Erwartungshaltung für die KW im 2012

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 28.09.12 20:01
eröffnet am: 04.08.12 02:15 von: slack_leck Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 28.09.12 20:01 von: slack_leck Leser gesamt: 6663
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

04.08.12 02:15

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung für die KW im 2012

Hiermit eröffne ich ein Tread,

mit Vorraussichten und Erwartungen  über die Kommende Entwicklungen an den Märkten, jeweils für eine Woche, im Vorraus.

Natürlich werden die vorraussichten in den seltensten Fällen Passen, die sind jedoch als Hilfe gedacht .  

Ich hätte gerne, hier, nur Daten in eindeutige, vorgegebener  Form, so das man es nachvollziehen kann was zu erwarten ist , das anfügen von Globalen Faktoren ist Möglich, wie zb. Öl-WTI, Platin, usw.  , nach möglichkeit bitte nicht Überladen.

Keine Aktien, Optionen, Futures, keine extravaganten Devisen.  

So, im etwa ...:

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Das ist meine   Erwartungshaltung / Sichtweise für KW xx / 2012

CoBa : x.xx-x-xx € : Max : x.xx €

Dax : xxxx-xxxx :  Max : xxxx

EU : $x.xxxx- x.xxxx :  Max :  x.xxxx

Gold xxxx- xxxx :   Max:  xxxx

Silber Max : xx.xx

Dow xxxxx- xxxxx : Max: xxxxx

OIL .....
....

Tendenz : ?????

Was ist eure Meinug für die nächste Woche (KW xx / 2012), in Zahlen in der Passenden Rubrik

 


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 
Seite: 1 | 2  
4 Postings ausgeblendet.

01.09.12 20:41
1

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 36 / 2012

 

Das ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 36 / 2012

CoBa : 0,99-1,15 € : Max : 1,21 €

Dax : 6380-6740 : Max : 6980

EU : $1,2185-1,2215 : Max : 1,2515

Gold 1610-1670 : Max: 1695

Silber Max : 31,85

Dow 12850-13150: Max: 13290 Punkte

Oil Marke Brent: 108-116: Max 118,20


Tendenz :

Europa seitwärts. geringere Handelsaktivitäten, ggf. unkontrollierte Reaktionen.

Nordamerika seitwärts, leicht abwärts.

Die Wahrscheinlichkeit des Szenarios liegt bei 64%.

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 36/2012



Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 36/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

 

10.09.12 00:30

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 37 / 2012

 

Das ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 37 / 2012

CoBa : 1,19-1,33 € : Max : 1,38 €

Dax : 6720-6940 : Max : 6730

EU : $1,2485-1,2615 : Max : 1,2785

Gold 1680-1740 : Max: 1785

Silber Max : 34,55

Dow 13150-13350: Max: 13690 Punkte

Oil Marke Brent: 109-118: Max 119,50


Tendenz :

Europa Seitwärts, Aufwärts Starke Ausschläge nach oben und unten bis zu 2% innerhalb eines  Zeitraumes.

Die Entscheidung des BvefG ist mit Ausschlaggebend für die Marktverfassung in der kommenden Woche.

Nordamerika Seitwärts - Aufwärts, .

Die Wahrscheinlichkeit des Szenarios liegt bei 58%.

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 36/2012


 

Zusatz :

Sollte es sich Bewahrheiten was mir vor etwa zwei Wochen zugetragen (DB-Res.) wurde, das das BVerfG den ESM ohne Einschränkungen durchreichen wird, ist es eines jeden Bürgers Pflicht, sich über den Staat, und die jetzige Regierung als Demokratische Einheit, Gedanken zu machen , ob die Regierung und die übrigen Parteien den Bürger ( Willen)  Respektieren und wie die Wertschätzung / Respekt  seitens der Politik gegenüber den Bürger ist ….. ?



Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 37/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

10.09.12 00:44

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 37 / 2012- Korrektur

 

s ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 37 / 2012

CoBa : 1,19-1,33 € : Max : 1,38 €

Dax : 6720-6940 : Max : 7350

EU : $1,2485-1,2615 : Max : 1,2785

Gold 1680-1740 : Max: 1785

Silber Max : 34,55

Dow 13150-13350: Max: 13690 Punkte

Oil Marke Brent: 109-118: Max 119,50


Tendenz :

Europa Seitwärts, Aufwärts Starke Ausschläge nach oben und unten bis zu 2% innerhalb eines  Zeitraumes.

Die Entscheidung des BvefG ist mit Ausschlaggebend für die Marktverfassung in der kommenden Woche.

Nordamerika Seitwärts - Aufwärts, .

Die Wahrscheinlichkeit des Szenarios liegt bei 58%.

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 36/2012


 

Zusatz :

Sollte es sich Bewahrheiten was mir vor etwa zwei Wochen zugetragen (DB-Res.) wurde, das das BVerfG den ESM ohne Einschränkungen durchreichen wird, ist es eines jeden Bürgers Pflicht, sich über den Staat, und die jetzige Regierung als Demokratische Einheit, Gedanken zu machen , ob die Regierung und die übrigen Parteien den Bürger ( Willen)  Respektieren und wie die Wertschätzung / Respekt  seitens der Politik gegenüber den Bürger ist ….. ?



Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 37/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

10.09.12 00:48

57522 Postings, 6393 Tage nightflysehr witzig

EUR/USD max 1,2785 ?

ist jetzt schon bei 1,2802...............
-----------
Vorsicht! Frisch gestrichener Zapfen!
In Regenbogenfarben...

10.09.12 00:53

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschaaber begründen tust du irgendwie nichts, oder?

mal davon abgesehen

- Wen interessiert die Coba?
- Wenn du das durchreichen des ESM durchs BVerfG erwartest, wieso dann einen derartigen Einbruch im Dax trotz Kaufsignalen?
- Wahrscheinlichkeit des Gesamtszenarios bei 58%? Würfelst du die Prozentzahl aus?
- Wozu bei allen Anlageklassen ne Kursrange angeben, wenn du dich durch die Maximalangabe absicherst? Macht ja dann alles noch weniger Sinn.


Also ernsthaft. Was bringt denn so ein Rate-Thread zu Kursen am Freitag ohne jegliche Begründungen?  

10.09.12 00:55

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschanightfly, ich glaub er meint den Stand am Freitag

und zwar bei all diesen Anlageklassen. Ansonsten würde die Range im Dax auch keinen Sinn machen.

Aber wie eben erwähnt. Die ganzen Postings machen eigentlich keinen Sinn, wenn man sich mit der Maximalangabe für ein Verfehlen der Range absichert. Viel mehr ist aber fraglich was so ein Kursraten überhaupt soll. Kann ich genauso schreiben, ich erwarte nen Dax von 7600 am Freitag. Begründen muss ichs ja nicht.  

10.09.12 01:01

814 Postings, 4661 Tage slack_leck@Katjuscha

Das sind meine Erwartungshaltung für die KW / xx

Dan Mache es, und stelle deine Prognose hier rein, das es jeder Sehen kann, um eine Orientierung zu haben ....  also deine Personliche Erwartungshaltung , wenn Möglich ist in der Gleichen Form, nur zu Orientierung für die anderen... 

mfG

Slack

 

10.09.12 01:10

101987 Postings, 7704 Tage KatjuschaErwartungshaltung?

Na toll, letztlich schreibst du, der Dax wird Freitag zwischen 6720 und 7350 stehen. Toll, was soll denn sowas bringen? Das kann man doch nicht Prognose nennen.  

10.09.12 01:15

814 Postings, 4661 Tage slack_leck@Katjuscha

Wo steht das den bitte,

das der Freitag am ende der Woche gemeint ist, es geht hierbei um eine KW - Kalender Woche ....

mfG

Slack

 

 

10.09.12 01:19

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschadas macht ja dann noch weniger Sinn

Der Dax steht bei 7240 Punkten. Wie ist denn dann deine Range für die Woche von 6720-6940 gemeint?  

10.09.12 01:26

814 Postings, 4661 Tage slack_leck@Katjuscha

 

Dax : 6720-6940 : Max : 7350

 

 

10.09.12 01:29
1

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschaund was soll denn nun die Range?

Letztlich kannst du doch dann gleich sagen, du erwartest ne Range von 6720-7350. Und was macht das dann noch für einen Sinn eine Wochenrange von 6720-7350 auszugeben?

Und vor allem wie begründest du das, wenn du ein Durchwinken des ESM erwartest?  

10.09.12 01:37

814 Postings, 4661 Tage slack_leck@Katjuscha

Ich habe es gesagt bekommen das der ESM durchgewunken wird, ich bin da einer anderen Meinung.

Ich bin der Meinung das sich das BvefG desen bewust ist, was die da zu Entscheiden haben, und die werden den ESM mit Auflagen zu nachbesserung

absegnen, also nicht ohne wen und aber.

Jedoch macht micht das Stutzig warum die EZB Anleihen ohne Limit kaufen kann ( will ),wen der ESM doch durch geht ..... trotz Auflagen ....  oder wird der ESM als ganzes abgewissen ???? 

 

 

mfG

Slack

 

 

10.09.12 01:41

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschakannst du mir trotzdem erklären, was die Range

bedeuten soll?

Eine Range und ein zusätzliches Maximum ist doch ein Widerspruch in sich selbst. Also was soll die Range von 6720-6940 denn nun bedeuten?  

10.09.12 01:51

814 Postings, 4661 Tage slack_leck@Katjuscha

Es handelt sich hierbei um einen Erwarteten  Zielkorridor / Bandweite und mit einer erwarteten Temporären erhöhung, im regelfall sollte es nicht von dauer sein... 

Im übrigen habe ich auch keine Glasskugel, sonst wäre ich .... 

mfG

Slack

 

 

10.09.12 01:52
1

52799 Postings, 4697 Tage FillorkillKat, Du bist zu clever !

-----------
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations

10.09.12 01:55
2

52799 Postings, 4697 Tage FillorkillDeshalb bist Du ja immer noch auf Ariva anstatt

auf den Bahamas !
-----------
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations

10.09.12 02:02

101987 Postings, 7704 Tage KatjuschaMensch slack_leck, der Unsinn bleibt aber

Es kann nunmal keinen erwarteten Zielkorridor für die gesamte Woche zwischen 6720 und 6940 geben, wenn der dax aktuell bei 7240 steht. Wie stellst du dir das vor?
Vorhin hast du noch geschrieben, der Korridor bezeiht sich nicht auf Freitag sondern auf die gesamte Kalenderwoche. Das funktioniert aber nunmal nicht.
Die temporäre Erhöhung wie du es nennst, ist doch dann nichts anderes als das Maximum der Range, die also lautet 6720-7350. Und das kann jedes Kind, eine Range von 630 Punkten in 5 Handelstagen prognostizieren.  

10.09.12 02:07

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschaums mal plakativ zu fragen

Wenn der Dax von Montagfrüh bis Mittwochmittag zwischen 6940 und 7350 steht, wäre das für dich dann die temporäre Erhöhung, obwohl die halbe Woche lang der Dax über deiner eigentlichen Range steht?
Ist dann die eigentliche Range nicht 6720-7350?  

16.09.12 10:19
1

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 38 / 2012

 

Das ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 38 / 2012


 

Dax : 6950-7450 :

EU : $ 1,2875-1,3425

Gold 1750-1825

Silber Max : 36,55

Dow 13480-13770

Oil    116-119,60 $/Barryl


Tendenz :

Europa Seitwärts.

Nordamerika Seitwärts - Aufwärts, .

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 38/2012


Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 38/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

 

17.09.12 09:49
2

1365 Postings, 4089 Tage maseDAX 60er...

Das Handelssystem ist weiterhin in allen wichtigen Zeiteinheiten Long.
Es erfordert allerdings den nächsten Schub nach oben im 60 er, sodass sich die ersten Indikatoren nicht eintrüben.
In den letzten Tagen kam genau bei solcher Erfordernis die Rakete nach oben.
Spannung also gleich zu Wochenbeginn!

Erfolgreiche Trades!

-----------
Positions Trading
www.positions-trading.de  
Angehängte Grafik:
60er.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
60er.jpg

18.09.12 11:46
1

1365 Postings, 4089 Tage maseDAX Stundenchart...

Der DAX arbeitet derzeit den Ausbruch aus dem schwarzen Keil ab.
Ein wirklicher Trendwechsel hin zum Bärenmarkt liegt bei mir noch nicht vor.

Den Bruch der blauen Aufwärtstrendlinie nimmt mein Handelssystem auf Stundenbasis vorweg, ob dann das grüne Supportcluster stützt wird sich zeigen.

Viel Erfolg!

---------
Positions Trading
www.positions-trading.de  
Angehängte Grafik:
4h.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
4h.jpg

21.09.12 20:47

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 39 / 2012

 

Das ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 39 / 2012


 

Dax : 6690-7320 :

EU : $ 1,2825-1,3505

Gold 1735-1855

Silber Max : 36,55

Dow 13280-13570

Oil    105-115,65 $/Barryl


Tendenz :

Europa Seitwärts, leicht Aufwärts

Nordamerika Seitwärts

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 39/2012


Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 39/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

 

21.09.12 20:52

101987 Postings, 7704 Tage Katjuschaschon wieder eine Dax-Range, die unter

dem heutigen Schlusskurs liegt.

wie soll sowas gehen?

und im Euro/Dollar bitte eine noch größere Spanne! ;)  

28.09.12 20:01

814 Postings, 4661 Tage slack_leckErwartungshaltung KW 40 / 2012

 

Das ist meine Erwartungshaltung / Sichtweise für KW 40 / 2012


Dax : 6615- 7200

EU : $ 1,2825-1,3175

Gold 1695-1755

Silber Max : 35,25

Dow 13180-13650   13474

Oil    102-112,15 $/Barryl


Tendenz :

Europa Leichter, Seitwärts

Nordamerika Seitwärts, Aufwärts,  

Die Nachrichtenlage ist entscheidend, für den Verlauf der Märkte in der KW 40/2012


Das ist meine Persönliche Meinung über den Marktverlauf in der nächste Woche (KW 40/12),

und fordert keine Handlung, von anderen ein.


Mit freundlichen Grüßen

Slack

 

 

 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln