Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2557
neuester Beitrag: 02.03.21 12:51
eröffnet am: 07.01.19 08:29 von: Aschevogel Anzahl Beiträge: 63917
neuester Beitrag: 02.03.21 12:51 von: Lausii Leser gesamt: 9384821
davon Heute: 6042
bewertet mit 180 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2555 | 2556 | 2557 | 2557   

08.01.18 22:28
180

46366 Postings, 2529 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2555 | 2556 | 2557 | 2557   
63891 Postings ausgeblendet.

01.03.21 19:08

186 Postings, 1144 Tage MasterZDie News entdeckt von Ermlitz:

NetCents Technology and Vesto LLC Announce Strategic Joint Venture
   
Vancouver, British Columbia, San Francisco, California, Munich, Germany and London, U.K.--(Newsfile Corp. - March 1, 2021) - NetCents Technology, Inc. (CSE: NC) (FSE: 26N) (OTCQB: NTTCF) ("NetCents") and Vesto LLC, ("Vesto") a Wyoming limited liability company are proud to announce the signing of a Term Sheet outlining the creation of a Joint Venture technology license arrangement to offer the most complete crypto banking-as-a-service offering on the market. Net Cents is republishing this news from last Friday with some additional detail below.

The combined feature sets and capabilities of the Vesto suite are unmatched in the market, including:

Multi-Sig vWallet -

Cold Storage -

Crypto Deposit Insurance- ,

DeFi Insurance -

Advanced DeFi Protocols -

BTC buy / sell,

BTC Payments via POS Retail & Online Merchants -

EMV Payments & Global Transfers via Stablecoins (USDC & Dai), and

Fiat On / Off Ramping Bank Partners, among other key attributes.
NetCents (with regulatory approval) intends on enabling Vesto's white-label crypto banking-as-a-service platform, via APIs and SDKs, to begin enabling its retail and institutional customers seamless access to Vesto's DeFi Protocols, among other strategic initiatives.

The definition of DeFi from Coin Telegraph: DeFi protocols allow users to become lenders or borrowers in a completely decentralized fashion, such that an individual has complete control over their funds at all times. This is made possible via the use of smart contracts that operate on open blockchain solutions such as Ethereum. In contrast to CeFi (Centralized Finance), DeFi platforms can be used by anyone, anywhere without them having to hand over their personal data to a central authority.

"DeFi is a great concept - but it needs a platform like NetCents to make it understandable to the mainstream - and we are uniquely positioned to achieve that." Stated Mr. Moore "Regulators aren't going to be excited about DeFi without someone like NetCents there to protect investors from loss in some way. NetCents intends to screen DeFi players, and will make sure that investors will continue to be able to have access to their funds even if a user does something like forget the password they have on their account." Clayton continued.

The Term Sheet contemplates Joint Venture technology licensing between the parties and an option for NetCents to invest in Vesto and hold a significant ownership stake in Vesto at a future date.

"NetCents has been a pioneer and leader in Crypto Payments and its advanced crypto payment processing platform has user access to 40 million merchants worldwide, the clear choice! In talking to banks globally, there is a clear need and desire by banks to offer to their merchants the ability to pay with crypto. We could not be more excited about this tech JV to offer the most complete combined-stacks on the planet!"
Christopher McGregor, Chief Executive Officer & Co-Founder of Vesto.

Googleübersetzer:  

01.03.21 19:12

186 Postings, 1144 Tage MasterZGoogleübersetzer:

(Da war ich zu schnell mit senden)

NetCents Technology und Vesto LLC geben strategisches Joint Venture bekannt

Vancouver, Britisch-Kolumbien, San Francisco, Kalifornien, München, Deutschland und London, Großbritannien - (Newsfile Corp. - 1. März 2021) - NetCents Technology, Inc. (CSE: NC) (FSE: 26N) (OTCQB: NTTCF) ("NetCents") und Vesto LLC ("Vesto"), eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Wyoming, sind stolz darauf, die Unterzeichnung eines Term Sheet bekannt zu geben, in dem die Schaffung einer Lizenzvereinbarung für Joint Venture-Technologien beschrieben wird, um das umfassendste Crypto Banking-as-a anzubieten -Service-Angebot auf dem Markt. Net Cents veröffentlicht diese Nachrichten vom letzten Freitag mit einigen zusätzlichen Details weiter unten.
Die kombinierten Funktionen und Funktionen der Vesto-Suite sind auf dem Markt unerreicht, darunter:
* Multi-Sig vWallet -
* *
* Kühlhaus -
* *
* Crypto Deposit Insurance-,
* *
* DeFi-Versicherung -
* *
* Erweiterte DeFi-Protokolle -
* *
* BTC kaufen / verkaufen,
* *
* BTC-Zahlungen über POS Retail & Online Merchants -
* *
* EMV-Zahlungen und globale Überweisungen über Stablecoins (USDC & Dai) und
* *
* Fiat On / Off Ramping Bank Partner, unter anderem Schlüsselattribute.
NetCents (mit behördlicher Genehmigung) beabsichtigt, die White-Label-Crypto-Banking-as-a-Service-Plattform von Vesto über APIs und SDKs zu aktivieren, um seinen Privatkunden und institutionellen Kunden neben anderen strategischen Initiativen einen nahtlosen Zugriff auf die DeFi-Protokolle von Vesto zu ermöglichen.
Die Definition von DeFi von Coin Telegraph: Mit DeFi-Protokollen können Benutzer vollständig dezentral Kreditgeber oder Kreditnehmer werden, sodass eine Person jederzeit die vollständige Kontrolle über ihre Gelder hat. Dies wird durch die Verwendung intelligenter Verträge ermöglicht, die auf offenen Blockchain-Lösungen wie Ethereum basieren. Im Gegensatz zu CeFi (Centralized Finance) können DeFi-Plattformen von jedem genutzt werden, ohne dass er seine persönlichen Daten an eine zentrale Behörde weitergeben muss.
"DeFi ist ein großartiges Konzept - aber es braucht eine Plattform wie NetCents, um es für den Mainstream verständlich zu machen - und wir sind einzigartig positioniert, um dies zu erreichen." Herr Moore erklärte: "Die Aufsichtsbehörden werden sich nicht über DeFi freuen, wenn nicht jemand wie NetCents da ist, um die Anleger in irgendeiner Weise vor Verlusten zu schützen. NetCents beabsichtigt, DeFi-Spieler zu überprüfen und sicherzustellen, dass die Anleger weiterhin Zugang haben." zu ihrem Geld, selbst wenn ein Benutzer so etwas wie das Passwort vergisst, das er auf seinem Konto hat. " Clayton fuhr fort.
Das Term Sheet sieht eine Lizenzierung der Joint Venture-Technologie zwischen den Parteien und eine Option für NetCents vor, in Vesto zu investieren und zu einem späteren Zeitpunkt eine bedeutende Beteiligung an Vesto zu halten.
"NetCents war ein Pionier und Marktführer bei Crypto Payments und seine fortschrittliche Crypto Payment Processing-Plattform bietet Benutzern Zugriff auf 40 Millionen Händler weltweit. Dies ist die klare Wahl! Im Gespräch mit Banken weltweit besteht ein klares Bedürfnis und ein klarer Wunsch der Banken, ihren Banken anzubieten Händler die Möglichkeit, mit Krypto zu bezahlen. Wir könnten nicht aufgeregter sein, wenn dieses technische Joint Venture die vollständigsten kombinierten Stapel der Welt anbietet! "
Christopher McGregor, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Vesto.  

01.03.21 19:38

183 Postings, 609 Tage Paul652Neeeewwssss;)

01.03.21 19:40
1

8765 Postings, 3770 Tage doschauherDie News

ist ja schon 3 Tage alt;-))  

01.03.21 19:43

8765 Postings, 3770 Tage doschauherNur anders formuliert als am Freitag

01.03.21 19:47

8765 Postings, 3770 Tage doschauherAber

fast keiner fällt mehr auf die NC Fakenews rein ;-)  

01.03.21 19:57
1

219786 Postings, 3781 Tage ermlitzhabe ja geschrieben

überarbeitete Info ..........   und drin steht ja das Datum .........  

01.03.21 20:03

8765 Postings, 3770 Tage doschauherermlitz

hab nicht Dich gemeint, sondern Paul (hat gleich einen Neeewwwsorgasmus bekommen) und Master  

01.03.21 20:08
1

128 Postings, 757 Tage HerrSchlauVesto

Freitag war es noch Vesto Inc und plötzlich Vesto LLC!? Was zur Hölle!?  

01.03.21 20:18

382 Postings, 1565 Tage axel79@ doschauher

du wirst bald den Kurs donachschauen
;-)
aber denke das du mit mehreren shares investiert bist  

01.03.21 22:20

250 Postings, 1674 Tage hattingenmal im Ernst jetzt

NC haut eine News raus. Kurz vor Handelsschluss.
Diese "News" gab es schon vor ein paar Tagen.
In den neuen "News" wird die angeblich korrekte Schreibweise des neuen "Partners" genutzt?

Hab das nur grob überflogen - aber korrigiert mich bitte wenn ich da etwas falsch verstanden habe.
 

01.03.21 23:55

250 Postings, 1674 Tage hattingenvesto llc wyoming

vesto llc wyoming
mal gegoogelt?

Was findet man so heraus?

Man möge mich für naiv oder sonst was halten, aber Ihr macht Euch sicherlich Eure eigene Meinung.

Ich bin gespannt. Und ja: man darf so einen neuen starken Partner auch ruhig mal googlen, stalken oder sonst wie recherchieren.
 

02.03.21 05:19

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower....



https://www.linkedin.com/company/vesto-llc


11 bis 50 Mitarbeiter....

Ja und ?
Ist doch ok.......das wichtigste ist das was sie machen......

Blockchain und Bankenservice......ist doch super.......

Netcents müsste jetzt noch hunderte solcher Unternehmen unter Vertrag nehmen.....

Weiter so......je mehr vernetzt , desto besser.  

02.03.21 07:54

139 Postings, 481 Tage RoterKaterFake oder echt? Bericht wird verschoben?

Delay in Filing Audited Annual Financial Statements **Delay in Filing Audited Annual Financial Statements** **Vancouver, British Columbia March 1, 2021. NetCents Technology Inc. (“NetCents” or the “Company”) (CSE: NC)** announced today that it does not anticipate being in a position to file its audited annual financial statements (the “**Issuer Statements**”), management’s discussion and analysis and related certifications for the fiscal year ended October 31, 2020 on or before March 1, 2021, as required, due to delays caused by the required review of certain new internal control procedures that have been implemented by the Issuer. Accordingly, the Company has requested the issuance of a management cease trade order under the provisions of National Policy 12-203 Cease Trade Orders for Continuous Disclosure Defaults (“**NP 12-203**”) so as to permit the continued trading in the Company’s common shares by persons other than insiders and employees of the Company. The Company’s staff are working diligently with its auditors and the Company expects to have the audit of the Issuer Statements completed, and the Issuer Statements filed, no later than March 26, 2021. The Company confirms that it intends to satisfy the provisions of NP 12-203 and issue bi-weekly default status reports for so long as the Company remains in default of the financial statement filing requirement, containing any material changes to the information in this release, all actions taken by the Company to remedy the default; particulars of any failure by the Company to fulfill these provisions, any subsequent defaults of the Company requiring a default announcement and any other material information concerning the affairs of the Company not previously disclosed. The Company is not subject to any insolvency proceedings nor is there in other material information concerning the affairs of the Company that has not been generally disclosed. On behalf of the Board of Directors, NetCents Technology Inc. Clayton Moore Chief Executive Officer  

02.03.21 08:09

1105 Postings, 3492 Tage G.MetzelWäre doch nicht ungewöhnlich.

Same procedure as every year, more or less. Welcher Jahresgeschäftsbericht kam denn bisher pünktlich?  

02.03.21 08:57
1

1183 Postings, 1094 Tage Lausiiwer

kennt noch Jenny's on the blog? Da hat die gute Jenn sozusagen Kontakt mit uns, den damaligen Fans, gehalten. Wir haben hier die Shortquoten analysiert und dachten, der Ausbruch stünde unmittelbar bevor. Sie gleich in ihrem Blog etwas von Shorts grillen geschrieben... Wir haben damals wirklich an etwas gaaaanz Großes geglaubt. Pustekuchen... Plötzlich gab es keinen Jenny Blog mehr... Hatten wahrscheinlich zu viel Angst davor, dass ihr Spiel wegen Marktmanipulation zu schnell eintrocknet. Lasst euch nicht veräppeln...  

02.03.21 09:11

1105 Postings, 3492 Tage G.MetzelJo Lausi.

Alter Penny-Connaisseur.

Hast J. Lazerson schon eine aufs Maul gegeben? Kannst ja eine Sammellieferung nach Kanada machen. Da laufen ja ganze Herden solcher "CEOs" rum. :)  

02.03.21 09:27

1183 Postings, 1094 Tage Lausiies

gibt aber auch ein paar gute unter ihnen. Stock-Picking halt, aber einigen gehört echt eine auf's Maul  

02.03.21 10:09

7817 Postings, 1866 Tage aktienpowerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.03.21 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

02.03.21 10:10

7817 Postings, 1866 Tage aktienpower.....



Nur was zum NFT  

02.03.21 11:22

139 Postings, 481 Tage RoterKaterAlso Vorsicht....

Clayton verkauft Aktien, der Jahresabschluss wird verschoben... was soll man davon halten ;-((  

02.03.21 11:31
1

1183 Postings, 1094 Tage Lausiiach

ja, die Karibik hat ja nach der damaligen News sozusagen NC gehört... Und.. gehört habe ich seit damals nichts mehr davon. Banking Stick..hmmmm..nie davon gehört, dass sich irgendeine Bank darüber hat einbinden lassen...hmmm... läuft bestimmt als white label... auch so eine Verschleierungstaktik.. Was einen wirklich stutzig machen sollte, ist die Tatsache, das die Entwicklungsabteilung aus wievielen Leuten besteht.. 2.. 3??! Was müssen das für Genies sein, dass sie dem Markt mittels ihrer Brainpower ständig um so vielen Längen voraus sind??? In meinen Augen mittlerweile alles darauf ausgelegt, den Unerfahrenen unter uns, das Geld aus der Tasche zu ziehen... Bei mir hatten sie damals echt recht getan. Wieviel Geld Clayton jetzt von mir hat???  Nun ja, ich habe daraus viel gelernt und möchte euch hiermit warnen, den selben Fehler wieder zu begehen...  

02.03.21 12:42

136 Postings, 1169 Tage insider22Lausi

Du wiederholst dich  

02.03.21 12:51

1183 Postings, 1094 Tage LausiiNC

wiederholt sich erst recht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2555 | 2556 | 2557 | 2557   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: donnanova, herrscher2, Hansemann23, harry74nrw, Kap Hoorn, Mestre, PapaSchlumpf41

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln