Medigene - es kann los gehen - daily talk & more !

Seite 11 von 132
neuester Beitrag: 06.10.21 12:58
eröffnet am: 17.11.16 10:53 von: Byblos Anzahl Beiträge: 3295
neuester Beitrag: 06.10.21 12:58 von: Medipiss Leser gesamt: 777664
davon Heute: 66
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 132   

03.01.17 12:18
1

7873 Postings, 7781 Tage Byblosnur Gezocke bei einem marktengen Wert

mir ist es wurscht, ob Medigene weiter steigt oder nicht, denn ich bin zur Zeit nicht interessiert.
Hier sind alle voll euphorisch und wer hier was negatives schreibt wird sofort als basher abgestempelt.

Nun, dann will ich mal sagen, das Medigene schon in Kürze wieder auf den Boden der Realität zurück kehren wird.
Der Anstieg ist meiner Meinung nach nmaßlos überzogen. Doch das lockt Kleinzocker wie die Fliegen zum Speck :-)

Ich warte mal ne Runde ab und steige dann irgendwann deutlich tiefer wieder ein.
So doll ist Medigene nun auch nicht. Da gibt es substanziell bessere Werte.
So, nun genbung gebasht !

Verweile an der Seitenlinie.
Allen investierten viel Erfolg !  

03.01.17 12:33
1

1256 Postings, 4187 Tage will auch was sage.Verweilen

Würde mir schon stinken, an der Seitenlinie schon seit ungefähr 7 ? zuzugucken. Anderswo wird jeder Cent rauf und runtergebetet. Longies beobachten jeden Cent? Tolle Großanleger!,  

03.01.17 12:54

194 Postings, 1833 Tage liegeradlerhmm.. - ein "ungewöhnliches" Angebot...

-könnte auch nur optisch als Schwelle dienen um darunter noch glimpflich glatt zu stellen oder günstig einzusammeln.
Mal sehen, ob es bleibt, wenn der Kurs nahe rückt...  

03.01.17 13:00

194 Postings, 1833 Tage liegeradlerich meinte das Xetra-Angebot 92.000 zu 13,92 ...

03.01.17 13:24

7873 Postings, 7781 Tage Byblosdenke das war's

keine Kraft mehr und das Bollwerk bei 13,98 hat gehalten.
Die Konsolidierung steht unmittelbar bevor.
 

03.01.17 13:40

7873 Postings, 7781 Tage ByblosKurs fängt an abzubröckeln.

Heute noch Minus ?  

03.01.17 13:42

7873 Postings, 7781 Tage Byblosfällt zurück in Boillinger Band Ziel 12,00 Euro !

03.01.17 13:45
1

2770 Postings, 3201 Tage adi968wen wundert ne mögliche

Konsolidierung nach dem deutlichen Anstieg ?  

03.01.17 13:46

288 Postings, 2143 Tage MedigenialDu musst den Bildschirm wieder ausrichten...

03.01.17 13:47

288 Postings, 2143 Tage MedigenialSchöne XT, adi

03.01.17 13:49
1

2770 Postings, 3201 Tage adi968Danke ...

Sie läuft bestens ... ähnlich wie Medigene die letzten Tage !  

03.01.17 13:55
1

423 Postings, 6440 Tage DieterDgeht heute

auf +3% zurück (ab ca.14.00 Uhr, morgen dann -5%, war alles schon mal da.  

03.01.17 14:31
1

1256 Postings, 4187 Tage will auch was sage.Feststellen

DierD ist auch raus  

03.01.17 14:37

2770 Postings, 3201 Tage adi968so -- die 13,60

haben vorerst gehalten  ...  Ist eigentlich außer mir noch jemand long in dem Wert ...  

03.01.17 14:51

1811 Postings, 5069 Tage Blödelknödel@adi

wer ist noch long? Gute Fragestellung...  von den Langfrist-Investierten habe ich gelernt, dass man unterscheidet zwischen Trading Positionen und Langfristinvest-Positionen...  daher gehe ich davon aus, dass viele hier einen Teil ihrer Positionen (Trading Positionen) wohl schon gegeben haben..  ich selbst zähle mich da dazu...  ich würde sie aber nach unten wieder zurückkaufen...

BK  

03.01.17 14:56

1256 Postings, 4187 Tage will auch was sage.Gelernt haben

Hier sind viele Künstler. Die kaufen und verkaufen immer die richtige Menge im richtigen Moment. Sagens aber immer erst später. Longies halt.  

03.01.17 14:57

2770 Postings, 3201 Tage adi968sehe ich auch so...

nur, die Abgrenzung ist schwer zu definieren.

Nur wo ist unten ? Und wo ist oben -- das weiß kein Mensch...

Ich finds jedenfalls erstaunlich, wie schlecht die Stimmung über diesen Wert gerade ist, nur weil wir ein paar Prozent von Tageshoch abgegeben haben ....  

03.01.17 14:57
1

288 Postings, 2143 Tage MedigenialSie hat sich gefangen und steigt wieder !

Melde mich als einer der "Langfrist"-Investoren (@adi968) und möchte Medigene nach Möglichkeit noch ein Weilchen halten.  

03.01.17 15:04
2

194 Postings, 1833 Tage liegeradleradi968: na ich zum Beispiel

mit großem Teil meines Portfolios EK i.M. 9,53? :-))

Lass Dich von Byblos nicht verrückt machen - sein Tipp vor Weihnacht zum Ausstieg an einen Freund war halt ein Griff ins Klo.
Der Versuch, das zu verbessern ist verständlich (tut mir leid für ihn...).

Ich gehe von einer Fortsetzung der Rallye aus...  

03.01.17 15:07

2770 Postings, 3201 Tage adi968dann war ja sicher nicht

verkehrt die Tage mehrfach nachzukaufen ... ich lass mich jedenfalls nicht so leicht abschütteln.

Auch wenns man runtergeht >>> danke für deine positiven Worte liegeradler !  

03.01.17 15:28
1

1811 Postings, 5069 Tage Blödelknödelauch die PUT KO Scheine

sind derzeit beliebt und einiges an Umsatz drinnen - zumindest was über die Börse gehandelt wird... das meiste wird wohl "unsichtbar" im Direkthandel laufen...  falls es doch keine starke Korrektur nach unten geben wird, dann wird das noch SEHR interessant nach oben...

BK  

03.01.17 20:12

6109 Postings, 3282 Tage derbestezockerjetzt taucht der auch

noch auf Tradegate mit 90.000 Stück auf! Mistst.....  

03.01.17 20:33

6109 Postings, 3282 Tage derbestezockerbin gespannt

wann die 90,000 abgearbeitet werden auf Tradegate!?  

03.01.17 20:36

6109 Postings, 3282 Tage derbestezockerEintracht 67 ist doch nichts neues

03.01.17 20:38

194 Postings, 1833 Tage liegeradlerhast du auch 'nen Link zur Info?

13,92? (oder höher?) wäre nämlich nicht plausibel weil vor kurzem noch diese Order ausgeführt wurde:
03.01.2017 20:04:01 400 Stk  zu 14,15?  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 132   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: arasu, Lumpile, potti, Vestland, Weltenbummler
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln