finanzen.net

ADX Energy: Projekte, Partner, Nachbarn, Umfeld

Seite 82 von 84
neuester Beitrag: 11.11.19 12:37
eröffnet am: 05.02.13 22:44 von: Japetus Anzahl Beiträge: 2098
neuester Beitrag: 11.11.19 12:37 von: Greeny Leser gesamt: 504328
davon Heute: 5
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84  

29.09.19 18:43

244 Postings, 2051 Tage JuergeneinsTest Produktion...

bin ja mal gespannt ob der Mica1 Schwung noch für ein Produktionstest 2019 ausreicht - aber denke mal 2019 können wir abhaken.cool

 

30.09.19 08:54
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenyFinalisation of Austrian Production and Exploratio

ASX Release30 September 2019 Finalisierung der österreichischen Produktions- und Explorationsakquisition - Auf Kurs mit Regierungs- und behördlichen Genehmigungen für die Schließung der Ölproduktion seit dem 1. Januar 2019 Erfüllung der Erwartungen - Schließung des Kaufpreises deutlich reduziert aufgrund der trendigen Produktionsleistung in Verbindung mit einem gestiegenen Ölpreis.

Die ADX Energy Ltd (ASX Code: ADX) freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass mit Unterstützung der RAG Exploration & Production GmbH (REP) wesentliche Fortschritte beim Abschluss der Transaktion zum Erwerb der im Wiener Becken an Land befindlichen Öl- und Gasfelder Zistersdorf & Gaiselberg (Produktion mit ca. 350 BOPD) (RAG Production Assets) sowie der Verträge über Explorationsdaten und Zugangsvereinbarungen der RAG Austria AG (RAG) in Oberösterreich (RAG Exploration Data) erzielt wurden. ADX erwartet, dass der formelle Abschlusstermin innerhalb der nächsten 4 Wochen erfolgen wird, basierend auf den bisherigen Gesprächen mit den österreichischen Behörden.

Wie am 2. Juli 2019 angekündigt, hat ADX am 1. Juli 2019 mit REP verbindliche Vereinbarungen über den Erwerb von RAG Production Assets sowie RAG Exploration Data getroffen, die den exklusiven Zugang zu 3D-Seismik, 2D-Seismik, Bohrdaten und geologischen Daten (einschließlich 3650 km2 moderner 3D-Seismik) umfassen, die in Kürze für die Lizenzierung von Explorationsgebieten in der Nähe der wichtigsten Produktionsanlagen der RAG in Oberösterreich zur Verfügung stehen werden.   Zusätzlich zu den RAG Explorationsvereinbarungen hat ADX mit RAG Zugangs- und Tarifvereinbarungen für die Produktionsinfrastruktur im Molassebecken getroffen. (Siehe Beschaffungsübersicht

Der Kaufpreis von 4 Mio. Euro für die RAG Production Assets basiert auf einem Stichtag 1. Januar 2019. Ein gestufter Zahlungsprozess beinhaltet eine nicht rückzahlbare Anzahlung in Höhe von 400.000 Euro, die nach Unterzeichnung des Asset Purchase Agreement mit dem Saldo der bei Abschluss am späten 1. Oktober 2019 fälligen Mittel oder der Übertragung der Produktionslizenzen (voraussichtlich Ende Oktober 2019) gezahlt wurde. Die endgültige Barzahlung wird um den Netto-Cashflow nach Steuern der Felder zwischen dem Gültigkeitsdatum und dem Abschlussdatum angepasst. Die Öl- und Gasförderung seit dem Inkrafttreten (1. Januar 2019) hat die Erwartungen erfüllt, was in Kombination mit der Erhöhung des Referenzölpreises für Brent zu einem über den Erwartungen liegenden kumulierten Cashflow aus der Geschäftstätigkeit geführt hat. Basierend auf einem Stichtag Mitte Oktober beträgt der erwartete endgültige Kaufpreis 2,5 Mio. Euro abzüglich der bereits geleisteten Anzahlung von 0,4 Mio. Euro.

weiter
https://www.asx.com.au/asxpdf/20190930/pdf/4490dsh3wb1wnj.pdf

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

30.09.19 08:58
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenySept 30 (Reuters) - Adx Energy Ltd (ADX) :

SUBSTANTIAL PROGRESS HAS BEEN MADE IN RELATION TO CLOSING OF TRANSACTION FOR ACQUISITION OF ZISTERSDORF & GAISELBERG OIL AND GAS FIELDS

https://hotcopper.com.au/threads/...-fields.4983230/?post_id=40637918
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

01.10.19 05:29
1

27 Postings, 781 Tage GryfHandelsstop

Bei meinem Glück ist der Brunnen in Rumänien gerade eingestürzt und die Anlagen in Österreich brennen.  

01.10.19 08:25
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenyADX ENERGY LTDSecurity Code: ADXPause in Trading

ADX ENERGY LTDSecurity Code: ADXPause in Trading
Trading in the securities of the entity will be temporarily paused pending a further announcement.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

01.10.19 08:34
2

28278 Postings, 3954 Tage GreenyFolgt nun ein "Bettelbrief"?

Die RAG-Neuerrungenschaften müssen bezahlt werden. Da bietet es sich an, dass man eine Aktion mit einer Handelspause vorbereitet um eine entsprechende Aufmerksamkeit zu erlangen.
Schöner wäre es, wenn bezüglich Rumänien Erfolge in erheblichem Ausmaß gemeldet werden könnten.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

01.10.19 09:29
3

28278 Postings, 3954 Tage GreenyASX zu Trading Halt von ADX

The securities of ADX Energy Ltd(?ADX?) will be placed in trading haltat the request of ADX, pending it releasing an announcement.Unless ASX decides otherwise,the securities will remain in trading halt until the earlier of the commencement of normal trading on Thursday, 3 October 2019or when the announcement is released to the market

übersetzt:
Die Wertpapiere von ADX Energy Ltd ("ADX") werden auf Antrag von ADX bis zur Veröffentlichung einer Mitteilung in den Handel einbezogen, sofern ASX nichts anderes beschließt, bleiben die Wertpapiere bis zum früheren Zeitpunkt der Aufnahme des normalen Handels am Donnerstag, den 3. Oktober 2019, oder bis zur Veröffentlichung der Mitteilung an den Markt im Handelsstopp.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

01.10.19 10:15
1

499 Postings, 3076 Tage mrplayingkann

es sein, dass eine KE kommt?
oder wie soll das finanziert werden?
 

01.10.19 16:21
2

244 Postings, 2051 Tage JuergeneinsKE bei den .....

Sicherheiten  ? - das sollte nicht nötig sein und müsste mit niedrigen Zins über Banken machbar sein.    

01.10.19 21:01

143 Postings, 4027 Tage Chris2009Glaube...

... hier kommen kurstreibende Neuigkeiten!  

01.10.19 23:16
2

28278 Postings, 3954 Tage GreenyLt. Reuters.............

.......beabsichtigt ADX eine neue, überarbeitete Präsentation herauszubringen.
Aber dafür einen Trading Halt? Ich weiß nicht.

https://hotcopper.com.au/threads/...ntation.4988771/?post_id=40672130
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

02.10.19 08:43
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenySchreiben von ADX an die ASX

2. Oktober 2019James RoweASX Limited Level 40, Central Park152-158 St Georges TerracePERTH WA 6000By E-Mail: James.Rowe@asx.com.au und tradinghaltsperth@asx.com.auDear JamesREQUEST TO RESTIN IN TRADING HALT ADX Energy Ltd (ASX: ADX) (die Gesellschaft oder ADX) beantragt hiermit, bis zur Veröffentlichung einer Ankündigung über die Veröffentlichung einer aktualisierten Präsentation im Trading Halt seiner Wertpapiere zu bleiben. ADX stellt die folgenden Informationen in Bezug auf die ASX Listing Rule 17.1 zur Verfügung:-Die Gesellschaft beantragt, dass der Handelsstopp am 3. Oktober 2019 oder bei Veröffentlichung der Ankündigung zu Beginn des normalen Handels endet;-Die Gesellschaft kennt keinen Grund, warum der Handelsstopp nicht genehmigt werden sollte; und -Die Gesellschaft kennt keine weiteren Informationen, die notwendig sind, um den Markt über den Handelsstopp zu informieren.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

02.10.19 10:50

27 Postings, 781 Tage GryfProduktion nicht bohren

Das Öl- und Gasunternehmen Reabold Resources sagte, es habe seine zweite Trancheninvestition in Danube Petroleum abgeschlossen.

Nach der Fertigstellung der zweiten Tranche durch ADX Energy, die alsbald erwartet wurde, würde Reabold 41,6% des ausgegebenen Aktienkapitals der Donau halten.

Die Donau war zu 100% im alleinigen Risikobereich innerhalb der Parta-Lizenz, die IM-1 sowie 50% der restlichen Parta-Lizenz beinhaltet, beteiligt.

ADX war der Betreiber der Lizenz und die Einnahmen aus Reabold und den jeweiligen Abonnements von ADX sollten von der Donau für die Produktionstests des IM-1-Bohrlochs verwendet werden.


Um 8:38 Uhr: (LON:RBD) Reabold Resources Plc Aktienkurs war 0p bei 1,08p.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

02.10.19 11:02

27 Postings, 781 Tage Gryfein wenig ratlos

2. Oktober 2019
WIDERRUF VON ASX GIBT INFORMATIONEN FREI
ADX bezieht sich auf die folgenden Mitteilungen an die Australian Securities Exchange ("ASX");
- Präsentation der Good-Oil-Konferenz vom 13. September 2019
- Iecea Mica-1 Ergebnisse und operatives Update vom 9. September 2019
- Aktualisierung der österreichischen Produktionsanlagen Strategischer Fokus vom 6. September 2019
Die "GoodOil Conference Presentation" und die "Iecea Mica-1 Results and Operational Update" enthalten die folgenden Informationen zum Zusammenhang mit dem Parta Appraisal Project:
1. Eine Abbildung mit dem Titel "Parta Appraisal Program - NPV versus Resources" zeigt das Wertpotenzial von Contingent Resources.
Da die Veröffentlichung keine ausreichenden Angaben zu den zugrunde liegenden Annahmen enthält, aus denen die Barwerte berechnet wurden, einschließlich wesentlicher Annahmen, die die Berechnung unterstützen, wurde ADX vom ASX darauf hingewiesen, dass der ASX diese Informationen für nicht mit den ASX-Listingsregeln übereinstimmend hält.
ADX akzeptiert die ASX-Ansicht, dass es keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück. Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten.
Die "GoodOil Conference Presentation" und der "Austrian Production Asset Update Strategic Focus" enthalten die folgenden Informationen in Bezug auf die RAG Akquisition von Produktions- und Explorationsdaten;
1. Aussagen in Bezug auf die "Flysch Zone 2C Contingent Resources (Development pending)" einschließlich: 2200 Boepd Peak-Produktion; 24 Mio. USD Cashflow nach Steuern pro Jahr; 20-jährige Produktionslaufzeit; NPV10 nach Steuern von 63,5 Mio. USD; IRR 30% und PIR 84%.
Da die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrundeliegende Basis für die Annahmen über die Durchflussmengen enthalten, wurden ADX von der ASX darauf hingewiesen, dass die ASX diese Informationen für nicht mit den ASX-Listingsvorschriften übereinstimmend hält.
ADX akzeptiert die ASX-Ansicht, dass es keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück. Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten.
2. Aussagen in Bezug auf "Low Risk, Step Out Exploration Prospective Resources" einschließlich: 1300 Boepd; NPV $28m und EMV $28m.
Da die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrunde liegende Basis enthalten, sind die zugrunde liegenden Annahmen, die die Kommerzialisierung der potenziellen Ressourcen und die
wesentliche Annahmen, die die Berechnung des Barwerts und des EMV ADX unterstützen, wurden von der ASX mitgeteilt, dass die ASX der Ansicht ist, dass diese Informationen nicht mit den ASX Listing Rules übereinstimmen.
ADX akzeptiert die ASX-Ansicht, dass es keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück. Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten.
3. Aussagen in Bezug auf High Impact Exploration einschließlich: 3500 boepd; NPV $127m; EMV $127m und US$704mio NPV10 im Erfolgsfall.
Da die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrunde liegende Basis enthalten, wurden die zugrunde liegenden Annahmen, die die Kommerzialisierung der potenziellen Ressourcen unterstützen, und die wesentlichen Annahmen, die die Berechnung des Barwerts und des EMV ADX unterstützen, von der ASX mitgeteilt, dass die ASX der Ansicht ist, dass diese Informationen nicht mit den ASX Listing Rules übereinstimmen.
ADX akzeptiert die ASX-Ansicht, dass es keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück. Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten.
Die Gesellschaft hat eine aktualisierte Investorenpräsentation vom 2. Oktober 2019 zur Veröffentlichung am Markt beigefügt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

02.10.19 15:57

244 Postings, 2051 Tage JuergeneinsFantasie ...

da ist ADX wohl ein wenig übers Ziel hinausgeschossen -  Assets Vorstellungen ohne gesicherte Daten.
(gelbe Karte von der ASX)

Kurstreibende Meldungen sehen anders aus aber Mica 1 Produktionstest scheint ja wohl zu klappen - die Frage ist bloß wann.  

Jetzt haben die schon ein Treffer und scheinbar fahren sie die positive Stimmung wieder mal voll gegen die Wand - alles wie immer.laugthing

 

03.10.19 06:38

26 Postings, 782 Tage stksat|229103092schön langsam

vergeht mir hier auch etwas die lust. jetzt gibts schon wieder eine kapitalerhöhung. warum ist mir völlig schleierhaft. zudem fehlt mir jegliches verständnis für das missgeschick mit der veröffentlichung von zahlen für die es keine belege gibt.
das ganze ist mehr als ärgerlich und ich bereue es ein wenig nicht mit & minus rausgegangen zu sein.
nach dem fiasko werden die kurse jetzt wieder unterirdisch...  

03.10.19 08:34
1

28278 Postings, 3954 Tage Greenyzu #2041

Ärger kann man verstehen.
Aber, wer hindert dich daran immer noch mit Minus auszusteigen.
Diese dauernden teilweise kindischen Formulierungen über persönliches Befinden sind kaum noch ernst zu nehmen. Sei einfach konsequent und steige aus. Aber lasse diesen persönlichen Befindenskäse weg.

Die vorgesehene Kapitalerhöhung war doch seit geraumer zeit vorhersehbar. Ich habe dieses als Bettelbrief bereits vor Tagen hier formuliert.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

03.10.19 08:43
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenyDazu der User Deus.... auf HC

Es werden bis zu 500.000.000 Aktien bei 5 Tagen 80% VWAP laut HV-Sitzung und Abstimmung im letzten Monat sein. Wird nach Wechselkurs ungefähr 3 Millionen Euro entsprechen, genug für die Übernahme Österreichs und weitere Investitionen in Rumänien.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

03.10.19 08:49
1

28278 Postings, 3954 Tage GreenyÜbersetzt

Oktober 2019RETRACTION OF ASX RELEASES INFORMATIONADX bezieht sich auf die folgenden Ankündigungen an die Australian Securities Exchange ("ASX");-GoodOil Conference Presentation vom 13. September 2019-Iecea Mica-1 Results and Operational Update vom 9. September 2019-Austrian Production Asset Update Strategic Focus vom 6. September 2019Die "GoodOil Conference Presentation" und die "Iecea Mica-1 Results and Operational Update" enthalten folgende Informationen zum Bezug auf das Parta Appraisal Project: 1.Eine Abbildung mit dem Titel "Parta Appraisal Program - NPV versus Resources" zeigt das Wertpotenzial von Contingent Resources. Da die Veröffentlichung keine ausreichenden Angaben zu den zugrunde liegenden Annahmen enthält, aus denen die Barwerte berechnet wurden, einschließlich wesentlicher Annahmen, die die Berechnung unterstützen, wurde ADX von der ASX darauf hingewiesen, dass die ASX diese Informationen für nicht mit den ASX Listing Rules übereinstimmen.ADX akzeptiert die Ansicht der ASX, dass sie keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück.  Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten. Die "GoodOil Conference Presentation" und der "Austrian Production Asset Update Strategic Focus" enthalten folgende Informationen in Bezug auf die RAG Akquisition von Produktions- und Explorationsdaten;1.Statements in Bezug auf die "Flysch Zone 2C Contingent Resources (Development pending)" einschließlich:  2200 Boepd Peak-Produktion; 24 Mio. USD nach Steuern Cashflow pro Jahr; 20-jährige Produktionslaufzeit; NPV10 nach Steuern von 63,5 Mio. USD; IRR 30% und PIR 84%Als die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrundeliegende Basis für Flow-Rate-Annahmen, Commerciality-Annahmen und Rentabilitätsaussagen enthalten, die die Offenlegungen unterstützen, wurde ADX vom ASX darauf hingewiesen, dass der ASX diese Informationen als nicht in Übereinstimmung mit den ASX Listing Rules betrachtet.ADX akzeptiert die ASX-Ansicht, dass es keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück.  Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten. 2. Aussagen in Bezug auf "Geringes Risiko, Step Out Exploration Potenzielle Ressourcen" einschließlich:  Da die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrunde liegende Basis enthalten, werden die zugrunde liegenden Annahmen, die die Kommerzialisierung der potenziellen Ressourcen und die damit verbundenen Risiken unterstützen, nicht berücksichtigt.  
wesentliche Annahmen, die die Berechnung des Barwerts und des EMV ADX unterstützen, wurden von der ASX mitgeteilt, dass die ASX der Ansicht ist, dass diese Informationen nicht mit den ASX Listing Rules übereinstimmen. ADX akzeptiert die Ansicht der ASX, dass sie keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte, und zieht die Informationen entsprechend zurück.  Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten. 3. Aussagen in Bezug auf High Impact Exploration, einschließlich: Da die Veröffentlichungen keine ausreichenden Informationen in Bezug auf die zugrunde liegende Basis enthalten, wurden die zugrunde liegenden Annahmen, die die Kommerzialisierung der potenziellen Ressourcen unterstützen, und die wesentlichen Annahmen, die die Berechnung von Barwert und EMV ADX unterstützen, vom ASX mitgeteilt, dass der ASX der Ansicht ist, dass diese Informationen nicht mit den ASX Listing Rules übereinstimmen.ADX akzeptiert die Ansicht des ASX, dass er keine angemessene Grundlage für die Offenlegung der oben genannten Informationen hatte und zieht die Informationen entsprechend zurück.  Als Folge des Widerrufs weist ADX darauf hin, dass die oben genannten Informationen nicht berücksichtigt werden sollten und dass sich die Anleger daher bei ihren Anlageentscheidungen nicht auf die zurückgezogenen Informationen verlassen sollten. Die Gesellschaft hat eine aktualisierte Investorenpräsentation vom 2. Oktober 2019 zur Veröffentlichung an den Markt beigefügt: Paul FinkIan TchacosChief Executive OfficerExecutive Chairman+61 (08) 9381 4266 +61 (08) 9381 4266 www.adxenergy.com.au

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Anhängend eine neue Präsentation
ADX Energy LtdA European Focused  Producer, Developer and  Explorer
https://hotcopper.com.au/threads/...esentation.4990979/?get_post=true

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

03.10.19 09:27

26 Postings, 782 Tage stksat|229103092sachlichkeit

ist sicherlich gut. ein wenig ärgern sollte man sich aber schon mal dürfen, dafür kann ein forum auch mal herhalten.

wenn ich mir überleg, dass da eigentlich recht erfahrene personen am werken sind, dann ist mir nicht ganz klar wie das mit der meldung, die zurückgezogen werden musste, passieren konnte.

vielleicht hat jemand dazu was sachliches zu sagen...

lg  

03.10.19 10:39

28278 Postings, 3954 Tage GreenyDa zitiere ich einfach mal User afawcett auf hc

Dies ist eine Interpretation der Kotierungsregeln am Ende des Tages. Jede Präsentation ist mit einem Haftungsausschluss versehen, der definiert, dass Inhalte nicht als finanzielle Beratung angesehen werden können.

Die Bereitstellung des EPV einer Entdeckung ohne interne oder externe Zertifizierung von Reserven ist wahrscheinlich ein zu großer Schritt. Es gibt viele Rohstoffunternehmen, die ähnliche Dinge tun, sich jedoch hinter externen Zahlen aus der Brokerrecherche verstecken.

https://hotcopper.com.au/threads/..._post=true&direction=previous
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

03.10.19 12:21

244 Postings, 2051 Tage Juergeneinskeine Überbewertung ...

die KE ist das was sie immer gemacht haben - sie brauchen Geld um überleben zu können also machen sie eine KE um weiter machen zu können.

Bald haben sie 2 Mrd. Aktien auf den Markt und ich denke  jetzt sollten  Österreich und Mica 1 Cash bringen so schnell wie möglich.

Nicht nur der Betrieb und ihre Gehälter gehen mit der KE weiter jetzt ist es höchste Zeit die Aktionäre mit höheren Kursen zu beteiligen.

 

04.10.19 10:30

28278 Postings, 3954 Tage GreenyRNS von Reabold Ressourcen gestern(ADX-Partner)

RNS von Reabold Ressourcen gestern

https://www.londonstockexchange.com/exchange/news/...BD/14250113.html

"Reabold Resources, die AIM-Investitionsgesellschaft, die sich auf Investitionen in vorgelagerte Öl- und Gasprojekte vor dem Cashflow konzentriert, freut sich bekannt zu geben, dass Reabold im Anschluss an die Ankündigung vom 16. September 2019 seine zweite Tranche der Investition in Danube Petroleum Limited ("Danube") abgeschlossen hat. Nach der Fertigstellung der zweiten Tranche durch die ADX Energy Ltd ("ADX"), die voraussichtlich unmittelbar bevorsteht, wird Reabold 41,6 Prozent des ausgegebenen Aktienkapitals der Donau halten.

Die Donau hat einen 100-prozentigen Arbeitsanteil im alleinigen Risikobereich innerhalb der Parta-Lizenz, die IM-1 sowie 50 Prozent des verbleibenden Teils der Parta-Lizenz beinhaltet. ADX ist der Betreiber der Lizenz und die Einnahmen aus Reabold und den jeweiligen Abonnements von ADX sollen von der Donau für die Produktionstests des IM-1-Bohrlochs verwendet werden".

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

04.10.19 13:13

28278 Postings, 3954 Tage GreenyEile mit Weile

Das ist die Devise bei den geplanten Vorgängen im Zusammenhang mit Mica 1.
Erstmal alle Formalitäten, wie Anteilssicherung, Finanzierung , Produktionstests etc. abwickeln, bevor die "Gewinne" sprudeln können. Die Ungeduld so mancher Investierter ist nachlesbar. Haben sie doch seit Jahren auf dem "Trockenen" mit ADX gesessen.
kaum jedoch, dass ein frisches Lüftchen in das ADX-Protfolio weht, soll alles bitte hopplahopp gehen.
Dabei waren doch die in den Depots befindlichen Anteile bereits gewissrmaßen abgeschrieben.
Aber jetzt gefälligst rauf mit dem Kurs, was angesichts der zu erwartenden Kapitalerhöhung nicht ganz einfach sein wird.
Also die "Formalitäten" geduldig abwarten.
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Post AG555200
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Amazon906866
Siemens AG723610
TeslaA1CX3T