. 6 EUR Gewinn/Aktie macht. Glaube auch fast an 0,50 EUR Startdividende (mal sehen - alles meine Meinung und keine Empfehlung !)

Wer rechnen kann - der weiß Bescheid ...  

20.04.21 14:26

68 Postings, 257 Tage thomybep229307967

und die super nagelneue Druckmaschine (APP) nicht vergessen - soll ja nun auch so in den nächsten Tagen kommen  

20.04.21 14:30

242 Postings, 84 Tage Leo02Ja..

darum bin ich ja auch drin..aber dieses rein-raus Spielchen ist schon echt risky. Bin damit bisher immer auf der Looser-Seite gewesen. Und Nachkaufen macht auch nur dann Sinn, wenn man an das Teil fundamental glaubt. ... tja, wenn mans immer wüsste wären wir alle schon Millionäre... aber irgendwie klappt das bei nicht so richtig:-))))  

20.04.21 14:37

242 Postings, 84 Tage Leo02Allerdings..

20.04.21 14:39

242 Postings, 84 Tage Leo02Muss

man sagen, das die bude hier eigentlich fundamental ein gutes Invest sein müsste.. warum's nicht läuft?? Keine Ahnung...wenn's einer erklären kann..bitte!  

20.04.21 17:05

96 Postings, 103 Tage p229307967unter 50

na, ist ja heute schon unter 50 gefallen,

 

20.04.21 17:13

68 Postings, 257 Tage thomybeBoden erreicht ? Andere laufen nun auch

Seitwätrs - RIOT etc.

Oder nur Wunschdenken ?
 

20.04.21 17:21

96 Postings, 103 Tage p229307967heute noch die 48

ob wir die heute vielleicht auch noch sehen?  

20.04.21 17:56

68 Postings, 257 Tage thomybeWürde Tradegate Schluss auf über 51 tippen ...

Ausverkauf ist fertig !

Aktuell 17:56 = 49,30  

20.04.21 18:12

242 Postings, 84 Tage Leo02Oha..

Willi Herren ist tot. Kann ich gar nicht glauben..katastrophe. Gestern noch im TV gesehen, heute gestorben. Oh man..ich mochte den Typen irgendwie..hat immer alles gegeben und war so voller Fehler..halt so nen richtig echter Typ. Lasst mal heute die Group gut sein..sowas schockt einen halt..vor allem weil es einem mal wieder die eigene Vergänglichkeit aufzeigt und wie unwichtig doch dagegen so ein Kurs der group sein kann..    

20.04.21 18:15

68 Postings, 257 Tage thomybeEinverstanden : RIP Willi Herren

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
566 | 567 | 568 | 568   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln