finanzen.net

Potential ohne ENDE?

Seite 9 von 1388
neuester Beitrag: 23.07.19 23:44
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 34694
neuester Beitrag: 23.07.19 23:44 von: Bigbqq Leser gesamt: 4770519
davon Heute: 217
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 1388   

27.08.09 18:49

22 Postings, 4102 Tage tigercatNa ja, immerhin die Richtung stimmt schon

27.08.09 19:57

446 Postings, 3731 Tage haldolschätze

das ding läuft bis jahresende bis auf 20% früherer höchststände. die institutionellen müssen sich eindecken, die chance können sie nicht ziehen lassen, sicher nicht nur zocker hier



natürlich keine kaufempfehlung  

27.08.09 20:08

22 Postings, 4102 Tage tigercatHallo

Ich dachte schon alle Traider sind heute im Freibad. :-)

Bei Ambac gehts gerade ab + 30 %

 

27.08.09 20:36

22 Postings, 4102 Tage tigercatSteigerungen

heute immerhin bei allen Monolinern eine Steigerung, ist ja auch was  

27.08.09 20:38

22 Postings, 4102 Tage tigercatMal scheuen wie es morgen läuft

27.08.09 20:59

398 Postings, 3727 Tage MILORD12$ sind dran

Ich glaube heute schaffen wir 2$ zu knacken.  

28.08.09 10:24

1312 Postings, 3628 Tage G_AntonWas ist den da los?

steht schon seit einem tag absolut still.
 

28.08.09 13:26

5 Postings, 3920 Tage rookie tradervorbörslich bei Googel

1.92
+0.07 (3.78%)
Pre-market: 2.03 +0.11 (5.73%)
Aug 28, 7:02AM EDT  
NYSE real-time data - Disclaimer
  1. Range 1.73 - 1.97
  2. 52 week 0.30 - 7.95
  3. Open 1.84
  4. Vol / Avg. 78,480.00/21.33M
  5. Mkt cap 2.14B
  6. P/E     -
  7. Div/yield 0.05/    -
  8. EPS -24.12
  9. Shares 1.11B
  10. Beta
 

28.08.09 16:33

398 Postings, 3727 Tage MILORD1"Schlechte Prognose"

Gestern war mein Tipp-Schlusskurs falsch,aber es hat sich als excelent erwiesen, weil ich heute mein spek. Teil teuerer verkauft habe.  

28.08.09 16:50

61 Postings, 3724 Tage RainerthebrainDie Fannie

Ja man kann Gewinne mitnehmen, aber habt doch Geduld und gute Nerven - immer noch kaufen  

28.08.09 16:53

61 Postings, 3724 Tage RainerthebrainFannie Mae

Ja es macht Spaß zu zocken - ich habe über 25 Jahre Rockmusik gemacht - aber das hier gibt mir noch mehr Adrenalin...stay cool...it's only Rockn'Roll but I like it...  

28.08.09 17:09

398 Postings, 3727 Tage MILORD1Schöne Schwankungen

Ich glauge - hoffe dass ich wieder spek. einsteigen werden kann. Etwa um 2$. Meine long Positionen (reichliche in AIG, FRE und FNM) rühre ich nicht.  

28.08.09 17:27
Schaut auch mal auf Echelon - heute über 18 % plus - habe schon 28,77 % + - seit 20 Tagen  

28.08.09 17:56

5195 Postings, 3660 Tage andy0211komischer tipp

bei 20% plus, meinste da springt noch einer auf. der müßte doch verrückt sein. und das auch noch kurz vor dem hoch vor einem jahr. ich denke da ist man hier besser aufgehoben- ist preiswerter und nach oben viel mehr luft.
gruß  

28.08.09 18:16

398 Postings, 3727 Tage MILORD1Kampf um 2$

Jetzt hoffe ich dass wir endlich über 2$ schließen.  

29.08.09 14:20

48 Postings, 3633 Tage tiger68Milord

Ich mache es mit den Monolinern ähnlich, ein bestimmter Anteil wird langfristig auf alle Fälle gehalten, denn wer weiß wo der Kurs in ein/ zweijahren stehen wird?  

29.08.09 17:40

398 Postings, 3727 Tage MILORD1Größter Fehler

Heutzutage "produziert"- umwandelt die Börse, mit seinen wellenartigen Bewegungen, immer mehr Anlegern zwangslaüfig in die Spekulanten. Menschlicher Verstand kann nicht akzeptieren dass eine Aktie in kurzer Zeit Z.B.60% fällt und dann wie AIG in ähnlichem atemberaubendem Tempo um etwa 400% steigt. Deshalb verkaufen die meisten "langfrist. Anlegern" sobald der Fall bestimmte Schwelle übersteigt etwa 20-30%, oder wenn Anstieg gewisses Maß erreicht. Und da machen viele Fehler steigen zu spät aus und ein oder nocht schlechter wenden sich von Aktien ab und schauen wie sie davonfliegt. Mit Kostolanys Strategie ist heutzutage kein Geld zu verdienen. Pille usw.

Da ich auch sehr oft mit meinen Prognosen falsch liege wende ich mich von meinen "Favoriten" nie vollkommen ab und verkaufe nie alle Anteile. Also ich bin langfristiger Spekulant, bin long aber auch kurz mit meinen Fav., derzeit FNM, FRE und AIG aber auch mit etwas Cash in Reserve. Das ist meine Strategie bezüglich deiner Frage tiger68. 

Ich habe schon dreimal FNM oder FRE um etwa 0,21-0,25€ gekauft innerhalb weniger als eines Jahres,

 

30.08.09 00:02

213 Postings, 3955 Tage peepshow...

blöde frage: 

fannie may und freddie mac werden ja stets in einem atemzug genannt, haben aber zwei WKN. kann mal jemand aufklären?

welche "guten" nachrichten gibt es zu den beiden läden? hab mich zu lang auf AIG konzentriert.

wie würdet ihr die mittelfristige perspektive beurteilen? 

 

31.08.09 15:25

48 Postings, 3633 Tage tiger68Milord1

Danke für Deine ausführliche Antwort. Ich stehe auch auf mehreren Beinen mit Freddie, Fannie, Ambac und MBIA.

Bin mal gespannt, wie es weitergeht...

 

31.08.09 15:39

2103 Postings, 4950 Tage SozialaktionärKleinanleger in USA

drücken heute den Kurs.
Fast nur vierstellige Order im kleinen Bereich.
10 K gehören schon zur Spitze,lol.

http://www.allstocks.com/level2quotesotcbb1.html

Depth/LII eingeben
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

31.08.09 15:46

2103 Postings, 4950 Tage Sozialaktionärvorher NFM natürlich

-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

31.08.09 15:49

2103 Postings, 4950 Tage SozialaktionärFNM,FNM

hundertmal FNM
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

31.08.09 16:01
2

28 Postings, 3871 Tage DAXY2Ich warte auf 0,45 Euro

31.08.09 16:28

2103 Postings, 4950 Tage SozialaktionärDann

musst du dir wohl eine andere Aktie suchen,viel Spaß dabei.

Ich kannte mal einen der schrieb immer " Dax,ich kaufe bei 2000"

er wartet schon viele Jahre.

-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

31.08.09 16:29

2103 Postings, 4950 Tage Sozialaktionärversuchs doch besser

mit dem Sparbuch,ist ohne Risiko
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 1388   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
Amazon906866
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Continental AG543900
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
EVOTEC SE566480