AEZS vs. KERX

Seite 1 von 540
neuester Beitrag: 17.04.21 01:24
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 13492
neuester Beitrag: 17.04.21 01:24 von: Carvin_M Leser gesamt: 1691508
davon Heute: 467
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
538 | 539 | 540 | 540   

01.08.16 21:07
9

5244 Postings, 3871 Tage GropiusAEZS vs. KERX

Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
538 | 539 | 540 | 540   
13466 Postings ausgeblendet.

15.04.21 08:07

746 Postings, 977 Tage Zwergnase68Was

mich an deutschen Aktienforen stört, ist nicht der Sozialneid, sondern die Missinterpretation von Fragestellungen und kritischen Blickwinkeln.
Da wir Deutschen aber anscheinend verlernt haben, manche Dinge zu Hinterleuchten, ist es wohl besser, still zu sein.
Das zusammen mit Unvermögen, schwarzen Humor von der Realität zu unterscheiden, führt letztendlich zu lemminghaftem Gehorsam.....  

15.04.21 11:28

824 Postings, 4116 Tage bebe2Phase I COVID-19-Schluckimpfung

Wer schlau ist......  Zeit zum Kaufen......Phase 0  ;-)      


        https://www.ariva.de/oramed_pharmaceuticals-aktie                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

15.04.21 23:20
1

3682 Postings, 2666 Tage centsucherWeisheit!

Nach den ersten -50% sind weitere -50% nicht mehr so teuer!

# I LOVE AETERNA!

 

16.04.21 00:40

1564 Postings, 2266 Tage Carvin_M@Zwergnase

Mir als bekennendem größten Tim Burton Fan aller Zeiten Unvermögen zu unterstellen, schwarzen Humor zu erkennen, wenn er tatsächlich da ist, empfinde ich irgendwie als Beleidigung! Statt Dir jetzt aber den FedeHandschuh vor die Füße zu werfen, schlage ich vor, wir begraben das Kriegsbeil um alter Zeiten willen ... Sind doch letztendlich Gleichgesinnte im selben Aeterna-Boot, oder ;-)

@Cent: ich sehe es wie Du - meine nächsten 25 % schnappe ich auf jeden Fall, solange noch zu Dumpingpreisen angeboten wird. Wohl immer eine Frage der Sicht auf die Dinge! #I love Aeterna können wir wohl alle unterschreiben ;-)    

16.04.21 06:43

7461 Postings, 4123 Tage paioneercenti...

stimme nicht zu. bcs i hatelove yelllaugthing aeterna...;-)))

 

16.04.21 12:22

3682 Postings, 2666 Tage centsucherSo ist er.

Kennt ihr noch den netten Herrn mit der Knupelnase. Glaube es hieß Dodd.

GeoVax

Reverse Stock Splits ? On April 30, 2019, we effected a 1-for-500 reverse stock split of our common stock, on January 21, 2020, we effected a 1-for-2000 reverse split of our common stock and on September 25, 2020, we effected a 1-for-20 reverse split of our common stock.

Ein sehr interessanter 3 Jahres Chart!

https://traderfox.de/charttool/15155036-geovax-labs-inc/

Er macht es schon wieder.


 

16.04.21 13:26

3682 Postings, 2666 Tage centsucherEine doppelte Impfung allein reicht wohl nicht aus

16.04.21 13:48

1362 Postings, 1641 Tage Unicorn71Beim Friseur in den Frauen Zeitschriften...

geblättert, Centi? Cosmopolitan? ;0)

Las es heute morgen auch bei N-TV im Videotext. Nicht schön aber erwartbar... Unterstreicht einmal mehr, dass "der Spaß" eben nicht bald vorbei ist und ein Invest in Firmen die im Covid Bereich forschen weiterhin durchaus Sinn macht  

16.04.21 14:07

3682 Postings, 2666 Tage centsucherImmer ein Schritt voraus!

Wird uns der letzte Zufluchtsort Baumarkt auch noch genommen? ;-))  

16.04.21 15:36

746 Postings, 977 Tage Zwergnase68Wenn

es so weiter geht, kommt bald der nächste Brief von der NASDAQ! Dann können die langsam anfangen, die Wand damit zu tapezieren.
Aber es ist ja wieder 180 Tage Zeit, über ein Dollar zu kommen!  

16.04.21 17:41

3682 Postings, 2666 Tage centsucherUm die 0,7$ gibts die

letzte Tranche! ;-))  

16.04.21 17:53

3682 Postings, 2666 Tage centsucherAllein die Androhung

scheint dem Kurs zu helfen. :-)))  

16.04.21 18:15

3682 Postings, 2666 Tage centsucherFür unsere jüngeren Leser ;-)))

16.04.21 18:19
1

3682 Postings, 2666 Tage centsucherEinen noch

Ich habe das Dreckteil so satt!
Schönes WE @ all  

16.04.21 18:50

1508 Postings, 1470 Tage Cashbackich halte hier nur noch

eine mini posi, und eigentlich sollte die mir egal sein, aber ich ärgere mich
trotzdem sehr über diesen schrecklichen kursverlauf......

beste grüße
 

16.04.21 20:14

7461 Postings, 4123 Tage paioneercenti...

mir hast du widersprochen und 2 tage später liegen deine nerven auch schon blank. was hat sich denn in den letzten 2 tagen verändert, was dich zu diesem stimmungswandel veranlasst? nur der kurs oder auch fundamentales???

einer sollte wenigstens die stimmung aufhellen, also gib dir mal nen ruck...;-)))

nice weekend @all...  

16.04.21 20:50
1

1362 Postings, 1641 Tage Unicorn71Wenn ich mal den Stimmungsaufheller

geben darf...
Irgendwann demnächst wird wieder etwas kommen, gibt da ja n paar Möglichkeiten und dann wird der Kurs wieder sprunghaft nach oben schnellen  War doch immer so :0)
Nur vielleicht sollten wir uns nicht mehr der Illusion hingeben, dass sich substanziell etwas ändert, sondern den Peak abwarten, verkaufen und das Heil in der Flucht suchen, so es finanziell vertretbar ist für einen selbst...
Wird schon!!  

16.04.21 21:25

3682 Postings, 2666 Tage centsucherAlles gut paio!

Dat Dingens geht mir nur nicht schnell genug auf die 0,7$! ;-))))  

16.04.21 21:45
1

1564 Postings, 2266 Tage Carvin_MGenauso sehe und erhoffe ich mir das auch...

Unicorn. Nach und nach nachschnappen unter 1 $ wenn möglich und demnächst oder irgendwann sind wir dann raus. Eine andere Möglichkeit sehe ich auch nicht... Also auf "wird schon" - Prost ;-)  

16.04.21 21:55
1

391 Postings, 1823 Tage HbitUnd dann

steigt das Ding kontinuierlich, worauf wir alle warten  

16.04.21 21:57

1564 Postings, 2266 Tage Carvin_MPS

Ich habe mittlerweile einen EK von 3,70 und hoffe auf vorerst weiter fallende Kurse - schlimm, dass man so denken muss - aber nun :-)  

16.04.21 22:29

1564 Postings, 2266 Tage Carvin_MAch und ich verunsichere mich auch nicht mehr selb

st, wie bei den letzten Malen, mit der Furcht, dass es wieder zu einem Resplit kommen kann oder durch das Schreckensgespenst Delisting von der NASDAQ. Diesmal wird durchgezogen, weiterer Kursverfall genutzt ;-) Chaka - gehe jetzt mal Musik hören - mein Mann lockt mit Moby - schönen Abend ;-)  

16.04.21 22:46

3682 Postings, 2666 Tage centsucherDann trage ich mal was

zu der Stimmung bei. Das Zopt schon! :-))))

Jetzt nur mal angenommen, so wie sich momentan die Impflage entwickelt, AEterna würde wirklich die Covid Pille auf den Markt bringen. Da sind diese Kurse doch noch mal ein Geschenk.
Ob wir noch mal meine 0,7$ sehen steht noch in den Sternen. Die Warranthalter werden sich bei den Kursen mit dem wandeln auch zurückhalten. So aus Erfahrung bevorzugen sie eher Gewinne über 100%. Was die Shorties dann noch zu dem Kurs beitragen wird sich zeigen. Die Gefahr das sie damit eingehen ist groß.

Cashkurs liegt um die 0,62$. Es gibt keine toxischen Warrants oder dergleichen was auf den Kurs drücken könnte. Jeden Tag kann eine News ausgegeben werden die den Kurs antreibt. Mac Phase2, Covid, und und und. Selbst die Q1 kann Überraschungen bieten. Ich meine, wir haben uns ja schon damit abgefunden dass Mac nicht verkauft wird. Hm,... ist im Q4 nicht mehr verkauft worden?

Am 24 März hatten wir noch 7,5Mio 0,45$ und 0,47$ Warrants
Aus Erfahrung, mit meinen Warrantrechnereien, könnten sie bei diesen Umsätzen nächste Woche schon eingepflegt sein. Natürlich müssen sie die Warranthalter auch ausgeübt haben.
Die noch übrigen rund 4 Mio Warrants dürften erst um 3$ Kurse zu tragen kommen.
Wofür AEterna wieder 6,5 Mio$ bekäme.

Die Vorzeichen stehen gut. AEterna muss nur liefern.
Ist wie jede Wette auf ein Unternehmen, halt mit einer super Ausgangslage!
 

17.04.21 01:24

1564 Postings, 2266 Tage Carvin_MDanke Cent!

Interessante Ansage zur "super Ausgangslage" in Deinen Augen.

Versuchen wir also mal, den EK weiter in kürzester Zeit in erreichbare Höhen zu stemmen.  Wenn Aeterna nur liefern muss, wie auch Du meinst, dann werden sie das auch hinkriegen. Mein Mann sagt auch: "die bei AEZS werden einen Deubel tun, ihr lukratives Geschäft (Gehälter zumindest für die Führungsriege) auf die Dauer aufs Spiel zu setzen. Und allein deshalb wird es hier auch wieder hoch gehen." ;-) Stets tiefenentspannt ;-) Ich sage: ob niedere Beweggründe seitens Paulini oder echtes Herzblut für das Unternehmen samt echten Prognosen für die Zukunft - die letzte Chance für Altaktionäre, hier unblutig rauszukommen, ist noch nicht ad acta gelegt, es gibt sie vielleicht noch.

Ps: wir sind mittlerweile bei wish you were here von Pink Floyd gelandet :-) Gruß an alle Musikfreunde  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
538 | 539 | 540 | 540   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron, perrier

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln